Solution WS 1213.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2015-07-23
 -2
275
8
Download
No area was marked for this question
Can somebody please provide solutions for problem 6c?
habe da fürs erste 0,68 und fürs zweite 0,0058
Ich habe als richtige Statements C=Completness F= Continuty E= Independence
ich hab B= independence C=Transivity F=Continuity
the definition of independence is: if a>b, it must hold for EACH lottery c and probability p ... -->independence = E
comment to Problem 3,b): I think there is a small mistake concerning the value of a and b for the interval 10≤x≤16.. correcting this, the overall value function should be as shown in the added picture.. note to not include the 10 in both intervals
Ist nach dieser Lösung v2 so skaliert, dass es nur Werte zw. 1/3 und 1 erreichen kann?
Das muss eigentlich 0,6/X sein -> DARA. Dadurch ist x*r= 0,6. So CRRA
This would be an example!
Gibt es da nicht eine andere Möglichkeit die bevorzugte Alternative auszurechnen?
Ich denke man muss nichts ausrechnen, sondern kann einfach argumentieren, dass das größte Gewicht, die höchste Präferenz hat. Umso höher Präferenz umso höher die Punkte und umso höher dann auch das Gewicht da wi= tr/T Gibt ja auch nur 3 Punkte.
Danke!
Kann das jemand noch genauer erläutern, wie das hier funktioniert?
hat jemand die Lösung zu 5?