Ich hätte eigentlich den Nachschreibe Termin am 08.06 nehmen müssen, da ich das erste mal durchgerasselt bin. Der Termin hat mir aber gar nicht gepasst und hab mich dank der Corona Verordnung nicht anmelden müssen. Finden sich ein paar Leute für eine Lerngruppe für die nächste Prüfung in Führungsprozesse und externes Rechnungswesen?
jo
schreiben wir in der Sporthalle?
Ne im Audimax
für was steht Xep und Xbep?
Bep steht für break Even Point
Müssen wir mit Maske schreiben ?
kann mir jemand sagen wieso man 0 +... rechnet? man hat doch -A0+den Rest, und A0 ist doch in dieser Aufgabe 120000 und nicht 0?
Weil man den Kapitalwert bei der KreditFINANZIERUNG betrachtet und da werden die Anschaffungskosten nicht beachtet(auch bei Leasing nicht). Wenn du eine Maschine o.ä. an sich betrachtest hättest du die Anschaffungskosten wieder.
danke dir!
Hätte jemand Interesse auf eine Lerngruppe für die Nachprüfung? Eventuell auf Zoom oder Ähnliches?
13 weitere Kommentare anzeigen
klar gerne:) hast du instagram ?
hab die geschrieben :)
Nachschreibeklausur findet am 08.06 statt.
Weiß einer was dazu? Anscheinend wird die Nachschreibeklausur vorgezogen..
Die Noten sind da! Was ist eure? Kann man irgendwo die Prüfungsergebnisse sehen?
2,0 ohne die Aufgabe zur Investition... Die Ergebnisse kann man sich glaub ich nur bei der Klausureinsicht anschauen.
Weiß jemand schon die Termine vom 2. Versuch ?
Müsste im Mai/Pfingsten sein, aber man kann sich normalerweise erst für die Zweitversuche anmelden, wenn die Noten raus sind :)
Ich warte nur auf meinen nahen Tod (;
Müssen wir den Klausurteil Führungsprozesse nach 60 min abgeben und bekommen dann erst die Aufgaben fürs Rechnungswesen oder haben wir alle Aufgaben von Beginn an und insgesamt 90 min Zeit?
2 weitere Kommentare anzeigen
Würdest du uns auch verraten wie die Klausur aufgebaut war ?:)
Ich hatte den Richter in Führungsprozesse, ihr habt doch jetzt nen anderen Dozenten. Rechnungswesen war total machbar. Genau wie die Aufgaben aus der Übung
Wurden in den letzten Jahren außer dem Betriebsabrechnungsbogen und Zuschlags oder Äquivalenzziffernkalkulation sonst noch Praxisaufgaben zum internen Rechnugswesen abgefragt?
2 weitere Kommentare anzeigen
Aber es gibt doch in den Tutorien nichtmal eine Aufgabe zur Äquivalenzziffernkalk. ? 🤔
In den Folien gibts eine reletaiv einfache. Aber stimmt, dann wirds wohl auch nicht kommen.
Wie kommt man auf die Fixen Kosten pro Jahr ?
Summe der verschiedenen Fixkostenarten darüber
Omg wie doof von mir stimmt danke !!!
Könnte jemand ein richtiges Beispiel für Rückstellungen in Führungsprozesse geben?
Rückstellungen werden gebildet um zukünftig anstehende "Rechnungen" zu zahlen, zb wenn einem Unternehmen Prozesskosten (wegen Verklagung vor Gericht) bevorstehen. Man versteht das erst wenn man Jahresabschluss und besteuerung (ABWL2) gehört hat :)
Danke! :)
Der Aufgaben Teil 1 der nur 20 Punkte bringt und eher Erklärungen geprüft werden , sind das fragen die man nur mit Sturem Auswendiglernen gelöst bekommt oder muss man einfach nur die verschiedenen Konzepte verstehen?
stupide auswendiglernen
Man sollte es schon verstehn. ZB kam in einer alten Klausur die Frage, was man unter Matrixorganisation versteht. Im Skript gibt es dazu nur ne Grafik und ein Satz. Bisschen mit Köpfchen lernen ist definitiv von Vorteil (auch für die Kommenden Semester)
Kann man sich die Fragen bei Teil 1 so vorstellen, wie bei Karteikarten die Offenen Fragen ?
Weiß jemand ob der Aufgabenteil E in Rechnungswesen Klausur relevant ist ?
hat jemand Altklausuren?
Wie kommt man auf die 100 000 bei der Kasse?
eine Seite zuvor stand ja, dass für (100000 + 50000 + 50000=) 200000 € Anlage bzw Umlaufvermögen gekauft & Bar bezahlt wurde. Also ziehst du diese 200k von den vorherigen 300k ab. Das ist ein Aktiv-Tausch.
Vielen Dank !
hey :) weiß jemand was man für die Klausur für Führungsprozesse und Externes Rechnungswesen mitnehmen darf? und auf Porta bei der Klausur für Führungsprozesse und Externes Rechnungswesen stehen die Bemerkungen: Audimax: A - Mo HS5: Mu - Schn HS6: Scho - Z Ist das die Raumverteilung nach Nachnamen?
Ja das ist die Aufteilung nach Nachnamen
Darfst nur einen nicht programmieren Taschenrechner mitnehmen.
Also müssen wir in der Klausur keinen Graphen dazu malen?
so wie ich es verstanden habe nicht, aber die dienen uns zur Verständigung.. bin mir aber nicht sicher
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Weiß jemand, wie man auf Seite 21 bei Kapitalrücklage nach der KE auf den Wert 140Euro kommt?
Vor der KE wird gerechnet mit dem Kurs der Aktie(220) minus der Nennwert der Aktie(50€ aus Aufgabenstellung) =170€. Nach der KE ist das der Mischkurs aller Aktien(190) minus der Nennwert der Aktie(50) = 140€
Bekommt man in der Prüfung die Tabellen wie in den Tutorien gegeben? Beispielsweise von der Deckungsbeitragsrechnung von Tutorium 9
Soweit ich weiß ist nur das Gitter gegeben, aber nicht die Beschriftungen
Okay danke:)
Hallo könnte jemand bitte das letzte Tutorium hochladen ?:)
Wie waren denn in den letzten Jahren die Aufgaben zu den Themen Investition, Finanzierung und Internes ReWe aufgebaut? Reicht es, die verschiedenen Rechen-/Finanzierungsarten anwenden zu können und den Sinn dahinter zu verstehen oder sollte man auch die Vor-und Nachteile aller Methoden kennen, also den Großteil der Folien auswendig lernen?
1 weiteren Kommentar anzeigen
*abgefragt
Der Prof hat mittlerweile eine Mail geschickt, es gibt 20 Punkte für die Theorie und 40 Punkte für die Anwendung der Rechnungen. Mein Gedanke war, dass dann im Theorie Teil die Entscheidungen, Organisation, Management usw. abgefragt werden, halt alles wo man nix rechnen kann. Umgekehrt Investition, Finanzierung und ReWe im Anwendungsteil, also nur Rechnungen anwenden können und Ergebnisse interpretieren, ohne die 150 Folien komplett können zu müssen. Da wäre es gut zu wissen wie das in den letzten Jahren war, v.a. bei Prof. Wolz.
Hallo, im letztenTutorium wurden alte Erasmus Klausurfragen vorgelesen. Hat jemand die erste Frage richtig mitbekommen und mitgeschrieben?
WICHTIG!! Weiß Jemand, ob man die BWL Klausur schieben kann und wenn ja, wann wäre der nächste Nachschreibtermin?
2 weitere Kommentare anzeigen
Danke!!
Wir haben letzte Woche den Prof gefragt und er meinte, dass der Nachschreibetermin normalerweise in den Pfingstferien ist, aber auch nur wenn mindestens einer die Klausur nicht bestanden hat, sollten also theoretisch alle bestehen, würde diese erst im nächsten Semester zu schreiben möglich
Hey, kann jemand die Lösungen vom Tutorium letzte Woche hochladen? Mein Termin am Mittwoch ist ausgefallen :(
Schau mal, ob das Tutorium nicht schon online ist.
Ja, vielen Dank @Student30 :)
Was habt ihr für Noten bekommen jetzt im Nachschreibetermin?
Was habt ihr so an Theorie gelernt für Bwl?
1 weiteren Kommentar anzeigen
too much😤
Verstehe ich, aber es ist schwer wenn alles dran kommen könnte. Man kann auch Dinge nicht ausschließen. Das muss man für das Studium mitnehmen. Bei späteren Klausuren wird es nicht besser, glaube mir
Kann mir jemand eine Formel geben,mit der man den Nennbetrag berechnet? (Aufgabe 14) Bei dieser Aufgabe wurden sehr einfache Zahlen genommen,sodass man einfach auf den Nennbetrag (100.000) kommt. Wie genau kommt man da drauf? Was wäre wenn der da stehen würde Disagio z.B 5.5% und Auszahlungsbetrag z.B. 87000 EUR ? Wie GENAU komme ich auf den Nennbetrag?
3 weitere Kommentare anzeigen
96.000/1-0.04 bei einem Zinssatz von zb 4 % das ist die richtige Formel dazu
Super,danke dir :)
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
was bedeutet bei der umlaufintensität das aRAP?
Das ist das aktive Rechnungsabgrenzungsposten.
i love you yunus
Wo findet man Aufgaben zur Liquiditätsberechnung?
Tutorium 5
Hat jemand zufällig eine Altklausur der Führungsprozesse, bevorzugt von Richter?
Ist die interne Zinsfuß Methode (Aufgabe 12) auch für die Nachschreibeklausur irrelevant?
alles was irrelevant war ist auch für die Nachschreibeklausur irrelevant :) bei der internen Z. könnte nur die Theorie abgefragt werden
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Wieso wird bei Aufgabe 14 etc. mit 100.000€ die Zinsen berechnet?? weil die 4% also 4000€ hat ja die Bank schon im voraus abgezogen..?
Der Kredit bei der Bank der von uns aufgenommen wurde belief sich auf diesen Betrag. Dann muss man auch Zinsen auf dieser Grundlage zahlen. Das Disagio behält die Bank "nur" ein. Es geht hier also einmal um das Betrachten des Kreditbetrags und das richtige Rechnen.
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Wieso addiert man bei Aufgabe 19 b) im 4 Jahr. 3*600 dazu ?
weil ja die maschine dann 63000 kostet und durch 5 macht das 12600. Du schreibst ja 12600 im 4. 5. jahr eig ab und dann musst du für die ersten 3 Jahre die 3×600 zu der Zahl im 4. dazuaddieren
Hallo, ich hoffe es ist jemand so lieb und könnte mir jetzt noch die Frage beantworten.. stehe glaube ich gerade total auf dem Schlauch... Aufgabe 16) wie kommt man auf die 54%? (ich habe alles in die Formel eingesetzt & ich komme nie auf die 54%) Und warum sollte man bei der Bank den Kredit mit 7%Zinsen annehmen?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Dankeschön!!!!!
Da ist ein Tippfehler. Skontoabzugsfrist ist 10 und nicht 20 wie es in der Formel steht. Dann teilst den Zinssatz durch 20 (30-10) und multiplizierst den Bruch mit 360. So kommst du auf die 54%. Das Unternehmen sollte ja den Kredit mit 7% Zinsen annehmen um das Skonto in Anspruch zu nehmen, da es nicht liquide genug ist.
Die kalk. Zinsen dürfen hier nicht dazugerechnet werden! Wenn die Anschaffung per Eigenkapital finanziert wird müssen kalkulatorische Zinsen mit in den Kapitalrückfluss, bei Finanzierung über Fremdkapital nicht. Habe extra nochmal die Tutorin gefragt. Deswegen ist auf den Folien dieser Aufgabe keine Feld für die kalkulatorischen zinsen.
4 weitere Kommentare anzeigen
Da haben dann scheinbar verschiedene Tutoren verschiedene Auskünfte gegeben. Die kalkulatorischen Zinsen wurden in einem Tutorium nämlich noch nachträglich ergänzt. Aber danke für die Info!
Auf Folie 144 in den Vorlesungsunterlagen tauchen die kalkulatorischen Zinsen übrigens in der allgemeinen Formel auch auf.
Gerundet mit dem Taschenrechner ergibt das 0.57. Wenn ich mit 0.57 weiterrechne wird alles Weitere verfälscht, woher weiß man denn da, wie man runden muss?
in welchen Raum ist die Klausur morgen?
1 weiteren Kommentar anzeigen
hab ich, aber da stehen mehrere Säle, deswegen war ich mir nicht sicher in welchem
Kommt auf deinen Nachnamen an...
Wie kommt man darauf? Ich dachte das kurzfristige FK setzt sich aus RAP, Verbindlichkeit und übrigen Rückstellungen zusammen...und in der Bilanz steht bei Rückstellungen 28.523 und 52.481?
In der Aufgabenstellung wird ja angegeben, dass sich Rückstellungen & Forderungen auf 8020 und 26932 belaufen.(+ Abgrenzungsposten)
Oh..dankeschön! :)
Hallo Leute hat jemand von euch die Lösung zu dem Deckungsbeitrag? Ich war an dem Tag leider nicht in der Vl und ich wäre echt dankbar falls jemand die Lösung Kommentieren könnte damit ich weiß ob Ichs nicht doch falsch gemacht habe :/
6 weitere Kommentare anzeigen
wie bist du auf die variablen selbstkosten und die fixkosten gekommen?
Mit der kostenträgerzeitrechnung - und die ist gestrichen :D
Hat jemand die Abgrenzungsrechnung (Aufgabe 20) verstanden? Wie kommt man auf den Wert 505 bei der GUV als Summe in den kalk. Wagnissen bei der Spalte Aufwand und was bedeutet der Wert?
Kann mir jemand erklären weshalb man den einen Euro als Erinnerungswert nimmt? Habe ich irgendwo was überlesen?
Ein Erinnerungswert entsteht, wenn ein Gegenstand aus dem Anlagevermögen bereits vollständig abgeschrieben wurde, aber immer noch im Betrieb genutzt wird. Daraus folgt, dass diese Anlagegüter für den Rest der Nutzungsdauer mit einem Betrag von 1,00 € weiterhin in der Bilanz ausgewiesen werden.
Warum wird bei der Ermittlung der Anzahl neuer Aktien der Nennwert 50 verwendet?
der ist in der regel bei alt/neuaktien gleich
Und wird in der Aufgabenstellung so angegeben
müssen wir von Aufgabe 17 (Tutorium 8) diese Paragraphen auswendig wissen?
Nein, die müssen nicht gelernt werden. In Führungsprozesse wird kein Paragraph abgefragt
Werdet ihr auch Internes Rechnungswesen berücksichtigen?
Ist auch klausurrelevant. Natürlich zu berücksichtigen.
Wie ermittelt man den Gewinn pro Jahr und dann bei E) die Gewinnfunktion?
4 weitere Kommentare anzeigen
Welche ist es denn?
Aufg 13 e) und c)
Weitere laden