Statistik 1

at Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Join course
2333
Next exam
FEB 22
Discussion
Documents
Flashcards
No area was marked for this question
Ich dachte man darf nur eine einseitige Formelsammlung haben?
das ist eine a4 Seite aus leserlichen gründen habe ich zeit Bilder gemacht...
Schaut euch die Seite https://studyflix.de/wirtschaftswissenschaften mal an hier gibts kostenlose Statistik Videos, die perfekt zur Vorlesung passen. Mir hats echt mega geholfen, die Theorie besser zu verstehen! Dankt mir später :D
Hat jemand die Klausurvorschläge gemacht und könnte die Lösungen hochladen? Danke
Kann mir jemand den Ansatz von 1c) erklären?
Die neuen X-Werte sind d mal so groß wie die alten. Damit ist die neue Gesamtsumme der x auch d mal so groß und die Anordnung i ändert sich nicht in der Disparitätstabelle Dementsprechend verändern sich die Anteile hi nicht. Weil die Anordnung gleich bleibt und die Anteile auch , verändert sich auch der Gini Koeffizient nicht.
Kann mir jemand diesen Schritt erklären also wie genau löst man die Klammer bei Teilaufgabe a auf? Danke
Einfach + und - rechnen??? Die Klammern sind da unnötig
Hallo zusammen, ich hab eine Frage und zwar müssen wir diesesmal die Formeln und Tabellen auswendig lernen oder wir dürfen wie im SoSe2018 eine Seite A4 mit alle Formeln machen? Und noch etwas, was denkt ihr über die neue Hinweise zu der Klausur?
Dürfen ein selbst beschriebenes A4 Blatt mit in die Klausur nehmen. Nur von einer Seite beschrieben und nicht gedruckt sondern handschriftlich
weiß jemand von euch wann die letzte Vorlesung ist?
Ich denke am 31.01.2019.
Wie kann man diesen Ausdruck mit dem Casio Taschenrechner berechnen?
Per Hand eingeben
Ja, habe ich auch alles einzeln eingegeben. Dauert ewig. :(
müsste der Merkmalsträger nicht der Stichtag sein? so steht es zumindest auf den Lösungen des aktuellen Tutorium im Learnweb
Ja, würde ich auch sagen.
No area was marked for this question
Fehlt hier das Kapitel zur Konzentrations- und Disparitätsmessung?
No area was marked for this question
Sehr gute Zusammenfassung. Bei der Formel für den Korrelationskoeffizienten (S.14) ist dir jedoch ein Fehler unterlaufen. Wenn du die Kovarianz mit 1/n berechnest, musst du auch die Varianzen mit 1/n.sum xi^2 - Øx^2 berechnen. Sonst kann man auch wie in der Formel gezeigt rechnen, darf jedoch bei der Kovarianz nicht mit 1/n multiplizieren und muss das Produkt der Mittelwerte von X und Y mit n multiplizieren: (xi*yi - n*Øx *ØY)/(sqrt. (xi^2-n*Øx^2) * sqrt.(yi^2-n*Øy^2))
Hier muss es 1-F(4)=1-0,8=0,2 also 20% heißen!
Hat jmd die Ergebnisse des 4 Tutoriums und würde diese gerne hier hochladen? Im Learnweb ist nämlich noch nichts zu finden. Danke im Vorraus
Mache ich wahrscheinlich morgen :)
Hi Freunde, UNTERLAGEN ZUR VORLESUNG günstig abzugeben und zwar: Das BUCH Beschreibende Statistik und Wirtschaftsstatistik Übungsheft Klausurtraining Statistik Band 2 Übungsheft Definitionen und Formeln zur Statistik. Wer jetzt noch chillt, der kann sich gerne nächstes Semester melden, aber die ersten kriegen den Zuschlag. Liebe Grüße
COOL!
Kann jemand mir und einer Freundin Nachhilfe geben ? Wir schreiben im Oktober erst, jedoch verstehen wir kaum was - Mathe halt 🙄😂
Komme hier auf 450-274. Noch jemand so?
Ne ich hab auch 133,5
Gibt es schon einen Termin für die Klausureinsicht?
Sagt mal wie ihr es fandet. Also zeitlich war das mehr als fair, aber ich fand die jetzige Klausur doch etwas theoretischer als die WS17/18 Klausur
Fand WS17/18 deutlich einfacher ...
Ja, war echt ein sehr deutlicher Unterschied zur Klausur aus dem WS...
Musste man in der Klausur den Fisher Index mit dem Umsatzanteil ausrechnen oder den vorher durch den Preis teilen?
Wie sind eigentlich die genauen Regeln für den Spickzettel? Also konkret: Darf man Notizen zu den Formeln machen (z.B. zu Gewichtungen oder kleine Tabellen, usw.) und darf man (theoretisch) so viele Herleitungen notieren wie man will?
darfst ALLES draufschreiben. Auch das Geburtsdatum deiner Eltern
Wenn das Punkte bringt, mache ich das :D
Kann jemand seinen Lösungsweg zum Klausurvorschlag 2 von Justin Pöppelmann hochladen? Komme leider immer wieder auf komplett andere Ergebnisse..
So hab ich es berechnet
Vielen vielen Dank!
Kann mir jemand sagen, ob die richtige Lösung für den Klausurvorschlag von Justin Pöppelmann " yi = 375,0811+10,7841*xi" ist?
Ist korrekt (a=375,0953 und b=10,7833 hab ich raus)
Kann jemand seinen Lösungsweg dazu hochladen? Komme irgendwie nicht auf die Ergebnisse...
No area was marked for this question
Hat jemand den Lösungsweg für 2b?
ich glaube da hast du das ^2 vergessen. Grüße
Wie wäre es wenn wir alle mal so unsere Formelsammlungen abfotografieren und hier einstellen zum Vergleich? Es ist nicht viel Arbeit aber kann eine große Hilfe sein. Ich werde gerne den Anfang machen, bin nur gerade noch dabei alles schön geordnet und klein aufzuschreiben!
Ich habe jetzt meine Formelsammlung bei den Dokumenten hochgeladen. Es wäre schön noch weitere zu sehen.
harmonisches und geometrisches Mittel sind doch nicht klausurrelevant oder??
Doch, beides Klausurrelevant
Hatte eigentlich in der letzten Vorlesung gesagt, es sei nicht klausurrelevant. Jetzt aber anscheinend doch...
Lernt ihr exponentielles Glätten? Ich versteh sowas nicht wenn ich das nur lese aber nie was dazu gerechnet habe...
Bei Linearer Interpolation heißt es ja F(x)= F(xju) + fj/xjo-xju × (x-xju). Als wir die Altklausur aufgestellt haben hieß es dann aber auf einmal F(x)= F(xju) + F(x)/xjo-xju × (x-xju). Welche Formel ist jetzt richtig?
View 2 more comments
Ja ist die Verteilungsfunktion, wird bei steiger Klassierung in dem Kontext auch lineare Interpolation genannt, warum das so ist kann ich auch nicht sagen
Achso gut :D Hatte schon einen Schrecken bekommen. Stimmen dann aber beide Formeln :)
Hey! Weiß jemand, wie Aufgabe b geht, wenn man sie weiterführen würde? Weiß nicht, wie ich nach dem Umstellen mit y weiter verfahren soll... Könnte ja auch gut so oder so ähnlich in der Klausur drankommen...
Welche Herleitungen schreibt ihr euch auf das Formelblatt? Ich weiß nicht wonach ich das entscheiden soll...
Vielleicht diese Varianzherleitung
No area was marked for this question
Niemand verwirrt sein bei 1d) der restliche Teil der Zerlegung wird 0, weshalb sie weggelassen wurde (oder er hat einfach Glück gehabt^^).
Muss man da nicht kompletten Streuungszerlegungssatz anwenden und dann nach der Varianz auflösen? Komme so auf 0,6144
No area was marked for this question
Wie kommt auf die wete von 3D?
einfach die Tabelle entsprechend anpassen und die absolute Häufigkeit zählen (24)
Hat jemand die komplette Lösung für A4 a) von der Klausur aus dem WS 17/18? Komme da grade nicht hinter wie man auf das Ergebnis gekommen ist
Am Ende kommt der Bruch (89-12,25*6) / √17 * √15,5 = 0,9549 raus
und wie kommt man auf die 29 und die 1 im Tutorium 6 nr4b? und dementsprechend auf die hi´s? und warum sind diese in der Lösung nicht aufsteigen sortiert?
hat jemand die Lösung für den Klausurvorschlag "Indexzahlen" aus dem learnweb? ich verstehe nicht wie man ohne den gegebenen Gesamtumsatz auf den fisher index kommen soll?
Habe ich das richtig in Erinnerung, dass das Harmonische Mittel nicht klausurrelevant ist?
View 2 more comments
Ich meine es sind beide Klausurrelevant. Wurden ja auch in den Übungen besprochen
In der letzten Vorlesungsaufzeichnung nimmt er Stellung zum Harmonischen Mittel (00:37:xx) -> nicht klausurrelevant
Man darf eine selbsterstellte Formelsammlung vom Umfang eines einseitig beschrieben A4 Blatt mit in die Prüfung nehmen, richtig?
View 1 more comment
darf man unterschiedliche Farben benutzen?
Ja
Hat zufällig wer die Klausur aus dem SS12 gerechnet? Und hat zufällig eine Lösung für 1d.)?
Ist jemand so nett und stellt eine Musterlösung für die Klausur WS 17/18 rein? :)
Sind in der Klausur am Samstag Zuwachsfaktoren und Zuwachsraten Klausurrelevant? Danke :)
Hey, hat jemand die Lösung zu A5 von der Klausur WS17/18?
No area was marked for this question
Sind das Musterlösungen oder nur deine persönlichen Antworten?
muss es hier nicht auch 5/20 heissen?
Ist die Aufgabe 6 des 8. Tutoriums klausurrelevant?