Höhere Mathematik 3

at Universität Stuttgart

Join course
926
Next exam
FEB 27
Discussion
Documents
Flashcards
Hi, weiß jmd wie es bei der b) weitergeht? hatte dazu den Satz 6.6.1 notiert aber hilfreich finde ich den nicht:D
View 2 more comments
Nein, b hab ich nix 🤦🏼‍♂️
hat echt niemand was bei der b)?
hat jemand schon Teil b) vin der HÜ
Gibt es eine Möglichkeit den Namen un die Email Adresse seines Tutoren rauszufinden?
Ist das richtig für a) bei der hü3?
View 1 more comment
Danke! Wusste dass bei v3 irgendwas nicht stimmt 🤨
hat jemand iwas für b)
Hey kann jemand die Lösung der HÜ3 hochladen Danke
Hi, zur H3 a) was habt ihr bei v4 für die Nullstellen raus? Ich habe 1+-wurzel6 stimmt das?
View 4 more comments
Stimmt, danke!
hat wer schon ne lösung für die b)??
Hey Leute :) soll ich euch die Musterlösungen zu den Präsenzaufgaben hochladen oder ist das unnötig?
View 7 more comments
ja hab grade alle bis zur 7. Übung...werde die natürlich auch noch hochladen in den kommenden Tagen! :)
bis wann ungefähr?
Könntest jemand die Vortragsübung 20.12 hochladen?
Ich werde es hochladen :)
hat jemand schon die Lösung der HÜ2
View 9 more comments
Also ich bekomme für die b) raus : f(x)=e^x+2x(e^x)+4(e^x)cos(x)+8(e^x)sin(x)-2cos(x)+sin(x)+3x^2*(x+1)(e^x)
kann jemand die Lösung oder den Ansatz der Hausaufgabe hochladen?
Hey Leute, wie läuft das noch mal mit den Punkten in HM3 ab. Braucht man insgesamt 4 Punkte zum Bestehen?
Ja 4 Punkte reichen :)
???
Kann jemand wieder die VÜ hochladen? Danke!
Ich hab es jetzt hochgeladen...tut mir leid dass es ein bisschen länger gedauert hat :)
Hat jemand die Lösung oder den Ansatz für Teil d) der Hausaufgabe?
Weiß jemand die Lösung von Hausübung 1? Ich habe die Zirkulation gerechnet, ist 8(Pi)/3?
View 17 more comments
Mit V_W und V_M meinte ich die Volumina der beiden Rotationskörper (bei mir bei W ein Kegel und bei M so ne Kuppel) in der Formel steht ja dass man divf über das Volumen integrieren muss
Das ist auf jeden Fall mal a) und b), die sollten so auch stimmen.
Servus, gibt es jemand der sich bereit erklären würde seine Lösung oder Teile seiner Lösung von der Hausaufgabe hochzuladen?
Hi - könnte jemand bitte die VÜ 2 hochladen? Vielen Dank schon mal im voraus!
Klar! Ich werde dieses Semester alle VÜ's hochladen :)
No area was marked for this question
Servus - erstmal danke für die ganzen uploads - Könntest du vlt auch noch die Übungsbätter vom WS17/18 hochladen? Die gibt es leider nicht mehr auf der HM homepage :/
Wie kommst du bei NR2 auf die Parametrisierung? Kann das nicht ganz nachvollziehen :)
Es gibt eine "allgemeine" Parametrisierung für Funktionen im Script 2.1.7.. Die Parametrisierung ist von der Fläche x+y+z=1. Die ersten zwei Zeilen sind immer x und y die dritte ist z=1-x-y
das ist ja genial um schwere cos sin rechnungen zu umgehen ^^ kann ich das immer so anwenden?
Hallo, hat jmd. vlt. die Lösung für die Aufgabe p34 und/ oder p36? Wisst ihr was die untergestellten t bzw. x bedeuten? Ich kann im Skript nichts finden. Dankeschön.
Kann jemand die Übungsaufgaben hochladen? Lösungen sind ja schon hochgeladen
Hab sie soeben hochgeladen
Wie viele Punkte braucht man um die Klausur zu bestehen?
20 :)
Servus Leute, hat jemand die Klausur vom 04.03.2015 (Test401) --> Aufgabe 5 gerechnet ? Mich würde interessieren wie Ihr bn ausgerechnet habt. Ich habe da Probleme auf das richtige Ergebnis zu kommen.... Vielen Dank!
Jemand beim knarr hm 3 Lust die Woche sich in der Uni zu treffen und zusammen zu lernen ? Bin schon seit über einer Woche dran gibt aber noch 2 3 Sachen die ich mir selber nicht beibringen kann .
NIemand?
Hat jmd das Skript und kann es reinstellen ?
Schau mal bei den Dokumenten ganz unten . Ist zwar 13/14 aber bis jetzt habe ich noch keinen Unterschied bemerkt
Ich habs hochgeladen.
Gibt es dieses Semester auch wieder Prüfungssprechstunden? Irgendwie kann ich die HM3 Seite seit gestern nicht öffnen, weil sie "in Bearbeitung" ist? :/
Hallo Zusammen, wie schwer ist die Prüfung HM 3 bei Knarr? Danke
sehr gut machbar, sofern sich in den letzten 1-2 semestern nichts groß geändert hat
Die Prüfung hat sich vor etwa 3 Semestern geändert. Die Ansätze sind in der Regel leicht bis machbar, der Rechenaufwand ist hoch. Lass dich von alten Prüfungen vor 2017 nicht in die Irre führen. Da konnte man fast nicht durchfliegen. Die Prüfung zu bestehen ist nicht schwer, du solltes aber alle Ansätze beherrschen, denn es ist i. d. regel schwierig eine Aufgabe vollständig richtig zu lösen. Wenn du die Prüfungen von vor 2017 mit denen von danach vergleichst, wirst du verstehen was ich meine. Beschäftige dich zu Beginn mit den DGL Aufgaben (beide Arten) und dann mit der Fouriertransformation. Die Integrale dauern in der Regel länger für gleich viel Punkte. der Vorredner hat schon recht, die ist gut machbar. Wenn man nicht in der Vorlesung war und das Skript nicht durchgearbeitet hat, würde ich aber nicht mehr als ne 2.7 erwarten.
Hi, gibt jemand Nachhilfe in HM3 oder kennt einen guten Helfer ? Lg
weis jemand was heute abend in der Übung gemacht wird?Lohnt es sich da hinzugehen?
View 1 more comment
was hat er in der Prüfungsvorbereitung gesagt? wurde irgendwas speziell hervorgehoben etc.?
Hallo wie schwer ist die Prüfung hm 3 bei Knarr? ich möchte es gerne erfahren
No area was marked for this question
das pi/2 in der skizze von B ist um ein kästchen nach oben verrutscht oder?
Ja
müsste doch nur e^x sein, oder?
hat jemanden Antwort zu der Aufgabe P36? Danke
No area was marked for this question
müsste bei der d) das a0/2 nicht pi/2 sein?
No area was marked for this question
4e^(8x) integriert müsste doch 1/2e^(8x) sein oder?
Hat jemand schon seine Merkblätter für die Klausur?
No area was marked for this question
Lautet Aufgabe P18 nicht: (y^4) - 4y = 0 ?
Hat sich ein Schreibfehler eingeschlichen. Dass charakteristische Polynom müsste x^4 - 4 = 0 Sein. Ansonsten passt alles.
Hey, hat jemand schon die 4. Abgabe gemacht und will die Lösung hier teilen? Es wäre sehr nett Danke im Voraus
ja brauche sie auch!
ich brauche sie auch noch! :0
??
Hey, hat jemand schon die 4. Abgabe fertig und will sie hier teilen? Wäre echt hilfreich Danke schonmal 👍👍
Kann jemand bitte der Lösungsweg von Fourier-Reihe hochladen ? Danke im Vorraus
Hey hat jemand die Lösung der 3. Hausübung und ist so nett und würde sie mit uns teilen? Wäre enorm hilfreich. Danke im Vorraus :)
View 1 more comment
ich schreibs später schön auf und lade es hier hoch also in 2 oder 3 Stunden wenn dir das langt
Vielen Dank :)
Kann jemand die Aufgabenstellung der 3.Hausübung hochladen?
View 2 more comments
Hab dir per whatsapp geschickt
Kann es vielleicht jmd. von euch hochladen? Wäre hilfreich :-)
Kann jemand die Lösung von der 3. Hausübung hm3 hochladen?
könnte ich auch gebrauchen ..
Wieso?
h(x)=r(x)*e^0x=-120x^3+60x^2-360x -> Grad r(x)=3 =! Grad s(x) -> Eine unbekannte Polynomfunktion vom Grad 3 lässt sich so beschreiben: ax^3+bx^2+cx+d
No area was marked for this question
Mein Lösung für fp1 sieht etwas anders aus
View 2 more comments
@Crazy Eyes, Stimmt dass h1=300cos(2x) keine komplexe Zahl ist, aber ich habe es nach dieser Bemerkung Nr. 3 in 5.3.3 gemacht, also mit einer komplexen mu = a + bi, a=0, b=2. Da sagt man die ursprüngliche h1=300cos(2x) ist der Realteil von einer komplexen Störfunktion h1-schlange=300*(e(x))^(2i)=300cos(2x)+i300sin(2x), man rechnet die Loesung zu h1-schlange (also fp1-schlange), und die endgültige partikulaere Loesung fp1 für h1 ist wiederum der Realteil Re(fp1-schlange). In den Folien in Beispiel 5.3.5 wurde auch eine ähnliche Funktion so gelöst, nur mit sin statt cos und da war a=-1. Habe mich halt daran orientiert...