Mathe für Wirtschaftswissenschaftler

at Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Join course
2808
Next exam
FEB 05
Discussion
Documents
Flashcards
Könnte man bei folgen/Reihen/Grenzwerte auf Lücke setzen? Hat da jemand Erfahrung?
View 8 more comments
Folgen und Reihen ist doch nicht schwierig, das einzige was du da eigentlich anwenden musst sind die Grenzwerte und halt Geometrische, Arithmetische Reihe und Geometrische Reihe. Das ist ja eigentlich nicht so schwer
Ich habs damals auch ausgelassen. Die Aufgabe die dann dran kam hätte ich aber auch nicht mit 20 Stunden Vorbereitung auf Kapitel 5 lösen können. War ne 2,0. Wenn dus nicht verstehst, einfach auslassen
Hey Leute, ist die Analysis-Probeklausur nur für die WIler relevant? Liebe Grüße Euer Weißbrot
Wie lange dauert die Klausur? Lg eure Insel 🏝
View 7 more comments
Danke Lisa ;)
Ehreninsel
Welche Formelsammlung von Terveer ist am besten? Unterscheiden sich die verschiedenen Auflagen überhaupt?
View 1 more comment
Bist du kenneth?
Gibt es nicht vier Auflagen? Also gibt es in den älteren Auflagen nichts, was er für die neueren wieder rausgenommen hat?
Moin, hat jmd schon bei der Probeklausur „Analysis“ diese Aufgabe gerechnet und weiss wie man bei der zweiten Teilaufgabe vorgeht?
View 2 more comments
Hast du seite 1 das mit approximation? Bzw weißt was man da machen muss?
Habe das generell noch nicht bearbeitet, aber so auf den ersten Blick musst du glaub ich die Linearisierung einmal für x und y berechnen, das heisst du setzt y bzw. x gleich 10 -also die jeweils andere Variable gleich 10 setzen - und berechnest dann für x bzw. y die Linearsierung. Formel hab‘ ich grad leider nicht im Kopf, aber du musst safe auch die Ableitungen sprich den Gradienten bestimmen, steht da ja auch unten.
Weiß jmd beim Aufgabenblatt 12 bei der Aufg. A7 die Nebenbedingung? Wie bringe ich das mit der Beschränkung von 8x unter?
Ich hab daraus einfach die Bedingung x>=8 gemacht so kannst du am ende wenn du einen wert für x raus hast prüfen ob der zulässig ist so hat Terveer das in der Vorlesung auch gemacht
Und es taucht ja in den KTB nicht auf weil es beim ableiten 0 wird
Lineare approximation? Was soll man da genau machen?
View 4 more comments
f(x0)+f‘(x0)*(x-x0)
Erklär mal Genauer bitte
kann jemand an einem Beispiel erklären wie man einen Bruch mit Wurzel im Nenner partiell ableitet
View 1 more comment
1/xy^2 nach y ableiten. Wie?
Müsste das hier sein:
Hat jemand erfahrung bei wieviel Punkten die bestehensgrenze der letzten Jahre lag?
Generell so 24-27Punkte.
Wo finde ich die Lösungen für die Tutorien?
View 19 more comments
hab ich letzte Woche hochgeladen, wo ein anderer gefragt hatte:)
no front
Wenn man die KTB aufstellt und dann Lamda eliminiert und nach x und y auflöst hat man doch den kritischen Punkt oder?
Joar hast halt en kritischen punkt, wenne zahlenwerte für x,y,z erhälst🤷🏻‍♂️
No area was marked for this question
push hab das selbe raus :) ps: hättest es dir ein wenig leichter machen können wennm du die koeffizienten my my gleich gemacht hättest von den KTB
:) solange das selbe Ergebnis unten rauskommt, passt ja alles. Ich verändere meine GS ungern vorher, sondern erst wenn ich es benötige. Schadet vielleicht ein wenig der Übersichtlichkeit :/ werde nächstes Mal dran denken!
Klar richrig is es. Aber geht mit verändern wesentlich flotter 👍🏼 Is auch nicht schwieriger. Teste es mal einfach aus und du siehst dann dass es chillig is
Warum wird der Nenner hier auch multipliziert?
Weil mit (x+7)^1/2 erweitert wird
Hat jemand neuere Altklausuren als die von 2009?...
Hat irgendwer Aufgabe H.10 komplett gelöst ? Wär richtig nice
schau in dokumente
Ist es beim Simplex Algorithmus egal in welche Spalte man die Pivotspalte mit dem Basiswechsel schiebt ?
Nein Bitte hierzu nochmal das tutorium anschauen (Tut3) Die neue basisspalte wird erzeugt, wo der erste delta wert >0 ist (von links betrachtet) Die eins wird in der zeile erzeugt, wo der engpass am geringsten ist Lg Katzer Eo
Was bedeutet das?
Hier machst du aber was anderes
Zumindest nimmt er falsche Werte
Warum sind das falsche Werte? Ich weiß nicht wie man das sonst macht, bzw. was man ansonsten rechnet... könnt ihr mir da weiter helfen?
Wie kommt man bitte hier von der oberen zur unteren? Wie vor allem von x zu 3x?
Du hast quasi 1/3 ausgeklammert/erweitert. Um wieder zu x zu kommen, musst du 3x nehmen (da 3*1/3 wieder 1 ist) und die 2/3 werden zu 2 (da 3*2/3=2)
wie ist das mit der Eingabe im TR gemeint ? also menu-1-shift calc- und dann..?
Du gibst das charakteristische Polynom in den TR ein (x anstatt lambda), dann Alpha Calc für das Gleichheitszeichen, dann eine 0. Nun darfst du die Gleichung NICHT einfach mit der normalen "="-Taste lösen, sondern drückst Shift Calc, um die Gleichung zu lösen. Jetzt musst du Grenzen eingeben, da der TR die Nullstellen nur näherungsweise berechnet (glaube ich), d.h. nimm z.B erst einen negativen x-Wert und drück (diesmal die normale) "="-Taste. Du erhälst eine NST, dann drücke wieder "=" und teste einen positiven x-Wert für die nächste NST usw.
Danke!
Checkt jemand hier Aufgabe b)? Wie kommt man auf die Werte?
View 7 more comments
Wie denn?
3 Gleichungen, 4 Variablen. Da gibt es ein Beispiel auf Folie 3-10 der Vorlesung.
Hat jemand schon H12 und könnte auf Ehre reinstellen?
Würde ich nicht empfehlen...
No area was marked for this question
Kann es sein, dass du sämtliche Dokumente löschst und wieder hochlädst, damit du mehr Credits auf Studydrive bekommst? Ist nicht so toll, weil dann alle Kommentare verlorengehen..
ja safe. das ist von 2016...
Warum kommt hier ein bruch?
Warum minus 4?
Moin! Könnte jemand einen Screen des Eingabefeldes der elekt. Abgaben (Projektion) hier reinstellen?
Darf man noch die Mathematik-Formeln von Terveer 2. Auflage während der Klausur mitbringen oder jetzt nur die dritte Auflage?
View 4 more comments
Ich würde an deiner Stelle die 3. Auflage kaufen, die ist ziemlich umfangreich und ähnelt z.T. sehr den Folien.
Okay, danke dir :)
Hat jemand Erfahrung mit der Klausur und kann einschätzen ob die eher so wie die Tutorien oder wie die Probeklausur (erscheint mir zumindest in der linearen Algebra deutlich einfacher wie die Tutoriumsaufgaben) ist? Danke
View 22 more comments
Wenns mit dem Taschenrechner möglich sein sollte empfehle ich das sehr, denn es spart wirklich Zeit und ist nicht allzu schwer. Also Tipp: lieber wissen wie es geht und nicht brauchen als andersherum. Zum Bespiel kann der Casio fx-99DEX auch die Zeilestufenform anzeigen. Sollte kein Parameter drin sein, dann braucht man die nicht per Hand zu rechnen.
Es wird eins drin sein 100 %
Kann mir jemand erklären wie das mit dem Erweitern der Wurzel funktioniert? Wieso macht man das und wie macht man das? :)