Sommersemester 2003.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2018-02-06
Description:

Klausur

 0
133
9
Download
hier müssten doch 4,49m rauskommen
Parallelschaltung von 3 Turbinen. Somit drittelt sich der Volumenstrom und damit bekommt man auch die 2,6m raus.
Meine Lösung zu Aufgabe 5 (wurde in einem anderen Dokument danach gefragt)
z_ss muss negativ angenommen werden, dann stimmt es mit der Lösung überein
Weshalb thermisch ?
Skript seite 3
warum ist der erdgasverdichter thermisch?
Skript seite 3
Warum ist eine Windturbine hydraulisch, es wird doch luft gefördert.
ah Skript seite 3 liefert direkt die Antwort
No area was marked for this question
Wie kommt man bei der 7 c auf den Durchmesser von 2,6 m? ich komm da immer auf 4,5...
v punkt 200/3 teilen
hat hierzu jemand die Lösung?
müsste so richtig sein.
Hat jemand nen Lösungsweg zu A5 d)?
View 2 more comments
Was habt ihr bei der a) raus? komme da auf ein leicht anderes Ergebnis (Y_v=27,81Nm/kg)!
sry habs der Diffusor war schuld :D
No area was marked for this question
hat jemand einen Lösungsweg zu a.)
View 1 more comment
Man muss um aufs exakte Ergebnis zu kommen den Freistrahl beim Diffusor berücksichtigen
Hast du zufällig was gescheites bei der 5d) raus?