Organisation und Führung

at Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Join course
560
Next exam
FEB 04
Discussion
Documents
Flashcards
Weiß jemand, wann die Klausur in der regulären Phase geschrieben wird?
04.02.2020 9:00 - 11 Uhr mit UV
Warum ist das ein Nachteil?
weil es beim Mehrliniensystem nicht der Fall ist, da man ja viele verschiedene Chefs hat und nicht den einen
macht es Sinn die Vorlesung zu besuchen? Fand es bis jetzt unerträglich..
View 2 more comments
Yes das waren eingescannte Sachen.
Ist das von Janna nur der Orga Teil? Ich verstehe diese Aufteilung des Faches irgendwie nicht so ganz
Wie lernt man für dieses Fach? Einfach stumpf auswendig lernen was er so sagt und was auf den Folien steht?
OF musst du auswendig lernen gibt ne gute PDF von nem Mädel hier
Kann mir jemand sagen bis zu welcher Folie wir gekommen sind?
push
Ganzes 1. Kapitel, also bis einschließlich Folie 24
Kann jemand das Passwort zu den Vorlesungsfolien nennen? Danke!
#WS201920MG
Danke!
No area was marked for this question
Danke für die tolle Zusammenfassung, Jemts!
Hallöchen, ich habe die aktuelle Auflage (4., 2018) von Professor Schewes Buch "Unternehmensverfassung" für 40 € VB abzugeben. Alle Inhalte zu diesem Teil der Vorlesung sind bereits markiert. Das Buch darf ja wie bekannt in die Klausur mitgenommen werden und ohne ist man ziemlich aufgeschmissen.. Bei Interesse einfach melden :)
Theorie der Verfügungsrechte Haupt Verfügungsrechtstruktur AR, Vorstand teil Bestellungskompetenz der Hauptversammlung ( Hintergrund Agentur?) Interne Revision Und abschlussprüfer, dem seine Defekte Instrumente Koordination Grundform,diese beispielhaft auf Ressorts der Matrix Orga anwenden Matrix Organisation erläutern Verhaltenstheorie March und Simon MengenTeilen, Spezialisierung, Proffessionalisierung erläutern Kp mehr kriege ich auf die schnelle nicht zusammen, oft hieß es Nennen und Erläutern.
Frage zum dritten Punkt, ist Beschlusskompetenzen nicht das Gleiche wie Entscheidungskompetenz?
Ja habe ich auch als Synonym verstanden.
No area was marked for this question
Kann man bei den Fragen zu OuF auch so in Tabellen / Stichpunkten antworten ?
Ja, solange die Kernaussage deutlich wird.
alles klar, das beruhigt mich :D. Vielen Dank!=)
Wird es im nächsten Semester eine Casebearbeitung in der Abschlussklausur geben?
Meint ihr die Voraussetzungen der Management-by-... Ansätze sind wichtig?
View 2 more comments
Doch wurde schon gefragt, würde ich lernen!
Mist /: Aber danke!
Abteilung erster ordnung = Instanz ne ? ich mein steht ja auch so auf der Folie
Ne, ich glaube mit Instanzen sind eher im Allgemeinen Stellen mit Leitungsbefugnis gemeint
ja das ist das was mich verwirrt, da gibts ja ne gewisse überschneidung. Aber gut daran wirds nicht scheitern. danke
Lernt ihr den Gastvortrag?
Den hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm. Aber ich glaube ehrlich gesagt auch nicht unbedingt, dass da was zu kommt. Gab‘s denn irgendwelche verwertbaren Aussagen da?
Kann man die Klausur mit einer Woche lernen gut bestehen?
View 1 more comment
kommt darauf an. gut aufjedenfall nicht, dafür ist es zuviel stoff, wenn du aber gut und schnell im Auswendig lernen bist , im buch schnell fündig wirst und nen riecher für die richtigen begriffe hast, kannst du zumindest bestehen. wir reden hier aber von 12-14 h am tag lernen
2 Tage reichen auch
Kurze Frage: Wenn ich jetzt anfange zu lernen, kann ich dann noch bestehen? Tipps&Tricks? Buch wäre vorhanden.
View 13 more comments
ne danke. das war gefühlt nur auskotzen von kurzzeitig reingeprügelten Stoff
Aaaaaaaaals ob
Kann mir jemand sagen, was das heißt und was das bedeutet?
Diversifikationsgrad steht da. Umso mehr verschiedene Produkte das Unternehmen produziert, desto stärker ist seine Spezialisierung. So habe ich es zumindest verstanden
Müssen wir diese Beantwortung auch so können? Oder war damals ein anderer Schwerpunkt?
Lernt ihr die Aussagen zu Struktur/Strategie alle auswendig oder nur die Ergebnisse?
View 7 more comments
lernt ihr auch die Grafiken dazu oder immer nur die eine Aussage und unter welchen Gliederungspunkt das fällt?
Wenn überhaupt lerne ich nur die Aussagen.
Wurden in der VL die Folien 63-71 besprochen? Falls ja, was meint ihr wie wichtig ist das?
ausgeschlossen wurde nur 3.3 aber die beiden Fallbeispiele nunja...glaube nicht, dass das direkt abgefragt wird. vielleicht einmal durchlesen und zushg mit Stoff versuchen zu sehen..aber pack das mal ganz unten auf deine Prioritätenliste
No area was marked for this question
Meint ihr dass ist auch noch gefragt bei der Aufgabe ? Gibt ja nur 9 Punkte.. Hätte jetzt nur das obere geschrieben
Sind die ganzen aktuelleren Klausuren rausgenommen worden? Es sind auf einmal nur noch 9 Klausuren drin, oder ist das nur bei mir so ?
kannst du auf der Lehrstuhl Seite runterladen :)
Bei Aufgabe1) Würde sich meines Erachtens nach die Tensor-Organisation anbieten. ABSF > 3000 MA; MA würden einbezogen werden; Ausrichtung auf verschiedene Märkte & Einstellen auf Konkurrenz; zudem: Bessere Entscheidungen und schnellere Prozesse gleichzeitig motiviertere MA.
Ich hätte eher Matrixorganisation gesagt, was meint ihr?
Ich kann mir die Tensororganisation auch gut vorstellen, vor allem weil ABSF ein internationales UN ist könnten drei Leistungsebenen durchaus Sinn machen: 1. Leistungsebene: Geschäftsbereiche(z.B. Öl, Gas etc.) 2.Leistungsebene: Zentralbereiche(z.B. Controlling, Produktion etc.) 3.Leistungsebene: Regionalbereiche(z.B. Inland,Europa etc.) Zudem könnten so, ähnlich wie auch bei der Matrixorganisation, die Entscheidungen schneller getroffen werden und die Kommunikation zwischen den Ressorts würde zwangsweise verbessert.
No area was marked for this question
Bei Aufgabe 6b, müssen wir das so detailliert mit den Mitbestimmung- und Mitwirkungsrechten schreiben? Das mit der Einigungsstelle sehe ich als das wichtigste an, gerade weil die Aufgabe nur 10 Punkte gibt.
die klausur wird mega fies bewertet, bzw insofern dass die ganz genau wissen was die hören wollen ( vor allem fachbegriffe! bspw Delegation bei bottom up oder so ) du kannst also viel richtiges zu einer aufgabe schreiben, wenn es dann aber nicht unter den sachen ist die die hören wollen, ciao
Was würdet ihr hier schreiben?
Ist noch jemandem aufgefallen, dass der Inhalt der beiden Tutorien (vor allem der OuF Teil) überhaupt nicht mit dem Inhalt der Volesungsfolien übereinstimmt? Lernt ihr die Sachen aus dem Tutorium dann noch zusätzlich auswendig?
Das habe ich mich auch gefragt! Falls jemand eine Idee hat gerne teilen :)
Wo denn findet man das im Skript?
View 1 more comment
Ich wäre hier ohnehin vom Einliniensystem ausgegangen, nicht von formaler Orgastruktur (ist das nicht Koordination?). Diese ist ja für kleine bis mittlere UN mit bis zu 100 MA.
Was würdet ihr hier dann stattdessen schreiben?
Inwieweit geht denn die Mitbestimmung über die gesetzlich geregelte Mitbestimmung hinaus?
Ich verkaufe die 4. Auflage für 25€ inkl. Markierungen!
View 3 more comments
Geht es auch um 13 uhr?
👍🏼
Ich habe die 4. Auflage zu verkaufen! Originalpreis ist 45 Euro, ich verkaufe das Buch für 25 Euro.
Ist das Buch noch zu haben?
Hab die vierte Auflage zu verkaufen, 15 Euro
View 4 more comments
Ich fahre morgen über Ostern nach Hause. Wäre es ok, wenn wir uns auch erst Dienstag den 23.4 z.B. um 10 nach 10 vorm Juridicum treffen?
Hast du das Buch noch?
Ist der Gastvortrag relevant für die Klausur?
Ich meine ja
Wurde eigentlich irgendetwas ausgeschlossen bzw. iwelche Folien nicht besprochen ?
am besten schaust du dir die hier hochgeladene Zusammenfassung einmal genau an
Ich verkaufe mein Buch (4.Auflage) mit Markierungen, die mir in der Klausur sehr geholfen haben. Neupreis lag bei 45€. Ist für 30€ abzugeben ??
Ich schreibe die Klausur vorgezogen im SS, aber habe keine Ahnung, wie man dafür lernen soll ? Habt ihr vllt. iwelche Tipps? Viele VL Folien wurden ja wohl gar nicht besprochen und der Prof. hat ja auch zwischendurch gewechselt
View 7 more comments
Wie ist die Klausur ausgefallen?
2,8 - also schlechter als sonst
Weiß jemand wie lange die Korrektur ca. dauert bei dem Lehrstuhl?
Was wollten die eigentlich mit der Aufgabe zu Borussia Dortmund erreichen? Da waren ja Fußballfans klar im Vorteil oder?
View 1 more comment
Also ich hab absolut keinen Plan von Fußball und hab einfach catering&event, merchandise, Sicherheitsmanagement und noch irgendwas genommen. Fand das ganz passend
Das dachte ich auch @Hase11. Habe auch keine Ahnung von Fußball aber im Endeffekt kann man da doch alles mögliche miteinander in Verbindung bringen und sich an anderen Großveranstaltungen wie Konzerten etc. orientieren
Schreibe die Klausur vorgezogen. Wäre jemand so nett zu sagen was dran kam und wie man sich am besten vorbereitet ??
View 4 more comments
in der Klausur dann 60 Minuten für 60 Punkte
Aufgabe 2 war doch etwas zum Aufsichtsrat in der paritätischen Mitbestimmung oder? Aufgabe 5 war die Matrix Organisation
Wie habt ihr die erste Aufgabe bearbeitet? Ging es da um die internen und externen Dimensionen der Situation also gegenwartsbezogen, vergangenheitsbezogen etc. oder habt ihr das über den Situativen Ansatz begründet? Fand das super schwammig formuliert...
View 2 more comments
Ich dachte die Dimensionen der (formalen) Organisationsstruktur sind gemeint, und habe Arbeitsteilung, Koordination und co erläutert... Hoffe das lässt er auch gelten, die Aufgabe war ganz schön schwammig formuliert.
Musste man in der Aufgabe auch Top-down und Bottom-up erklären bzw. zeichnen ?
Wie fandet ihr die Klausur so? :)
View 7 more comments
@ Anonyme Ananas: Ja war ja auch alles voll in Ordnung und klar stand das im Buch, fands nur lustig dass es halt in der Vorlesung eig nicht dran gekommen ist und theoretisch die Klausur ja nicht auf sonstigen Inhalten des Buches aufbauen sollte und das einfach zu dem restlichen Organisatorischen Chaos dieser Vorlesung gepasst hat
@Anonyme Kreditkarte: Ich habe sie einfach nur genannt wie sie auch in den Folien sind, was sollte man zudazu auch noch erörtern? Die sprechen ja schon für sich
ich fands garnicht mal so fair, hatte ordentlich Zeitdruck, Arm fast abgefallen, einige Transferleistung mussten auch erbracht werden , also teile den Optimismus hier nicht unbedingt
Vielen Dank @Janna Bergmann! MVP
Oh ja, du warst eine große Hilfe!
Vielen lieben Dank!!
ich hätte hier die funktionale Organisationsstruktur erklärt.. bin mir aber auch nicht sicher
Hatten wir nicht in der VL, somit nicht relevant denke ich.
Viel Erfolg Euch allen morgen! :-)
Ist die Ganzheitlichkeit der Aufgabe hier nicht auch gegeben dadurch, dass die Aufgaben jeweils in den fest definierten Kompetenzbereichen der Mitarbeiter liegen?
View 1 more comment
Das wurde von Siedenbiedel doch gar nicht behandelt oder?
Aber von Schewe kurz angesprochen. Ist auch auf den hinteren Folien bei der Mitarbeitermotivation die Dimensionen des Arbeitsinhalts.
jemand ne Idee zu Aufgabe 5b?
View 2 more comments
Daher könnte seine Leitungskompetenz eingeschränkt werden
Ich würde sagen, dass die Machtposition des CEO und des Vorstandsvorsitzenden ähnlich sind (hohes Machtpotenzial). Außerdem steht auf S. 73, dass im monistischen System oftmals die Zahl der Inside-Direktoren reduziert wird, bis nur noch der CEO Board-Mitglied ist, was zu einer Ähnlichkeit der beiden Systeme im Hinblick auf die Verteilung von Leitungs- und Kontrollkompetenz führt. Was den zweiten Punkt der Frage angeht, finde ich nichts konkretes im Buch
Würden UV oder OuF eigentlich in der letzten Vorlesung evaluiert?
View 4 more comments
Tzd. kann man das Tutorium aktuell halten und nicht Zeug besprechen der nicht relevant ist oder sich mal mit dem Prof absprechen, um zu wissen ob und wenn ja was ausgeschlossen worden ist. Das ging garnicht.! Eine bodenlose Frechheit
ja gut, der Inhalt war wirklich Müll
Lernt ihr die Hypothesen?
Ich hab sie gelernt - aber eher oberflächlich...
nö, zu viel des Guten :D
Ich glaube nicht, dass hier nach den Machtgrundlagen nach French/Raven gefragt ist. Ich glaube Unternehmenskultur ist bei uns nicht relevant. Sieht das noch jemand so?
Ich hätte auch keine Ahnung gehabt, was hier gefragt ist. Von daher denke ich, dass es wohl nicht relevant ist.
Vielleicht bezieht sich die Frage auf die Grafik von Folie 127
Load more