Spieltheorie Lösung Altklausur WS 2014.pdf

Exams
Uploaded by Max Matthey 588 at 2016-05-15
 +1
243
5
Download
Wenn man so berechnet. Es ist nicht mehr Cournot.
View 12 more comments
also das die angebotenen Mengen, jeweils nur von den jeweiligen Mengen des anderen Unternehmens abhängig sind?
Ja würd ich sagen
Ich stecke hier sowas von fest. Mag mir das bitte mal jemand erklären? Ich werde aus der Aufzeichnung nicht schlau. Wie prüfe ich konkret ob ein Nash GG tsp ist? Vergleiche ich die Auszahlungen oder was? Hilfe!
View 8 more comments
Perfekt 👍🏻
Hab das jetzt mal hochgeladen aber bin zum Schluss gekommen, dass die Aufgabe Mist ist.
No area was marked for this question
Kann das jemand erklären ?
Was denn :)?
No area was marked for this question
hat irgendwer für x1* auch 0,6 raus?
No area was marked for this question
Bei 1.Aufgabe b) ist ein Fehler. Bei der Nash-Verhandlungslösung ist dann : π *1=π /2 und π*2= π /2
kann es sein das in der Klausur noch eine Aufgabe fehlt?
vllt ja