Ich möchte dieses Modul gerne belegen, könntet ihr mir bitte eure Erfahrungen und Meinungen mit dem Inhalt, Prof, Klausur etc schreiben?:)
Mit ein wenig Vorwissen aus Politik und Märkte ist Marketing auch ohne VL gut zu bestehen. Super AK-lastig und auch relativ leicht verständlich. Die Analyseverfahren schrecken im ersten Moment etwas ab, sind aber echt nicht allzu kompliziert und auch nicht mit großen Rechnungen verbunden - bringen in der Klausur aber einige Punkte. Ich fands gut :)
Wie wars bei euch ?
4 weitere Kommentare anzeigen
es waren ausschließlich AK-Fragen :D
oh danke :)
ist ab -1 nicht immer unelastisch?
Hallo zusammen, Ich habe in den Altklausuren keine Fragen zu den Vorlesungen "Controlling" und "Interaktives Marketing" gefunden. Meint ihr man ist trotzdem auf der sicheren Seite wenn man diese nicht lernt für die Klausur?
habe das auch nicht gelernt :)
Schreiben wir im gleichen Raum, in dem wir auch die Vorlesung hatten? Danke im Vorfeld
1 weiteren Kommentar anzeigen
Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht wo das sein soll 😂
Nicht von vorne über den Haupteingang, sondern einfach von hinten..Am Parkplatz ist auch ein Eingang, Dieser ist glaube ich gemeint.
Hallo, ich habe eine Frage zu der Bruttoreichweite. Ist diese identisch mit der Zahl der produzierten Auflagen oder muss etwas berechnet werden?
Ich hätte gesagt sie ist identisch 🧐
Ist die Formel für die Preiselastizität nicht n= 1/b + p/x ? Bin gerade etwas verwirrt :/
1/b * p/x
beide Formeln funktionieren :)
Habt ihr eine Rückmeldung erhalten von Prof nachdem ihr euch per Mail für die Klausur angemeldet habt?
Nein
ich auch nicht
Wieso 107? Verstehe ich nicht
Fallzahl Spalte (=107) * Fallzahl Zeile (=74) / n (=142)
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Wie kommt es, dass man bei der 3a) mit 100.000 rechnet? Versuche nachzuvollziehen, wo die her kommen... :/
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hallo, danke für die Mitschrift. Ich habe allerdings eine Frage zu Übung 1: in der Datei steht, dass 23.608 Expemplare nur tatsähclich verkauft wurden, warum hast du mit denen gerechnet, die insgesamt gedruckt wurden? In der Formel heißt es ja, verkaufte Auflagen
1 weiteren Kommentar anzeigen
Okay danke :)
Hi! Zur 1c): soll das heißen, dass beide Ergebnisse richtg sind? Also wenn die Leserschaft in der Formel erwähnt ist, würde ich doch eher vom zweiten Ergebnis ausgehen, weil das andere Ergebnis die anfangs erwähnten 3,5 Leser gar nicht berücksichtigt... Wie war das in der Klausur, war das leichter zu unterscheiden?
Hey ihr :) Eine Frage an diejenigen, die die Mail heute schon gelesen haben: Dort steht "Stoffumfang und Prüfungsmodalitäten entsprechen dem ersten Prüfungszeitpunkt." Kann man das so interpretieren, dass die gleichen Fragen wie im ersten Prüfungszeitraum drankommen werden? :P
10 weitere Kommentare anzeigen
Mir hat er nach 1 Tag geantwortet
Hab auch keine Antwort bekommen, ABC 123. Hoffe trotzdem, dass ich angemeldet bin :D
wie lernt ihr für die Klausur? hauptsächlich AKs? 🙂
2 weitere Kommentare anzeigen
nee, ich schreibe gerade meine lernzettel 😅
Ab morgen will ich eigentlich anfangen ja
Hey Laura, cool das du sie ganzen Als beantwortet hochgeladen hast, aber hier ist dir glaube ich ein Fehler unterlaufen.... Um die Gewinnfunktion aufzustellen muss sich das Minuszeichen auf die gesamte Kostenfunktion beziehen.
1 weiteren Kommentar anzeigen
Ich habe noch auf Facebook die AK- Frage: "Ziele der Distributionspolitik" gefunden :)
was verändert sich denn dann @Resi Schmies? ich verstehe es leider gerade nicht so wirklich glaube ich :D
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hey :) Hat Jemand Erfahrungen damit, ob im 2. Prüfungszeitraum die Fragen vom 1. Prüfungszeitraum noch einmal drankommen? :)
1 weiteren Kommentar anzeigen
also würdest du sagen die AK Fragen reichen zum bestehen? :)
Würde ich schon sagen, ja. Aber ich übernehme keine Verantwortung 😄
Hey, meint ihr die Klausur aus dem 2. Zeitraum wird am Dienstag den 19.05.2020 geschrieben? Dieser Tag war für den Dritten Prüfungszeitraum geplant... Das wären nicht mal mehr 2 Wochen bis dahin...
8 weitere Kommentare anzeigen
Super nervig diese Ungewissheit...
Ich schaue täglich in den Mails aber nichts tut sich...
Hallo, ich weiss nicht wie viele in dieser Studydrive Gruppe geplant hatten die Marketing Klausur im April zu schreiben, jedoch geht es euch vielleicht wie mir. Man schaut jeden Tag in den Emails oder in StudIP mit der Hoffnung einen Termin zu bekommen oder wenigstens eine Stellungnahme seitens der Professur zu erhalten. In der letzten JLU Mail zum Thema Corona wurde ja angekündigt dass die Klausuren ab Anfang Mai geschrieben werden können und nicht im Juni wie "geplant". Nun ist morgen schon der erste Mai und wir wissen immer noch nichts. Ich persönlich finde den Umfang der Marketing Klausur und die Tatsache dass es sich um offene Fragen handelt wo man nur auswendig lernen muss in der aktuellen Situation nicht passend. Durch die Belastung der neuen SoSe20 Module und die Belastung die durch diese Krise entsteht komme ich zurzeit nicht wirklich zum lernen. Klar, ich habe im März dafür gelernt, aber irgendwann musste ich die Zeit in Arbeiten investieren da ich nicht wusste wie es finanziell die nächsten Monate aussehen würde. Mein Teilzeit Job in der Gastronomie ist so gut wie ausgefallen und ich habe mich mit Nachbarschafts-Jobs beschäftigt. Ich schlage vor wir schreiben eine gemeinsame Email oder organisieren eine Petition für eine Single Choice Klausur im Modul Marketing in der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Ich persönlich würde so ein Format angebrachter finden da man nicht direkt alles auswendig wissen muss. Das würde uns das Lernen erheblich vereinfachen. Kommentiert doch gerne falls bei euch auch die Klasur offen ist und was ihr davon haltet!
1 weiteren Kommentar anzeigen
Herr Kühl hat in der Regel fast nur Altklausurfragen. Damit würden wir uns echt keinen Gefallen tun, wenn die Prüfungsart geändert wird.
Gibt es schon einen Termin?
Zwei Fragen: 1. Ist das was im Zähler (oberhalb des Bruchstrichs) steht richtig? Oder soll die Anzahl der Frauen die noch nie bestellt haben verwendet werden? 2. Müsste nicht im Nenner (Unterhalb d Bruchstrichs) die Anzahl der Frauen verwendet werden? Wenn Männer unter den Befragten sind ist das Ergebnis doch sonst verzerrt
Hallo, müsste der minuszeichen nicht auf die ganze Kostenfunktion sich auswirken? komme nämlich auf ein anderes ergebnis :D
ich glaube nicht, weil das x nach der Klammer (mit dem multipliziert wird) positiv ist. Wäre es negativ, würden sich die Vorzeichen verändern
Hallo, könnte mir jemand heirbei helfen? "Ein Unternehmen verkauft Pizza für 1,50/Stück. Es werden 400.000 Pizzen im Jahr abgesetzt. Die Stückkosten betragen 0,60€ und die Preiselastizität -1,5. Der Unternehmensleiter will den Preis auf 1,34€ absenken. Wie verändert sich dadurch die Nachfrage?" Ich habe es so berechnet: % Preisänderung: 10,66% (0,16 Euro Rückgang) Die Elastizität ist gegeben mit -1,5: Heisst das etwa nicht dass eine Preissenkung um 1% eine Nachfrageerhöhung von 1,5% mit sich bringt? Das würde bedeuten: 10,66% * 1,5% = 16% 16% von 400.000 Stueck sind 64.000 Neue Nachfrage/Absatzmenge somit 464.000 Stueck. Waere das so richtig?
Die Klausur wurde auf einem Zeitraum nach dem 20.04. verschoben; ich kann mich aber momentan garnicht beim lernen konzentrieren (durch die ganze aktuelle Situation)! Wie macht ihr das? Habt ihr Tipps?
1. Schreibe deine Sorgen und alles was dich ablenkt auf. Überlege wie du das "Problem" lösen kannst, wenn du es nicht lösen kannst, solltest du dir keine weiteren Gedanken darüber machen weil du ja eh nichts tun kannst. 2. Plane feste Tageszeiten zu lernen ein und feste Tageszeiten wo du dich um andere Dinge kümmerst. 3. Lerne morgens und schaue vorher auf gar keinen Fall nachrichten oder in die sozialen Medien. Dann kreist das Thema noch nicht so sehr in deinem Kopf. 4. Hör generell auf Nachrichten zu schauen und suche nur spezifisch nach den dich betreffenden Informationen. so kannst du alles was "nur schlechte Stimmung" macht umgehen und trotzdem wichtige Neuerungen nicht verpassen. 5. Einfach machen! Es hört sich total dumm an aber wir Menschen finden nunmal gerne ausreden warum wir etwas "nicht können" und ruhen uns darauf aus. Kneif einfach die Arschbacken zusammen und setz dir das ziel nur 15 minuten zu lernen. Wenn du dann eh schon dabei bist ist es gar nicht mehr so schlimm und du wirst automatisch länger machen. 6. Hör auf dir einzureden du kannst dich wegen der Situation nicht konzentrieren, sondern Rede dir ein du hattest noch nie sooooo viel Zeit zum lernen - nutze deine Chance und schreib 15 Punkte! 7. Hass dich nicht wenn du es doch mal vor dir her schiebst und gönn dir bewusst pausen. Wenn du dir die ganze zeit innerlich vorwirfst, dass du noch nichts gelernt hast, stresst dich das nur. Wenn du direkt morgens eine halbe stunden karteikarten oder so lernst, fühlst du dich direkt besser weil du schon was geschafft hast. So viel von mir. Und jetzt ran an den Speck!
Hier rechnet man Δxi/Δpi, da es um die prozentualen Änderungen geht.
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Gab es hierzu eine Vorlesung? Auf Studip finde ich keine Vorlesung zum Thema Controlling....
2 weitere Kommentare anzeigen
Und ist das dann auch klausurrelevant?:)
Prof Kühl hat explizit gesagt, dass alles klausurrelevant ist :'D aber es kamen 1 oder 2 neue Fragen dran und der Rest war AKs... also wenn in den AK keine Fragen dazu vorkommen ist es unwahrscheinlich dass welche kommen
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hallo, meint ihr das reicht um im 2. PZR zu schreiben ?
Im letzten PZR kamen ein oder 2 neue Fragen, der Rest war Altklausuren... also zum bestehen reicht es definitiv :)
Was wollte Kühl hier hören? Markenpositionierung, Markenname, Markeneigner und Markenwicklung?
Keine Ahnung, ich habe alles hingeschrieben was ich zu Marken wusste.. sehr komische Frage
Hallo :) Welche Rechnungen/Übungen musste man denn für die Klausur können? Ich hab versucht mir einen Überblick zu verschaffen, was wir alles genau gemacht haben, aber das bekomme ich nicht so 100% hin und ich habe auch das Gefühl mir fehlen ein paar Übungen. Wäre cool wenn mir da jemand weiter helfen könnte :)
schau dir mal die Altklausuren an, dass wird dir helfen zu sehen welche Rechnungen jedes Jahr dran kommen! ansonsten alle Analysen könne, da man nicht weiß welche davon dran kommen könnte, halt dich an die Altklausuren das ist beim Kühl eigentlich immer so ganz nett gestaltet
Ich habe hierzu mal kurz eine Frage: Ich habe hier bei der Erlösfunktion 12x-0,75x² raus, weil ich Grenzerlös = Preis im Kopf habe. Liege ich falsch mit dieser Annahme?
Die Erlösfunktion ist immer die Preisfunktion mal x. Also (12 - 1,5x) * x = 12x - 1,5x²
Was sind die 4 Ziele der Marktwirtschaft?
Das war bestimmt ein Schreibfehler, es sind wohl eher die 4 Aufgaben des Marketings gemeint
Okay danke :)
Zuletzt geteilte Dokumente
vor 6 Monaten wurde hier das letzte Dokument von Anna Hubert 15448 geteilt
war die Klausur heute gut machbar? :) überlege es im 2. zeitraum zu schreiben :)
6 weitere Kommentare anzeigen
also hatte noch 2 Fächer von ihm und da waren auch die Klausuren im 2. PZR sehr AK-lastig
cool, lieben Dank :)
Man hat hier doch p & x in der Aufgabenstellung gegeben. Da muss man doch dann gar nichts anderes mehr für x ausrechnen, sondern einfach nur einsetzen und rechnen oder nicht?
ja wenn man p und x nicht gegeben hätte würde man so rechnen, habs bei der Bearbeitung irgendwie vergessen oder übersehen, dass p und x ja gegeben haben
Sagt mal habt ihr eine Antwort auf folgende AK Frage? Der erste Teil der Frage ist, wie das Werbebudget festgelegt wird, also Ausrichtung am Umsatz, Gewinn, Konkurrenz oder Werbeziel. Aber der 2. Teil der Frage ist komisch: Welche Heuristiken gibt es und wie hängen diese damit zusammen? Ich weiß, dass es z.B. die Repräsentativitätsheuristik gibt oder die Verfügbarkeitsheuristik. Ist hier dann gemeint, dass wenn man z.B. die Verfügbarkeitsheuristik nimmt, die ja aussagt, dass die Entscheidung fällt, je nachdem wie mental verfügbar ein Ereignis ist, dass z.B. die Ausrichtung an der Konkurrenz genommen wird, wenn der gerade mit seiner Werbung durch die Decke gegangen ist? Was meint ihr dazu? Wäre sehr dankbar über weitere Ideen. :)
Laura hat ja ein Dokument mit den beantworteten AK's hochgeladen. Da ist die Frage dabei. Hinter den AUsrichtungen stehen immer Fragen, ich hätte gedacht diese wären die Heuristiken... aber sonst keine Ahnung
Denkt ihr, es reicht Als zu lernen? Wenn man sich alle, die bis jetzt rangekommen sind, anschaut, müsste das doch eigentlich hinhauen. Ich kann's nicht so ganz einschätzen.
1 weiteren Kommentar anzeigen
Ich hab auch die AKs gelernt :)
Denke auch, dass es reicht. In den Ak‘s kommen ja auch immer wieder gleiche oder ähnliche Fragen dran
Heyyy ihr Lieben! :))) Kann mir jemand den Unterschied zwischen Produktdifferenzierung und horizontale Produktdiversifizierung erklären? Produktdifferenzierung ist ja, wenn man zeitlich parallele Angebote mehrerer Produktvariationen anbieten um mehr Zielgruppen zu erreichen und horizontale Produktdiversifizierung ist doch wenn man ein artverwandtes Produkt einführt. Als Beispiel kann man doch bei jedem sagen, dass jetzt statt nur dem Zitronenkuchen zusätzlich auch noch ein Schokokuchen angeboten wird, oder nicht?
4 weitere Kommentare anzeigen
Ach so stimmt. Das erste mit dem Beispiel Joghurt mit weniger Zucker wäre ja auch Produktvariation :D Also du meinst bei dem einen muss der Joghurt irgendwie verändert werden und bei horizontal muss es ein ähnliches Produkt sein, aber eben nicht der Joghurt, oder? :D
Ja genau🙈
Hat jemand eine Antwort auf folgende AK-Frage: Gestaltung von Produkten - wie sieht sie aus anbieter- und nachfrageorientierter Sichtweise aus, wie unterscheiden sie sich?
Das wollte ich auch schon fragen...
Kann mir jemand sagen was genau hier die Antwort ist? --> ich hätte jetzt gesagt das Dachmarke, Familienmarke und Einzelmarke die Antwort wäre, jedoch steht es auf einer anderen Seite im Skript ?
Ich hätte das auch gesagt, aber das Skript ist auch nicht so geordnet wie die Vorlesungen
Ich hab da auch Einzelmarke, Mehrmarken, Familienmarke, Dachmarke :)
Hallo, in den Altklausuren gibt es eine Frage, die lautet "Wie kann die Wahrnehmung des Preis-Leistungs-Verhältnis beeinflusst werden?". Hat jemand eine Antwort darauf? Ich bin mir nicht so ganz sicher was da gemeint ist :o
1 weiteren Kommentar anzeigen
Ich hab dabei an sowas wie odd pricing gedacht
Rabatte suggerieren ja eine hohe Qualität, ist vielleicht keine schlechte Strategie, aber bestimmt gehört noch was anderes dazu
Hey, hat zufällig noch jemand ein Skript übrig was er nicht braucht? Er hat es ja leider nicht hochgeladen.
Das Skript lädt er auch nicht hoch, das musste man kaufen
Hi, denkt ihr die Vorlesung "Controlling" ist klausurrelevant? Weil er hat sie ja weder hochgeladen noch findet man was dazu in dem Skript. Und in den AKs sind dazu glaube ich auch keine Fragen?
Ich glaube das Grundverständnis, aber da auch in den AKs nie was kam, sowie bei Interaktives Marketing, wird es nicht explizit abgefragt
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hallo Laura, habe dir auf Facebook eine Nachricht geschrieben, wäre dir dankbar, wenn du sie liest :)
Hey, Wie wird die Wahrnehmung des preis-leistungs-Verhältnis beeinflusst?
Wird die Klausur Altklausur-lastig?
Fehler! Hier müssten 3,4 stehen statt 3,6!
Mag jemand vielleicht ein DropBox link erstellen mit den Vorlesungsfolien von heute (falls die jemand schon am WE heruntergeladen hat) ? Durch den Ausfall von StudIP haben viele keine Unterlagen und es wäre sicherlich für viele nützlich
hat jemand das Modul schon belegt und könnte mir sagen wie schwer die Klausur ist oder wie Aks lästig ? geht das auch wenn man das Modul nicht besucht hat ?
Beim Kühl ist es oft sehr AK-lastig, würde aber zum besseren Verständnis in die Vorlesung gehen
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hallo, kann mir jemand die Bruttoreichweite und Nettoreichweite erklären? Vielen Dank LG Marjam
1 weiteren Kommentar anzeigen
Hallo Johanna , vielen Dank für die Definition. Weißt du auch die genaue Formel die man sich merken sollte?
Eine genaue Formel haben wir dazu leider nicht bekommen