Mathe für Wirtschaftswissenschaftler

at Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Join course
2202
Next exam
JULY 25
Discussion
Documents
Flashcards
Hat jemand eventuell die Tetragon Aufgaben gedownloadet und könnte die nochmal hochladen? wäre super lieb
das sind dir Vorfaktoren schon klar , aber warum nicht x1 oder x4 ? weil die in jeder gleichung stehen ?
ok alle Zahlen die in der Basis sind
Kann mir jemand sagen wie man ca vorgeht wenn man den Satz von Kuhn Tucker und die Slater Bedingung prüfen will? Zuerst prüfen ob Funktion und Nebenbedingung konvex sind, und danach..?
Eigenwerte: Weiß jemand einen Trick, um Eigenwerte schneller auszurechnen, wenn in der Matrix ein Parameter steht. Ich meine da gab es irgendeinen Trick, um den Parameter rauszulassen.
Für die pq-Formel muss noch durch 3 geteilt werden, dann wären die Nullstellen t1=2 und t2=-4/3 :)
Hat jemand die Lösungen vom Tutorium 7? Und könnte sie teilen ?
welche Formelsammlung(en) nehmt ihr mit in die Klausur?
View 2 more comments
habe die von terveer, aber habe im meinem ganzen leben nicht einmal reingeschaut. Verschwendetes Geld
@anonymer Hofnarr so wie seine gesamte Vorlesung & Buch :P
wie kommt man auf die 3? muss man nicht (3/2)^2 rechnen?
Nein, wenn du einen Exponenten nochmal hoch nimmst multiplizierst du die beiden exponenten also in dem Fall 3/2 * 2
Hat jemand die Lösung des 7/8. Tutoriums? Wäre super, wenn jemand das hochladen könnte.
Hat jemand die Teilaufgabe (d) von H.9 des jetzigen Sommersemesters gelöst, bzw. aus dem Tutorium abgeschrieben? Ich bin mir sicher, dass meine Lösung... 4a^2 (wurzel(9a) - wurzel (4a)) ...die Mehrdimensionalität der Funktion außer Acht lässt. Habe nur nach x integriert.
View 2 more comments
& danke dir!
@jannis ✉
Wie bist du auf diese Zeile gekommen? Kommt da nicht eig die Zielfunktion *(-1) hin?
Die Delta Werte berechnet man indem man die Zahlen der Spalte ganz links mit den Zahlen der einzelnen Spalten, je Zeile multipliziert, dann alles addiert und die Zahl aus der Funktion oben abzieht. Für Spalte 1 heißt das 1x1+2x4+2x3+1x1-3=13 Den Zielwert errechnest du ähnlich. Die Zahlen der Ergebnisspalte mit den Zahlen der Spalte ganz links multiplizieren und dann addieren. 1x3+2x2+2x1+1x4=13
Sorry aber woher weißt du welchen x-wert im Term man nehmen muss.
Wurde heut noch was zur Klausur gesagt? Irgendwie was besonderes wichtig ist oder so?
Hello, könnte mir wer die Unterlagen von Tetragon schicken?
View 1 more comment
Sag mal Bescheid falls du was geschickt bekommst ;)
Hab Euch was hochgeladen.
hat der terveer in den Vorlesungen inwie gesagt was wichtig ist? Er hat ja zum Beispiel letztes Semester gesagt dass die Quotientenregel voll wichtig ist, weiß jemand ob jetzt auch?
View 2 more comments
In der letzten Klausur kam die Quotientenregel auf jeden Fall dran
Jup weil die h aufgaben auch auf die letzte klausur vorbereiten sollten Daher das er nun aber die selben h aufgaben hat, würd ich das nicht als indikator nehmen Aber ihr werdet das schon machen :)
Kann mir bitte jemand erklären wie man durch Umformungen auf den Nenner kommt?
Um 1 zu bekommen, kannst du genauso gut (1+x)/(1+x) schreiben. Damit hast du einen gemeinsamen Nenner für die beiden verschiedenen Brüche, welche den Nenner dieses Produktfaktors ausmachen. Dann die beiden Brüche, sprich die fancy 1 sowie die x^2/1+x, zusammenziehen.
Super Dankeschön @QWERTZ
Ist die Potenzreihendarstellung klausurrelevant ?
TUtorioum behandlet => relevant Sinnvoll in einer Lplus abfrage? => eher nicht zumal die ableitung von sinus etc auch in diener formelsamlung steht ;) Würde ich auf lücke lernen
Wieso zweimal p2?
Wie fällt die Wurzel weg?
Du kannst (3x+2y)^1/2 im Zähler und Nenner streichen. Die Wurzel im Zähler fällt weg und im Nenner wird ^2 zu ^3/2
Wieso ist es hier jetzt sinnvoll x4=10 zu setzen, obwohl dann x3=0 wird?
... die 2000 sind demnach falsch aber iwie bist du trotzdem aufs richtige Ergebnis (=0,5) gekommen. Das Endergebnis ist auch richtig und kein Folgefehler
das ist die y- Seite des Gradienten, wenn man so will, deshalb muss man hier *y faktorisieren und nicht *x. somit sind fälschlicherweise die 2000 entstanden.
wenn man die klammer schon auflöst, dann sind beide variablen minus
warum sollte da (x+y) stehen? das passt doch gar nicht zur Lösung
das muss mal nicht hoch 2 heißen, sonst kann man gar nicht richtig auflösen
stimmt das, dass Tutorium 8 nicht klausurrelevant ist?
Bwl/vwl definitiv klausurrelevant
3 Längeneinheiten, oder? (sieht man ja auch aus der Zeichnung, dass der Abstand nicht 9 LE ist) - wahrscheinlich das anschließende Wurzelziehen vergessen, oder? "Verbindungsvektor" zwischen den Punkten (-3 | 4) und (-3| 1) ist ja (0 | 3), der hat die Länge 3: sqrt{ ( -3 - [-3] )² + ( 4 - 1 )² } = 3
View 1 more comment
Mit anderer Rechnung (Ebene in Normalform) habe ich ebenfalls 3 LE raus.
3LE ist richtig Wenn ihr 9 raushabt, müsst ihr noch die wurzel ziehen weil ihr dann amfangs quadriert hattet Lg Ein Tutor
also entweder wurde hier die 1ste Zeile mit der 2ten Zeile beim subtrahieren vertauscht oder du haste es falsch aufgeschrieben. Aufjedenfall muss die 3te Zeile komplett 0 sein, da die 1te ja die gleichen Werte hat
Könnte jemand die Lösung von Aufgabe H7 vom Tutorium 7 teilen? Wäre echt lieb, danke!
No area was marked for this question
Was ist das Passwort?
View 5 more comments
mathe42-(dein studienfach)
mathe42 funktioniert auch einfach
Für α = β, jo Aber hier ist das ja nicht safe gesetzt - oder verpasse ich etwas? Ich hätte dann: det(B) = 1 - cos(2α) + cos(2β) nützlich: https://www.massmatics.de/merkzettel/#!74:Additionstheoreme_fuer_Summen_und_Produkte_von_Sinus
Kennt jemand den Einschreibeschlüssel? Danke :)
mathe42- und dann dein Studiengang (bwl, vwl, wi)
:) danke sehr
Wie bist du auf die 4 gekommen statt 12? damit hast du dann ja auch die anderen Werte dann ausgerechnet
verstehe ich auch nicht.. kann das jemand erklären?
Übertragungsfehler: da muss ne 1 hin
Baiss ist dennoch linear abhängig
es müssen - 450 sein
Warum wählt man hier 10?
Du kannst eine beliebige Zahl für x4 wählen
das würde aber dann wohl auch heißen, dass man auch eine beliebige Zahl für x3 wählen könnte ? siehe Zeile 2, da ja das Ergebnis von sowohl x4 als auch x3 abhängt
Hallo, kann ich die Mitternachtsformel auch tagsüber verwenden?
Nein, nur bei Nacht. hinreichende Bedingung ist der Vollmond
hey, könnte vielleicht jmd seine Mitschriften aus Tutorim 6 u. 7 runterladen? danke
Ich bearbeite gerade c) dieser Aufgabe und laut Lösung ist die Hesse Matrix = 2A. Das funktioniert ja bei Funktionen der quadratischen Form so, aber die Funktion ist doch gar nicht in der quadratischen Form oder? In der ersten Zeile sind doch auch Monome die nicht den Grad 2 haben.. Kann mir jemand helfen?
Müsste das nicht 15 heißen? 5 + 5 * 2 = 15 ?
Ja 15 ist Richtig
2 oder 35? In der Zeilenstufenform spuckt der TR als Ergebnis der ersten Zeile bei mir 35 aus.
35 ist Richtig
Gibt es mawiwiaufgabenpool die ausführlichen Lösungen?
No area was marked for this question
hab jetzt die Aufgabe H.2 nicht gefunden - kommt ihr auf "ähnliche" Ergebnisse wie ich? (siehe Scan)
View 3 more comments
kein Ding, danke fürs Hochladen! bei H.2 Aufgabe 4: da stehen um den Bruch Betragsstriche, das steht nicht in der Aufgabenstellung – ist das beabsichtigt?
Ist beabsichtigt soweit ich mich daran erinnern kann, da man ja da beide Rechnungen im positiven und negativen hat, jedoch kann ich dir keine 100% Sicherheit geben, da ich nicht mehr weis was der Tutor damals sagt 😅
Das sind doch -26/21, für mich liest sich das wie eine 11
Wird die VL nicht aufgezeichnet im SS? Von Mittwoch ist nämlich noch keine Aufzeichnung verfügbar...
Es gab Probleme mit der Aufzeichnung, deswegen hat er die ersten Vorlesungen wieder runtergenommen. Die vom Freitag sollte nur mit Beamerbild und Ton sein. Ab nächster Woche sollte alles wie gewohnt funktionieren.
fangen die tuts erst nächste Woche an oder haben die schon angefangen?
Tutorien haben ab dem 08.04 begonnen
Was ist der Einschreibeschlüssel für MaWiwi im Learnweb ? Danke schonmal für die Antwort
mathe42- und dann dein Studiengang (bwl,vwl oder wi)
hallo, weiß jemand von euch, ob die vl vom mittwoch aufgezeichnet wurde und wenn ja, wann sie hochgeladen wird? danke :)
In der Regel dauert es ein bis zwei Tage bis terveers´ Vorlesung hochgeladen wird. Klappt aber manchmal wegen technischer Schwierigkeiten nicht
An alle Erstis die diese Klausur schreiben: Viel Erfolg! An alle die meinen es wird danach bestimmt besser: Mein Beileid. Wenn ihr nach der Klausur an dem Studium der WWU zweifelt, nehmt die Beine in die Hand und geht woanders hin. Noch habt ihr die Chance ohne all zu viel Zeitverlust den Studienplatz zu wechseln. Mit einer deutlich besseren Bachelornote holt man das verlorene Semester locker durch weniger Wartezeit auf den Master wieder raus. P.S. Mit dem Durchschnittsbachelor in Münster von 2,6 werdet ihr meistens sowie so keinen Master machen können. In Paderboring liegt der NC dafür beispielsweise bei 2,5.
View 22 more comments
Was heißt schwerer. Sie sind halt nicht ganz so leichter stoff mit teilweise unfairen aufgaben (da war bwl2 unter behrens echt führend. Auch kajüter wtellt anspruchsvolle klausuren also ist eine erleichterung erstma nicht zu erwarten) Die klausuren werden bis auf statistik regelmäßig extrem angehoben (man munkelt das intern eine durchfallqoute vorgeschrieben ist) Und die klausuren werden halt so weit angehoben, dass der gewünschte anteil durchfällt. In den klausuren muss man ergo nicht gut sein Man muss nur besser als 25-30% der teilnehmer sein. Grade bei den klausuren ist es relativ schwer einzuschätzen was man hat, nachdem man aus der klausur rauskommt. Also: erstmal nicht traurig sein, wenn da keine 1 oder 2 vorm komma steht Wichtig ist das grüne häkchen Punkte holt man später genug. Einfach mal die durchfallqouten von 5/6 Semesterklausuren schauen ?
HAHAHAHAHAHAAHAHAHA
Kennt jemand schon den neuen Einschreibeschlüssel?
View 7 more comments
mathe42- und dann deinen studiengang als Endung in deinem Fall also mathe42-vwl
Danke
Load more