ME1 - Zusatz zur Formelsammlung.pdf

Summaries
Uploaded by Sma . 31952 at 2019-07-20
Description:

Eine Zusammenfassung von Dingen, die nicht auf der gegebenen Formelsammlung stehen. Sowie eine allgemeine Darstellung von Aufgaben bei denen mir Fehler passiert sind. Keine Garantie für Richtigkeit. Erweitert das Dokument gerne durch eure Kommentare!

 +3
95
6
Download
Kann mir jemand sagen, in welchen Fällen man einfach nur Q/A rechnet und wann man tau_s,max ausrechnet? Habe die Frage jetzt aktuell häufiger gelesen. Eigentlich müsste ja immer taus,max genommen werden bei Festigkeitsnachweisen, oder? Und auf der Formelsammlung wird zb bei Bolzen oder Stiften auch nicht mit tau_max gerechnet.
View 3 more comments
Erinnert euch an die schnittgrößenverläufe in Statik. Dein Tau_s Max liegt in der neutralen Faser, da wo Sigma_b=0 ist. Da Sigma_b >> Tau_s ist (In den meisten Fällen) wird deswegen lediglich der Mittelwert genommen, oder gar ganz weg gelassen
So steht es aber in der Literatur ISBN 978-3-658-10610-2 Kapitel 2.4 und Kapitel 10. Würde die hier ja hochladen, das ist aber nicht erlaubt. Die Schubspannung wird auch meistens weggelassen, manchmal wird es erwähnt (in den Klausuren auf jedenfall) in den Übungen aber nicht konsequent gehalten. Aber für die skeptiker unter uns, Frau Hesch hat gesagt das wir mit beiden Formeln rechnen dürfen.
müsste es hier nicht durch r geteilt werden anstatt mit r zu multiplizieren?
m*r*Omega^2 oder m*(v^2/r), das ist äquivalent zu einander
No area was marked for this question
Wenn man jetzt noch ME können würde... Aber trotzdem Danke für deinen Auswand.
noch ist nichts verloren, Lust zusammen zu lernen?
Das bitte ignorieren, ist absolut falsch. Tut mir leid :\
ist das nicht nur Da? ohne ^4?
Ja sollte nur Da sein , es müsste aber auch pi/16 sein?
No area was marked for this question
Ich danke dir für deine Mühe und dass du dein Wissen mit uns teilst!