Statistik II - WS 2014_2015 Lösungen.pdf

Exams
Uploaded by Jens Konerding 11491 at 2018-01-20
Description:

.

 +1
129
5
Download
Es kommt zwar auf das Gleiche Ergebnis raus, aber ich denke, dass ein rechtsseitiger 2-Stichproben-Gauß hier angemessener ist. Außerdem wurde hier der Wert 13,45 aus Annahme 2 verwendet, um eine Aussage über Annahme 1 zu treffen. Man weiß aber gar nicht ob Aussage 2 zutrifft.. Den von mir vorgeschlagenen Test kann man problemlos mit den Ausgangsdaten lösen und sieht am Ende ob die Aussage stimmt oder nicht.
Hat hier auch jemand eine verbale Begründung?
x hat gar nicht das Intervall (0,1), sondern geht von 0 bis a. Entsprechend habe ich dann als bedingte Verteilungsfunktion 1,5yx^2/3a. Hat das noch jemand?
View 3 more comments
So habe ich das gemacht :)
1000 dank!!!
Müsste hier eigentlich +1/15 sein. Dann ergibt c) auch 1
ja denke ich auch. Ich vermute mal, dass das einfach nur ein Rechenfehler ist, denn wenn man die Zeile davor ausrechnet kommt +1/15 raus
Wie kommt man auf diese Werte?