Hey Leute! Wurde eure Note von Flugdynamik schon in euer RWTHonline eingetragen?
nop
danke!
Jetzt wo es noch frisch ist: Möchte nächstes Semester Flugdynamik schreiben. Wie sollte ich vorgehen? Wie lange brauch mal von 0 auf 2,0-3,0? Damit ich einschätzen kann, wie viel Aufwand es ist. Skript sieht ja auf den ersten Blick nach einem ziemlichen Massaker aus.
2 weitere Kommentare anzeigen
Guck dir mal das Dokument an, das ich hochgeladen habe.
Vielen Dank!
4 Tage lernen und eine 2,7. Hätte Schlimmeres erwartet
2 weitere Kommentare anzeigen
4 Tage auf 2.7 ist insane, Glückwunsch.
Danke, hab eigentlich auch mehr auf Gut Glück mitgeschrieben wegen der Freiversuchsregelung, aber ist dann besser geworden als erwartet
Was habt ihr?
3 weitere Kommentare anzeigen
Danke, und du? Hatte damit echt nicht gerechnet muss ich sagen.
Ihr wisst schon dass ein Notenschnitt bei der Ankündigung dabei ist, oder?
So allmählich werde ich ungeduldig.
2 weitere Kommentare anzeigen
Ergebnisse kommen heute Abend/morgen laut Forum
Ergebnisse sind da. Schaut mal in Moodle
Immer noch keine Ergebnisse ?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Man könnte ja mal im RWTHMoodle Forum nachfragen wann mit den Ergebnissen zu rechnen ist...
Ergebnisse sind in Moodle
Es sind Noten in Moodle da! Unter "Bewertungen" -> "Klausurnote SoSe20"
Wann kommen die Ergebnisse ?
4 weitere Kommentare anzeigen
Die Spannung ist zum Platzen...
werden sie jetzt hochgeladen oder wie?
Wie viele Punkte bekommst du schätzungsweise ?
push ?
Meint ihr dass morgen die Ergebnisse kommen?
1 weiteren Kommentar anzeigen
warum?
Keine Ahnung, Montag finde ich unwahrscheinlich.. aber hoffen wir dass sie eventuell trotzdem kommen 😅
Wie wars?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Ich hatte Schlimmeres erwartet. 5.0 ist aber trotzdem gut möglich 😅
ich finde auch, dass obwohl manche Rechnungsaufgaben sehr abstrakt waren, das Bestehen dennoch gut drin war
Viel Glück!
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Ist das immer so in dem Dreh?
15 weitere Kommentare anzeigen
Sei froh, Leichtbau war letztes Semester ein Massaker
Haha kacke. Ich hoffe nur durch die 6 Klausuren dieses Semester durch zu kommen, damit ich endlich mal fertig werde.
Wie merkt ihr euch die matrizen zur dynamik der längs- und seitenbewegung?
Auswendig lernen. Und das meiste macht auch irgendwie sinn. Z.B. in jeder Zeile mit einer Drehrate steht auch das zugehörige Moment (p -> L, q -> M, r -> N). Und der Hängewinkel bei der Seitenbewegung ist nur das Integral aus der Rollgeschwindigkeit (Auch recht logisch). Also ich finde es lassen sich schon recht einfach Zusammenhänge erkennen um sich es besser zu merken.
und nach ein paar mal aufschreiben und beispielrechnungen mit Anstellwinkel schwingung etc. hat man es auch i-wann verinnerlicht (jedenfalls bis morgen)
Mal ne doofe Frage, gibt es schon eine Klausurankündigung? Bei Moodle finde ich nichts
5 weitere Kommentare anzeigen
Gibt aber keine Einlassstaffelung wie bei LAT zB oder?
Nicht direkt. Flugregelung schreibt auch im am und die werden gebeten um 11:45 dazusein und wir werden einfach nur gebeten pünktlich zu sein, also vermute mal damit ist kurz vor 12 gemeint
"Gegengieren" heißt doch, dass Querruder und Seitenleitwerk gegenseitig ausgeschlagen werden oder? also xi/zeta <0?
2 weitere Kommentare anzeigen
Es müsste doch negatives rollen und positives gieren sein oder nicht?
Script S.71: Clξ < 0 Negatives Rollen durch Auftriebsänderung Cnξ > 0 Positives Gieren durch Widerstandsänderung Clξ / Cnξ < 0 ”Gegengieren”: unerwünscht Das bedeutet: Durch den Unterschied im Auftrieb, ist der Induzierte Widerstand auf der Seite, die "hoch" dreht größer als auf der anderen. Daraus folgt das Gieren. Um dem entgegen zu wirken (Summe der Momente N = 0) wird das Seitenruder ebenfalls positiv ausgelengt, da Cnζ < 0. Daraus folgt: ζ/ξ > 0
Ich hab alle Übungen gemacht und das Skript durchgelesen und fühle mich immer noch so als könnte ich gar nichts. Wie kommt ihr zurecht?
Geht mir genau so. Gibt irgendwie zu wenig Übungsaufgaben
Ist immer so ohne Altklausuren. Zumal die Übung auch aus fast nur Herleitungen bestand.
Wie lernt ihr alle die Theorie? Die Übungen sind ja nur ein Bruchteil und das Skript ist überhaupt nicht hilfreich. Bin was die Theorie angeht komplett überfordert aktuell..
3 weitere Kommentare anzeigen
Ich hoffe einfach, dass die Klausur nicht allzu grob wird. Wenn man nur Übungen hat finde ich kann man gar nicht gescheit lernen.
Die Vorlesung ist wirklich nicht hilfreich
Werden die Transformationen zwischen Bild- und Zeitbereich gegeben oder muss man die auswendig können?
Gegeben. Wird auch in der Übung gesagt.
Habt ihr gute Theorie Zusammenfassungen die hochladen könntet? Wären sehr dankbar!
Push
Lernt ihr die ganzen Widerstandstypen und wie sie entstehen?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Nein, ich meinte die Widerstandstypen, also induzierter Widerstand, Profilwiderstand, Wellenwiderstand etc. :)
Kann die noch aus Flugzeugbau..
Ich hab mal eine WA Gruppe erstellt um sich besser austauschen zu können: https://chat.whatsapp.com/D8tSdt8WDiH8ddLOd8TJzB
Kann mal bitte jemand, der schon geschrieben hat ein wenig Auskunft über die Klausur geben? Wie viel Aufgaben gibt es, geht es mehr ums Verständnis muss man Texte schreiben oder nur rechen? Muss man wirklich diese Matrizen für längs und Seitenbewegung auswendig kennen etc... wäre wirklich nett. Und vorallem reichen die Übungen? Und was kann man sonst noch machen?
Also die Matrizen AUF JEDEN FALL! Ansonsten kommt meistens eine Aufgabe zu den Drehmatrizen, aber auch viel zu allgemeineren Teilen des Skripts. z.B. Derivate mit Vorzeichen und Einflüsse auf die Derivate. z.B Klappen, HL etc. Berechnen muss man meistens die Dynamische Stabilität (Pole).
Und kommen da nur die "wichtigsten" Derivative wie Cma oder auch so Nebeneffekte wie Mq oder Aq?
Warum ist dieser Thread so tot?
3 weitere Kommentare anzeigen
habe im Semester mitgearbeitet und jetzt alle Sachen wiederholt. Ab Freitag dann alles aufsaugen
Hoffentlich wird es dann hier ab Freitag lebendiger, echt keine Ahnung was einen in dieser Klausur erwartet, die Klausurvorrechenübung war ein Witz
bekommt man eine formelsammlung in der klausur?
Nein.
Wie lange dauert die Klausur?
2 Stunden
Wie kann man sich am besten auf die Klausur vorbereiten? Von der Euravia bekomme ich trotz mehrer Mails bezüglich den Protokollen keine Antwort . Haben die Leute mit Erfahrungsberichten hier wertvolle Tipps? Wäre sehr dankbar!
4 weitere Kommentare anzeigen
In der Übung wird halt viel auf das Skript gewiesen, aber so hilfreich finde ich das jetzt leider auch nicht..
Wenn ihr das Video zur Klausurübung noch nicht geschaut habt, dann macht das. Hat mir schon ein wenig geholfen, dass ich mir jetzt besser denken kann, was ich alles lernen muss. Stellenweise stehen im Skript aber die Dinge sehr gut geschrieben. Man muss es sich es nur rauspflücken zwischen den Seiten wo nur was hergeleitet wird.
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Was ist das für ein Dateityp, kann es nicht öffnen
1 weiteren Kommentar anzeigen
Woher kriege ich das?
kannst du einfach runterladen
wie soll man bitte für diese behinderte Scheisse lernen -.-
push
push
Wie kommt ihr mit dem Fach zurecht? Ich hab das Gefühl ich kann in der Vorlesung nicht ganz folgen. Das ganze Skript besteht nur aus irgendwelchen Formel auf die nicht richtig eingegangen wird und dann setzt man Voraus den Zusammenhang zwischen den ganzen Formeln und Größen zu verstehen. Wird das Fach übersichtlicher oder gibt es irgendeinen Tipp um nicht so zu verzweifeln?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Geht mir zu 100% genau so. Da hilft die Übung leider auch nicht viel mehr, weil der Übungsleiter andauernd Wissen aus dem Skript voraussetzt und auf dieses permanent verweist.
Ich finde vorallem die Übungsaufgaben viel zu schwer. Ich kann sie nur mit Mühe nachvollziehen. Aber selber würde ich da niemals drauf kommen.
Gibt es keine Altklausuren?
2 weitere Kommentare anzeigen
Werden denn Herleitungen aus dem Skript gefordert in der Klausur oder nur Aufgabentypen wie in den Übungen?
Mister Moormann meinte heute im Kolloq, dass die langen Formeln und Herleitungen nicht wichtig sind. Man solle eher Zusammenhänge erklären können
Reichen die Übungen zum bestehen?
Könnte mir einer vielleicht erklären wie der Merksatz "negatives VZ über 1 Zeile" gemeint ist weil die ist ja nicht der Fall oder verstehe ich was falsch?
Der Sinus in der Zeile über der Zeile mit der "1" bekommt immer das negative Vorzeichen. Ist die 1 in der ersten Zeile bekommt der sinus in der untersten Zeile das Minus.
perfekt danke hab mit "1 Zeile" die allgemeine 1 Zeile der Matrix verstanden
Hallo zusammen, gibt es eigentlich für Flugzeugdynamik so etwas wie Altklausuren oder eine Beschreibung wie die Klausur aussehen wird? Vielen Dank schon einmal.
1 weiteren Kommentar anzeigen
Haben die denn Normalen Betrieb wegen Corona? Also kann man zur angegebenen Uhrzeit dorthin?
dass weiß ich leider nicht
Braucht jemand Flugdynamik Skript? Hab meiner hier zu vergeben.
5 weitere Kommentare anzeigen
Man konnte den bei Uni Copy bei Karman erwerben
Ist das wie ein Mechanik Skript oder nur eine Foliensammlung?
Hallo, muss man Strömi hier für schon gemacht haben oder geht es auch ohne
Strömi Vorwissen ist schon vorteilhhaft , aber geht meiner Meinung nach auch ohne. Ich habe Flugdynamik ohne Strömi zu bestehen bestanden, allerdings hatte ich Ströme schonmal gelernt gehabt.
Hallo zusammen, könnte vielleicht jemand von euch die Vorlesungsfolien vom letzten Semester bzw. letzten SS19 hier hochladen? es wäre super lieb, danke :)
5 weitere Kommentare anzeigen
kein problem :) ich würde es aber auch erst während der Vorlesung bearbeiten, da das skript in Stichtpunkten aufgefasst ist und ohne zusammemhang schwierig zu verstehen ist
Okay noted :)
Moin moin, ich habe vor im kommenden SS Flugdynamik zu hören und schreiben, habe aber Flugmechanik noch nicht gehört. Denkt ihr das ist möglich wenn man die Grundlagen aus Flugmechanik parallel nachholt?
Im Bachelor hört man Flugdynamik ja auch ohne Flugmechanik gehabt zu haben, sollte also kein Problem sein.
Aha, dann hatte ich das falsch im Kopf. Danke!
Hier soll V_A weg, oder?
ja
Ist das Fach in 6 Tagen von 0-100 möglich? Was meint ihr?
2 weitere Kommentare anzeigen
Das kann man schwer beantworten, hängt halt von vielen Faktoren ab... Ich persönlich versuche das Fach in 10 Tagen durchzuziehen. Ich finde es ehrlich gesagt auch voll blöd, dass man sich hier nicht viel austauscht... Ich weiß aber nicht , ob es so ist, weil hier wenige unterwegs sind, niemand Bock hat, oder weil man hier und auf Maschboard nicht viel teilen "darf". Wie wäre es, wenn wir eine WhatsApp Gruppe öffnen mit der Hoffnung, dass man besser kommuniziert und sich gegenseitig hilft?
Ich habe mich jetzt dagegen entschieden das Fach ab heute bis nächste Woche durchzuziehen. Eine WhatsApp Gruppe finde ich nicht sinnvoll wenn es um Erfahrungsberichte geht, zur Prüfungsvorbereitung ist das natürlich klasse. Ich sehe auch kein Problem darin Erfahrungsberichte hier oder auf dem Maschboard zu schreiben, das können die Institute ja nicht verbieten. Für mündliche Prüfungen sehe ich das Verbot ein, aber für einfache Einschätzungen zum Fach...? Ich werde auf jeden Fall auf dem Maschboard meine Erfahrungen zu Aero und LAT teilen, die habe ich beide dieses Semester schon geschrieben und nur wenig dazu gefunden. Ich würde mich sehr freuen wenn Du eine Einschätzung zu Flugdynamik schreiben würdest sobald du die Klausur geschrieben hast.
Weiß jemand ob man in der Klausur ne formelsammlung bzw die meisten formeln gegeben bekommt, wie in den übungen, oder muss man die auswendig können?
Ersatzgrößen werden wie in den Übungen gegeben. Man bekommt aber keine Formelsammlung gestellt.
Die Klausurergebnisse sind veröffentlicht worden.
und wo siehst du das?
Auf moodle.
Kann es sein, dass der Ruderausschlag in Bild 4.50 auf Seite 73 im Skript nicht ganz i.O. ist? Sowohl das Seitenruder als auch das Querruder verursachen ein positives Rollmoment. Und mal abgesehen von den Ruderausschlägen: Kann mir jemand erklären warum wir einen Hängewinkel im Schiebeflug haben? Dürfte das nicht auch ohne Hängewinkel gehen (ähnlich wie beim Triebwerksausfall)?
6 weitere Kommentare anzeigen
Ich schreibe auch morgen. Kannst du mir vielleicht beantworten, wieso in Übung 9 gesagt wird, dass L_p < 0 ist, obwohl es sich dort um die Ersatzgröße handelt und nicht das direkte Derivativ?
Laut Skript ist Lp = f(C_lp und C_np). Bei der Aufgabe 6 ist ja die Lösung, dass die Roll-Gier-Kopplung vernachlässigt wird, C_np=0 wäre. Dann hängt Lp ja nur noch von C_lp ab und hat dann auch das gleiche Vorzeichen. Allerdings wüsste ich jetzt nicht woran man überhaupt erkennt, dass C_np hier vernachlässigt wird. Meine einzige Vermutung wäre, dass Np durch seine Position in der Matrix nicht bei der RB und SP berücksichtigt wird. Aber das trifft ja auch auf Yphi zu.... Naja, dir morgen auch viel Erfolg! Ich bin guter Dinge, dass wir das schon schafffen werden :D
Im Kontext der Zustandsraumdarstellung ist L_p eine Ersatzgröße und nicht einfach die Rolldämpfung. Warum kann man trotzdem von dem gleichen Vorzeichen ausgehen?
Nein, L_p ist hier eben nicht die Rolldämpfung, sondern eine Ersatzgröße. Laut Skript: L_p = q * S * s^2 / (Delta * V_0) * (I_z * C_lp + I_zx * C_np)
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Ist die Gierdämpfung nicht negativ ?
Ja
Danke, ist notiert.
Wie würde ich die Übertragungsfunktion G(p, Seitenruder) berechnen? Müsste ich die Cramer- Regel mit der kompletten Matrix der Seitenbewegung aufstellen und danach vereinfachen?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Leider kam es 2014 schon mal dran, deshalb auch die Frage :(
Also ich finde in den Prüfungsprotokollen nichts dazu, welche Klausur meinst du genau?
Da muss <0 stehen.
Wie rechnet man den minimalen Radius für einen Kurvenflug mit n_max (oder C_Amax) ?
Ist ohne eine Aufgabenstellung und gegebene Größen schwer eine genaue Herleitung zu schreiben. Mithilfe von Kräftegleichgewichten bekommst du dann eine Beziehung von Zentripetalkraft, Auftrieb und Gewichtskraft. Dann kannst du n=A/G setzen und den Radius bekommst du aus der Zetripetalkraft F_z = mv^2*r = m*omega^2/r. Dann nur noch nach dem Radius ableiten
Danke sehr
Warum fällt bei der zeitlichen Ableitung, die Windkomponente weg?
konstanter Wind --> Aufgabenstellung
Weitere laden