hat wer Übungsblatt 1 Block C gemacht und kann es jemand hier bitte hochladen zum Kontrollieren ? :) danke schonmal im Voraus
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hast du noch die restlichen Aufgaben von Übung 3? Oder sind die Übungen vom ÜB3 nicht Klausurrelevant?
Wenn nochmal Netzplan drankommt, dann wahrscheinlich wieder basics
Jo Leute, kann mir jemand sagen wie so der Lernaufwand für das Modul ist ? Hab mich zum WS umgeschrieben von AI zu Wirtschaftsinformatik und könnte die Klausur noch schreiben :D
Schau dir die vorherigen Einträge :D
Ist schon sehr viel. Obwohl es nur ein 3cp Fach ist.
Inwiefern kommen die "Typischen Klausuraufgaben", welche am Ende jedes Blocks vorhanden sind, tatsächlich in der Klausur vor? Bei dem dritten Aufgabenteil?
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Würde man den Theorieteil abdecken, wenn man alle Fragen aus diesem Dokument beantworten kann? Hat jemand damit gelernt für die Klausur und kann was dazu sagen.
wie berechnen wir hier die Werte ohne PGK?
Hey, wie schwierig ist dieses Modul? Ich sehe auf moodle das es sehr viel Lehrmaterial gibt, wieviel Lernzeit sollte man einplanen für eine gute Note? Und ist es eher ein Auswendiglernfach oder was anderes?
ist viel, die letzte Klausur ist ziemlich mies ausgefallen; würde sagen auswendig und verständnis gleichermaßen
Lern die einfache Netzplantechnik, also nichts mit MINTZ UND MAXZ usw. sondern einfach nur wissen was muss ich mit einfachen Übergängen eintragen. Wenn du das einmal gecheckt hast und in der Klausur machst hast du schonmal 40%, dann noch bisschen Theorie lernen dann bist du durch. Vieles basiert auch auf Sachen die schon dran kamen im Studium oder man kann es sich denken mit einem gesunden Allgemeinwissen. Natürlich musst du auch Earned Value Analyse lernen. Das oder Netzplantechnik kommt vor. Du musst beide aufjedenfall drauf haben dann hast du zu 95% bestanden!
Kommen Komplexe Vorgangsnetze in der Klausur vor? Oder wurde dies ausgeschlossen?
Kann sich noch jemand nicht zum NT anmelden? Bei mir erscheint die Meldung "Die Anmeldefrist hat noch nicht begonnen. Die Frist läuft vom 17.09.2020 bis zum 18.09.2020 23:59:59." Ich habe dem Prüfungswesen WInf bereits eine E-Mail geschrieben..
8 weitere Kommentare anzeigen
in hisinone und uni app meine ich*
Die Noten und CP werden immer erst nach der Klausureinsicht im HISinOne eingetragen. Kann also noch eine Weile dauern.
Müsste hier nicht, analog zu den oberen Angaben, auch eine 25 stehen? Die Formel ist ja in diesem Fall, die der Normalfolge, also SEZ(i)* = SAZ(N(i)) - Z(i,N(i)). SAZ ist 25 und Z ist 0, also SEZ = 25?
Hat wahrscheinlich was mit dem maximalen Zeitabstand von 1 zu tun. In der Klausur kommen aber keine maximalen Zeitabstände dran.
wie geht man hier vor? Kann mir jemand beispiel lösungen zu ähnlichen aufgaben verlinken?
Konnte einer die Typischen Klausurfragen von jeden einzelnen Block freischalten? Falls ja: Kann einer bitte die Aufgaben bitte bereitstellen?
Muss man vorher irgendwas bestanden haben ( Übung etc.) um die Klausur mitschreiben zu können?
nein Zulassungsfrei.
Lehramtsstudenten müssen ein Seminar bestanden haben, um die Klausur mitzuschreiben.
Hat jemand von euch alle Fallstudien bearbeitet und kann die Lösungen hier posten? Vielen Dank
Sind mit Mc-Fragen in der Klausur die Wiederholungsfragen der einzelnen Blöcke gemeint? Kommen die Fragen 1zu1 vor? Und ist es zu 100% Sicher, dass EVA zum NT kommt?
Nein sie kommen nicht 1zu1 vor aber wenn du die Wiederholungsfragen gut kannst wirst du keine Probleme haben (vor allem da immer nur eine Antwort richtig ist). Ich würde mal sagen zu 95% kommt EVA dran, da im VT Netzplan dran kam. Aber da es extrem ärgerlich wäre auf Netzplan nicht vorbereitet zu sein, falls er doch nochmal dran kommt würde ich beides lernen. Sollte in beiden Fällen geschenkte Punkte sein.
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hast du die Aufgabenstellung dazu?
reicht es für die NT Klausur, wenn man jetzt für die Klausur lernt?
6 weitere Kommentare anzeigen
Easy, bei mir haben zwei Tage gereicht.
Ja kommt immer auf die Zeit an, ich lerne lieber 1 woche, jeden tag so 2-3 stunden als zwei tage jeweils 8.
Wann ist der Nachschreibetermin?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Und es gibt 3 cp, richtig ?
Ja
wie liefs ?
Der Notenspiegel ist doch in der PDF Datei angegeben 😂
Ergebnisse sind raus! Hoffe ihr habt bestanden!wenn nicht, macht euch keinen Kopf, im Nachtermin klappt’s bestimmt 🙏
Sind die Ergebnisse schon draußen? Weil im Moodle in der Klausurvorbereitung wurde was vom 31.08 erzählt
Projektmanagement Lehrstuhl verpasst die Deadline. Was für eine Ironie.
Ergebnisse sind raus!
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Müsste bei C nicht FAZ=4 und FEZ dann 9? Bei G FAZ=10 FEZ=14, A war ja der Vorgänger und da war nichts mit +1, das war für F. Warum bei K nicht FAZ=25 unf FEZ=29?? Sowohl bei J ist 21+4=25 und auch bei E ist 15+10=25.
1 weiteren Kommentar anzeigen
Ich empfehle dir die Folien (Allgemein + Tutorial, sind unter Block C.1 zu finden) zu lesen und zu verstehen.
Jetzt hab ichs verstanden! Z.b bei K muss ich 26 nehmen da 21+9-4=26. danke dir
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Sind C2 und C3 nicht wichtig?
Doch, die beide Teilen sind auch wichtig für die Klausur. Wahrscheinlich wurde es vergessen die Teilen zusammenzufassen. Soeben gilt das auch für A4 und B4.
Danke dir
Kann jemanden bitte helfen, wie ich auf die Klausur vorbereiten soll, es ist naechmlich A bis F Block inklusive Lernziele, Lernmaterial, viedeos, Uebungen, Bonusmaterial, soll man alles durch, es ist unglaubige viele Stoffe, was soll man sich konzentieren, welche Block, welche Bereich? Vielen Dank im Voraus
3 weitere Kommentare anzeigen
Also ich habe ca. 1 Woche gebraucht und dabei habe ich ein gutes Gefühl in der Klausur gehabt. Mein persönliche Kommentar dazu: Die 1. Aufgabe (Multichoice, nur eine Antwort pro Frage ist richtig) ist eigentlich einfach, da manche Antwortmöglichkeiten zu einer Frage so offensichtlich ist, dass die nicht die korrekte Antwort ist. Und wenn man keine Ahnung hat, dann hat man wenigsten 33% oder auch 50% (wenn man eine Antwortmöglichkeit ausschließt) Chance richtig anzukreuzen. Dazu muss man ja Theorien von Block A bis F lernen. Die 2. Aufgabe (NPT oder EVA, wobei NT wird höchstwahrscheinlich EVA sein) kriegt man auch in wenigen Stunden im Griff, die Formel lernt man zum Teil schnell im Kopf, wenn man dazu alle Aufgaben bearbeitet (Übungsaufgaben, Beispielsaufgabe von der Klausurvorbereitung, typische Klausuraufgaben). Die 3. Aufgabe (anwendungsorientierte Fallbeispiel) kann ziemlich unterschiedlich sein. Am besten sollten man da halt auch Theorien lernen sowie paar Anwendungsmethoden wie z.B. RACI, Berechnung der Kapazitäten, Stakeholder Analyse, Projektstrukturplan, ... (was man so alles in Moodle als Fallstudie bearbeiten kann).
Vielen Dank
wie viel Zeit sollte man für dieses Modul einplanen?
11 weitere Kommentare anzeigen
@Severus Snape sind die MC Fragen in der Klausur die selben?
Die MC Fragen sind nicht die selben wie die aus den Wiederholungsaufgaben. Aber die Fragen und Antwortmöglichkeiten sind deutlich einfacher gestaltet (Single Choice). Einige kann man schon durch das Ausschlussverfahren lösen.
Wie lange brauchen die im Regelfall?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Ja Prost Mahlzeit
Letztes Jahr hatten wir keine Pandemie. Wenn man sich die anderen Lehrstühle anschaut, brauchen bzw. brauchten die meisten in diesem Sommer wesentlich mehr Zeit für die Korrekturen.
wie habt ihr für dieses Modul gelernt? würde gerne zum NT schreiben
3 weitere Kommentare anzeigen
Netzplan = C1 und EVA = D2
danke ☺️
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Was war dieses scheiss kanban?
Was kam in der Klausur alles vor? Und wie fandet ihr die Klausur vom Schwierigkeitsgrad?
12 weitere Kommentare anzeigen
Ich hab auch Matrix Projektorganisation gewählt.
Je nach Argumentation... Matrix konnte ich aber irgendwie ausschließen, da die Entwickler ja vollständig zur Verfügung standen und bei der geringen Motivation sicher nicht Bock hatten ausgelastet zu sein. Eher die Konzentration auf das Projekt. Wegen der Motivation finde ich hätte man noch schreiben können, dass der Kauf der Software von Vorteil ist, so würde man die Entwickler mehr als Berater zwischen Vertrieb Kundendienst und dem Entwicklerteam aus der anderen Firma, woher die Software kommen sollte. 😅 Ist halt eine Frage der Interpretation.
Was habt ihr beim kritischen Weg gehabt?
5 weitere Kommentare anzeigen
sehr nice👌
Puffer waren 333 5 2,5 2,5 und 2,5 2,5 0, wenn ich mich nicht falsch erinnere.
kann einer npt auswendig?
Das war der grobe Aufbau also so wie ich es halt gemacht habe allerdings fehlen da noch 1-2 Zeitabstände die ich nicht mehr genau im kopf hatte und auch die dauer habe ich nicht mehr zu 100% im Kopf. Wenn jemand sich noch an die Werte erinnern kann könnte man das noch ergänzen
Zeitabstände: F -> H +2,5 und irgendwo war noch +3 (glaub ich) und F -> G ist -1,5 Dauer habe ich auch nicht mehr im Kopf, letzte also H ist 1.
Wie lief es?
Bin ich dumm oder ist 16+22+42 NICHT = 60? "Die Gesamtpunktzahl für Teil 1 beträgt 16 Punkte. Im zweiten Teil erfolgt entweder eine Earned-Value-Analyse oder eine Netzwerkdiagramm-Zuweisung mit insgesamt 22 Punkten. Und der letzte Teil ist der Mini-Case mit insgesamt 42 Punkten. Insgesamt beträgt die Gesamtpunktzahl der Prüfung 60 Punkte."
Die Frau hat anscheinend vertippt. Insgesamt kann man nur 60 Punkte erreichen, also der 3. Teil ist damit 22 Punkte gemeint.
ich war heute Morgen auch etwas verwirrt :D
In der Informationsmail, die gerade versendet wurde steht, dass DRINGEND empfohlen wird bunte Stifte für Hervorhebungen beim Mini Case (3. Aufgabe) mitzubringen! Lassen sich daraus evtl. Rückschlüsse ziehen, was in der 3. Aufgabe zu tun ist? Für welche Aufgabe braucht man denn Buntstifte? Habt ihr ne Idee / Tipp?
Wahrscheinlich muss man vom Text, Textstellen entnehmen wie bei den Empfehlungen. Nimm 4 Buntstifte mit bzw Marker müsste reichen. (Schwarz,Grün,Blau gehen ja auch)
->Stakeholderanalyse(Umittelbar/Mittelbar) aus dem Text entnehmen. ->Vorgehensmodell welches Modell passt zum Text? ->Verträge um welche Art handelt es sich belege mit Textstellen. ->Entwerfe eine Raci Matrix. ->Welcher der im Text erwähnten Projektleiter empfehlen sie PL A oder PL B? -> Welche Projektorganisation - Form passt am besten zu dem Fallbeispiel. ...
wie sind die gruppen für morgen aufgeteil?
4 weitere Kommentare anzeigen
Besten Dank für schnelle Rückmeldungen! Bei mir steht da von 10 bis 12 Uhr im Raum R14 R00 A04
Unter meinen Belegungen
Wie löst man das mit MINZ?
4 weitere Kommentare anzeigen
Bei Minz und komplexen Netzplänen ist das nochmal etwas anders. Da berechnest Du die Endfolgen anders.
Die Lösung findet man auch unter Dokumente, da kannst du vergleichen, ob richtig ist.
Was meinen die damit ?
Hi, kann mir jemand schreiben was es alles für Vorgehensmodelle gibt und welche Faktoren es für die Auswahl gibt, weil in der Zusammenfassung sieht das sehr wenig aus
Hat jemand die EVA-Aufgabe aus der Klausurvorbereitung gelöst?
PGK = 1.080.000 PK = 675.000 IK = 450.000 FGR_Gesamt = 0,5 FW = 540.000 PA = - 135.000 ZK = 0,8 KA = 90.000 EF = 1,2 EGK = 900.000 ERK = 450.000 GKA = 180.000
up von s ist doch :min faz vom nachfolger -max sez vom vorgänger -tag von s = 76-80-7 =- 11 ?? bei mir kommt keine 0 , wo liegt meon fehler
1 weiteren Kommentar anzeigen
also anstatt -11 muss ich dann 0 schreiben
Richtig
Mag das jemand lösen? Würde gerne mein Ergebnis vergleichen.
15 weitere Kommentare anzeigen