Mikroökonomik (Bachelor)* - WS 2014_2015.pdf

Exams
Uploaded by Jens Konerding 11491 at 2017-08-16
Description:

Klausurlösungen WS 2014/2015

 +1
457
8
Download
kann man hier das ß nicht auch noch weg kürzen?
Nein :)
aus Summen darf man nicht kürzen :)
kann mir jemand die vorletzte und die letzte Umformung erklären, was er da genau macht? Also die Schritte
Ich rechne einfach * beta, *x1 und durch alpha
Das ist meiner meinung nach völlig falsch.
Müsste das nicht genau umgekehrt sein?
View 2 more comments
Mir wurde im Tutorium gesagt wir müssten es so machen, anders hätten wir es gar nicht besprochen, ob es einen Unterschied macht weiß ich also nicht
es ist nach der kostenminimales Nachfrage gefragt, also muss C minimiert werden, sonst wäre meine ich nach der produktionsmaximales NCHFRAGE ODER SO GEFRAGT
Hat jemand eine Lösung oder einen Ansatz für Aufgabe 2?
View 4 more comments
ist das für d SS18 klausurrelevant???
ich hab bei a) f=T-pc/l bei c) ist meiner Meinung nach der Gesamteffekt nicht eindeutig, da c steigt, f aber konstant bleibt, bin mir da aber nicht 100% sicher
Ist es nicht so, dass wir in diesem Fall keinen Einkommenseffekt haben, da unser Einkommen sich analog durch den neuen Preis erhöht?
View 9 more comments
Der Abszissenabschnitt x1 bleibt unverändert bei x1', da sich die Effekte "Erhöhung der Ausgaben für x1" und "Erhöhung des Einkommens" genau ausgleichen (algebraisch: (p1x1')/p1 = x1'). Analog sieht man mit x1*, dass die optimale Menge von x1 unabhängig von p1 ist. Der Ordinatenabschnitt erhöht sich dagegen, da das Einkommen p1x1' steigt. Die BG VERSCHIEBT SICH NICHT nach Außen, sondern dreht sich im UZS.
Skizze zu (c)
Kann mir jemand erklären wieso hier cx - F geschrieben wird? Ich kann in meinen Unterlagen immer nur K(x) finden... ist dass das gleiche?
weil die Grenzkosten laut aufgabe c sind, also ist das die abgeleitete Kostenfunktion. Für die Gewinnfunktion braucht man die Kostenfunktion K(x), aufgleitet ist c = cx und in der Kostenfunktion sind ja auch Fixkosten F enthalten, die in der Ableitung ja aber wegfallen. weil man K(x) vom Erlös abzieht ist es -F
super, danke!
Fehlen hier nicht theoretisch noch die Fixkosten?
ja kannst du dazu schreiben aber fallen beim ableiten eh weg
No area was marked for this question
Hat hier jemand eine Lösung für die Aufgabe 2?
View 1 more comment
Sind die ganzen Aufgaben mit Zeit-Budgetrestriktion nicht klausurrelevant?
Ja, grundsätzlich irrelevant für die Kausur