Privatrecht

at Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Join course
1174
Discussion
Documents
Document type
Semester
Wär jemand so freundlich und würde den Notenschnitt und die Durchfallerquote vom Pamt hier reinschreiben? Danke ;)
Schnitt 2,8; Durchfallquote: 17%
meint ihr wir müssen hinter jeden paragraphen den wir nennen "BGB" schreiben?
View 2 more comments
Ich würde einfach zu Beginn der Klausur schreiben "Ale im Folgenden genannten Paragraphen stammen aus dem BGB"
scheiße, ich hab vor lauter stress nirgendwo bgb hingeschrieben :D
Dürfen wir Abkürzungen benutzen? Wenn zum Beispiel am Anfang "Willenserklärung" ein mal ausformuliert und dann (WE) dahinter gesetzt wurde.
Ich denke, dass das erlaubt ist
Im Internet sind immer ganz andere Prüfungsschemata... Also verschiedene Reihenfolgen bei manchen Dingen. Ist das für die Bewertung sehr wichtig wie die Reihenfolge ist ?
Kommen Duldungsvollmacht und Anscheinsvollmacht auch dran?
View 2 more comments
§177 müsste das sein
Ich meine 179 III
wann prüfe ich nach dem normalen Schadensersatz und wann nach den Schadensersatzansprüchen im Kaufrecht? ist der einzige Unterschied, dass ein Kaufvertrag vorliegt? hat jemand Beispiele für Schadensersatzansprüche ohne Kaufvertrag? oder hat es was mit vor/nach übergabe der Sache zu tun? Danke im Voraus :)
View 1 more comment
danke dir!
Voraussetzung ist für 437 zudem, dass ein Kaufvertrag vorliegt - bei §280 etc. könnten auch gesetzliche Schuldverhältnisse vorliegen
Wir hatten einen etwas anderen Aufbau, oder? I. Vertragsschluss II. Wirksamkeit 1. rechtlich vorteilhaftes Rechtsgeschäft 2. Zustimmung der Vertreter a. Einwilligung b. Genehmigung 3. Taschengeldparagraph III.Ergebnis der Vertrag kommt doch auch an sich wirksam zu Stande oder nicht? Siehe z.B. Fall 13 aus den Karteikarten
Weiß einer, ob wir uns Schmierpapier (für die Lösungsskizze) mitbringen dürfen? Ich weiß noch, dass er mal gesagt hatte, dass wir uns selbst Bögen kaufen müssen, aber es wieder zurückgenommen wurde. Fände es echt praktisch, wenn man die Lösungsskizze bei der Reinschrift immer daneben legen könnte und nicht ein paar Seiten zurückblättern muss. ;-)
wir bekommen Schmierpapier gestellt, mitbringen darf man nichts
Danke!
Im Falle eines Kaufvertrags müsste man diesen ja auf Wirksamkeitshindernisse prüfen. Diese würden nach meinem Verständnis Fristeinhaltung, Formvorschriften, Widerruf, Anfechtung, Geschäftsfähigkeit, Stellvertretung und Verjährung sein. Habe ich noch welche vergessen oder wie macht ihr das? Unter Anderem auch mit AGB, Schadensersatz, Rücktritt, Gewährleistung usw...
Bin ich der einzige der erst nach Mikro anfängt für Privatrecht zu lernen?
View 5 more comments
Dann wie macht man so....? Schafft das?
ja das schafft man. löse einfach so viele fälle wie nur möglich! ihr habt ja noch den halben tag und morgen noch den ganzen, das wird schon! ich glaube an euch :)
Deliktrecht wurde nicht ausgeschlossen, oder?
View 2 more comments
Allgemeiner Teil 1
hat er noch irgendwas anderes ausgeschlossen? :)
Ist Deliktsrecht klausurrelevant?
nein
Vorschläge für ein Farbkonzept mit den Post-Its im BGB?
View 1 more comment
Darf man die Post-it's beschriften und wenn ja, inwieweit ist es erlaubt ? (Stichpunkt, Name des Paragraphen, o.Ä. ?)
Es sind nur unbeschriftete Post-its erlaubt
Wie geht ihr denn ans lernen ran? Also so komplett von 0 auf, man muss ja irgendwo starten bevor man Übungsfälle bearbeitet, könnte da etwas Hilfe gebrauchen
View 2 more comments
Anfechtung und Schadensersatz, Rücktritt etc. haben wir sehr ausführlich besprochen und das hat er auch in der letzten VL erneut deutlich betont
Grade die ersten Fälle sind ja easy, einfach versuchen zu bearbeiten und dann die Lösungsskizzen durchgehen. Fehler nacharbeiten und so Stück für Stück durchwursteln.
Wir dürfen im BGB numerische Verweise machen. Ist es also erlaubt §xy und weitere in das BGB zu schreiben ? Also könnte ich mir z.B. neben Anfechtung ($142) einfach §143, 119,121 schreiben ?
View 3 more comments
Wie baut ihr das denn auf? Einen Ober-Paragraph und dann die jeweils andern zu prüfenden?
Ich werde es denke ich so machen, wie Du es beschrieben hast. Bei den AGB kann man z.B. wunderbar den nächsten zu prüfenden Paragraphen notieren.
brauch man für die klausur privatrecht 1 und 2 karteikarten?
View 2 more comments
Welches Übungsbuch?
"Übungen zum Bürgerlichen Recht für Wirtschaftswissenschaftler" von Kind, Feuerborn
Im Vorlesungsskript steht ja einmal etwas zu Schadensersatz unter Schadensersatz und einmal unter Gewährleistungsrechte. Das was zu prüfen ist unterscheidet sich allerdings dort. Zb. steht unter Gewährleistungsrechte immer, dass der Mangel bei Gefahrübergang zu prüfen ist. Einige Folien zuvor bei Schadensersatz jedoch nicht. Was von beiden soll man jetzt machen?
View 1 more comment
Also geht es im Gewährleistungsrecht immer um schon bewirkte Leistunge, die möglicherweise Mängel haben und beim Schuldrecht um Dinge, die noch nicht bewirkt/geliefert sind? Aber wieso gibts dann trotzdem Unmöglichkeit beim Gewähreistungsrecht?
Genau, da geht es dann um die Unmöglichkeit der Nacherfüllung. Also zB dein Handyakku geht nach Gefahrübergang kaputt (Sachmangel), aber die Nacherfüllung (neuer Handyakku) ist unmöglich, weil es solche Handyakkus nicht mehr gibt (etwas aus der Luft gegriffen, erklärt aber das Prinzip)
Was kann man für die Köausur ausschließen? Danke!
Er hat leider nichts explizit ausgeschlossen und auch keine Hinweise darauf gegeben, was man sich auf jeden Fall nochmal ansehen sollte. Aber seiner Meinung nach, hat er die Klausur möglichst einfach gestellt, sodass es uns für uns nicht so schwer werden soll. ;-D
Doch, er hat Deliktsrecht quasi vollkommen ausgeschlossen.
Bei den Privatrechtkarteikarten ist nichts zu AGB... Aber trotzdem klausurrelevant oder?
Ja.
No area was marked for this question
V hat keinen Anspruch auf Zahlung, da die Leistungspflicht nach §275 I untergegangen ist und K nach §326I nicht mehr leisten braucht?
Muss man für die Klausur alle FAG Karteikarten können?
sollen sehr hilfreich sein
Gibt es Dinge, die für die Klausur ausgeschlossen wurden ?
Nicht wirklich. Am Mittwoch wird er nochmal alles Klausurrelevante wiederholen, Deliktsrecht wird eine eher untergeordnete Rolle spielen, sonst muss alles bis §853 beherrscht werden, auch Paragraphen, die nicht explizit besprochen wurden
Deliktsrecht wird gar keine Rolle spielen und du musst auf keinen Fall alle Paragraphen "beherrschen", also mach dich nicht verrückt :)
Hat der Prof. etwas dazu gesagt, wie lange die Vorlesungsaufnahmen im Learnweb verfügbar bleiben?
ne
Hat jmd von euch die karteikarten der Privatrecht FAG?
Gibt es in der Buchhandlung gegenüber vom H1 zu kaufen
No area was marked for this question
Ist das klausurrelevant im Bezug auf die Vorlesung? Ich frage, weil ich das Dokument nicht im Learnwebkurs finde. Oder sind das "zusätzliche Informationen"
No area was marked for this question
Wo finde ich sie Lösung zum Fall 7?
No area was marked for this question
Hast du so ein Schema auch fürs Schuldrecht?
Leider nein, das war bei uns nicht der Schwerpunkt. :-(
Aber es freut mich, dass dir diese Übersicht hilft!
No area was marked for this question
.... du hast alle Karteikarten per Hand abgeschrieben?
No area was marked for this question
sau cool!! danke babe
No area was marked for this question
Danke. Folgt zufällig noch Stunde 9? :)
Und Stunde 10? Die Downloads wären dir gewiss. ;)
98 documents in this course
Description
Summer 2017
Buchwitz
Exams
Description
Summer 2017
Buchwitz
Summaries
Description
Summer 2017
-
Summaries
0
0
24
Description
Summer 2017
-
Other
+ 1
0
15
Description
Summer 2017
-
Other
+ 3
0
115
Description
Summer 2017
Dr. Wolfram Buchwitz
Summaries
+ 11
0
179
Description
Summer 2017
Buchwitz
Summaries
0
1
20
Description
Summer 2017
-
Lectures
+ 1
1
162
Description
Summer 2016
-
Exams
Description
Summer 2016
-
Summaries
Description
Summer 2016
-
Summaries
Description
Summer 2016
-
Summaries
0
0
24
Description
Summer 2016
-
Summaries
Description
Summer 2016
-
Summaries
Description
Summer 2016
-
Summaries
+ 3
0
174
Winter 2016/17
-
Summaries
+ 2
0
147
Winter 2016/17
-
Summaries
+ 2
0
325
Summer 2016
Kindl
Exams
+ 1
0
97
Description
Summer 2016
Kindl
Assignments
+ 2
0
75
Description
Summer 2016
Dr. Kindl
Assignments
0
1
103
Summer 2016
-
Summaries
0
0
67
Summer 2016
-
Summaries
0
0
74
Summer 2016
-
Summaries
Description
Summer 2016
Kindl
Lectures
Description
Summer 2016
Kindle
Lectures
Description
Summer 2015
Kindl
Summaries
0
0
88
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
62
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
65
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
55
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
49
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
64
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 1
0
127
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
36
Winter 2015/16
-
Assignments
0
1
60
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
52
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
27
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
51
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
54
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
27
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
42
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
43
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
27
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
51
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
41
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 2
0
152
Winter 2015/16
-
Summaries
- 1
0
28
Winter 2015/16
-
Summaries
Winter 2015/16
-
Summaries
0
0
138
Winter 2015/16
-
Summaries
0
0
11
Winter 2015/16
-
Summaries
0
0
33
Winter 2015/16
-
Summaries
Winter 2015/16
-
Summaries
0
0
27
Winter 2015/16
Hoeren
Summaries
+ 1
0
145
Winter 2015/16
Hoeren
Summaries
+ 2
0
288
Description
Summer 2015
Kindl
Summaries
+ 6
0
441
Description
Summer 2015
Kindl
Summaries
+ 1
0
245
-
-
Summaries
+ 2
0
301
Summer 2015
Kindl
Summaries
Summer 2015
Kindl
Summaries
+ 14
0
697
Description
Summer 2015
Kindl
Summaries
0
0
18
Description
Summer 2014
Knöfel
Lectures
0
0
12
Description
Summer 2014
Knöfel
Lectures
Description
Summer 2014
-
Summaries
Description
Summer 2014
-
Summaries
Description
Summer 2014
-
Summaries
0
0
43
Description
Summer 2014
-
Summaries
Description
Summer 2014
-
Summaries
Description
Summer 2014
-
Summaries
0
0
88
Description
Summer 2014
Prof Dr. Knöfel
Summaries
0
0
67
Description
Summer 2014
Prof Dr. Knöfel
Summaries
0
0
66
Description
Summer 2014
Prof Dr. Knöfel
Summaries
0
0
69
Description
Summer 2014
Prof Dr. Knöfel
Summaries
0
0
62
Description
Summer 2014
Prof Dr. Knöfel
Summaries
0
0
62
Description
Summer 2014
Prof Dr. Knöfel
Summaries
0
0
61
Description
Summer 2014
Prof Dr. Knöfel
Summaries
0
0
71
Description
Summer 2014
Prof Dr. Knöfel
Summaries
+ 1
0
170
Summer 2014
Dr. Knöfel
Summaries
+ 1
0
202
Summer 2014
Dr. Knöfel
Summaries
0
0
107
Summer 2014
Dr. Knöfel
Summaries
0
0
118
Summer 2014
Dr. Knöfel
Summaries
+ 4
0
190
Summer 2014
Dr. Knöfel
Summaries
+ 2
0
51
Summer 2014
Knöfel
Lectures
+ 1
0
41
Summer 2014
Knöfel
Lectures
+ 2
0
55
Summer 2014
Knöfel
Lectures
+ 2
1
70
Summer 2014
Knöfel
Lectures
+ 4
0
115
-
Knöfel
Lectures
+ 2
0
125
-
Knöfel
Lectures
+ 2
0
90
-
Knöfel
Lectures
+ 1
0
128
Description
-
Knöfel
Summaries
0
0
109
Summer 2010
-
Exams
0
0
84
Winter 2009/10
-
Exams
0
0
46
Summer 2008
-
Exams
0
0
97
Winter 2010/11
-
Exams
0
1
42
Summer 2009
-
Exams
0
0
40
Winter 2008/09
-
Exams
+ 1
0
240
Summer 2013
-
Exams
0
0
50
Summer 2010
-
Exams
0
0
93
Summer 2012
-
Exams
Welcome back
Register now and access all documents for free