Musterklausur Lösungsvorschlag.pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous User at 2019-01-14
Description:

Musterklausur Lösungsvorschlag

 0
96
7
Download
Müssten bei der modifizierten Stichtagskursmethode nicht folgende Kurse verwendet werden: JÜ: Stichtagskurs/Devisenkassamittelkurs EK: historischer Kurs restliche Aktiva/Passiva: Stichtagskrus GuV: Durchschnittskurs? und nicht Durchschnittskurs für JÜ!
View 3 more comments
Ja stimmt, sehe ich jetzt auch gerade.
Ich hätte es negativ ins EK geschrieben: Also EK-Differenz aus Währungsumrechnung = -7,5
Dieser Teil wäre doch eigentlich schon die Aufwands- und Ertragskonsolidierung meiner Meinung nach. Also führt man hier sowohl eine Zwischenergebniseliminierung als auch eine Aufwands- und Ertragskonsolidierung durch
View 5 more comments
Genau, aber die 600 aus der BV sind, wenn im gleichen Jahr Produziert wird, aufwand. (Also beim TU)
muss hier auch noch die Schuldenkonsolidierung durchgeführt werden? Also Verb. 500 an Forderungen 500
Spielt es für die Aufgabe überhaupt irgendeine Rolle, dass die Kapitalkonsolidierung nach IFRS und nicht nach HGB durchgeführt wird?
View 5 more comments
Der Bilanzgewinn erhöht sich dann oder?
was genau wäre jetzt die Buchung dazu UB an JÜ?
m.E. kommen hier 279 raus? 40% von 80 + 40% von 1/4 von 200 40% von 1/2 von 150 Was bedeuten die 100, die in den Vorräten bestehen bleiben?
View 8 more comments
Ist das so immer der Fall? Also kann man sich dieses Schema von dir merken @bad Company ?
Ja, nur bei Gewinn und Verlust halt das Vorzeichen ändern
Müssen die stR, die auf die Vorräte des Mutterunternehmens entfallen, nicht auch berücksichtigt werden?
Nein, es werden nur stR des TU berücksichtigt
Hier müsste ja eine Schuldenkonsolidierung erfolgen. Einfach verbindlichkeiten ggü. verb UN 500 GE an forderungen ggü. verb. UN 500 GE oder?
View 1 more comment
schaut mal ins Learnweb, diese Antwort wurde vom Tutor widerlegt
Wurde sie nicht, sie wurde sogar bestätigt. Er sagt, dass Forderungen und Verbindlichkeiten zu verrechnen sind.
Welche Bilanzsumme kommt dann bei der Konzernbilanz raus? Ist 2.610 richtig?
Hab ich auch