6. Tutorium Lösungen.pdf

Assignments
Uploaded by Leah 13786 at 2019-05-16
Description:

6. Tutorium Lösungen

 0
75
5
Download
Aber es ist doch gar kein Debt vorhanden? Liegt es nicht eher daran, dass der Free Cash Flow sinkt? Vom Ebit werden die Taxes ja noch abgezogen
Der WACC bleibt doch sowieso konstant, auch bei sich ändernder D/E ratio, wieso wurde das dann nur beim WACC approach hervorgehoben?
Genau das Gegenteil ist der Fall von dem was du geschrieben hast! Denn, bei APV/WACC APrroach werden ja Steuern immer berücksichtig und dabei is der MV nicht immer gleich, fogllich der WACC eben auch nicht weil capital structure relevant is if taxes are used
Hier würde V ja auch steigen, weil praktisch Zähler größer und Nenner kleiner wird oder?
Ich habe es bisher immer so verstanden, dass durch die Aufnahme von FK der Leverage Effekt eintritt = Cost of Equity wird teurer. Wieso ist das hier nicht der Fall und Re sinkt?
erst ab einem bestimmten anteil greift der leverage effekt und die kosten des eigenkapitals werden teuerer. Nämlich genau dann, wenn die EK-Geber ein erhöhtes Insolvenzrisiko befürchten durch zu hohe Schuldanteile.
Warum ist hier nicht /1.2??
Weil es die Formel für die ewige Rente ist und nicht abgezinst werden muss