Werkstofftechnik I

at Universität Siegen

Join course
463
Discussion
Documents
Document type
Semester
Wann ist die Klausureinsicht?
Schon vorbei. Guck ein Post runter
Die Noten Verteilung für WT1 und Infos zur Klausur Einsicht.
View 4 more comments
Konnte man in tm noch was rausholen ?
Hm ich glaube das ist von Fall zu Fall nochmal unterschiedlich aber ich hatte das Gefühl das wenig verhandlungs Spielraum bestand. Klar wenn etwas falsch zusammen gezählt wurde haben sie es korrigiert aber sonst war da glaube ich weniger möglich.
Wann kann man mit den Ergebnissen rechnen ?
View 11 more comments
Und sind wir alle zufrieden?
Gibt es irgendwo eine Gesamtübersicht der Noten?
Wann ist die Klausureinsicht bzw. wo kann man sich dafür anmelden?
View 1 more comment
mich auch
Wie ist die Klausur ausgefallen?
Wenn man WT1 nicht besteht, kann man doch trotzdem das WT-Praktikum machen und WT2 schreiben oder?
Ja
Gibts jemanden der wt 1 zum zweiten mal schreibt ? Oder jemand mal was von anderen gehört ob die Klausur schwer sein soll ?
View 8 more comments
Nein nur klausur schreiben
Also ich hab die mal beim Jiang geschrieben und die soll definitiv leichter sein.. obs stimmt kann ich nicht sagen aber an den Markierungen sieht man schon, dass es zumindest vergleichsweise nicht so viel ist
Wo kann man nachlesen wo die Klausur stattfindet ?
View 7 more comments
vllt bin ich ja dumm aber ich find nirgendwo wo das steht. der link führt zu nichts wo das steht. suche jetzt schon ne halbe stunde
Wirting Turnhalle der Rest im anderen Raum
Hier muss ich aber in der Skizze dann zeigen, dass eine unterschiedliche Anfangskonzentration in den beiden Halbräumen herrscht oder? Weil im Skript auf S. 107 ist ja eine konstante Konz. in den Halbräumen geg.
Das müsste genau die Skizze sein, wie auf Seite 107. Dort herrschen ja auch unterschiedliche Konzentrationen. Links der "0" in der X-Achse 100% A und rechts 0%A.
Okay dann bezieht sich das also darauf das in den zwei "äußeren" Bereichen eine andere Konzentration besteht als in der Mitte. gut zu wissen
Was genau merkt ihr euch zu den 2/3 dim. Baufehlern ? z.b Kleinwinkelkorngrenze und Großwinkelkorngrenze?
No area was marked for this question
Bei welchem Prof wurde die Klausur geschrieben?
wird am Mittwoch bei Christ geschrieben
Kann es sein, dass sich die Fragen ab 168 auf WT 2 beziehen?
Ja ist richtig . Noch ein Tipp : manche Fragen beziehen sich auf Sachen im WT1 Skript die nicht markiert sind , jedoch früher markiert waren . Dafür sind jz ein paar Sachen markiert die vorher nicht markiert waren .
No area was marked for this question
Was genau bringt dieser Fragenkatalog?
Sind alle fragen die er bisher verwendet hat und mit hoher wahrscheinlich wird die eine oder andere frage genau so in der Klausur auftauchen
Kann man irgendwo die Klausur vom letzen Jahr finden?
Ist bei der Markierung unter „Begriff“ das so zu verstehen, dass keine Erklärung nötig ist sonder nur der Begriff oder sollte man es auch erklären können ?
Kann man die Punkte zum bestehen erreichen wenn man nur Gleichungen und Begriffe lernt ?
Dann schreib lieber nicht mit. Die Klausur ist nicht so einfach wie man vielleicht denken mag (meiner Meinung nach). Aber deine Sache
Wann hast du die Klausur geschrieben ?
Hallo, hat jemand eine Musterlösung für die Klausur aus dem WS 11/12? Ist dieses Dokument: 97D4C5AE-4CCA-451C-B1A0-C656FC9D6884.pdf
Wie viele Punkte wird es in der Klausur voraussichtlich zu erreichen geben ? 60?
View 1 more comment
Wie Technische Mechanik 40% zum bestehen oder wie ist das beim christ ?
Letztes mal waren es auch keine 100 Punkte eigentlich braucht man die Hälfte der Punkte zum bestehen wenn ich mich nicht irre.
Wo finde ich das markierte Skript? Könnte jemand bitte einen Link posten?
No area was marked for this question
Bei der 1d wurde das d nicht quadriert!! Der Härtewert ist deswegen viel zu klein.
gibts die demenstprechende klausur auch iwo?
Weiß einer was welche Farbe im markierten Skript bedeutet?
gelb - auftragung , rot - begriffe, grün - beschreibung, blau - gleichung
Muss man bei den Übungen anwesend gewesen sein, um die Klausur mitschreiben zu können? WT1 ist quasi eine Altlast aus dem ersten Semester: D
Nein, die Anwesenheitspflicht gilt soweit ich weiß nur für die Teilnahme am Praktikum werkstofftechnik
Weiß einer wann das Skript markiert wird ?
View 1 more comment
Ist das nicht ein Freitag die Vorlesung ist doch immer Montags
Ja das stimmt es ist ein extra Termin der morgens eingeschoben wurde weil da die Aula frei war.
Wird die wt 1 klausur eig auch in 3 Teilklausuren angeboten ? Oder ist das nur wt 2 ?
View 4 more comments
Muss man davon alle bestehen?
Ja eine gewisse Anzahl von Punkten muss man erreichen und auch bei jedem Teil anwesend sein.
Finden die Übungen die letzte Woche vor Weihnachten auch noch statt? sprich den 22.12.2017? war leider letzte Woche krank
Fand jemand die Klausur im SoSe auch schwerer als die im WiSe ?
Was ist hier die richtige Antwort?
- SIEHE WEITER UNTEN- die zwei stäbe aus dem zugversuch wo der Bereich der einschnürung sozusagen komplett abgegrenzt ist. das ist das lüdersband, da steht dann nur das der bereich des lüdersbandes verformt ist und der rest oben drüber und drunter nicht. Erklärung wäre das Versetzungen aufgrund ihrer freien Beweglichkeit weitere Versetzungen mit losreißen und somit eine lawinenartige Versetzungsbewegung stattfindet. Und zwar während des gesamten Bereiches bei ReL. Danach erhöht sich die Spannung ganz normal weiter. Das ist alles.
Kann man das so erklären? -> Einkristallin: Werkstoff setzt sich aus Körnern zusammen, die gleiche Kristallorientierung aufweisen Vielkristallin: Werkstoff setzt sich aus Körnern zusammen, die unterschiedliche Kristallorientierung aufweisen Einphasig: ist ein Bereich (ein Korn mit) konstanter Struktur und chemischer Zuzsammensetzung Mehrphasig: ist ein Bereich (ein Korn mit) unterschiedlicher Struktur und chemischer Zuzsammensetzung
Welche Skizze und Erklärung muss dahin?
View 3 more comments
ne das ist zu lange her
die zwei stäbe aus dem zugversuch wo der Bereich der einschnürung sozusagen komplett abgegrenzt ist. das ist das lüdersband, da steht dann nur das der bereich des lüdersbandes verformt ist und der rest oben drüber und drunter nicht. Erklärung wäre das Versetzungen aufgrund ihrer freien Beweglichkeit weitere Versetzungen mit losreißen und somit eine lawinenartige Versetzungsbewegung stattfindet. Und zwar während des gesamten Bereiches bei ReL. Danach erhöht sich die Spannung ganz normal weiter. Das ist alles.
No area was marked for this question
Hat jemand die Lösungen zu dieser Klausur? Oder kann mir jemand sagen was für Fragen im letzten Semester gestellt wurde?
View 3 more comments
Also der Prof. christ hat 2017 genau die gleiche Klausur gestellt wie 2012 wenn ich das richtig verstanden hab!?
Ich glaube die war aber trotzdem etwas abgewandelt
Kann mir jemand sagen, woher hier die "-1" am Ende der Gleichung herkommt?
Also bei Frage 100/101
Hab ich mich auch schon gefragt. Würde mal behaupten, dass dadurch kommt dass der Druck konstant sein soll, also ein Freiheitsgrad weg fällt
Kann mir hierzu jemand einen Denktanstoß geben?
Ganz unten markiert, Frage 5 zur Diffusion...
Noch jemand der jetzt im SoSe WT1 schreibt?
View 3 more comments
Könntest du die Altklausuren wohl mal hier rein schicken?
ich verwende die, die hier online sind
No area was marked for this question
haben die verschiedenen Farben eine Bedeutung? die Bunten Sachen sind Klausur Relevant?
No area was marked for this question
Bei Aufgabe 5f ist nicht Rm sondern Re gefragt. Außerdem denke ich, dass Re sowie Rm kleiner ist. Denn Sigma ist bei Aufgabe 5e größer als Re, wodurch es zu einer plastischen verformung kommt und mindestens eine Einschnürung stattfindet. Das bedeutet, dass die Probe an der Stelle wo die plastische Verformung statt gefunden hat "schwächer" ist und nicht "stärker", wodurch Re und Rm kleiner sein müssen.
83 documents in this course
+ 2
4
205
Description
Summer 2017
Prof Christ
Summaries
+ 9
4
269
Description
-
Brandt/Christ
Exams
+ 1
0
82
Winter 2016/17
Christ
Assignments
Winter 2016/17
Christ
Summaries
Winter 2016/17
Christ
Summaries
Winter 2016/17
Christ
Summaries
+ 12
0
208
Winter 2016/17
Brandt/Christ
Summaries
Description
Winter 2016/17
Christ
Summaries
0
0
119
Winter 2014/15
Prof. Brandt
Assignments
+ 1
0
130
Winter 2014/15
Prof. Brandt
Assignments
0
0
162
Winter 2014/15
Prof. Brandt
Assignments
0
0
153
Winter 2014/15
Prof. Brandt
Assignments
0
0
150
Winter 2014/15
Prof. Brandt
Assignments
+ 1
0
160
Winter 2014/15
Prof. Brandt
Assignments
0
0
166
Winter 2014/15
Prof. Brandt
Assignments
0
0
130
Winter 2014/15
Prof. Brandt
Assignments
0
0
106
Winter 2014/15
Prof. Brandt
Assignments
+ 2
0
160
Winter 2015/16
Brandt
Summaries
+ 3
0
169
Description
Summer 2015
Brandt
Summaries
0
0
100
Winter 2014/15
Brandt
Summaries
+ 1
0
132
Winter 2015/16
-
Summaries
+ 2
0
104
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
98
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
89
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
116
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
139
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
116
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
122
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
81
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 2
0
101
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
54
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
60
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
49
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
49
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 2
1
228
Winter 2015/16
-
Exams
+ 3
0
124
Winter 2015/16
-
Exams
+ 2
0
33
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 2
1
43
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 2
0
30
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 2
0
31
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 2
0
61
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 2
0
37
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 2
0
25
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 1
0
42
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 2
0
36
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 1
0
58
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
61
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
61
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 3
0
87
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
56
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
58
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
55
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
49
Winter 2015/16
Brandt
Other
+ 1
0
291
-
-
Exams
+ 1
0
180
-
-
Exams
+ 1
0
155
-
-
Exams
+ 3
0
137
-
-
Exams
+ 1
0
107
-
-
Exams
+ 1
0
96
-
-
Exams
+ 1
0
229
-
-
Exams
+ 1
1
122
-
-
Exams
+ 2
0
104
-
-
Exams
+ 1
0
75
-
-
Exams
+ 1
0
76
-
-
Exams
+ 1
0
207
-
-
Other
+ 2
0
183
Description
-
Chirst
Summaries
Description
-
Christ
Summaries
0
0
63
-
-
Assignments
0
0
68
-
-
Assignments
0
0
48
-
-
Assignments
0
0
64
-
-
Assignments
0
0
69
-
-
Assignments
0
0
62
-
-
Assignments
0
0
46
-
-
Assignments
0
0
65
-
-
Assignments
0
0
56
-
-
Assignments
0
0
57
-
-
Summaries
+ 1
0
83
-
-
Assignments
0
0
63
-
-
Summaries
0
0
50
-
-
Summaries
0
0
58
-
-
Summaries
0
0
53
-
-
Summaries
0
0
62
-
-
Summaries
Welcome back
Register now and access all documents for free