DIE STELLE IST PERFEKT FÜR JEMAND ANDEREN?
Dann schicke sie schnell weiter:

Praktikum Digitalisierung / Schwerpunkt: Verfahrenstechnik (m/w/d)

bei BASF SE in Schwarzheide
Sofort bewerben
Job merken
Praktikum Digitalisierung / Schwerpunkt: Verfahrenstechnik (m/w/d)
Job merken
Sofort bewerben

Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren Wettbewerbsfähigkeit: Wir managen an den Standorten die perfekte Verzahnung von Infrastruktur, Betriebsservices und Logistik mit der Produktion. Damit sichern wir die Grundversorgung der Unternehmensbereiche, die dadurch erfolgreich am Markt agieren können. Zusätzlich beraten wir die Betriebe in allen Belangen rund um Umweltschutz, Arbeits- sowie Anlagensicherheit und Genehmigungsrecht.


AUFGABEN

Unser interdisziplinäres Team Digitalisierung treibt die digitale Transformation eines unserer größten Produktionsstandorte voran. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Modellierung von Anlagen und Anlagenteilen. Darüber hinaus entwickeln wir hybride Modelle, indem wir verfahrenstechnisches Wissen mit modernen Methoden, insbesondere maschinellem Lernen (machine learning), kombinieren und dadurch effiziente Lösungen für den Betrieb unserer Anlagen generieren. Im Rahmen eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit werden Sie vom ersten Tag an intensiv in laufende Projekte eingebunden.

  • Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit liegen in der Modellierung, Parameterschätzung und Modellvalidierung auf Basis von realen Anlagendaten.
  • Sie führen Simulationsstudien durch, um gemeinsam mit dem Anlagenpersonal Handlungsempfehlungen für den effizienten Betrieb der Anlage zu entwickeln.
  • Sie tragen mit Ihrem verfahrenstechnischen Wissen dazu bei, weiterführende Optimierungen umzusetzen.
  • Dabei arbeiten Sie mit den Anlagenbetreibern vor Ort zusammen und bringen sich in fachlichen Diskussionen ein.


QUALIFIKATIONEN

  • Studium Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Erste Erfahrung im Bereich Modellierung
  • Solide Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache, z. B. MATLAB, R, Python, VBA, Java, JavaScript oder C/C++
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse


BENEFITS

Sie sind vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams. Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen. So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit.

Informationen zu Praktika: www.basf.com/praktikum


ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?
Frau Katharina Prauß (Talent Acquisition) Tel.: +49 30 2005-5086

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Die BASF Schwarzheide GmbH, zwischen der Hauptstadt Berlin und der Metropole Dresden gelegen, produziert funktionale Materialien und entwickelt intelligente Systemlösungen für globale Kunden. Wir stehen für Innovation, digitale Transformation und Nachhaltigkeit. Mit unseren neuen Technologien und Arbeitsweisen übernehmen wir eine Vorreiterrolle innerhalb der BASF-Gruppe. Nutzen Sie die Chance und gestalten mit uns zukunftsorientierte Lösungen.

Mehr über die BASF Schwarzheide GmbH erfahren Sie unter: http://on.basf.com/Schwarzheide


Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.
Sofort bewerben
Job merken