DIE STELLE IST PERFEKT FÜR JEMAND ANDEREN?
Dann schicke sie schnell weiter:

Abschlussarbeit Verfahrensentwicklung - Konzeptausarbeitung Prototypenwerkzeug (...
Abschlussarbeit Verfahrensentwicklung - Konzeptausarbeitung Prototypenwerkzeug (m/w/d)

bei BASF SE in Lemförde
Sofort bewerben
Job merken
Abschlussarbeit Verfahrensentwicklung - Konzeptausarbeitung Prototypenwerkzeug (m/w/d)
Job merken
Sofort bewerben

Im Bereich Performance Materials entwickeln und produzieren wir innovative Kunststoffe und Schäume für verschiedenste Anwendungen. Ob für Autos, Gebäude oder Sportartikel - wir suchen immer die ideale Materiallösung. Dafür arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen: von Produktion und Logistik über Forschung und Vertrieb bis hin zu Bauteilprüfung, Designberatung und Simulation.


AUFGABEN

Unsere Einheit optimiert bestehende Produktionsprozesse und entwickelt neue Verfahren für neue Produkte wie auch für Bestandsprodukte. Als Teil der zentralen Verfahrensforschung in Ludwigshafen und mit der Nähe zur Produktion in Lemförde sind wir optimal in das Konzernnetzwerk eingebunden.

  • Sie sind für die Konzeptausarbeitung eines Co-Extrusionswerkzeuges zuständig.
  • Dabei recherchieren Sie nach möglichen Verfahren und fertigen dazu theoretische Ausarbeitungen von Lösungskonzepten an.
  • Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit bearbeiten Sie eine anspruchsvolle Aufgabenstellung aus der industriellen Praxis und bringen Ihr erworbenes Fachwissen ein.
  • Gewonnene Ergebnisse präsentieren und diskutieren Sie im Team.


QUALIFIKATIONEN

  • Master- oder Diplomstudium der Richtung Maschinenbau, Kunststofftechnik oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Versierter Umgang mit CAD-Systemen
  • Idealerweise spezifische Kenntnisse im Bereich Konstruktion sowie Grundkenntnisse in der Kunststoffverarbeitung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse


BENEFITS

Sie sind vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams. Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen. So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit.


ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Herr Sertan Tas (Talent Acquisition) Tel.-Nr.: +49 (0) 30 2005-58133

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Die BASF Polyurethanes GmbH mit Sitz in Lemförde entwickelt, produziert und vertreibt maßgeschneiderte Polyurethan-Produkte und Problemlösungen, die das Leben komfortabler und sicherer machen. Unsere innovativen Spezialkunststoffe werden von Herstellern weltweit in nahezu allen Branchen erfolgreich eingesetzt. Mehr über die BASF Polyurethanes GmbH erfahren Sie unter: on.basf.com/Polyurethanes


Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.
Sofort bewerben
Job merken