Services Marketing

at Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Join course
198
Discussion
Documents
Flashcards
Weiß jemand, ob die Vorlesung am 19.06. stattfindet?
Weiß auch nicht sicher. Aber so wie ich die Slides verstehe, findet sie trotz Wiwi Cup statt. Wenn sich daran was ändert, wird das vermutlich über das Learnweb kommuniziert. Kann natürlich gut sein, dass er selbst die VL nicht hält, weil er beim Professorenduell mitspielt ...
Hat er in der letzten Vorlesung nichts dazu gesagt? Konnte da nicht kommen
Hab letzte Woche leider das Tut verpasst, wurde irgendwas Wichtiges erwähnt/besprochen?
Ich konnte letzte Woche (8.5) leider nicht da sein. Könnte jemand so lieb sein und seine Notizen hochladen ? Wäre echt super !
Wie ist denn das Passwort für die Tutorial Slides?
das würde mich auch interessieren
One_last_time
Wäre jemand so lieb und würde die Lösungen des 1. Tutoriums reinstellen? Ich war leider verhindert wegen einer Seminar-Blockveranstaltung an dem Tag. Das wäre sehr sehr nett! :)
Es gab keine offizielen Lösungen.. :/ war viel Gruppenarbeit wo quasi diskutiert wurde
Passwort ist One_last_time :)
Jemand das Passwort für das Skript vom SS18? Danke :)
hast du es zwischenzeitlich erfahren?
Protect_the_Khaleesi
Kann man die Klausur gut bestehen, wenn man die Vorlesung nicht besucht hat ?
Ja
Wo schreiben wir? Im Flexnow steht S10, im Tutorium 5 steht F1
View 5 more comments
F1 würde sagen
Ich denke sonst wäre auch eine E-Mail verschickt worden, hätte sich das nach dem Tutorium nochmal geändert.
Wie kommst du auf fluctuating demand? Das 5. müsste doch limited cannibalization sein.
DIe Hitze ist schuld:D Hast du recht!
Hier ist es die "realtively fixed capacity" oder nicht?
Hast du recht!
Will man dort im ersten Teil wohl auf Outcome related & Process related (für formal) und Peer-Based & Self-Based (für informal) hinaus?
View 1 more comment
Die neue Musterlösung schlägt da Emotions, Language & Asthetics (formal) und Culture & Climate (informal) vor, ich weiß auch nicht.
In den Folien sieht es mir aber eher danach aus, dass das oben genannte richtig ist. Emotions etc. werden da eher als facets bezeichnet und nicht als controls. Ich würde diese Emotions etc dann eher in der folgenen Teilaufgabe erwähnen.
Hi, heute in der Vorlesung hat Prof. Thurau beim Thema Yield Management einen Tipp für die Klausur gegeben, den ich leider nicht ganz mitbekommen habe :D kann jemand von euch mir weiterhelfen?
View 5 more comments
Also aufeinander aufbauen tun die meiner Meinung nach nicht. Zum Beispiel kann ich im Kino ein und das selbe Ticket einer Gruppe (z.B. Studenten) und einer anderen Gruppe ("Normalzahler") anbieten. Das wäre dann ja 3. Degree ohne 2. Degree. Im 1. Degree spricht man ja auch Kunden individuell an, wie soll das mit der 3. Degree zusammen passen?
Ja ihr habt Recht, hab‘s noch mal nachgelesen.
Theoretisch kann der Kaffee schon eingelagert werden. ich würde hier vielmehr auf deine Argumentation von Intangibility eingehen, also mit chat usw argumentieren
Was meinst du genauer mit Chat? Hier war ich mir nicht ganz sicher, wie ich argumentieren soll.. Hast du vielleicht noch gute Ideen?
Da die Aufgabe aber nur 6 Punkte gibt würde ich hier auch nicht zu viel schreiben. Ich habe es ähnlich wie du gemacht. Bei dem dritten (simultaneity) war ich mir auch unsicher. Besonders bezüglich atmosphäre. Weiß jemand wie man das da sagt, weil die ist ja auch vorher schon da.
Hier vielleicht besser analytics, capacity and logistics/waiting management schreiben - oder?
Doch hast du recht :)
Kann vllt jemand bitte die Lösung zur Klausur von 2011 reinstellen? :)
Ich werde den Lösungsvorschlag von mir in ca. 1 Stunde hochladen :)
Danke :)
Sind unter service characteristics 1. intangibility, 2. integration of customer und 3. simultaineous production and consumption gemeint?
View 1 more comment
Ja, habe auch erst dran gehadert, dann kam er der nächste Satz mit den Implications und da war es dann eigentlich klar
Danke!
Q4 ist die 2018 nicht mehr relevante Aufgabe, von der bei Austeilung der Klausur im Tutorium gesprochen wurde, oder?
Ja, nicht mehr relevant
Moin! Könnte vielleicht jemand ganz kurz erklären, was hinter diesem Expectancy-Disconfirmation Model steckt? Aus der Vorlesungsfolien kann man die Erklärung nicht wirklich ablesen.
View 2 more comments
Mich interessiert die generelle Erklärung, es wäre also ganz toll wenn du es kurz erklärst :)
Besonders viel kann man dem Model glaube ich auch nicht entnehmen. Wenn sich die Erwartungen eines Kunden an einen Service (Expected Service) und die Wahrnehmung dessen (Perceived Service) Unterscheiden, entsteht Unzufriedenheit (Disconfirmation) und die wirkt sich auf die Customer Satisfaction aus. Ist im Grunde gleich dem oberste Gap im Gaps-Model.
Hello, in the last tutorial did tutor handout exemplary exem? Maybe could someone please post the exem, i didn’t go to the last tutorial! Thanks!
View 4 more comments
Eine Aufgabe ist eine andere, ist mir gerade aufgefallen... Kann die Klausur später mal hochladen.
Das wäre ganz toll!
Hi, wie bereitet Ihr euch denn auf Klausuren vor? Gibt es irgendwo Altklausuren?
View 2 more comments
Also es wurde gesagt, dass in der Klausur nichts drankommt, was allein in den Tutorien besprochen wurde. Besser kann ich es aber auch nicht einschätzen. Aber es ging glaube ich hauptsächlich darum, sich mit den Themen mal intensiver auseinander zu setzen, aber war kein Lösen von Altklausuraufgaben wie in den meisten anderen Modulen.
Im Tutorium wurde nur anfangs der Inhalt aus der Vorlesung wiedergegeben, dann wurden 1Std. lang Texte gelesen und am Ende im Eiltempo alles kurz besprochen. Es waren aber auch keine wirklich klausurvorbereitenden Aufgaben, also nichts verpasst
Hat jemand Mitschriften aus den Tutorien, die er/sie teilen möchte? Ich war aus zeitlichen Gründen leider nur beim ersten und letzten.
In den Tutorien wurde eigentlich nichts schriftlich festgehalten, man hat nicht viel verpasst...
Wurde im letzten Tutorium noch irgendwas wichtiges für die Klausur erwähnt? Ich musste leider arbeiten und konnte nicht hin :/
Hallo, wisst ihr, ob wir die Tabelle zu Queueing Configurations ausfüllen können müssen? :D
Es wurde ja nicht ausgeschlossen..
Wie lautet das aktuelle Dokumentenpasswort? Konnte heute leider nicht dort sein und würde mich daher über eine Antwort freuen :)
Protect_the_Khaleesi
Hi, kann mir jemand die Aspekte nennen, die in der Service Profit Chain nicht berücksichtigt werden? Habe in der VL nur mitbekommen, dass das Modell Lücken hat aber nicht, welche da genau genannt wurden. Danke!
Ist hier vielleicht noch jemand aus einem der letzten Semester im Kurs und kann mir sagen, ob die Tutorien bei der Klausurvorbereitung am Ende sinnvoll waren? Ich war bei ersten dort und fand die nicht besonders gut, überlege daher nicht mehr hin zu gehen, aber vielleicht werden die ja noch besser.
Geht jemand regelmäßig zur VL und könnte vllt seine Mitschriften von diesem Rollenspiel teilen (ging um die SERVQUAL Dimensionen?) Konnte leider nie kommen und habe gehört das ist klausurrelevant. Danke :)
Hi :) Ich habe jetzt keine perfekte "Zusammenfassung" dieses Rollenspiels aber es ging im Prinzip um diese fünf Dimensionen und einen Kaffeeladen, in dem die Erwartungen nicht erfüllt wurden. Z.B. wurde damit geworben, dass der Kaffee immer heiß serviert wird und die Räumlichkeiten akklimatisiert, der Kaffee jedoch kalt und der Laden eisig gewesen sein soll. Dann hatte die Barista nicht auf die Bitte nach Sojamilch (o.ä.) reagiert und damit z.B. den Punkt "Assurance" völlig vernachlässigt. So in etwa kannst du dir das vorstellen. Kannst das Beispiel auch selber beliebig erweitern. Viele Grüße
hat jemand das aktuelle Dokumentenpasswort für die VL?
bitte bitte :)
Services_2049