Wahrscheinlichkeitsrechnung und schließende Statistik (Statistik B)

at Universität zu Köln

Join course
1433
Discussion
Documents
Flashcards
könnte jemand die notenstatistik zum ersten termin posten?
Durchschnitt gesamt: 3,263 Durchschnitt bestanden: 2,884 Negative Beurteilungen: 16,054%
Wie war die Klausur zum 2. Termin? :D
War ok
Machbar
Kann mir jemand sagen, wie die Lösungsansätze bei Aufgabe ein Teil 2 waren also bei der Aufgabe mit den kugeln aus der Urne und den würfeln? Und ist R^2 in der letzten Aufgabe gefallen oder gestiegen, wenn man den 4. Koeffizienten eingefügt hat?
Was für Aufgaben hattet ihr eigentlich? Habe zum 1. Termin geschrieben und fand die echt kacke :D
Ich hab „gestiegen“ geschrieben
Viel Glück jedem der Heute schreibt🙏🏽 einfach durch atmen und dann wird das, es kann nichts schlimmes passieren wenn man ein klein wenig gelernt hat
gibt es Restriktionen bezüglich, was/wie in die Formelsammlung geschrieben werden darf? Oder darf man sich mit Kulli/Bleistift austoben wie man will? z.b. im hinteren Teil eine exemplarische Excel Tabelle skizzieren?
Du darfst reinschreiben was du willst, nur nichts reinkleben (also z.B. Post-IT oder so)
die Nullhypothese hier ist doch H0: px kleiner als py oder?
Nein, da die Behauptung ist, dass die Wahrscheinlichkeit krank zu werden verringert wird und dies statistisch gesichert werden soll (Dies geht nur über H1)
Es werden 5 Würfel nacheinander geworfen und man soll die Wahrscheinlichkeit berechnen, dass einmal 3x die selbe Augenzahl erscheint + 2x die selbe Augenzahl. Berechnet man das mit der Binomialverteilung? Ich steh hier auf dem Schlauch
6*5C3*5*2C2/6^5
Wurde in der 1. Klausur nach Herleitungen gefragt bzw. gab es Punkte für Herleitungen?
Es gab keine Herleitungen
danke dir
Wenn H1 das ist was bewiesen werden soll, ist doch hier falsch oder? in der Aufgabenstellung war gefragt, ob sich der wert nicht erhöht hat, also ich hätte dann: die dritte spalte der tabelle S. 59 FS genommen, nämlich p wert kleiner p0 also H1.. Kann mir jemand das deutlicher erklären wann und wie wir dann h0 h1 nehmen abhängig von einer beliebigen Aufgabenstellung?
Ich hab gehört, die Klausur am 1. Termin war etwas schwierig. Stimmt das, oder war die mit guter Vorbereitung machbar?
War schon bisschen fies gestellt. Sie war machbar, aber die vergangen Klausuren von ihm waren schon deutlich einfacher, finde ich
Da muss ich Freezy recht geben, seine älteren Klausuren waren eindeutig einfacher!
Kann hier wer erklären wie man das ablesen kann aus der Tabelle ? Danke schonmal
View 2 more comments
Das steht in der Fs wie gesagt auf s.86 guck in den inneren Zeilen und nicht außen. Die Werte außen sind ja phi von .... . Die Werte innen sind die u.... und du willst ja U Werte haben. Also innen gucken
Ok Danke
Warum erhalten wir hier eine 10 ?
View 3 more comments
Das ist die Anzahl der freiheitsgrade. Laienhaft ausgedrückt die Anzahl der Koeffizienten ohne den Achsenabschnitt (b0). Wenn die Funktion also zb b0+b1x1+b2x2 lauter dann ist m=2 weil es zwei Bs gibt ( b0 wird nicht mitgezählt). Oder zB b0+b1x1, da ist m=1, weil es nur ein b gibt
Vielen Dank :)
Was sind eure Lösungen zur Klausur gestern, an die ihr euch noch erinnern könnt?
View 5 more comments
Ich hab gelesen dass eine Punktprognose dran kam, aber davon hab ich nie eine aufgabe gesehen. Wie geht man da vor?
Punktprognose ist ziemliche leicjt, kam auch schon öfter dran. Du musst lediglich die Werte, die Dir vorgegebene sind in der Aufgabe, in die regressionsgleichung eintragen , in Taschenrechner eintippen und schon hast du dein Y :)
Kann hier heute wer nach der Klausur zu den einzelnen Aufgaben schreiben was drangekommen ist ? Danke schonmal!
View 7 more comments
Danke für diesen ausführlichen Bericht. Fandest du die Klausur den allgemein machbar und fairer oder eher mies? Schreibe zum zweiten nähmlich zum 2.termin
Für Dyckerhoff echt mies - hätte so eine Klausur von Gribisch erwartet.
hallo zusammen 😊, wisst ihr zufällig, wo man die Formelsammlung herbekommt? bei Amazon ist die leider ausverkauft.
In der Buchhandlung an der Haltestelle Universität
Danke :)
Hallo ich habe hier nach Altklausuren gesucht und hab welche mit Lösungen bis SS 17 von Gribbisch gefunden aber davor (also ab WS 2016/2017 von Dyckerhoff) nur noch die ohne Lösungen. Weiß jemand wo ich die Lösungen von dem Wintersemester an abwärts (also dann ws2016 SS2016, ws2015, ss2015 usw.) herkriege? :)
Schau mal unter "Dokumente": Da findest du welche bis WS2015...
Wie geht man hier vor ?
du weisst ja, dass das markierte= 0,1587 betragen soll, also musst du in der tabelle hinten in der FS nach 0,1587 suchen. da aber dieser wert zu klein ist, müssen wir die symmetrische bedingung verwenden, die man rechts sieht also u von 0,1587=-u1-0,1587, was nämlich -u von 0,8413 ist. den wert kannste auf s 86 in der fs nun sehen und er beträgt exakt 1. nun noch das minus hinzufügen und man erhält -1
Meint ihr man kann Statistik B noch packen, auch wenn man jetzt erst anfängt sich mit dem Zeug auseinanderzusetzen (dh bisher auch nie in Vorlesungen oder Übungen) war?
Ja klar - eigentlich ist das Besuchen der Vorlesung meines Erachtens nicht wirklich nötig (die ausgefüllten Folien bekommst du ja hier oder wenn du das Lehrbuch hast). Bis Ende Januar hast du 2 Monate Zeit. Statistik ist ein reines Fleißfach. Die Klausuren sind auch zum größten Teil ähnlich aufgebaut: Einfach die Altklausuren, Übung- und Tutoriumsaufgaben + Aufgaben aus dem gelben Buch zu Tode durcharbeiten.
Was kam am ersten Termin so dran?
View 2 more comments
Genau, mit Hilfe der linearen Regression die Werte ausrechnen. Und es kam halt in der 1. Aufgabe eine Urnen-Wk- Aufgabe : Urne mit n Kugeln, die in 3(?) Farben aufgeteilt waren. Dann sollte man WK berechnen wie z. B. "NUR von Farbe x" Also diese Binomial, geometrische, hypergeometrische Verteilung.
Wie genau sah die Aufgabe aus? Im Vergleich zu den Aufgaben Typen aus den Semesterbegleitenden ? Gab es noch irgendwelche Schwierigkeiten bei den Aufgaben?
Hat jemand Lösungen von der Klausur vom 1.02.14? :)
No area was marked for this question
Hat jemand die Lösungen?
das ist doch die lösung, oder was meinst du?
Hallo Leute, war jemand am Dienstag anwesend und kann mir zufällig sagen, ob etwas wichtiges zur Klausur gesagt worden ist (z.B. ob etwas ausgeschlossen wurde)
View 2 more comments
Zu Excel: Man bekommt vermutlich ein Exceltablo wo die Daten einer linearen Regression vorhanden sind, mit denen man dann Aufgaben bearbeiten muss. Denke weniger, dass man Formeln oder Befehle für Excel können muss, denn dies würde keinen Sinn machen bei einer Klausur ohne Rechner.
Hab mal in meinen Unterlagen nachgeschaut und Gribisch betonte in einigen Vorlesungen, dass unter Anderem: -totale Wahrscheinlichkeiten -Satz von Bayes -Quantilfunktion -Erwartungswert: Affine Transformation -Test für Vergleich zweier Wahrscheinlichkeiten -Lineare Regression klausurrelevant sind. Also, falls jemand die Klausur am Samstag schreibt, sollte nochmal hier besonders gut lernen
Hey, kann jemand die aktuelle Mitschrift hochladen? Habe leider die Notizen der letzten beiden Wochen nicht. Danke!
Hey, könnte jemand bitte die ausgefüllten Folien aus dem letzten Semester hochladen? Danke.
Ja das wäre echt nice
Könntest du die aktuelle Mitschrift hochladen? Wäre klasse!
No area was marked for this question
Gibt es zu der Klausur vom 19.02.2016 eine Lösungsskizze ? Vielen Dank schon mal für die Antwort ;)
Darf man in den Klausuren immer das blaue formel helft benutzen?
View 1 more comment
Ja und du darfst alles vollkritzeln.
bis auf Seiten hinzufügen, darfst du beliebig viel entfernen --> für ein register am heftrand zum beispiel
kann jemand die ausführlichen lösungen der übungen hochladen bitte?
besser spät als nie. Die gesamten Lösungen aus UE und TT sind hochgeladen bzw. werden in nächster Zeit!
No area was marked for this question
Die Klausuren vom WS 16/17 sind zwar von Dyckerhoff, jedoch unterscheiden sie sich vom Aufbau und Inhalt kaum von denen vom Gribisch
143 documents in this course
+ 3
1
609
Description
Winter 2016/17
Dyckerhoff
Exams
+ 1
0
591
Description
Winter 2016/17
Dyckerhoff
Exams
+ 8
0
567
Description
-
-
Exams
0
0
546
Description
Summer 2017
Gribbisch
Exams
Winter 2015/16
Dyckerhoff
Exams
+ 2
0
529
Description
Summer 2017
Gribbisch
Exams
+ 4
1
510
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Exams
0
0
504
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Exams
Winter 2015/16
Dyckerhoff
Exams
+ 2
0
455
Description
Winter 2015/16
-
Exams
Winter 2014/15
Dyckerhoff
Exams
Summer 2016
Gribisch
Exams
Summer 2016
Gribisch
Exams
0
0
378
Description
Summer 2015
-
Exams
0
0
374
Description
Summer 2015
-
Exams
Winter 2014/15
Dyckerhoff
Exams
+ 1
0
305
Description
Winter 2016/17
-
Exams
+ 1
0
297
Summer 2015
-
Exams
+ 1
0
279
Summer 2015
-
Exams
+ 1
0
251
Description
Summer 2013
-
Exams
+ 3
2
248
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 5
1
246
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 3
0
246
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 3
0
243
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 3
0
242
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 3
1
241
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 2
0
239
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 3
0
238
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 4
0
231
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 1
0
229
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 2
0
222
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 3
0
218
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Summaries
+ 5
0
214
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Summaries
+ 3
0
212
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
0
1
210
Description
Winter 2015/16
-
Exams
+ 2
0
208
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
Description
Summer 2016
-
Exams
+ 2
0
206
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 1
0
202
Description
Summer 2016
-
Exams
+ 1
0
196
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 2
0
194
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
Description
Summer 2016
-
Exams
+ 2
0
187
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 1
0
181
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 4
0
177
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 4
0
176
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 1
0
175
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Summaries
Description
Summer 2018
Dr. Bastian Gribisch, Dr. Christoph Scheicher
Exams
+ 1
0
164
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Summaries
+ 1
0
160
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Summaries
+ 1
0
159
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Summaries
+ 1
0
157
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
Description
Summer 2018
Dr. Bastian Gribisch, Dr. Christoph Scheicher
Exams
+ 1
0
154
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
+ 3
0
152
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Summaries
+ 2
0
150
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
0
0
149
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
+ 3
0
147
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 2
0
143
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 4
0
139
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
0
0
128
Description
Winter 2014/15
-
Exams
+ 1
0
127
Description
Summer 2015
-
Exams
+ 4
0
127
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Assignments
+ 9
0
122
Description
Winter 2018/19
-
Exams
+ 2
0
121
Description
Summer 2017
Dr. Bastian Gribisch Dr. Christoph Scheicher
Lectures
+ 2
0
117
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Lectures
0
0
115
-
-
Summaries
+ 2
0
114
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Lectures
0
0
114
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
+ 1
0
113
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Lectures
+ 2
0
110
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Lectures
0
0
108
Description
Summer 2015
Dr. Bastian Gribisch, Dr. Christoph Scheicher
Other
+ 2
0
106
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Lectures
+ 1
0
100
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Lectures
+ 2
0
99
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Lectures
+ 2
0
99
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Lectures
+ 1
0
96
Description
Summer 2015
-
Exams
Description
Summer 2017
Gribisch & Scheicher
Assignments
+ 1
0
95
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Lectures
+ 1
0
95
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Lectures
+ 2
0
89
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
0
0
88
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
+ 1
0
86
Description
Winter 2017/18
Dyckerhoff
Lectures
0
0
84
Description
Summer 2014
-
Exams
+ 1
0
82
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
+ 1
0
81
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
+ 1
0
79
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
+ 3
0
78
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
+ 1
0
72
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
Description
Summer 2017
Dr. Bastian Gribisch, Dr. Christoph...
Assignments
0
0
61
Description
Summer 2017
-
Assignments
0
0
61
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
0
0
60
Description
Summer 2014
-
Assignments
0
0
57
Description
Summer 2017
-
Assignments
0
0
56
Description
Summer 2011
-
Exams
0
0
53
Description
Summer 2017
-
Assignments
0
0
52
Description
Winter 2011/12
-
Exams
Description
Summer 2017
Dr. Bastian Gribisch, Dr. Christoph Scheicher
Assignments
+ 1
0
51
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
0
0
50
Description
Summer 2014
-
Assignments
Load 43 more documents
There are no flashcards for your course yet
Get 200for your first flashcard set with at least 15 cards and 
2–5for every follower or user learning with your set. 
Credits can be traded forawesome rewards.