Wie ist die Lage?
Noten sind da!
so leute - wann gibts die noten?
4 weitere Kommentare anzeigen
Ich hab dem Lehrstuhl eine Mail geschrieben. Die Noten werden spätestens Anfang der nächsten Woche hochgeladen.
„Eingabe läuft“, kann zwar vieles heißen, aber immerhin 😅
Dankbare klausur oder?
10 weitere Kommentare anzeigen
So wie @peter enis hab ich es auch. Allerdings wusste ich nicht was sie bei der Finanzierungsaufgabe und der Präferenzfunktion hören wollte.
Bei der Finanzierungsaufgabe habe ich nur, dass sie einen Betrag von 400.000 Euro finanzieren können (+ die ersparte Summe). Bei der Präferenzfunktion habe ich, dass der IO2 wählen sollte.
warum durch 4 und nicht durch 3?
Weil die EQ bei 0.25= 1/4 liegt und nicht bei 1/3
Wann verwende ich welche Berechnungsart von Terminzinsen? (Bilder in den Kommentaren)
2 weitere Kommentare anzeigen
Danke dir ☺️
und wann nutzt man die Kassasätze?
Wie sah denn der "freie Teil" der ursprünglichen Klausur aus? Waren die Fragen dort ähnlich wie in den beiden Probeklausuren? Bzw. wie bereitet Ihr euch auf diesen Teil vor?
garnicht. ist eh fürn arsch meiner meinung nach
Ich stimme zu, ich hoffe einfach, dass die Rechenaufgaben machbar sind
ich hab das Gefühl das ich trotz 4 Wochen lernen gar keine Ahnung von der Theorie/vom verständnisteil hab..
1 weiteren Kommentar anzeigen
wie lernt man den überhaupt...
Ich hab nichtmal versucht, den theorieteil zu lernen, ich hoffe auf nicht so beschissene Rechenaufgaben... Ob mir das zum Verhängnis wird sehen wir dann 😂
steig da leider garnicht durch zerbrech mir darüber schon den ganzen tag den kopf..
3 weitere Kommentare anzeigen
Weil VoFi nur mit Terminzinsen
Und wann Kassa?
hat jemand den Lösungsweg?
Woher weiß man denn immer ob man beim äquivalenten Portfolio die Gleichungen, gleich dem Preis, oder gleich der Investition setzen muss?
Das äquivalente Portfolio gibt dir an welche Kombination von Wertpapieren (also z.B. 1x WP1,2x WP2 usw...) benötigt wird, um den gleichen Cashflow wie durch die Investition zu generieren. Du vergleichst also den Preis des äquivalenten Portfolios mit dem Preis für die Investition.
kann das jemand genauer erklären? Weis nicht wie man da drauf kommt?
Hier
Wie komm ich darauf?
das dein a, was du bereits in der vorigen Teilaufgabe berechnet hast.
Wie komme ich dadrauf?
4 weitere Kommentare anzeigen
Deine Formel stimmt, gibs nochmal in den Taschenrechner ein..
Vielleicht hast du dich vertippt
??
ISt das ein CF E und ein AFA E? Was heisst hier das E?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Wann soll ich diese Formel benutzen?
Wenn du in der Aufgabenstellung Liquidationserlös liest
Um EL zu finden, könnte ich auch dieser gleichung lösen: EL/VLn= 0,4, aber ich komme nicht auf selber ergebnis. Wie weiss ich welche formel ich nehmen soll?
wieso ist c= sX66.4388/12.4622
wie komm ich auf die 30 Prozent Steuersatz?
Formel für den Nachsteuersatz umstellen.
So
Weiß Jemand ob die Klausur wieder von Lorenz oder noch von Knoll gestellt wird bzw. Multiple Choice Teil oder Verständnisfragen?
5 weitere Kommentare anzeigen
rip
Du meintest wohl einfach keine Punkte anstatt keine einfachen Punkte 😂
ist diese info irgendwie relevant?
Nein
Warum hier wieder mal 1,04
Weil q =1+i
müsste die Formel nicht lauten, -250 + 80×0,65(80-0) geteilt durch 1,065 und so weiter
du müsstest cfx(1-steuer)+steuerXAFA hier im ersten fall CF= 80 1-steuer= 1-0.65=0.35 steuerXAFA= 0.65x0 dann kommt da 80x035 wie in der aufgabe :)
Wie komme ich auf die werte, mit denen ich hier rechne?
2 weitere Kommentare anzeigen
Verstehe trotzdem nicht wie man zb von 100 auf 0,6 kommt. Kann es mir noch jemand erklären?
Wir haben davor ausgerechnet, dass der Nutzen von 100 mit 0,6 bewertet wird. Bei 70 ist es 0,3 und bei 130 1 da Obergrenze, bei 50 0 da Untergrenze. Das ganze wird dann mit den jeweiligen Wahrscheinlich gewichtet und addiert. @Anonymer Währungswechsel
Hat jemand noch eine Probeklausur, die relativ neu ist?
wie komme ich denn hier bitte auf den letzten schritt? hätte jetzt Y/S gemacht.
Du möchtest wissen, wie viel Prozent du vom Einkommen Sparen musst , also den Prozentsatz vom Einkommen, den du sparst, dafür musst du S/Y teilen
Was heißt VoFi?
Vollständiger Finanzplan
125?
In der Aufgabenstellung ist ein Fehler, es muss 225 heißen
Wie komme ich darauf? Ist das immer so? Oder ist das aus der Tabelle abgelesen?
Siehe Aufgabenblatt Investitionsrechnung unter Unsicherheit Aufgabe 1 b. Der niedrigste Cashflow bekommt den Wert 0 zugewiesen, der Höchste den Wert 1
Kann mir jemanden das erklären?
Damit das Finanzierungslimit in t=2 nicht überschritten wird, brauchen wir mehr Kapital und zwar i.H.v der Überschreitung des Finanzierungslimits. 13,4475 das ist allerdings der WErt in t=2 und wir suchen wieviel Kapital er am Anfang braucht damit die Kreditlinie nicht gerissen wird, also wird es auf t=0 = 11,9681 mit den jeweiligen Zinssätzen abgezinst
wie kommt man darauf?
Hat jemand schon bei den CaseTrains den Fall für die Finanzierungsformen durchgerechnet? Bei der Aufgabe 1 kommen Formeln dran, die wir weder in der Vorlesung, noch in der Übung behandelt haben. Weiß da jemand was?
1 weiteren Kommentar anzeigen
alles klar, danke für den Tipp! :-) Also hast du auch alle CaseTrains durchgemacht und gelernt?
Ja unbedingt. Ein Teil der Aufgaben in den Klausuren ist häufig stark an die Casetrains angelehnt.
Ist es richtig Zwischenergebnisse auf 4 Nachkommastellen und Endergebnisse auf zwei Nachkommastellen zu runden?
Steht in der Klausur am Anfang da wie du runden sollst, idR 4 Nachkommastellen
Ich lerne gerade den Foliensatz 3 überSteuern. Ich frage mich, was auf Folie 24 PU und PA bedeutet, sind das Abkürzungen und wenn ja wofür?
Projektunabhängig und projektabhängig
mir wurde gesagt man soll bei der Klausur das Ergebnis auf 4 Nachkommastellen angeben. Gilt das auch für Geldbeträge? es gibt ja eigentlich keine Geldbeträge < 1ct
push
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Geiler Scheiß! Inhalt 5/5 Schrift 4,5/5 Gestalterische Auslegung 4/5 Ehre 5/5
sollte da nicht 250 stehen?
doch
Schmatz
Zuletzt geteilte Dokumente
vor 3 Monaten wurde hier das letzte Dokument von Anonymer Nutzer geteilt
Hat jemand die Angaben zu den beiden Probeklausuren und könnte mir diese per Mail weiterleiten?
8 weitere Kommentare anzeigen
warum ladet ihr sie nicht hier hoch?
sandra.gaus1000@googlemail.com würdem ich auch freuen :)
hat jemand Altklausuren?
Nur um sicherzugehen: Um den Kassazins zu berechnen bspw für r 0,3: Dritte Wurzel aus: Zinssatz Periode 1*Zinssatz Periode 2* Zinsatz Periode 3 Hab ich das richtig verstanden oder ist das Blödsinn? Ist das dann immer so oder ist das Zufall hier in der Aufgabenstellung? Hat jemadn ne leicht verständliche Erklärung falls ich falsch liege? Dankeschön :)
Stimmt so, so wird es immer gemacht
Was glaubt ihr welche Themen kommen am Donnerstag dran?
kann mir jemand bitte diese aufgabe erklären? :)
1 weiteren Kommentar anzeigen
Es geht hier um die unterschiedliche Steuerlast für das Unternehmen wenn eine Investition durchgeführt wird oder nicht. Die Steuerlast unterscheidet sich insofern, dass die Kosten für die Investition von den zu versteuernden Einnahmen abgesetzt/abgezogen werden kann.
wieso wird bei der durchführung der investition dann nicht - ivs x K0 abgezogen?
kann mir jemand sagen warum r_xyz hier verwendet wird? r_xyz ist doch die Rendite des UN und nicht der Marktzins den man doch sonst zum abdiskontieren nutzt oder? Danke schon mal!
Würde mich auch interessieren. Kann vlt. jemand helfen?
Hat jemand eine Erklärung oder zumindest einen Ansatz für die Verständnisfrage zur unendlichen Rente in der Februar 2020 Klausur? Selbst wenn ich mir das jetzt in Ruhe anschaue, habe ich keine Ahnung wie ich vor gehen könnte... Bin um Hilfe/Erklärung dankbar!
5 weitere Kommentare anzeigen
w = p*(1+i)/(1-p) ist die korrekte lösung :)
bitte könnte jemand mir die Klausur per Mail schicken? veradeutsch03@yahoo.com bitte. wäre wirklich dankbar
Wahren (im Sinne bewahren) oder waren (im Sinne Vergangenheit?). Habe das Gefühl, dass das hier relevant sein könnte...
wahren! ganz sicher :)
stimmt das hier so ? Ich komme auf 22,5 | warum wird oben mit n gerechnet und nicht mit j, so wie gewohnt?
1 weiteren Kommentar anzeigen
n bedeutet hier neu, also das selbe wie j für jung. ;)
Müsste das Ergebnis nicht 20 sein, da a=400000, weil 10mio ist ja das Grundkapital, also 10mio : 25 = 400000?
Hat jemand die Lösung von der Aufgabe 2 a) und b) WS2019/2020?
Hi könnstest du mir Bitte die Klausur per Mail schicken? veradeutsch03@yahoo.com
Hat jemand zufaellig die Klausur bei der Einsicht abfotografiert und koennte mir diese zukommen lassen oder hochladen? oder per Mail schicken? veradeutsch03@yahoo.com Danke im Voraus!
Woher kommt die Tabelle? Wie soll ich dafür lernen?
Weitere laden