Technische Mechanik C

at Universität Siegen

Join course
671
Next exam
MAR 04
Discussion
Documents
Flashcards
Und auf einmal gab es nur noch e, r und phi‘s 😂
View 1 more comment
Ist zu empfehlen
Schlechter als der Hesch kann man es auch nicht erklären😄
Ist jemand im zweiten Versuch bzw dritten und hat auch schon ein paar Vorkenntnisse und möchte für das kommende semester eine lerngruppe bilden?
View 13 more comments
Könntest du mich vielleicht auch hinzufügen Ananas ? Hab auch ne Mail geschrieben 😊
ich auch
ist heute Vorlesung statt Übung?
View 1 more comment
sei lieber um 1600 da. war sonst die Jahre immer so, dass um 1600 angefangen wurde. und sonst wird das heute bestimmt wieder so abgestimmt
Vl
Wird es mit der neuen Übungsleitern auch neue Übungen geben?
View 1 more comment
Also morgen Vorlesung und Mittwoch Übung?
Jep
Gibt’s morgen eine Vorlesung oder schon die erste Übung?
VL
Hallo zusammen, in der 1. Vorlesung hat der Prof. gesagt, dass es kein Skript gibt? Was es damit auf sich? LG
View 11 more comments
Der Kathol ist im Institut vom Fritzen angestellt und wurde nur vom Hesch für die Übung ausgeliehen.
Aber die Frau Krüger wird das jetzt übernehmen und bei ihr läuft es wohl besser ? Die Klausur stellt ja trz der hesch
Ich saß heute das 2. mal in der Vorlesung und denk mir teilweise immer noch wtf Mich würde mal ehrliches Feedback interessieren von denen die das heute das erste mal gesehen haben: hat euch das schon erschlagen? Speziell die letzte halbe Stunde?😅
View 2 more comments
Ich weiß gar nicht was ihr habt. Fachliche Kompetenz trifft auf einen sympathischen Menschen! Was will man mehr? 😍
hab das letztes Jahr bestanden.. ersten 4 Vorlesungen sind fast langweilig...
No area was marked for this question
Wird nun ein neues Skript verwendet? oder ist das von letztem Jahr noch zu gebrauchen?
View 4 more comments
Wo bekomme ich das alte Skript her? Oder muss ich alle einzelnen Unterthemen hier runterladen?
Es gibt kein offizielles Skript und das alte gibt es auch schon länger nicht mehr. Und mit dem runterladen unterstützt du diejenigen die sich die Mühe gemacht haben das hochzuladen :)
Hallo.. Konnte die Veranstaltung heute nicht besuchen.. Wurde organisatorisch was wichtiges gesagt und was wurde behandelt heute?
View 4 more comments
Die Übung macht die Übungsleiterin von Numerik.
Wann findet die Übung statt? Ist Dienstag 16-18 richtig?
Hat überhaupt irgendwer die mündliche bestanden?
kumpel von mir hat aufjedenfall bestanden
Wann genau die Übungen anfangen ist aus Profs. Heschs aussagen zu entnehmen somit noch völlig unbekannt?
View 3 more comments
ne
ok🙈🙈danke für die Info
ist dynamik machbar, wenn man tm2 nicht bestanden hat?
View 6 more comments
Am Ende fällt man eh durch 😂
Ja Statik sollte man sich ggf. vorlesungsbegleitend nochmal ansehen.
Wann ist normalerweise die vorlesung???
View 1 more comment
Danke im unisono könnte ich mich nur für die übung Anmelden
Man musste die Veranstaltung separat suchen, dann erst konnte man sich für die Vorlesung anmelden.
Hat jemand Lösungsansätze zur letzten Klausur?
View 15 more comments
Achso, nee in meiner Rechnung 😂 Bei dir das scheint soweit zu stimmen. Muss mir das später nochmal anschauen
Aufgabe 3 habe ich eben hochgeladen. Ich hoffe es hilft jemandem. Sachliche Diskussion wie immer erwünscht.
Wie wars? Was kam dran? Schlimmer als WS 18/19?
View 11 more comments
Der Winkel Alpha und die Bewegungsgleichung der Scheibe.
Wie soll denn dazu die Lösung aussehen? :D
Welches buch könnt ihr auf jeden fall empfehlen, um sich für die Klausur vorzubereiten? Höre die Vorlesung jetzt im WS19/20 zum ersten mal😁
View 9 more comments
Ich hab so richtig im November angefangen, dann ca 2 Monate jede Woche 2-3 Tage davon einer mit Lerngruppe. Ab Januar dann bis zur Prüfung jeden Tag bis mir schlecht wurde. Ist bei jedem anders, aber ich brauchte das um bis zur Prüfung klar zu kommen. Und ich hab auch keine sonderlich gute Note, aber bin durch und muss den Mist nicht nochmal anpacken.
Bin auch letztes Semester durchgefallen und jetzt im 2. Versuch. Das wichtigste ist es glaube ich sich nicht darauf zu beschränken die Übungen zu können und zu verstehen. Du musst für das gesamte Fach ein Grundverständnis entwickeln, sodass egal was in der Klausur dran kommt du einen Ansatz hast. Wichtig ist, dass man für jede Aufgabe irgendwie Ansätze findet. Nur so kann man meiner Meinung nach bestehen.
Noten sind raus. Nb Wie wars bei euch?
View 15 more comments
Ebenfalls👍🏻 mich würde mal wirklich interessieren wie diese Leute sich vorbereitet haben ? Vielleicht ist hier ja jemand und kann mal berichten :)
14 bestanden, 12 nicht bestanden... sogar gute noten ..
Schlimmste Klausur in meinem ganzen Studium gewesen
View 23 more comments
TH Köln. Trifft man einige aus Siegen wieder :D
Hallo Zusammen, Ich hatte das Glück, dass ich die Klausur noch beim Eidel geschrieben habe. Ich habe die Klausuren hier auch gesehen, und muss zugeben, dass die nicht die Leichtesten sind, dabei ist TM definitiv nicht mein schlechtestes Fach. Technische Mechanik besteht man leider nur, wenn man das Thema vollständig durchdrungen hat. Das ist jetzt natürlich ein schwacher Trost. Aber wie es aussieht kann man im Moment nichts anderes machen als alles auf den nächsten Versuch zu setzen. Deswegen hier zwei Tipps meinerseits: https://www.youtube.com/channel/UCpAl-ju4keV9RQVc3WeCU2w/playlists Das ist die Vorlesung zur TM3 ( und TM4, wenn man mag. Ist vergleichbar mit Maschinendynamik und Höherer Dynamik), die am KIT in Karlsruhe gehalten wird. Die kann ich nur Empfehlen, danach habe ich einiges besser verstanden, manches dadurch überhaupt nur! Außerdem kann man sich die Sachen 1000x ansehen. Zusätzlich lehnt sich die Vorlesung stark an das folgende Buch an: https://www.amazon.de/Technische-Mechanik-Dynamik-Pearson-Studium/dp/3868941274 Das könnte man dann als Skript und Übungsunterlagen verwenden. Dadrin sind einige Beispiele durchgerechnet und viele weitern Aufgaben mit Kurzlösungen. Vllt bieten sie ja bald mal ein Tutorium an oder die Studenten organisieren selber eins? Wobei das echt überlaufen sein wird kann ich mir denken. Ich hoffe das Hilft euch etwas weiter! Ich drücke Euch aufjedenfall die Daumen! Kopf hoch!
Hat sich jemand mal die Mühe gemacht und das ausgerechnet? Ich bekomme da nicht 0,5N sondern 0,5 (kg*cm/s^2) raus.
Haben die eigentlich die Räume mittlerweile aufgeteilt für die Klausur? Im Prüfungsplan steht neben der Turnhalle noch ein Seminarraum drin, aber keine Aufteilung deswegen zu finden.
Es wird nur in der Sporthalle geschrieben.
Wieso ist hier kein trans. anteil? Ekin=Erot+Etrans oder?
View 1 more comment
Das hat wohl damit zu tun, dass die die Energie mit Bezug auf den MGP aufstellen und der MGP ist in Ruhe.
Danke, habe gerade die Energieerhaltung um den Mittelpunkt der Walze gemacht. Komme auf das gleiche Ergebnis. Mit der translatorischen Energie und ohne Steineranteil
Wisst ihr vielleicht ob man irgendwo die Altklausuren von Herrn Hesch herbekommt? Also im Lehrstuhl oder so?
In Moodle findest du seine erste Klausur. Die anderen sind nicht veröffentlicht, es gibt aber Gedächnisprotokolle hier im Kurs.
wieso fällt hier die Koorinate u beim ableiten weg? Die ist doch auch von dem Pendelwinel abhängig oder?
View 3 more comments
muss doch l*.cos (psi ´) sein
Sorry, falsch übernommen :-D
Müsste das hierbei nicht ein Minus vor dem M
Wenn die Vektoren korrekt sind nicht, denn minus mal minus ergibt plus und 0*irgendwas immer 0
Die Formel für den Drall würde hier ja lauten: R_L_0,A=R_r_0A x p θ_A*Ω+ m*r_0A x v_A Der mittlere Fall fliegt raus, das der Mensch als MP betrachtet wird und somit kein MTM hat. Der letzte Teil fliegt raus, das die Geschwindigkeit v_A = 0 ist. Liege ich damit richtig? Oder ist der Vektor r_OA =0 ?
push
solange sich die Personen in der Mitte befinden sind die Vektoren für r_AO und r_BO=0
wieso denn minus? Dreht doch positiv oder?
Alfa dreht im Uhrzeigersinn um die x-Achse also negativ. Links herum wäre positiv.
In Aufgabenteil c) wird nach der Flugbahn aus Sicht eines Passagiers gefragt. Ist nicht dieser Aufgabenteil dann bereits hier beendet und erfüllt? Die Flugbahn ist doch dann RrZp. Die Ableitung ist doch dann nichtmehr nötig oder nicht?
Genau die Ableitung ist schon die nächste teilaufgqbe
Wieso wirkt die Federkraft mit Verlängerung so und nicht umgekehrt ? Die Feder hält doch sozusagen die Masse zurück
View 3 more comments
Und ich meine müsste sie nicht entgegen wirken weil sie die Masse zurückhält und die Schwingung erschwert
In der Abbildung aus der Aufgabe wird das System so dargestellt, dass die Masse sich auf die Feder zubewegt, da Phi richtung Feder positiv gezählt wird. Die Feder wird dann gestaucht, sodass der Kraftvektor diese Richtung hat. Die Feder zieht in diesem Moment ja nicht an dem Pendel.
Warum gleich 0? Wegen der Anfangsbedingung, dass zum Zeitpunkt t=0 noch keine Geschwindigkeit herrscht?
Genau
2.ordnung wäre ja 2 fache ableitung bzw. hoch 2 ... wieso sind aber die terme für IvB in y und z richtung 0 ?
View 2 more comments
das liegt am Sinus
Nein liegt nicht am Sinus kam selbst erst jetzt drauf ... entweder man leitet IrBO zeitlich ab und erhält IvB dann bleibt nur die x Richtung ... oder aber man rechnet IvB nochmal neu und setzt die Bedingungen in die Formel ein .. sprich sin los linearisieren (sinalpha = alpha, cosalpha= 1) So wurde es jedenfalls in der Aufg 3 gemacht
warum verschwindet das - vor dem a?
Falsch abgeschrieben wohl - wäre richtig
Formelsammlung darf doch auch aus 4 einseitig beschriebenen Blättern sein oder
wie kommt man auf die Grenzen?
Es wird hier die Substitutionsregel verwendet, dabei muss man die Funktion in Abhängigkeit der Grenzen, als neue Grenzen einsetzen. Alternativ kann man auch Rücksubstituieren, dann bleiben die alten Grenzen erhalten.
wieso ist die länge des vektors AB nur delta L? delta l ist doch nur die auslenkung der feder, somit müsste der vektor länger sein?
Die Aufgabenstellung sagt, dass die Feder bei Phi=-Pi/2 (das sind -90°) entspannt ist. Wenn du den Stab nach oben zeigte wäre die Länge der ungespannten Feder 0, somit ist der Vektor (0+DeltaL)=DeltaL
ah ja danke
Wieso sin müsste das nicht cos sein
Nein, weil der horizontale Abstand von der Kraft zum Drehpunkt die Gegenkathete ist wodurch der Sinus zum Einsatz kommt.
Kann jmd erklären wieso die eine geschwind. Negativ ist ?
muss da vlt L2^2 in den Nenner?
Die Markierung ist nicht gut gesetzt was meinst du
naja bei der zweiten Formel für k_y kommt nicht die richtige Einheit raus, weil ein L im Zähler steht. das ist auch schon bei der anderen hochgeladenen FS markiert, irgendetwas stimmt da nicht so ganz
Warum wird vo gestrichen wenn vo gegeben ist ?
nur bis 1 ordnung: alles was quadratisch ist fällt weg. wieso wurden dennoch nur die x komponenten betrachtet bei der gesch und beschl?
Kann jmd weiterhelfen
ich würde sagen der Vektor wird linearisieret und deshalb bleibt bei der x Komponente die a*alpha +b*beta stehen und bei der y Komponente -a-b
Müsste es nicht - gammapunnkt heißen dreht um eyz aber entgegengesetzt
für mich sieht das in dem Bild so aus als ob das in positiver Drehrichtung um exR dreht
Wie kommt man da auf alpha/2? Also komme nicht recht mit den trigonomoetrischen Beziehungen klar...
Weiß da jmd was zu
Siehe Bild, ich hoffe es ist verständlich
Woher kommt das
Da hier die statische Ruhelage durch die Transformation entfernt wird, kann man sich x0 quasi als differenz zwischen x(t) und y(t) vorstellen. Der Wert x0 wurde zuvor als stat.Ruhelage berechnet.
Ich stehe hier grade auf dem Schlauch. Auf welcher Regel basiert diese Ausformulierung der Ableitung?
Das ist eig nur erweitert .. wenn du auf der rechten Seite die beiden dphi aus dem Zähler und Nenner wegkürzt erhältst du die linke Seite ... Nämlich dphipunkt/dt
Kann jmd erklären wieso ich ar mit einbeziehen muss ?
Weil ar die Radialbeschleunigung ist die das Auto nach außen "zieht".
wofür steht das roh? der momentane Radius?
Genau... genau genommen ist das der krümmungsradius
Dynamik in 3 Wochen machbar?
View 4 more comments
Wie willst du dich sonst vorbereiten?
Ich würde meinen Versuch nicht verschwenden, überleg dir echt gut ob du das schaffen kannst in so kurzer Zeit
Findet die Klausur am 17.0 8 von 14-16 Uhr statt ??
Woher kommt das
View 1 more comment
Und wieso wird die (M+m) yz nicht angeleitet und mitgenommen bzw. Was wird da gemacht
ist zu klein m zusammengefasst.
Werden Stoßprobleme beim Hesch nicht behandelt? Habe irgendwie keine Aufgabe dazu gefunden.
nein werden sie nicht
Load more