Simulationstechnik I

at Universität Siegen

Join course
19
Discussion
Documents
Flashcards
Hey. Wurde in der letzten Vorlesung am Montag etwas zu der Prüfung gesagt? War leider krank und konnte nicht kommen.
View 1 more comment
Vielen Dank!
wie lautet der Einschreibeschlüssel auf moodle?
Hallo Leute, ich habe einige Fragen zu dem Wahlmodul. Findet die Vorlesung im WS oder im SS statt? Mündliche oder schriftliche Prüfung?
Wann findet dieses Semester die Klausur statt?
Kann mir jemand das Moodle Pw. verraten ?
Wurde schon bei jemandem die Note eingetragen?
View 2 more comments
Meine wurde jetzt auch eingetragen.
Schon eingetragen.
Kann schon jemand etwas von einer Prüfung berichten?
Hatte heute die Prüfung und es lief alles echt gut. Es ist so wie es auch im Skript steht, dass die einen erstmal erzählen lassen, Reihenfolge der Themen ist hierbei auch grundsätzlich egal. Es wird aber schon geguckt, dass alle Themen dran kommen und auch hin und wieder ein paar Fragen gestellt um bestimmtes zu Vertiefen oder zur Überprüfung, dass man nicht stumpf auswendig gelernt hat. Sind aber super nett, also brauch man sich auch eigentlich keine Sorgen machen
jup, wie gesagt mega fair, sehr freundlich.
In welchem Raum ist eigentlich die mündliche Prüfung?
View 1 more comment
Vermutlich beim Zimt im Keller
Gerade mal nachgefragt: Lehrstuhl Simulationstechnik im Z-Gebäude, Adolf-Reichwein-Str. 2, Raum AR-Z 0107
Hallo, ist hier jemand, der diese mündliche Prüfung schon mal gemacht hat und ein bisschen berichten kann? Leider habe ich keine genaue Vorstellung von den Erwartungen und dem Umfang einer solchen Prüfung. Gerade bei diesen Themen fällt es mir schwer mich vorzubereiten, da man ja auch nichts schreibt in der Prüfung. Wenn jemand was weiß kann er sich ja gerne mal hier drunter auslassen.
Habe letztes Semester bestanden. Habe dafür schon recht viel gelernt und es wird auch ein ziemlich breites Spektrum abgefragt. man muss aber keine Angst vor der Prüfung haben, die machen einen nicht verrückt und sind super nett und fair. was natürlich nicht bedeutet, das man irgendwas geschenkt bekommt. ich habe damals auf jeden Fall viel zu detailliert gelernt und ich glaube es wäre besser gewesen einen generellen Überblick zu haben, also möglichst von fast alles Themen was vorzutragen. man kann das Gespräch inhaltlich auf jeden Fall auch ein bisschen lenken sodass man mehr Zeit über Themen redet die einem gut liegen. das wurde uns von den Dozenten auch geraten. die wollen in der Zeit dass man sich einen Eindruck machen kann ob du das Thema als ganzes überblickst und nur manchmal wird ein bisschen ins Detail gegangen. hier gibt es eine 4 seitige Zusammenfassung, ich glaube wenn man alleine das was dort steht alles angesprochen hat wäre da schon eine 1-2 drinnen, solange man bei Nachfragen nicht total hilflos wirkst.