Produktion Übung 2.pdf

Assignments
Uploaded by Löwe 786 at 2019-04-25
Description:

Hier findet ihr die Lösungen zu der 2. Übung vom SoSe 2019.

 -1
203
5
Download
Kann das jemand näher erläutern?
kann das jemand erklären?
Einziger Unterschied zur Vorlesung ist, dass hier nach einem kapazitierten statt unkapazitierten Problem gefragt ist, man also k_i anstelle von M verwendet. Wenn man sich (immer) selbst rausschreibt, was die ganzen Parameter und Variablen bedeuten, kann man die Zielfunktion und Nebenbedingungen viel besser nachvollziehen. Bei konkreten Fragen dann, hau raus.
Kennt jemand dazu ein Video auf Youtube oder so, wo das erklärt wird?
gibt es einen grund warum ausgerechnet x_2 gewählt wurde ? oder ist das egal welche variable man nimmt?
View 6 more comments
Die Zielfunktion wurde im Aufgabenteil a durch Ausschreiben des Modells ermittelt: max (p_1-k_1)x_1+(p_2-k_2)x_2+(p_3-k_3)x_3= max (3-2)x_1+(4-1)x_2+(2-1)x_3= max x_1+3x_2+x_3
Danke!
Wieso werden die jetzt nicht mehr addiert?
View 2 more comments
Ich glaube P wäre ansich P={1,2}, weil in Mengen ein Element doch nur einamal vorkommen darf. Ansonsten würde ich hier auch einfach die Summe berechen, also addieren.
In P werden alle Kanten mit einem positiven Kantengewicht eingetragen und nicht die dazugehörigen Kantengewichte: P={(1,2),(1,3),(2,3),(3,4),(3,5)}
No area was marked for this question
bei Wiederholung b) habe ich es von V1 gerechnet aber in meinen Lösungen wurde immer von V2 angefangen. Kennt jemand den Grund warum man den kürzesten Weg auch vom Knoten V2 aus suchen kann?
Steht in der Aufgabenstellung