was sind hier die richtigen Lösungen?
Bei x*= 5894 ist nach 2,06 Tagen der maximale Lagerbestand erreicht. Der Bestellzyklus sind 5,03 Tage
woher kommt denn hier jeweils 0,8/0,2? muss man nicht p1 und p2 einsetzen, d.h. 0,4/0,6 + 0,6/0,4?
View 4 more comments
Warum werden hier die LS Werte und nicht die LQ werte addiert. Es ist doch nur nach den Fahrrädern im Warteschlangennetzwerk gefragt und nicht nach den Fahrrädern im ganzen System(also auch die, die sich gerade schon an den Stationen befinden)
@Anonyme Explosion Weil mit dem „Warteschlangennetzwerk“ das gesamte System gemeint ist. Schau nochmal in die Aufgabenstellung, die Abbildung zeigt das Netzwerk (ist also das System)
Hallo zusammen, du fragst dich, wo es für dich als nächstes hingeht? Du bist im Bachelor und möchtest ein paar Charma Punkte sammeln 😊 Dann nimm an unserer Umfrage teil und finde es in 6-8 Minuten heraus, was für dich wichtig bei der Masterwahl ist. Unter allen Teilnehmenden verlosen wir 25x 10 € Gutscheine von: Netflix, Amazon, Ikea, DM und MyMuesli https://unimuensterivbm.qualtrics.com/jfe/form/SV_0N9M19qKl7o7BQh Du würdest uns bei unserer Seminararbeit sehr helfen 😊
*Karma
Was hattet ihr hier für Ergebnisse?
View 15 more comments
AFFA Junge
Aber 2-3 Punkte sollte man doch noch bekommen, auch wenn man den falschen Mittelwert genommen hat, oder ? Vorausgesetzt man hat die Formel etc. richtig angewendet.
Wer hat alles die dreifache exp. Glättung nicht bzw. nicht komplett bearbeiten?
Ich war super !
Jedes Mal die selbe Frage: glaubt ihr die Klausur wird angehoben bzw. weiß jmd. ob das in den letzten Jahren üblich gewesen ist bei OM?
View 9 more comments
Ja wenn man so denkt, hätte man doch die Formeln auch abbilden können. Ey ganz ehrlich, dass ist doch dumm und dämlich. Jeder könnte diese OM Aufgaben, selbst meine kleine Schwester. Aber durch die gegebenen Schwierigkeiten, ist es doch garnicht möglich, so eine Klausur zu schreiben. -Zu wenig Zeit -Formelsammlung mit fehlenden Formeln -Vorlesung mit unendlich Stoff
Grundsätzlich ist es schon machbar aber beim Stellen der Klausuren bedenkt ja auch keiner dass man laut Plan innerhalb von 4 Tagen 3 Klausuren schreibt. Naja selbe Bedingungen für uns alle hier, ist halt WWU man kennt’s mittlerweile 😅
No area was marked for this question
War es bei 8. a) nicht nur nennen der Schritte der Moore-Regel?
View 3 more comments
Unabhängig davon: das Ziel ist es doch die Anzahl der Verspätungen zu minimieren oder? 😬
ja und ja nennen war der Operator
glättung gab 16 Punkte meine ich
View 1 more comment
Ja 12,5 - schon genug Punkte für den kack :(
A2 hat insgesamt 16 Punkte gegeben, da a) und b) noch das mit den Fehlern war und erst ab c) die dreifache exponentielle Glättung kam
„F*ck“
Wo standen die Werte für Alpha Beta und Gamma in der Aufgabe der 3. exponentiellen Glättung?
View 2 more comments
Y=(ainit+binit)mal Ct
*CT+1-P
niemand: wirklich niemand: bernd: dritte exponentielle glättung
Habe als anfangslösung glaube ich (7,11) raus
nach der ersten Iteration (6,15;11,99)?
Die hab leider verhauen bzw. zu spät gemerkt was ich machen sollte also kein Ergebnis dazu 🤦🏻‍♂️😐
Habt ihr auch die erste Aufgabe übersehen ?
Hat jemand auch die ganze Klausur übersehen?
@Anonymous Flashlight sehen uns im Mai :D
In der Aufgabe Bestellmengemanagement,ich glaube, dass die Nachfargerate mal 52 Wochen und die Produktionsrate mal 50 so berechnen muss oder?
View 15 more comments
Ich gehe bis dahin auf jeden Fall
Als Ninja Bot kann ich überall sein, egal auf Twitter, Reddit oder Studydrive
Habe da raus dass der eine LKW 100 Maschinen hat und der andere 75. Die Kosten reduzieren sich von glaube ich 180 auf 125 oder so? Hat das noch jemand?
View 7 more comments
shit, dachte die erste Option war -35 oder so.. kann mich aber auch echt nicht mehr genau erinnern :D
Ich auch nicht 😅 abhaken den Bums, die nächsten Klausuren rufen schon... 😐
Habt ihr da auch 255?
Ja :)
ich habe 263
Habt ihr bei der letzten teilaufgabe auch raus dass 8,5 Maschinen im System sind?
ja
Ich habe da 10 im Kopf
No area was marked for this question
Aufgabe 4) gesamte LS, da stand "Anzahl"
stimmt, du hast Recht :)
Meint ihr, die Klausur wird runtergesetzt?
View 3 more comments
Wie viele Punkte braucht man eigentlich?
45
8 Punkte
Cp und cpk musste man nur berechnen, nicht interpretieren oder?
Ja
Zu Standortplanung gab es nur eine Aufgabe? Habe Angst, dass ich was übersehen habe, weil da a) stand
View 3 more comments
danke euch
aber das war bis 2te Iteration zu berechnen, deswegen nur eine Aufgabe
Selbst schuld dass ich die 3. exponentielle Vergewaltigung nicht gelernt hab aber der Zeitdruck war krasser als bei BWL 1 und 2 zusammen
nah trotzdem BWL1 und BWL2 damals waren krasser
70 minuten und das Ding war durch, aufgabe 1 mal ausgenommen
3. exponentielle Glättung... der hund haha
Gab kein multiple choice oder? Auf dem Deckblatt stand was dazu aber gab ja keine Aufgabe dazu oder hab ich die übersehen? 😬🤦🏻‍♂️
View 2 more comments
wo?
War ein Witz
Kennt jemand einen Arzt der Samstag auf hat?
View 1 more comment
Beim Raphaels Krankenhaus ist samstags unten notfallsprechstunde und wenn du früh gehst ist meistens auch nicht viel los meines Wissens
Hast alles richtig gemacht brudi
Aufgabe 1 hat mich echt dreifach geglättet
Wie lief es bei euch? Ich fand dass er zu jedem Thema echt die schwierigsten Sachen drangenommen hat...
zieht er dann noch exp 3. Ordnung mit 12 Punkten von A bis Z komplett durch. Die anderen Aufgaben war aber machbar
Nach guter Vorbereitung,ich finde ganz fair und okay 👌
Bernd gönnt gar nicht 😂
3. exponentielle Glättung Zwei Fahrzeuge Silver Meal Ciao 😂😂
Ich hab tatsächlich letztes Jahr wegen der 3. exponentiellen Glättung gestrichen und dachte mir „wird er wohl nicht nochmal drannehmen, regulär sowieso nicht“ und es natürlich jetzt wieder nicht gekonnt Lass Hirn regnen 😂
was hatte er bei der bestellmengenheursitik bezüglich auf- und abrunden gesagt?
View 1 more comment
kann jemand helfen?
wenn dort ganzzahlig gerundete Bestellmenge steht, dann einfach normal auf oder abrunden, wenn dort nur ganzzahlige Bestellmenge steht dann gucken, bei welcher ganzzahligen Bestellmenge die Kosten geringer sind. Das meinst du oder?
Darf man in Stichpunkten antworten? Finde nichts in der FAQ
safe, die können in der kürze der zeit nicht noch ausformulierte sätze verlangen
Ich glaube H1 der Hörsaal ist oder?Schreibt jemand dort?
Ja
Einer der Hörsäle AUDM: A-GA JUR4: GB-JOA H1: JOB-Z
Kann mir jemand erklären was beim Tourenproblem mit der Vertauschung genau passiert? Z.B. in der Tabellen Form, in der Zelle 01, 34: welche Route wird gefahren wenn die beiden Paare vertauscht werden? 0,3,1,4,2,5,0? Kann mir jemand da helfen, wäre super 😄
View 8 more comments
Um das in einem Schritt zu machen gehst du nun hin und rechnest DeltaC= -01 -34 + 03 + 14 - also -207-637+473+379 und das ergibt 8
Danke euch beiden, habt meinen Abend gerettet ❤️😘
Wie viel Zeit haben wir morgen?😅
90min
Weiß jemand ob es punkte auf die lineare Interpolation gibt? Oder kann man z auch einfach mit dem Taschenrechner berechnen
Ja, es gibt Punkte für den Rechenweh. Aber wie löst du das ganze mit dem Taschenrechner?
Wenn du den fx-991DE X hast kannst du wenn du CR ausgerechnet hast dir z direkt berechnen lassen, dazu musst du auf MENU gehen, dann auf Verteilungsfunktionen(7), dann auf Inverse Normalverteilung(3) und dann für Fläche die CR eingeben
Haltet ihr es für wahrscheinlich, dass das Newsvendor-Modell mit diskreter Nachfrageverteilung drankommt? Doch wohl eher mit kontinuierlicher oder?
Schlechteste und falsche Antwort jemals @Anonymer Brief Ich galube kaum das er diskrete reinnimmt
Danke
Das müssen doch auch 12 sein, es sind doch ursprünglich 24 Leute wenn die Hälfte zu Station 1 und die andere Hälfte zu Station 2 geht sind das doch 12, wo ist mein Denkfehler
Du musst noch die 25% von 12 Personen beachten, die von Station 2 zu Station 3 gehen.
- noch nicht erfüllte Aufträge. Meine ich so im Skript gelesen zu haben.
Nein, das was da steht ist richtig
Lagerbestand aus der Vorperiode + eingetrofffene Bestellungen - Nachfrage der Vorperiode == Menge, die tatsächlich im Lager liegt
kann es sein, dass es in den Altklausuren keine aufgabe zu Qualitätsmanagement gibt?
Das Thema ist noch sehr neu und wurde demnach noch nicht in vielen Klausuren behandelt
Glaubt ihr, er nimmt das in der Form dran? Finde es in den anderen Altklausuren deutlich leichter :/
Guck dir die Tutorien an. Aber an sich schaffst du diese Aufgabe auch easy. Sieht nur unübersichtlich aus, am Ende ist das nicht wirklich schwieriger als die Aufgaben in den letzten Klausuren.
reicht es diese Werte hinzuschreiben oder müssen alle Werte aus der Tabelle auftauchen?
Es ist ja gefordert, dass der Rechenweg logisch und nachvollziehbar ist. Deswegen entweder so hinschreiben wie hier oder mit Summenformel und einsetzen. Wenn man die Ergebnisse nur hinschreibt wird man wahrscheinlich paar Punkte verlieren.
was wird durch S* beschrieben und warum ist das relevant?
S* ist der Optimale Zielbestand. Ist halt relevant für die Planung. Damit kann man dann auch die Kosten des optimalen Zielbestands Z(S*) berechnen.
lernt ihr die exponentielle Glättung 3. Ordnung? kam die schon mal dran? sind iwie gefühlt viele Formeln die da nicht in der Sammlung stehen.
View 1 more comment
Lass ich auch komplett raus
Ich auch 👍🏽
Haben wir mit Supply Chain Management gearbeitet?? In der alten Klausuren kommt die ran, aber ich könnte diese Inhalte in den Folien nicht finden.
View 1 more comment
@TT, bist du sicher?
Ja, hat der Prof gesagt und wurde hier auch schon oft genug geschrieben.
Wann berechne ist den CR=Cu/Cu+Co und wann CR= P/P+h*c ?
Je nachdem, was gegeben ist. Bei Variantenfertigung die Formel mit P.
Wenn in der Aufgabe etwas von Lagerhaltungs- und Strafkosten oder so steht ist immer die Formel mit P
Habt ihr viel Theorie gelernt?
Ich lese heute abend vor'm Schlafen eine Zusammenfassung. Beantwortet das deine Frage?
Ich kann die Theorie von der ersten zwei Themen, den Rest lass ich weg
Wie macht ihr das mit den Formeln die nicht auf dem Blatt stehen? Habt ihr die alle auswendig gelernt?
View 1 more comment
Also die, die in den Altklausuren sind, hab ich gelernt, aber den restlichen Scheiß nicht
Hab die mir auf das Formalblatt dazu geschrieben und lerne die beim Anwenden... in der Klausur kann ich mich hoffentlich dran erinnern was auf meinem Formalblatt zuhause stand
4 Arten von Verschwendung (Muda) nennen
View 2 more comments
welche Arten gibt es denn?
Nacharbeiten, Wartezeiten, Überbearbeitungen, Bewegungen, Überproduktion, Transporte, Lagerbestände
Load more