BWL 2- Grundlagen des betriebswirtschaftlichen Rechnungswesens

at Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Join course
2425
Next exam
JULY 18
Discussion
Documents
Flashcards
Wo finde ich die AktG Paragraphen?
Kann mir jemand erklären wie man auf die 469,5 kommt? Stehe iwie total auf dem Schlauch...
Wie kommt man hier auf die Preise?
Kann dazu einer genauere Rechenwege aufschreiben?
Man findet in der Lösung auf der eLearning Seite eine genauere Rechnung hierzu
Hat jemand ne Ahnung, ob die FAG für BWL 2 sinnvoll ist? Oder ist es besser, die Zeit zum alleine lernen zu nutzen?
fällt Mittwoch bwl aus?
Es steht zumindest im Terminplan, dass es ausfällt
Ja hat Kajüter letzte Vorlesung auch gesagt, also dass es ausfällt
Warum sind hier 180?
Wie werden die Umlagen jeweils berechnet?
No area was marked for this question
Kann mir jemand zufällig erklären, warum bei 3b) genau diese Abschreibungsmethode gewählt wurde und welche das genau ist? Oder kann man sich das im Prinzip aussuchen?
Das müssten doch eigentlich die Ks sein oder ?
Wie kommt man auf die 182 h?
ist Wirtschaftskontrolle auf Kostenstellen komplett ausgeschlossen worden?
Wüsste nicht wieso das der Fall sein sollte?
wurde die ausgeschlossen?
Ja, kommt nicht in der Klausur.
Wie kommt man auf diese Zahl?
104.500 / (52250-1000) = 2,039 1000 abziehen, da die km, die Fuhrpark an Werkstatt liefert, im Stufenleiterverfahren nicht beachtet werden.
Woher kommt die 92 hier?
Die 92 bilden die Materialeinzelkosten. 7*11+6+9=92
Wie genau hast du hier gerechnet? Verstehe nicht ganz wie du die außerplanmäßige Abschreibung berechnet hast
View 1 more comment
Aber müsste man nicht 60% von dem Restbuchwert von 1.425.000 nehmen?
Und woher kommen die 345000?
Hey, bis wann kann man sich für die FAG anmelden und wird es das gleiche sein wie die vorherigen FAGs?
so lange bis alle tickets weg sind
Gibt es noch Welche
Meiner Ansicht nach müssten hier noch Rückstellungen abgezogen werden.
Wie ergibt sich hier denn die Äquivalenzziffer von 1:3 ?
View 5 more comments
Vielleicht ist das eine Fehler, sollte sich das Verhältnis 2:3 ergeben?
ich glaube, hier ist gefragt, wenn die Äquivalenzziffer für die Power Cell Units 1 und die Ventiltriebssysteme 3 betragen. Also Summe=4 und das Verhältnis davon 1:3=Power Cell Units:die Ventiltriebssysteme
Wie kommt man auf diese Rechnung?
Da die Abschreibungen im Oktober beginnen und am 1.1.2021 genau 2,25 Jahre vorbei sind. Die Basis (die Jahresabschreibung) liegt bei 300.000 pro Jahr :) Wird es dadurch klarer?
Ja Danke
Also ist das Benchmarking-Produkt "Best in Class" hab ich das richtig verstanden ?
Das Benchmarking-Produkt ist quasi das Optimum, an das sich deine Werte annähern sollen.
Kann bitte einer noch das beschriftete Skript von dieser Woche hochladen?
Wie komme ich auf die Zahlen?
Die gesamten var. Gemeinkosten durch die produzierte Menge teilen
Hat jemand schon eine Lösung für die Aufgabe auf Folie 208?
Normalerweise laden die eigentlich immer die Lösungen dazu im Learnweb hoch
Was steht da unter fix?
View 2 more comments
Ich habe es ja markiert
Da soll Kv stehen
Moin,zusammen. Ich verstehe nicht,warum bei hier ,die zu Spanaufbereitung und die zu Heißpresse verteilte Leistungen so wie diese Werte liegen(12000Euro 8558Euro 14917Euro 12205 Euro) Also,Ich benutze den Verrechnungspreis VPe(0.186)und VPw(0.1085),die abgegebene Leistung zu multiplizieren und bekomme jedoch 11997Euro und 8556 Euro an Spanaufbereitung und Heißpresse nicht 12000 und 8558.Ich weiss nicht,ob es ein Fehler in meiner Berechnung gibt oder ich habe den Verfahren missverstanden. Könnte jemand mir erklären,wie bekommt man diese Ergebnisse? Dank im Voraus
Ich gehe mal davon aus, dass das Rundungsfehler sind. Die Verrechungspreise sind auch nur ungefähr angegeben :)
Sind die Lösungen schon hochgeladen?
View 1 more comment
Und wo? Finde es irgendwie nicht im Learnweb kurs..
Da steht Lösungen Folie 59
Warum werden die fixen Gemeinkosten nur der Teilkostenrechnung berücksichtigt und die Beschäftigungsabweichung nur bei der Vollkostenrechnung?
musst du dir so merken, macht man immer so
kann mir jemand sagen warum wir hier den linearen Abschreibungswert ändern?
Weil wir eine außerplanmäßige Abschreibung vornehmen, der Restwert deshalb von 60k auf 54k fällt, und dann vom neuen Restwert linear abgeschrieben wird. Ist in den folgenden Folien auch erklärt :)
auch gerade gesehen, macht sinn!
was steht da?
verbietet
danke :)
Was sagt diese Modell aus ? Bzw. wo kommt dieses Modell her ?
Wo liegt der Unterschied zwischen einer Handelsbilanz und einer Steuerbilanz?
Verschieden Bilanzierungsvorschriften. Meistens wird die Handelsbilanz erstellt, die sich an alle Interessengruppen richtet. Danach wird aus der handelsbilanz die Steuerbilanz gebildet und abweichende Vorschriften beachtet. Aus der Steuerbilanz kann man denn das Steueraufkommen ableiten. Die geht ans Finanzamt. Gewinne zwischen Handelsbilanz und Steuerbilanz sind daher oft unterschiedlich
No area was marked for this question
Warum sind die Werte auf Folie 111 anders als die Werte auf Folie 108 .Z.B var. Herstellkosten
Findet die Vorlesung morgen statt?
View 2 more comments
Das steht jedenfalls im Terminplan
Also so wie ich den Plan verstehe ist morgen Vorlesung 9. Irritierend ist aber das noch kein weiteres Skript hochgeladen ist oder?!
Hat jemand hierzu eine Lösung? Danke
No area was marked for this question
Liegt das an meinem iPad oder sind ein paar Sachen nicht richtig drauf?
View 2 more comments
ich habe noch geplant zu allen verfahren im internen Teil eine extra Zusammenfassung zu machen mit Beispielen usw.
Oh okay danke dir auf jeden Fall für die Zusammenfassung :)
An alle die schon richtig mit dem Lernen angefangen haben: Wie gut kommt ihr mit dem Stoff durch und wie viele Wochen sollte man eurer Meinung nach einplanen, um eine gute bis sehr gute Note zu schreiben? Bin aktuell unsicher, ob ich die Klausur schieben soll... 🙃
Ich habe mich erstmal angemeldet. Aber wenn ich ehrlich bin, ist es einfach super viel Stoff und eventuell schiebe ich sie auch.
Mary S, die Heldin, die wir brauchen aber nicht verdienen!
Hätte hier jemand Lust auf eine Lerngruppe. Die ganze Zeit mit sich selbst zu lernen, verliert nach einer gewissen Zeit den Reiz. 😅
muss bei dem monatlichen Deckungsbeitrag nicht noch durch 12 geteilt werden, da sich die 70€ auf 12 Monate beziehen?
Nein, die 70€ ist der Stückpreis, ist also unabhängig davon ob du fürs Jahr oder Monat rechnest gleich hoch
danke
No area was marked for this question
Auf Folie 57: Bei der bilanziellen Abschreibung sind die Werte für t=3 (ff) meiner Meinung nach falsch. Dort müssten doch für die restlichen Jahre (t=3 bis t=5) der RBW von 49/3 berechnet werden(= 16,3 für t3;t4;t5). Bei der degressiven in t=3 dann 14,7(=49x0,3) sein, weshalb dort der Wechsel von degressiv zu linear über geht. Oder sehe ich das falsch?
Bei der linearen Abschreibung wird nie was geändert. Hier wird pro Jahr immer 20T€ abgeschrieben. Bei der degressiven wird immer 30% vom Restbuchwert abgeschrieben, bis die degressive Abschreibung unter der linearen Abschreibung liegt. Wann sie darunter liegt muss von da an linear abgeschrieben werden. Also 49T€/3 = 16,33. Also ich verstehe deine Frage nicht ganz an welcher Stelle du den Fehler siehst, aber das ist schon korrekt was da steht
Die 16,3 unter b) müssten normalerweise bei a) stehen, da 49/3 (lineare Abschreibungswerte) = 16,33. Degressiv sind es 49*0,3=14,7. Weshalb der Wechsel zur linearen Abschreibung in t=3 erfolgt. Aber ja denke, dass was da steht wmgl nicht falsch ist, sondern nur anders aufgeschrieben wurde.
müsste der Dtückdeckungsbeitrag (im 2 tutorium erste Aufgabe) für den Schrank Frech nicht -241 sein?
Kann mir jemand erklären, warum hier weder Kosten, noch Aufwand anfallen?
View 1 more comment
und warum keine Kosten?
um Kosten handelt es sich nur dann wenn die mit der betrieblichen Leistung in Zusammenhang stehen. das heißt wenn sie nicht betriebsbedingt sind und nichts mit dem betrieblichen Prozess zu tun haben dann sind es keine Kosten.
Kann mir jemand erklären woher ich weiß was ich subtrahieren und was addieren muss?