BWL 1 Finanzierung

at Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Join course
2247
Next exam
FEB 12
Discussion
Documents
Flashcards
No area was marked for this question
Ich hoffe du gewinnst das iPhone 11, unnormal korrekt von dir das hochzuladen 🙏🏻
beinhaltet die zusammenfassung alle kapitel bis auf die einführung (also bis auf kap. 1)?
Wie kommt man auf die Formeln? Woher kommen die 360 ?
No area was marked for this question
schöne schrift
Wieso ist die Aussage c falsch?
View 1 more comment
Ja aber wenn er die Forderung kauft, hat das Unternehmen doch nichts mehr mit dem Ausfallrisiko zutun
Für mich zählt die Frage auf alle Kunden des U ab("seiner Kunden") und deswegen kann man das ja nicht verallgemeinernd bejahen.
Könnte mir eventuell jemand seine Mitschrift dazu hochladen?
View 3 more comments
Bzw. hast du eventuell auch noch die (Formel für die) Gesamtzahlung?
DIe Formel lautet: ((Nominalzins + (Disagio in % / Laufzeit)) / Auszahlungsquote --> ((0,08 + (0,1/5))/0,9 = 0,1111 = 11,11%
Was habt ihr hier so raus?
Formel ist 0,3= BG/GK + ((FK + x) / EK) * ((BG/GK) -rFK) Alles einsetzen und nach x auflösen
Kann mir jemand erklären, wieso ich bei dem letzten Jahr noch die 100€ addiere?
Das ist der Nennwert, der dir am Ende der Laufzeit wieder zurückgezahlt wird. Natürlich muss der dann auch dementsprechend diskontiert werden.
Ist die Anzahl emittierter Aktien das Selbe wie die Anzahl verkaufter Aktien?
Man kann auch Aktien emittieren und die im Eigenbestand bzw. im Bestand der Alteigentümer halten, aber im Grundsatz hast du Recht.
Beim Bookbuildingverfahren hat man ja eine Preisspanne zum Beispiel 23€-34€. Wie errechnet man dort den Emissionspreis?
Da musst du dir die Kaufgebote angucken und den Preis wählen, zu dem du am meisten Papiere los wirst bzw. voll emittieren kannst
kann jemand mal erklären inwiefern die Banken sich in den verschiedenen punkten beteiligen können?
Eigenhandel --> Banken sind letztlich Unternehmen und wollen Geld verdienen Unternehmensstrategie --> Banken treten z.B. als Risikokapitalgeber auf und beteiligen sich an Unternehmen Sanierungen --> Finanzierungen um Konkurs gegangene Unternehmen wieder mit Kapital zu versorgen (wenn für Bank rentabel), auch um Wirtschaft insgesamt stabil zu halten (Thema Interdependenzen)
No area was marked for this question
Top! Danke dafür!!!!
Wie lernt ihr für Finanzierung wenn ihr die Vorlesungen nicht besucht habt?
View 5 more comments
@hubert Hansi hast du Zusammenfassungen/Karteikarten vom Abschnitt Finanzierung?
Er? Soweit ich das in Erinnerung habe, war der FIN Teil dieses Jahr von Branger. Verwechselst du das gerade mit INV?
No area was marked for this question
Zu 1a)
die letzte Totalkapazität müsste doch auch 600 sein oder? ich meine, die neu zugegangen Maschinen (15) sind noch 2 Jahre nutzbar und die 10 Maschinen aus t=1 noch 1 Jahr??? wenn man die jew. mit den Periodenkap. und deren ND verrechnet komme ich da auf 600
Ist jemand so lieb und könnte vielleicht seine Mitschriften zu den Tutorien vom Teil Finanzierung hochladen?
hat die branger irgendetwas für die Klausur ausgeschlossen? Oder irgendwas zur Klausur gesagt?
View 1 more comment
sie war generell nicht so hilfreich. sie meinte wir sollen die übungsaufgaben machen
Top danke euch!
kann jemand vllt die Lösung für das 4. Tutorium (Klausur SS19) hochladen ?
Muss hier nicht der Gesamte Nominalwert genommen werden und nicht nur der Nennwert einer Anleihe ?
ist das selbe
Könnte einer die Lösungen für das 4. Tutorium hochladen?
Guck mal paar fragen weiter unten da gibts einen link zu den Lösungen
Das 4. tutorium ist aber anders deswegen wäre es gut wenn es einer hochladen könnte
WIe kommt man auf die untere Tabelle?? Die Nachfrage bei 50 ist ha nicht 2100 sondern eigentlich doch 400 billigst + 300 Nachfrage 50
Doch das ist richtig so. Die Nachfrage beträgt 2100 denn: Käufer die bereit sind 51, 52 und 53€ zählen ja auch dazu. Die sind bereit maximal z.B. 53€ zu zahlen das heisst aber nicht dass sie die Aktien nicht für 50€ erwerben wollen.
Könnte jemand die Lösungen von Finanzierung Tutorien hochladen? Das wäre super!
View 1 more comment
Tut 1-3 sind identisch mit denen vom letzten Jahr
Top. Danke dir!
Kann mir jemand die Lösung zu diesem Beispiel mit dem Rechenweg schicken. Wäre super lieb.