Bilanzen II Übung 4-6.pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous User at 2018-12-27
Description:

Bilanzen II Übung 4-6

 0
59
5
Download
Müsste die Buchung für die Abwandlung nicht lauten: BILANZ JÜ 20 an Korrektur (EK) 20 GUV sb Ertrag 20 an JÜ 20
Wie wäre die entsprechende Buchung in der Aufwand/Ertragskonsolidierung? UE 400 an Materialaufwand 400 Bestandsveränderung 80 an JÜ 80?
View 3 more comments
Es wurde doch weiterverarbeitet, wieso bucht man dann an Materialaufwand? Müsste das nicht Bestandserhöhung heißen?
Ich glaube, weil das Produkt von dem liefernden Unternehmen in der Vorperiode prodzuiert wurde und erst jetzt verkauft wird.
Ich stehe furchtbar auf dem Schlauch, ich hoffe mir kann jemand helfen: 1. Warum mindert sich der JÜ wenn eine Verbindlichkeit voll beglichen wird? 2. Wenn die Forderung nur in der Höhe, wie anfangs angenommen (hier 60) beglichen wird, dann ist es eine erfolgsneutrale Buchung oder?
View 2 more comments
Also es kommt drauf an: Wenn die Verbindlichkeit aufgelöst würde--> Jahresüberschuss (EK) 20 an Korrekturposten EK | sonst. Ertrag 20 an JÜ 20. Wenn die Verb. weiter bestehen bleibt --> Buchung: Verbindlichkeiten 20 an Korrekturposten EK 20 (keine Aufwands- und Ertragskonsolidierung notwendig)
vielen dank!
Wie wäre es hier, wenn T2 600 für die Leistung verlangt hätte (also zwischenergebnisse entstehen)? in der GuV ist es klar: Umsatz 600 an Aufwand 550 Jahresüberschuss 50 Aber wie ist es in der Bilanz?: Jahresüberschuss (EK) 50 an ???
View 5 more comments
Das liegt daran, dass es sich bei dem Beispiel von Folie 192 um eine Weiterverarbeitung handelt und das Produkt am Ende der Periode auf Lager liegt. Auf Folie 205 handelt es sich um eine aktivierte Eigenleistung, die wie der Name schon sagt, aktiviert wird :D
Das heisst, wenn die Maschine von Folie 205 verkauft werden soll wird gebucht wie auf folie 192?
Muss man nicht alle drei Arten von Aufrechnungsdifferenzen eliminieren?
Ja das stimmt allerdings gilt zu unterscheiden, in welchem Jahr du dich bei den echten Aufrechnugnsdifferenzen befindest. (Entstehung, Folge, Auflösungsjahr).