Klausur + Lösungen des Sommersemester 2014.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2018-12-27
Description:

Lösungen Klausur SoSe14

 +1
230
13
Download
woher kommen die 2015 Euro sonstige betriebliche Aufwendungen?
Das Fahrzeug wurde für 24000 plus USt. verkauft, was niedriger ist als der Buchwert zum Zeitpunkt des Abgangs (26015). Die Differenz zwischen Verkaufserlös und Buchwert ist dann eine sonstige betriebliche Aufwendung.
Das ist die Differenz zwischem dem Betrag, den die Maschine eigentlich noch wert ist (26015) und dem Betrag, den du dafür bezahlt bekommst (28800/1,2=24000 --> du musst ja die Steuer abziehen). Also du machst bei dem Verkauf ja eigentlich einen Verlust von 2015
Warum Erträge aus Eigenleistungen und keine aktivierten Eigenleistungen?
Soll und Haben gehen in der Summe nicht auf. Skonto vergessen?
Doch geht auf.
weshalb rechnet man hier mal 8/12?
Weil (ab Mai) nur 8 Monate nur abgeschrieben werden müssen -> 8/12
Dazu, auch wenn man sich bereits in der Mitte des Monats befindet wird der ganze Monat gezählt. Also bspw. am 16. April, zählt der gesamte April mit in die Abschreibung
Fallen die Zinsem im Kontenplan unter 212?
Ich denke schon
Kann mir jemand für was BA steht ?
ich glaube BestandsÄnderung
Habs schon, soll bestandsänderung sein
Wie kommt man auf diesen Betrag?
2.800 * 0,16= 448 (Lohnsteuer) 448 * 0,09 = 40,32 (Kirchensteuer) 448 * 0,055 = 24,64 (Soli) Die drei Angaben addiert ergeben die Verb. gegen FA
Warum wird das Unterkonto Wertberichtigung auf BuG hier nicht in das Konto Betriebs- und Geschäftsausstattung verbucht?
Weil er hier als passivisches Bestandskonto behandelt, Kapitel 2c Folien 54/55
Müsste es dann nicht in dem Konto Wertberichtigungen abgeschlossen werden?
Muss man hier die Steuer nicht extra buchen?
Versicherungssteuern sind nicht absetzbar.
Berechnet man die Abschreibung nicht vom Nettopreis?
da steht in der Aufgabe 36000 zuzüglich Ust. also sind die schon Netto und 360€ inkl. Ust. sind also 300€ Netto. zusammen 36300 als Abschreibungsausgangswert.
hei, warum ist der betrag nicht komplett an den fuhrpark zu buchen? Eine Antwort wäre super nett:)
wie kommt man auf den Betrag?
Kann mir jemand erklären, woher auf einmal die Zahlen des Fuhrparks stammen?
Die 10.285 setzen sich aus den Abschreibungen des Vorjahres (4840€) und den Abschreibungen des laufenden Jahres (5445€) zusammen. Um den aktuellen Wert des Autos zu ermitteln, muss man halt abschreiben bis September des lfd. Jahres. Anschließend kann man den Erlös mit dem aktuellen (Buch)Wert vergleichen und somit schauen, ob sonstige Erträge oder Aufwendungen vorliegen