Communication- & Collaborationsystems

at Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Join course
137
Discussion
Documents
Flashcards
Wann ist die Einsichtnahme der Klausur?
Heute. 13 uhr
Für die folgenden Semster, SS19 war wie folgt: 1(10p)Was sind paralingustic and phatic communication und warum sind die relevant für digital communication 2(10p)Was unterscheidet Critical Social Theory von Positivism und Interpretivism. 3(15p)Was sind dir Vor und Nachteile vom Improvisational model for managing change 4(15p)Wie kann Methodology zu einem Social defense Verhalten kommen und lernen blockieren 5(10p)Distributed systems: Irgendeine Frage wie Daten übers Internet geschickt wird. Mit allen Headern und so. Vielleicht kann das ja einer in den Kommentaren genauer schreiben.
5 war auch noch sketching der layers der Internet Architecture
besten Dank euch!
Das sind also diese ‘two questions with subquestions’ - alles klar :D War aber sehr fair, oder?
5.0
War schon fair. Aber eine reine "Auswendiglernklausur."
Kann einer mal auf Deutsch erklären, was die **Definitionen des End-to-End Argument** aussagen sollen? Ich verstehe den Sinn leider nur teilweise bzw. auf welche praktische Relevanz die hinaus wollen.
View 1 more comment
Oder guck dir einfach das hier an: https://www.youtube.com/watch?v=sgD2IPqGeY4
Geil, das war die beste Antwort seit langem !
Kurz als kleine Rundfrage: habt ihr mehr gemacht als die Texte zu lesen und die Fragen der "important examinable themes" Datei zu beantworten? Ich fühle mich nicht gut vorbereitet. A little survey: have you done more than reading the papers and answering the questions from the "important examinable themes" file? I do not feel prepared at all.
View 2 more comments
ja hoffentlich regnet es dann morgen
same
I would like to discuss about the questions inside of the Git-Part of Distributed Systems. Do you have any ideas which brings the abstract on point? 1.) What is the role of a VCS (or SCM, in Torvald’s terminology)? 2.) What differences exist between decentralized and centralized VCSs? By the way, Torvald distinguishes centralized from distributed SCMs. I prefer “decentralized” over “distributed”. You?
1) - keeps track of history - can merge different versions into unified ones - copying files is obsolete 2) - decentralized ones support offline work without server connectivity (centralized ones always need connectivity)
Weiß jemand, ob Wörterbücher für die Klausur zugelassen sind?
du darfst auch zur matheklausur ein wörterbuch mitnehmen
No area was marked for this question
Sehr gut zusammengefasst, aber ich glaube "Community of Practice" fehlt noch das ist laut der Word Datei vom Prof auch wichtig :)
Hat der Lechtenbörger irgendwas zu seinem Part angedeutet? Das ist ja relativ viel Stoff für 10 Punkte..
Does anybody has answered the question to Session 6 ?
Does anyone has a summary of the distributed system part? I am quit lost for those chapters, difficult to understanf everything, thank you very much !!
Es gibt kaum englische Altklausuren, keine Tutoriumsaufgaben über das Semester und meist eine relativ offene Fragestellung - die Klausur wird noch eine größere Wundertüte als Project Management glaube ich :D
Kann mal einer sagen, wozu die Zusammenfassung in der Vorlesung hochgeladen wurde? Müssen wir dann noch wirklich die Texte lesen?
View 2 more comments
werde alle lesen jaa
Also muss sagen nachdem ich fast alle gelesen haben bin ich irgendwie auf ähnlichem Stand wie zuvor :D Kann mir gar nicht vorstellen wie die Klausur aussehen soll @Twixx
No area was marked for this question
kannst gerne mehr hochladen, finde ich sehr einfach und gut zusammengefasst!
Can somebody give an example for that?
What are micro processes and projective devices?
What does that mean?
Hat jemand den Einschreibeschlüssel? Danke
Weiß jemand wie lange es normalerweise dauert bis die Ergebnisse raus sind?
No area was marked for this question
<3
View 3 more comments
Hab ich nicht gemacht, hatte kein bock mehr :P
Nudelsupper, warst du erfolgreich? :D
Gerade nochmal aus Kopf für die nächsten Semester (SS18) [15P] Task1: War zu erläutern was "Trust" ist, was die "Basis for Trust" sind und warum diese wichtig sind im globalen Kontext mit Bezug zu dem Case. [15P] Task2: IRT erläutern und die Schwachstellen davon. Dann noch darauf eingehen, "how knowledge is informed in the organizational context regarding virtual collaboration" (oder so ähnlich) [15P] Task3: So eine Aufgabe wie in SS16, CoP's und wie man "knowledge shared&acquired" - wir sollten uns aber vorstellen, dass wir in der Firma sind und dies irgendwie hinkriegen wollen und dann beschreiben wie man das macht. [5P] Task 4: Vector clocks, ein Beispiel und erklären wie es zu Problemen kommen kann und warum (am Beispiel) [10P] Task 5: Generell erklären was alles passiert wenn eine Nachricht übers internet versendet wird (wichtig waren drei Punkte, (a) Adressen (b) ? und (c) ? auf die wir eingehen sollten) viel Erfolg für alle folgenden Semester!
weiss jemand,wi die punkte jetzt zusammenaddiert werden?zum Beispiel wenn man bei der Klausur 20 punkte hat, und von assigments 30, kommt man da durch?
Leider nicht. Man muss schon die Klausur bestehen. Erst dann besteht man auch erst das Modul
Letzte Aufgabe war aber echt Assi! Sonst sehr machbar die Klausur
Kann mir jemand Session 7 mit den technological artefacts erklären? Was sind diese Artefakte und welche Funktion haben diese?
View 1 more comment
Falls du meine Nummer hast kannste bei weiteren Fragen gerne noch anschreiben, werde sonst versuchen daran zu denken später nochmal reinzuchecken falls ich deine Frage nicht ganz verstanden habe
Erstmal vielen Dank! Du hast die Frage schon richtig verstanden, muss mir jetzt nur überlegen wir das im communicational context zu verstehen ist ...
No area was marked for this question
IMPORTANT (Again): Please don't use this for learning but just for understanding the structure of the texts - there will be mistakes here! [But here you guys can add everything you know that is missing or is wrong as comments, good test for yourself to see if you see the missing parts and know them by heart]
Interessant wie jetzt alles auf englisch kommentiert wird , wobei doch die wenigsten auf die englische Sprache angewiesen sein werden
Hat jemand vielleicht ne Lösung zur Klausur SS16, damit man mal sehen kann wie man so am besten an die Aufgaben rangeht.
View 1 more comment
Meinst du mit den Learning Objectives, für den Lechten teil? oder die Key examinable themes die er hochgeladen hat :D weil hab keine Klausur mit einem Lechten-Teil finden können..
Ich meine die key learning objectives die als PDF hochgeladen wurden zu den einzelnen Sessions. (Und auch die von Lechten natürlich) - es gibt keine Klausur mit Lechtenbörger Teil, nur diese eine leider..
Henrik lädst du die anderen Texte auch noch hoch? Wäre ganz praktisch zum Vergleichen.
Leider nicht, da mit anderen zusammengearbeitet hatte um alles gut zu haben - teile nicht Sachen von anderen. Bin gerade aber dabei einige speziellere Fragen durchzuarbeiten und mir Notizen dazu zu machen, ist eher nur for mich aber das beinhaltet viele Sache von anderen Themen - das könnte ich. irgendwann nochmal hochladen
Ist oben, wird wahrscheinlich täglich geupdated :)
No area was marked for this question
einige Rechtschreibfehler , aber ansonsten gut
da es um Verständnissfragen geht, war das schwer eindeutige Antworte aus dem Text rauszulesen, und einige teillösungen fehlen auch.
No area was marked for this question
Thanks Henrik! Hope you'll get your cards against humanity card set soon ;-)
Already got it :D
In Vidolovs Abschlusspräsi schreibt er das die Klausur 50 Punkte sein part und 10 punkte lichtenbörger ist. Im Forum schreibt Lichtenbörger aber 45, 15 was stimmt?
Wahrscheinlich das von Lechtenbörger. Das mit 50:10 war ursprünglich geplant und so verlief es auch die letzten Jahre immer. Das heißt, 45:15 ist eine neue Info und müsste stimmen :)
Wie lernt ihr eigentlich für cacs? Werde wohl einfach die Folien zusammenfassen und versuchen die jeweiligen Bedeutungen aus den Texten zu entnehmen.
Ich werde genau das gleiche machen. Aber werde mit der Zusammenfassungsfolie von Vidolov lernen. Und dann noch den kompletten Lechtenbörger Part
No area was marked for this question
wo werden eigentlich die "key differences between human and machinal intelligence" ersichtlich? finde es auch nicht so direkt aus dem voluntary reading :/
Aus Pflicht text: In each area where there are experts with years of experience, the computer can do better than the beginner, and can even exhibit useful competence, but it cannot rival the very experts whose facts and supposed heuristics it is processing with incredible speed and unerring accuracy. Mashine intelligense was created to avoid or reduce the human errors, because mashine can analyse huge amount of data , dont lost his concentration , but resulting rule-based performance will never be more than competent. In some areas competence may be all that is required, or it may turn out that, for bureaucratic reasons, rules must be followed.
Hat Herr Lechtenbörger gesagt, was eher von seinem Teil drankommt? Alle Details zu lernen, wär ja sehr viel. Geht es vlt. mehr um die Prinzipien? Hat er dazu was gesagt?
das wüsste ich auch gerne...
Hatte ihn in der Vorlesung gefragt und soweit ich mich erinnere was seine Aussage in die Richtung: "Ich werde nicht explizit erwarten Code zu schreiben oder zu verstehen. Mir geht es eher darum, dass ihr versteht was ich besprochen hatte - orientiert euch einfach an den Lerning Objectives" (Keine Gewähr, ist schon eine Woche her)
Also am Mittwoch findet keine Vorlesung statt, richtig? Man kann da nur Fragen stellen
Jap :)
Weiß jemand, wie man sich für die Diskussionen vorbereiten sollte?
View 1 more comment
Müssen eig alle an der Diskussion teilnehmen oder ist es in Ordnung, wenn nur ein Teil der Gruppe teilnimmt?
Es wurde nun eine Guideline von Vidolov hochgeladen ;)
No area was marked for this question
Diese Zusammenfassung ist aber kurz :D Ist das das wesentlichste aus dem Text?
Tut mir leid. Hatte, als ich mitgeschrieben hatte, aufeinmal aufgehört mitzuschreiben. Die Stages sind glaube ich wichtig. Die anderen Zusammenfassungen sind aber auf jeden Fall besser! :)
Wäre jemand so lieb und könnte Zusammenfassungen zu den Readings hochladen bitte?
View 1 more comment
oh ich hätte auch daran interesse!
Hochgeladen! :)
Iwie sind das schon viele Readings, oder? Meint ihr, man kann die Klausur auch ohne die Readings gelesen zu haben, bestehen?
eig schon, aber die Vorlesungen bauen schon auf die Readings auf. Und du solltest halt unbedingt das Reading, was deiner Gruppe zugeordnet wurde lesen. Und vergiss nicht, dass die Readings auch einen Teil der Note ausmachen ;)