Makroökonomik II

at Universität Siegen

Join course
371
Discussion
Documents
Document type
Semester
Achso, falls es jemand nicht mitbekommen hat oder vergessen hat sich aufzuschreiben: der Ersatztermin für die Vorlesung am 11.05. ist Mittwoch, der 02.05. von 12:15-13:45 Uhr im Raum EGV 101, das ist im Gebäude im Bethausweg 2.
Sehr cool, danke dir für die Info!!
No area was marked for this question
Vielen vielen Dank Jan :)
Gerne, gerne!
Hat jemand die Mitschrift von der 2. VL?
View 4 more comments
Danke dir
So, habe meine Mitschrift vorhin hochgeladen.
No area was marked for this question
Wie heißt dein Tutor ?
View 3 more comments
Wer macht die Übung Donnerstags 8-10 Uhr?:)
Laut der Seite vom Franke-Viebach, er selbst.
Wo finde ich denn die Übungsfragen?
Die wurden in der ersten Übung verteilt und die anderen sind bei Viebach auf der Homepage zum download bereitgestellt
Glaubt ihr echt, die Übungen werden kontrolliert? Glaube ja schon, aber eine Woche zu verpassen, ist auch nicht das wahre
Ja im Notfall zur Übung am Donnerstag um 16 Uhr gehen, da kann jeder hingehen.
Heute wurde die Übung nicht kontrolliert und es gab noch freie Plätze.
Hallo zusammen! Wie sieht es mit dem Schwierigkeitsgrad von dem Modul aus? Schaffe es zeitlich leider nicht zur Vorlesung oder Übung .. hat da jemand schon Erfahrungen/Tipps ? Wäre sehr dankbar
View 9 more comments
Also ich habe Makro nie bei Beck gehört aber hab mir mal aus Interesse seine Skripte und Klausuren angeschaut
Zur Info: am Freitag fragte jemand in der Vorlesung ob es sinnvoll sei, Makro 1 bei Viebach nachzuholen (sie hatte Makro 1 bei Beck gehört) Viebach antwortete mit ja Deshalb mache ich es auch direkt in diesem Semester weil ich einmal in der „Materie“ drin bin
Ich habe mir noch notiert, dass w/p ebenfalls endogen ist und das der Markt den Preis anpasst bis es zum Gleichgewicht von Angebot und Nachfrage kommt und nicht der Reallohnsatz?
No area was marked for this question
Krass, dass du dir so eine Mühe gibst! Respekt dafür!
View 4 more comments
Das Einzige was sich lohnen würde wäre die grafische Darstellung von mir. Den Rest hat er wesentlich ausführlicher und besser als ich aufgeschrieben. Und die grafische Darstellung auch nur, weil die IS/LM-Kurven Grafik über den rechten oberen Quadranten noch gehören und man durch die Gerade ys den Schnittpunkt der IS/LM-Kurve bekommt.
Also ich würde es downloaden.
No area was marked for this question
Hammer, kam heute an paar stellen leider nicht so mit. Aber dank dir alles komplett 👍👍👍 danke
Wo bekomme ich das Skript?
View 1 more comment
Könntest du deine Notizen von heute reinstellen?
Es hat vorhin schon jemand die Mitschrift der heutigen Vorlesung hochgeladen.
Wäre jemand so freundlich und könnte die Blätter, die heute ausgeteilt wurden, hier hochladen? Danke im Voraus
Der Fragenkatalog zu Kapitel 5 wurde schon hochgeladen (inkl. Lösungen). Die Gliederung findest du auf der Homepage von ihm (nicht passwortgeschützt).
Könnte vielleicht jemand netterweise, die Mail hier posten, habe die Anmeldung verpasst 🙈
Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen zum Kurs "Makroökonomik II". 1. Wenn Sie Fragen zum Inhalt, zur Prüfung oder zur Organisation haben, stellen Sie diese bitte auschließlich im Kurs (Vorlesung, Übung). Schreiben Sie mir keine emails und stellen Sie diese Fragen auch nicht in der Sprechstunde: die meisten Fragen und meine entsprechenden Antworten sind für viele Studierende interessant, so dass ich sie im Hörsaal einmal beantworte für alle. 2. Übung: a) Die Gruppen 1 (Do 8-10) und 3 (Di 8-10) sind voll, so dass ich alle weiteren Anmeldungen hierfür storniert habe. Bitte gehen Sie in die Gruppe 2 (Do 16-18). ACHTUNG: wir werden mit Listen der Zugelassenen in die Gruppen 1 und 3 gehen und nur diejenigen den Raum betreten lassen, die für die betreffende Gruppe zugelassen sind. b) Der erste Teil des Fragenkatalogs zur Übung wird an diesem Donnerstag von mir in der Vorlesung verteilt. Den zweiten Teil finden Sie auf meiner homepage unter "Lehre". 3. Vorlesung: a) Es gibt keine Folien zur Vorlesung. Ich werde mündlich vortragen und an die Tafel schreiben. Bitte begleiten Sie die Vorlesung durch Lektüre der Literatur, welche ich in der Gliederung spezifiziert habe (s. Anhang dieses emails). b) Am Freitag, den 27. April, fällt die Vorlesung aus, weil ich auf Dienstreise sein werde. Ersatztermin: Mittwoch, 18. April, 18.15 - 19.45 im selben Hörsaal (Blauer Hörsaal). Gruß Franke-Viebach P. S. Noch einmal: senden Sie mir keine emails in Sachen dieses Kurses.
Hallo, Frage an alle die Makro II schon geschafft haben. Ist es machbar Makro I und Makro II dieses Semester zu schreiben? Rein Formal gibt es ja keine Teilnahmebedingungen.
View 2 more comments
@philipp Kubsch nee ist es nicht, aber er hatte eine Mail geschrieben, wo drin steht das wohl nur die Leute an der Übung teilnehmen dürfen, die auch zugelassen sind, wenn die Übung voll ist und das wohl auch kontrolliert wird.
alles klar, merci, höre morgen in der Vorlesung auch nochmal nach:)
Hallo zusammen. Ich mache momentan leider Praktikum und kann so nicht an der Vorlesung teilnehmen. Könnte mir jemand vllt so freundlich sein, die Vorlesungsfolien hochzuladen. Bzw. Seine Mitschrift?
In der Email steht, dass diesen Donnerstag in der Vorlesung der erste Teil des Fragenkatalogs verteilt wird. Die Vorlesung ist aber doch Freitags?
View 3 more comments
Aber wann und wo ist diese Vorlseung am Donnerstag denn? :D
Denke mal, dass er sich versehen hat. @Gut Kick hast Recht war im Spam Ordner :D
Gibt es einen 2 PT für Makro 2?
Bisher gab es 2 Prüfungstermine
Gibt es ein Skript für Makro II bei vielfach?
viebach
Ein richtiges Skript gibt es soweit ich weiss nicht, nur die Dokumente auf seiner Homepage
Wird Makro II nächstes Semester angeboten. Falls ja, bei wem? Oder gibt es eine Übersicht über alle Module, welche nächstes Semester angeboten werden?
View 6 more comments
mal schauen gleich
Aber eigentlich ist das auch irrelevant, ob man sich für die Vorlesung bzw. Übung anmeldet. Die Unterlagen stellt Franke-Viebach ja meistens auf seiner Seite zur Verfügung.
Wie fandet ihr es ? Und was habt ihr so für Ergebnisse :)
View 2 more comments
Habt ihr bei der 1a) keine Konstante Skalenerträge oder doch ?
Ich hatte konstante Skalenerträge. lambda hoch 1/2 mal lambda hoch 1/2 ist gleich lambda. Lambda mal die Produktionsfunktion ist gleich lambda Y
Was war die Aufgabe 3c) ?
Hat jemand ne Idee was so dran kommen könnte in der Klausur?
müssen wir die marshall lerner theorie nur inhaltlich können oder auch mathematisch?
Weiß jemand warum die statistische Diskrepanz auf diese Art und Weise berechnet wird ? Insbesondere die Vorzeichen verwirren mich...
Hat jemand die Lösungen der Klausur vom 1 Pt. ?
Hallo ich habe mal eine Frage bezüglich des steady state in effizinzeinheinten. und zwar sinken ja alle Kennzahlen bei erhöung des technischen Fortschritts (Übung 3). Rechnerisch ist mir ja durchaus bewusst, dass eine Zahl im Nenner, je größer sie wird dazu führt, dass der wert kleiner wird, jedoch verstehe ich inhaltlich nicht, warum technichter fortschritt den output verringert, obwohl er ihn doch eigentlich steigern sollte. wäre echt dankbar wenn mir das jemand mit inhaltlichen worten erklären könnte. :)
Hallo, ich habe zwei Fragen, Die erste Frage wie errechnen sich die Pro Kopf Größen und die Niveau-Größen aus den beiden Zeichnungen (Graphen) ? Die zweite Frage lautet: Bei der Aufgabe 1f) kann mir jemand erklären, warum k* y* i* und c* sinken obwohl die Rate des technischen Wachstums "ga" steigt.
Hallo, Übungsblatt 2 Aufgabe 1a), Es geht um die Kapitalakkumulation in pro Kopf ausgedrückt... Kann mir jemand sagen, woher die (1+n) und Nt+1 plötzlich herkommen ? (Grün unterstrichen) Weil es um die Veränderung der Kapitalintensität in der nächsten Periode geht oder wie ?
Ich habe eine ganz simple Frage, es ist schon spät und ich stehe gerade auf dem Schlauch... Wie kommt man auf die k^0,5 am Ende
K/N = k ist der Kapitalstock ausgedrückt in Pro-Kopf-Einheiten. Der Kapitalstock in Pro-Kopf-Einheiten ist also die Kapitalintensität.
Ich habe 2 Fragen zu der Übung 8 Aufgabe 1a und 1b Ein Anstieg der ausländischen Produktion Y* und der Effekt auf die inländische Produktion Y: An sich kann ich die Zusammenhänge erklären. Y* steigt, mehr Ressourcen werden benötigt und im Inland steigen die Exporte, somit auch die Nettoexporte. Durch den Anstieg der Nettoexporte steigt die Gesamtnachfrage und die inländische Produktion. Durch die gestiegene Gesamtnachfrage im Inland, steigt die Geldnachfrage und bei gegebenem Geldangebot steigt somit der Zinssatz im Inland. (Mehr Nachfrage als Angebot) Wenn der Zins im Inland steigt, werden Wertpapiere im jeweiligen Land oder Raum attraktiver und die inländische Währung wertet auf, wodurch der Wechselkurs steigen muss. Meine Frage: Wenn wie in der Aufgabenstellung im Ausland die Produktion steigt, müsste doch ebenfalls die Geldnachfrage im Ausland steigen, weshalb ebenfalls der Zins im Ausland und der Wechselkurs im Ausland steigen müsste. Also würde die ausländische Währung ja auch aufwerten. Aber die inländische Währung wertet relativ zum Ausland auf in den Lösungen bzw wie oben beschrieben. Wie ist das gemeint? Bei der Aufgabe 1b kann ich ebenfalls die Zusammenhänge verstehen, bis auf den Punkt mit dem Zinskanal. Da wird nämlich gesagt, dass durch den Anstieg des ausländischen Zinssatzes die Investitionen im Ausland zurückgehen und die Produktion fällt. Eigentlich ergibt das Sinn, hoher Zins, keine Investition. Im Skript steht jedoch, dass die Investition positiv abhängig sind vom Zins, sprich wenn der Zins steigt, steigen die Investitionen. Was denn nun? Danke.
Waren die Klausuraufgaben ähnlich den Aufgaben aus der Übung?? Musste man auch Transferaufgaben lösen?
Leute ich habe gut 2 1/2 Wochen Zeit... Ist es möglich innerhalb dieser Zeit zu bestehen, war zwar in den Übungen aber hauptsächlich nur abgeschrieben...
Hey, bezieht sich Viebach in makro 2 auch so sehr auf das Buch von felderer/homburg wie in makro 1 ?
Ja.
Schade, kann denn niemand eine kleine Auskunft darüber gegeben wie die Klausur war, ob sie fair bewertet wurde, wie und wie lange ihr gelernt habt. Danke :)
Die Klausur war fair und bewertet wurde sie auch fair :)
Kann mir jemand sagen, ob die Kapitel 14+15, die er ausgelassen hatte, trotzdem klausurrelevant sind oder nicht? Danke schonmal :)
Die sind nicht relevant.
Wie war die klausur ?
Würde ich auch mal gerne wissen, wär cool wenn hakend ein kurzes Statement zur Klausur gibt. Wär auch interessant zu wissen wie lange und intensiv ihr gelernt habt und ob es gereicht hat.
Hallo, ich wollte zum 2.Pt schreiben und deshalb mal gerne vorneweg wissen, wie ihr lernt und wie viel Zeit ihr euch für Makro II genommen habt, um mir mal einen Eindruck über den Umfang zu machen. Ansonsten weiterhin frohes Schaffen und viel Erfolg für den 1.PT
Hallo, wie lernt ihr für die Klausur? Nur die Übungen oder eher Skript?
Würde ich auch gerne mal wissen
alles
Werden die Lösungen der Übungen am Ende des Semesters hochgeladen ?
Ja
Hey, ich habe ne Frage zur Übung 2 Aufgabe 2). Bei der Teilaufgabe a) berechnet man die Steady State Werte für die Sparquote 0.1 und Abschreibungsquote 0.1. (Ergebnis k= 1 und y=1) Dann erhöht sich die Abschreibungsrate bei der Teilaufgabe b) von 0.1 auf 0.2 und man soll die neuen Steady State Werte bestimmen. Soweit alles nachvollziehbar. Kann mir nun einer erklären, warum man bei der Teilaufgabe c) für t+1, t+2, t+3 die Steady State Werte von der Teilaufgabe a) nimmt und die Abschreibungsrate von b)? Ich hätte t+1 und t+2 etc mit der Abschreibungsrate von Teilaufgabe b) und den Steady State Werten von b) berechnet. Wieso vermischt man die Werte aus a) und b)? Danke.
View 7 more comments
Seite 6
Seite 7
Hat jemand vielleicht die Lösungen von Übungsblatt Nr. 6 (Zahlungsbilanz), ich würde gerne vergleichen, konnte aber wegen Überschneidung an dem Tag nicht in der Übung sein..
Weiß jemand den Username und das Passwort für Makro II?
Nutzername: makroII Passwort: SoSe2017
Hat jemand die Lösungen der Übungen für Makro II ?
Hat jemand die Übung am 30.5.2017 von Prof. Beck besucht?
27 documents in this course
Description
Summer 2018
Prof. Dr. Franke-Viebach
Lectures
0
0
6
Description
Summer 2018
Prof. Dr. Franke-Viebach
Assignments
Description
Summer 2018
Prof. Dr. Franke-Viebach
Assignments
0
1
48
Description
Summer 2018
Prof. Dr. Franke-Viebach
Lectures