Klausur_SS12_Aufgabe3.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2019-08-03
Description:

Klausur SS12 (auch wieder hier aus Studydrive-Bildern zusammengeschustert)Wer die Klausur gelöst hat, kann seine Ergebnisse gerne hier einfügen als Kommentar.

 +1
53
4
Download
Eigentlich ist das doch der Schnittkraftverlauf von dem Bolzen selber, oder? Aber dann wären Aufgabe a) und c) ja identisch von den Verläufen her.
View 2 more comments
Aber jetzt ab ins Bett. Morgen fit sein :D
Ja, gute Nacht 😄
Sind hier die Schnittgrößen richtig? Denn im Skript sieht der Schnittgrößenverlauf für den Einbaufall 3 anders aus.
No area was marked for this question
Soll das bei der a) Einbaufall 3 sein ? Das steht ja nirgends, aber würde das aus der Zeichnung jetzt mal so deuten.
View 20 more comments
Maximales Biegemoment ändert sich eigentlich auch je nach Einbaufall. Muss ich gleich mal schauen.
Stimmt Biegemoment ist hier doppelt so groß wie in Einbaufall 3.
Wie soll man die Biege- und Scherspannung denn berechnen, wenn man noch kein d1 hat? Oder soll in dem gesamten Aufgabenteil einfach nach d1 umgeformt werden um mit den zulässigen Spannungen den Durchmesser auszurechnen? Irgendwie komisch formuliert finde ich.
View 1 more comment
Hast du auch 57,XXmm raus für d1? wie hast du dann weitergerechnet?
Ja habe ich auch raus. Kann aber eigentlich nicht stimmen, da wir ja mit der Tabelle arbeiten sollen. Irgendwas stimmt da nicht oder irgendeine Angabe fehlt. Das passt nicht zusammen... Wollte damit auch nicht weiter rechnen. Hab nur noch die e) gemacht.