Rechnerunterstütztes Konstruieren I

at Universität Siegen

Join course
344
Discussion
Documents
Flashcards
Eskalation in 3...2...
Wieso Eskalation?
Weil fälschlicherweise eine Email an alle Teilnehmer der Veranstaltung versendet wurde in der Stand, dass man nicht fristgerecht abgegeben hätte und deshalb nicht bestanden hätte :D Erklärung des Fehlers kam aber zum Glück kurz später.
Kurze Info: Ich war heute beim Institut, um meinen Hefter abzuholen. Frau Hesch ist nicht da und es weiß auch keiner, wo sie ist und wann sie wieder kommt. Die Aufgabe kann also momentan entgegen des Aushangs NICHT abgeholt werden...
View 3 more comments
Ja, kann ja alles sein. Ich wollte das auch nicht weiter bewerten, sondern nur darauf hinweisen, dass man vllt besser im Institut anruft bevor man wie ich eine Stunde umsonst zur Uni fährt ;)
In der ersten Woche wo man den Hefter abholen konnte war sie selber da und hat ihn mir persönlich ausgehändigt
An die Leute, die durchgefallen sind: Steht bei euch auch nur <50% und weiß jemand, wie man das ausrechnet?
View 16 more comments
Das komische ist ja, dass wenn man nach den Häkchen geht, das bei mir gar nicht so schlecht aussieht. Aber die scheinen ja bei jedem was anderes gemacht zu haben.
bei mir steht >65% 🤦‍♀️
Na endlich 🎉
Immerhin genug Abholtermine. Ankündigung ist jetzt auch auf Moodle
Weiß jemand schon was neues?
View 3 more comments
Bei mir immer noch nicht obwohl ich laut frau Hesch bestanden habe. @anonymer Brief: hast du im Prüfungsamt nachgefragt oder haben die es von alleine gemäht?
alleine
Wo kann man sich seinen Hefter eigentlich wann abholen? Das sollte doch gehen oder?
View 1 more comment
Ob hier nochmal was passiert? Hat jemand mal mit Frau Hesch gesprochen warum keine Infos kommen?
Also auf E-Mails reagiert die Frau Hesch schonmal nicht.
Habt ihr auch noch immer keine Info, wann ihr die Sachen abholen könnt? Das Ergebnis habe ich.
View 7 more comments
Ahso. Nunja Die Mappe würde ich aber auch gerne solangsam mal abholen
Das stimmt.
Wenn ich mal kurz etwas zur Diskussion der letzten Woche anmerken darf. Die Abstimmung zeigt eindeutig, dass hier keine außerordentlich hohe Durchfallquote gibt. Ich muss grundsätzlich sagen, dass ich stark an der Kompetenz derer Zweifel, die Passagen aus Dokumenten, die auf Studydrive geteilt wurden, teilweise 1 zu 1 übernehmen, ohne auch nur im Ansatz zu hinterfragen(!), was dort eigentlich gerechnet wurde. In solchen Fällen darf man sich meiner Meinung nach nicht über ein NB beschweren. Was ich jedoch als sehr unglücklich und schade empfinde, ist, wie die Kommunikation des Lehrstuhls mit den Studierenden abgelaufen ist. Beispielsweise wurde eine gewisse Ausnutzung gefordert, welche in einingen Fällen schlicht technisch nicht zu erreichen war. Dies dann in der Sprechstunde als Fehler des Studenten abzuwiegeln, ohne sich der Problemstellung anzunehmem und dann wenige (oder sogar nur ein) Tag(e) vor Abgabe die Ausnutzing nur als Richtwert und nicht als einzuhaltende Forderung zu definieren, halte ich für äußerst fragwürdig und unfair! Schönes Wochenende und besinnliche Adventszeit allerseits!
Da hast du recht. Genauso fragwürdig finde ich aber wie jetzt die Ergebnisbekanntgabe lief. Manche wissen ihr Ergebnis immernoch nicht und irgendwo scheint ja es ja ein Problem zu geben, sonst würden sie mal eine Email mit Abholzeitpunkt etc versenden.
Dem kann ich nur zustimmen. Es ist absolut verständlich, dass man sich versucht an den hier hochgeladenen Hilfen zu orientieren, aber es gibt nie eine Garantie dafür, dass das auch richtig ist, was als selbsterrechnete Klausurlösung, Aufgabenlösung oder Lösung einer solchen Hausarbeit hier hochgeladen wird. Vielmehr kann es als Überblick dienen. Warum macht der das an der Stelle so, wie kommt er drauf und warum denke ich nach dem Durchsehen meiner eigenen Unterlagen, dass an der Stelle dort was nicht stimmen könnte, was die Person hochgeladen hat. Für diejenigen, die das hochgeladen haben, ist es wiederum eine Möglichkeit Feedback zu bekommen. Bist du dir an der Stelle wirklich sicher? ... Ich habe das aber so und so gemacht ... Nein da muss das und das stehen. Was ich bei der Aufgabe gut fand, war das Wegfallen der Testate, die es die Jahre davor gab. Vorher wiederholten sich Testate laut Übersicht regelmäßig, weshalb diese offenbar kein großer zusätzlicher Aufwand gewesen waren. Letztes Jahr gab es ganz andere. Diese noch im Semester mit drinnen zu haben, wenn ich nicht noch vorhabe ME 1 zu schreiben, fand ich für den 1 CP nun echt zu viel. Zumal die ganze Aufgabe für den 1 CP schon viel Zeit erfordert.
Bekommt noch jemand von der Frau Hesch keine Antwort auf seine E-Mail?
RK Ergebnis Leute:
View 4 more comments
Nur 61 Leute haben ein Ergebnis?
61 Leute, die auf Studydrive aktiv sind
Hat noch jemand noch nichts eingetragen?
View 28 more comments
Bei mir steht auch nichts aber das war die Aussage vom Prüfungsamt
Finde es nur unverschämt, dass man sich das Ergebnis beim Prüfungsamt erfragen muss. Eine Antwort von der Frau Hesch kann man ja leider nicht erwarten.
wer wäre dabei sich beim Prüfungsamt nochmals gegen die Hesch zu beschweren ?Das kann doch nicht sein, dass ein LN welcher nur 1 CP bringt, eine so hohe Durchfallquote hat
View 9 more comments
Wie kommst du auf >400?
Da ich jemanden kenne, dessen Aufgabennummer um die 360 liegt, gehe ich einfach von knapp mehr als 400 aus. Selbst wenn es nur +- 360 Aufgabennummern waren, sind die hier abgestimmten Zahlen relativ gering. Auch wenn du von 1/3 nicht erfolgter Abgabe sprichst, blieben noch um die 260 Teilnehmer
I'ts in.
View 19 more comments
Gibt es davon eine Art Einsicht ?
Also letztes Jahr wurden die Hausaufgaben an zwei Terminen ausgegeben. Wird bestimmt noch eine Mail dazu geben
gibt es eine Art Einsicht? Weil irgenwann kann es nicht sein, dass ich nicht bestanden habe...
Also letztes Jahr wurden die Hausaufgaben an zwei Terminen ausgegeben. Wird bestimmt noch eine Mail dazu geben
So langsam sollte echt was kommen ...
View 3 more comments
Wenn man das ja wüsste...
Also so lange, wie die brauchen, sollte bei jedem ein BESTANDEN stehen.
Ergebnisse kommen wahrscheinlich erst Ende November hat die Hesch gesagt
View 5 more comments
Es wird auch nur bis zur Bestehensschwelle korrigiert.
Ich jeden 2-3 Tag
was hier los mrk
Ergebnisse kommen nicht raus
Wann kommen endlich die Ergebnisse...
View 1 more comment
Nein
ende november wahrscheinlich hat die hesch gesagt
meint ihr das wird dieses Jahr noch was mit den Ergebnissen ?
View 4 more comments
krank
Vielleicht gibt es die Noten als Halloweenüberraschung 😂
Ist vielleicht jetzt eine komische Frage, aber denkt Ihr es gibt irgendwie Konsequenzen wenn man auf der Fertigungsskizze beim Namen PENIS stehen hat. Leider wollte ein Freund bei meiner Zeichnung vor dem abgeben witzig sein. : )
View 4 more comments
Da würde ich mir eher Gedanken machen, was du für "Freunde" hast 😂
beste
Du hast a kt berechnet, aber du hast es vergessen für deine Rechnung zu benutzen, das hast du hoffentlich noch bemerkt!
ich habe bei R_eH einen Wert von 650, ein biegemoment von 118,996 nm und ein torsionsmoment von 255,6 nm und schaffe es einfach nicht die gegebene Ausnutzung zu erreichen. hat jemand ähnliche Werte und das gleiche Problem?
View 21 more comments
@Vartolu Saadettin: Hallo Enes
Hallo temel
Nicht vergessen heute bis 16 Uhr Abgabe. Und füllt den Lösungsbogen aus weil sonst eure RK Aufgabe nicht gewertet wird.
NET
alleine dieses Wort
Hallo, könnte jemand kurz erläutern wie man am Besten beim Biegemomentverlauf bei Aufgabe 10a) vorgeht?
Der Verlauf ähnelt Stark Mbz, nur die Beträge der Maxima sind etwas Höher, da du ja Mres=sqrt(Mbz²+Mby²) rechnest
Wie mach ich Schnittverlauf vom Biegemoment?
Der Querkraftverlauf ist die Ableitung vom Biegemomentenverlauf.
Woher weiß ich mein Sigma_w ?
Sigma,zd,w der Welle
ist es normal dass mein smith diagramm nicht auf einer seite passt?
Normalerweise müsste das ziemlich klein sein, vorrausgesetzt du hast den Maßstab eingehalten.
hatte mich vertan weil ich 10 mpa statt 100mpa pro 10mm gewählt hatte :D
Tt= MT/WT ist Tt =Ttm ? oder muss ich Ttm = Tt/2 ??
View 5 more comments
weil mich gewisse Menschen durcheinander gebracht haben
Wenn du nicht permanent irgendwelche Falschaussagen haben willst meldest du dich am besten hier bei Studydrive ab xD
Muss die Ausnutzung für schwingenden und ruhenden Anteil größer als 0,6 oder nur für einen der beiden Anteile ? :/
View 9 more comments
Wie wärs mit "sorry hesch, wenn die Welle kleiner gemacht wird bricht sie beim Absatz davor. Bin auch kein Magier"
guckt mal in euer Uni Mail, die Hesch hat vor ein paar Tagen extra ne email dazu geschrieben...
Eigentlich bin ich fertig. Aber ich bin mir nicht sicher, ob ich die Wellendurchmessermaße in der Zeichnung richtig platziert habe. Kann ich alle Maße nach links und rechts ans Wellenende ziehen (sieht man ab und anim Internet) oder kann ich sie in den jeweiligen Wellenabsatz ziehen, dessen Durchmesser sie auch darstellen? (findet man oft) Ist das gar egal? Denn genau dazu finde ich NICHTS in der DIN im Metalltabellenbuch.
geht beides, solange es übersichtlich bleibt. ich hab mit inventor gearbeitet und da zeigt er normabstände von den Durchmessern rechts und links an, darauf sollte man achten
OK, also sowohl außerhalb als auch innerhalb ist zulässig, solange übersichtlich. Danke :)
Ergebniszusammenfassung handschriftlich?
View 1 more comment
Lustigerweise ist das PDF Dokument schreibgeschützt und zusätzlich besonders gesichert. Man kann es Weder als PDF bearbeiten bzw Text einfügen, noch kann man es in Word importieren... Ist mal wieder reine Schikane... Ich meine, die drei Blätter sind es echt wert geschützt zu werden xD
Habs in Word umgewandelt in dann in meinen Bericht eingefügt.
kann jemand bitte bitte nochmal erklären wie man 2 Passfedern macht
Du errechnest die Erforderliche Länge. Wenn die zu groß ist (größer als das Zahnrad Breit ist) musst du 2 passfedern benutzen. allerdings musst du die erforderliche Länge dann /0,75 Rechnen , da die Tragfähigkeit herabgesetzt wird, sobald du mehrere Passfedern verwendest. Diese errechnete Länge teilst du durch 2 und addierst dann die Breite. so erhälst du die Gesamtlänge (in der Norm ablesbar) für EINE Passfeder. von dieser spezifischen Passfeder musst du dann zwei Stück verbauen. im 120° Winkel sind die Passfedern dann anzuordnen.
Du rechnest durch 1,5. durch 0,5 rechnen macht schon rein mathematisch keinen Sinn da du dann zwei passfedern hättest die nochmal länger sind als die einzelne .. 1,5 = i * phi
Sehe ich es richtig dass wir keine Werte haben wie lang die Welle genau ist? Sondern nur Werte wo Lager, Zahnrad etc sind?
so ist es.
sollen wir die aufgaben 3 und 4 vor inhaltsverzeichnis und rechenaufgaben heften?
View 1 more comment
achso weil in der aufgabenstellung stehen die als 3. und 4. und man sollte die laut aufgabenstellung nach dieser reihenfolge heften
Halte dich an das was auf dem Blatt steht, also schnittgrößenverläufe und SMITH vor das Inhaltsverzeichnis
No area was marked for this question
müssen wir auch eine ansicht von links einfügen?
View 4 more comments
Das ist selbstverständlich. Es würde aber nach einer "Ansicht von links" gefragt.
Wollte nur helfen, Sry wenn ich kein TD studiert habe
RK erfolgreich abgegeben, aber krass das der PC Pool noch so voll ist. Wünsche allen noch viel Erfolg.
View 1 more comment
in welcher reihenfolge hast du deine blätter sortiert?
Morgen ist auch noch ein Tag
wie bestimme ich sigma_A bei aufgabe 6? man muss das ja in die ergebniszusammenfassung eintragen aber ich habe es eigentlich nicht gebraucht
View 1 more comment
Wenn dus in deinen Berechnungen nicht gebraucht hast, solltest du ggf morgen garnicht erst abgeben.... dann ist dein Ansatz bereits falsch...
zum glück hatte ich es nur übersehen weil ich das ein bisschen anders genannt hatte :)
Hat noch jemand die Schnittverläufe über draw.io gezeichnet? Auf den ausdrucken steht das dann ja drauf oben in den Ecken.. Ist das wohl egal?
Habe das FKB damit gezeichnet. Mach einfach einen Screenshot und füg den in eine PDF ein.
Dito, Screenshot gemacht und in die .docx Datei eingefügt.
Die Passfeder ragt in den Radius herein. Das ist unzulässig. du solltest hier vielleicht überlegen, zwei Passfedern zu verwenden, da auch der Abstand zur Sicherungsringnut sehr gering ist.
Hier muss die Schräge in einem Absatz enden, da das Kugellager eine axiale Anlagefläche von h_min=2,3mm benötigt.
was passiert wenn die beim korrigieren merken dass man ein paar sachen ähnlich wie jemand anderes hat weil man sich gegenseitig geholfen hat?
Oha.... Da hat jetzt jemand aber ein großes Problem.
Denke solange du deine eigenen Parameter verwendet hast, sollte das gehen. Es lässt sich nicht vermeiden, dass in Gruppen gearbeitet wird. Es wird nur nicht als Gruppenarbeit abgegeben, da jeder eigene Werte hat.
No area was marked for this question
alles falsch
wieso soll alles falsch sein ?
weil
Hallo. Eine Frage bezüglich der Formel für zwei Passfedern: Dann rechne ich bei Bspw. der Formel für die Flächenpressung der Welle wie folgt: Pw = Fu / ( (h - t1) * l1 * n * z) Mit n = 2, weil zwei Passfedern und z = 0,75. Ist das richtig?
View 11 more comments
also dann einfach plus die Breite? also wenn ich l1=12 habe und b=14 habe ich eine Passfederlänge von 26 aber da dies keine Nennlänge ist muss ich 28 nehmen oder? hoffe das stimmt jetzt
und dann einfach mit der errechneten Passfederlänge in die CAD Zeichnung 2 gleich große Passfedern einzeichnen ?
Aufgabe 7 Passfeder: Woher bekomme ich meinen Tragfaktor? Wann weiß ich, dass ich angenommen 2 Passfedern (i Anzahl der Passfedern) benötige? Ist der Tragfaktor bei einer Feder = 1 und bei 2 Federn = 0,75? Stellt sich mir immenroch die Frage, wann ich 2 Passfedern benötige...
View 11 more comments
Also müsste man theoretisch bei 2Passfedern die vorhandenen Spannungen durch 1,5teilen
muss ich dann auch 2Passfedern in die Welle einbringen ?
Wie bist du auf die Radien gekommen?
View 4 more comments
heißt das dass man einfach ein wert nehmen darf der kleiner als s ist?
"Die Ausrundung r auf der Lastseite darf maximal 0,1 * s betragen" heißt es in der Norm auf Seite 22 über perinorm.com s ist dabei die Dicke des Sicherungsringes.
Wie läuft die Bewertung generell ab, gibt es Folgefehler? Beispielsweise eine Kraft ist falsch, dann wäre ja quasi fast der komplette Rest falsch?
No area was marked for this question
welcher durchmesser ist das von dem mittleren teil ohne namen zwischen kugellager und sicherungsring?
Der gleiche wie bei dem Zahnrad
wird die Bonusaufgabe bewertet wenn man nur den aufgabenteil a macht?
keine ahnung, aber die b dauert eine minute! gucken welcher wellendurchmesser an den Lagern ist und dann 2 Lager entsprechend auswählen. Den Sicherungsring hast du eigentlich in der aufgabe schon gewählt (hast ja mit dem durchmesser in der Nut gerechnet)
Wie kann man bei Solidworks die Bemaßung bis ans Bauteil ziehen? Normalerweise ist da immer ein kleiner Spalt vorhanden.
Load more