Kosten- und Erlösrechnung

at Universität Siegen

Join course
1670
Discussion
Documents
Document type
Semester
Könnte jemand sagen wie weit man in den Übungen ist im moment?
Fällt morgen die Kosten & Erlös Übung aus ?
Wo finde ich die Skripte?
View 1 more comment
Find da nur die Videos..
Lsf
Weiß jemand was von der Übung morgen? Fällt die jetzt aus?
Hallo, wie lautet der Einschreibeschlüssel bei "Moodle"?
3HIEBL101V_WiSe2017/18
Wurde auch Zeit.. :D Wann ist Klausureinsicht?
View 1 more comment
Einsicht dann, wenn die letzte Klausur zurückgegeben wurde. Dann wird ein Termin festgelegt
Für die Klausureinsicht kann man sich ab sofort beim Prüfungsamt anmelden.
Noten sind da!
save 1.0
Entspann dich bruder
warum downvoted ihr den? freut euch doch für ihn
noten online
View 5 more comments
Ne...ist auch nur vorrausichtlich. Weiß auch ehrlich gesagt nicht, wie man so lange dafür brauchen kann.
Versteh ich auch nicht.. die haben letztes Jahr auch 4 Wochen gebraucht.. dieses Jahr haben aber auch 700 Leute mitgeschrieben ..
Wann kommen die Noten endlich ONLINE ??
Da die Noten noch nicht online sind, hier , meine Ergebnisse für Aufgabe 1. der KER Klausur SS2017 1.1 F 1.2 B 1.3 C 1.4 F aber unsicher 1.5 E 1.6 E auch unsicher 1.7 A 1.8 D 1.9 A oder F 1.10 C Bin offen für eure Ergebnisse zum Vergleich :)
1.4 B, weil wir zum Buchwert verkaufen. Daher kein Gewinn/Verlust und folglich nur Einzahlung und Einnahme. 1.7 müsste D sein, da eine Vorauszahlung eigentlich ein von uns gewährter Kredit ist. 1.9 A, weil es hier um den echten UN Lohn geht (nicht kalk.) Der Rest ist richtig.
Woher hast du die Klausur?
Die findet man doch im Moodle Kurs :)
Wann wird die scheiß Klausur endlich veröffentlicht ??``
Wie kam man bei 3.2 auf die fixkosten? ich kam immer auf 230000 und habe dann 211000 eingetragen :((
View 3 more comments
misst dann habe ich die 3.1 dadurch ja auch falsch oder? :(
Folgefehler;)
KER SS2017: Folgende Werte zur Kontrolle der Klausur die mir noch im Kopf geblieben sind 2. 2. geleiteter Durchschnitt waren 83,60 2.3 waren 72,40 oder 74,20 oder so, aufjedenfall 7x,xx 3.1 var. kosten 0,82 (inkl, den 0,05 für einzelne Flaschen , waren var. Kosten!!!] 3.2. fixkosten für 500.000 waren 225000 3.3 3xxxxx,84 ungefähr 3.4 480000 mit dem Plangewinn 4.1 Herstellkosten waren Materialkosten+Fertigungskosten= 790 4.2 Selbstkosten = 1012,50 , ohne den Gewinn von 20% da dieser im Bezug zu dem in der Aufgabe stehenden Text gefragten Angebotspreis angegeben war und für Verwirrung sorgte Selbstkosten sind reine Kosten des Produktes und haben nichts mit Gewinn zutun!
View 14 more comments
Bei der 4.1 wusste ich nicht mehr wie man darauf kommt, wusste aber, dass man bei 4.2 *0,1 Verwaltung und *0,15 Vertrieb rechnet, stimmt das?
Jo + die Sondereinzelkosten Vertrieb
Noten online
Nicht wirklich haha
Spasti!
1.10) Einen neuen Produkt... Gärtränk... und das nicht nur eimal... Was habt ihr bei Aufgabe 2 bei der FiFo Methode? irgendwas mit 4, ...?
View 3 more comments
Ich hatte glaube ich 70 raus? 5 vom ersten Bestand a 4 Euro und 10 vom letzten a 5 Euro..
Genau, 70iwas
Wie war denn die Klausur??
Einfach
No area was marked for this question
Bei 3.4 falsches Ergebnis, es muss Lösung I sein !
Kann mir einer den Rechenweg sagen? bekomme immer andere werte raus
View 2 more comments
Danke
Du meintest wohl 300x0,6 beim letzten schritt :)
Ausschließlich Aufwand, da außerordentliche Abschreibung
Nope. Der Teufel liegt im Detail...da steht, dass es auch kalkulatorisch berücksichtigt wird, also auch als Kosten bzw. Gemeinkosten.
warum ist das hier eine ausgabe?
weil wir zinsen bezahlen verwechselt es vermutlich mit kredit. die geldvermögensebene ändert sich ja
Weil Zinsen sowohl Geld-, Rein- als auch Betriebsvermögen mindern.
Wäre C nicht die richtige Antwort, da die Bezahlung erst in 4 Wochen ist...
View 5 more comments
Leute lest doch bitte erstmal.. das wurde bereits in 3 klausurlösungen mehr als 6 mal gefragt
Alle 5h muss man die gleiche Frage beantworten :D
Hat jemand den Lösungsweg für diese Aufgabe?
ich glaube es ist nur ein aufwand, da Einzelkosten wäre ja schon im jähr vorher gewesen oder nicht?
View 1 more comment
ich kann doch nicht einem Haarschnitt zuorden, daher Gemeinkosten ------> also ausschließlich Aufwand
Ausschließlich Aufwand kann es doch nicht sein, da zu 100% Kosten dabei sein müssen. Und da nur Aufwand mit Einzelkosten da steht, MUSS das richtig sein. Du widersprichst dir ja selber...sagst, dass es GK sind und als Antwort dann nur Aufwand...
Bevor es einige vergessen durch den lernstress: 16:30 17:30 Kosten- und Erlösrechnung Leonhardt 725 Turnhalle 785684 - 1182921 AudiMax 1183142 - 1242960 Aula PB 1243714 - 1263806 Mensa 1264197 - 1275382 Bismarckhalle 1275551 - 1283659 Blauer Hörsaal 1283675 - 1286449 Roter Hörsaal 1286717 - 1290031 Grüner Hörsaal 1290169 - 1298165 AR-B 2104/05 1298293 - 1319620 PB-A 119 1319659 - 1328965
Zur Aufgabe 3a, zum Verständnis, ist die Lösung dann 200.000 + 20q1+400q2=300q1 80.000+100q2=0 160.000+60q1+300q2+200q3=44.800q3 ?
View 1 more comment
Nicht ganz. Der Anfang ist jeweils richtig. Du musst jedoch soweit ich weiß alle Leistungsabgaben zusammenrechnen. Also bei dem 1. dann 380q1 beim 2. 800q2 und beim 3. 45.000q3
Das ist gehüpft wie gesprungen, war jetzt nur nach der allgemeinen form mit den PK+SK= Leistungen
No area was marked for this question
In 1.1) wird die Maschine doch auch pagatorisch und kalkulatorisch abgeschrieben. Ist das dann nicht A)?
View 6 more comments
also kalkulatorisch höher als pagatorisch= Zusatzkosten?
nein.. dann wären es anderskosten. Zusatz nur dann wenn kalkulatorisch alleine ohne pagatorisch. lies nochmal die erste antwort von mir.
Viel Erfolg gleich! :D
Kann jemand die kompletten Klausurlösungen mit rechenwegen hochladen wo er denkt dass er es richtig gemacht hat ?? danke
Was für Klausurenlösungen denn? Hier wurde doch bereits etliche hochgeladen. Einfach mal in die hochgeladenen Dokumente schauen!
Von welcher Klausur??
No area was marked for this question
Sorry kann mit dem i Pad nicht markieren, aber ich denke 1.6 ist C.
View 9 more comments
Was stimmt denn jetzt hier?
Ist das nicht ein kalkulatorischer Unternehmerlohn, daher Zusatzkosten? Und dann B?
Wie komm ich hier drauf?
View 2 more comments
es wird doch nach dem abschreibungsbetrag im dritten jahr gefragt. im ersten jahr sind es 64000 im zweiten dann 32000 und im dritten 16000 oder?
Nein, 32.000 im dritten sind schon richtig
Hier kann F genauso stimmen, weil ein Kauf zusätzlich ja auch mit einer Auszahlung im Jahr 2015 verbunden ist. Anders müsste dort etwas stehen wie "Der Kauf erfolgt auf Ziel und wird erst 2016 bezahlt".
gekauften maschine kp was der mofqa sagen will
Sind Gesamt-und Umsatzkostenverfahren prüfungsrelevant? (Übungsaufgaben 21-23)
View 2 more comments
Aber viel einfacher als Aufgabe 22 und 23.
22 und 23 sind viel zu ausführlich für die Klausur!
Bei 3.1. aus SS2016 : wie kommt man auf 900q1 und 480q2, diese Zahlen sind gar nicht angegeben. Kann mir jemand weiterhelfen?
View 1 more comment
Du meinst 9000q1 und 480q2 oder? 9000 durch 2000+3200+3800. Und 480 durch 90+80+210+100.
Vielen Dank :)
Wie kommt man auf diese Werte?danke im voraus
13500*0,457=6375,15
Was denkt ihr wird in der Klausur vorkommen ?
Wie berechnet man diese Prozentwerte?
View 4 more comments
Also wenn ich das richtig verstanden habe, dann errechnest du die Herstellkosten mithilfe der Tabelle. Dann müsste deine Rechnung so aussehen: -Summe der EKS 1 :52216 + Summe der EKS 2: 54734 + die Einzelkosten, die in der Aufgabenstellung gegeben sind.
18000/(30000+85000+SummeEKS1+SummeEKS2)
No area was marked for this question
kann nicht markieren, wie kommt man bei aufgabe 2.4 auf den wert? laut meiner rechnung müsste 110.5 rauskommen was aber auch nicht bei den vorschlägen ist. meiner meinung nach werden die 170 zu 0,65 bewertet...
Rundungsfehler müsste das sein, wenn du (25+91)/200 rechnest dann ist das ergebnis 0,6444444usw. Das im TR stehen lassen und mit 170 multiplizieren, et voila =109,5555555usw
hab meinen fehler entdeckt, danke:)
Leute weiß einer vll warum man trotz LIFO Verfahren von oben aus anfängt? das lifo Prinzip ist doch last in first out. habe da gerade keinen überblick :-(
View 1 more comment
Du musst auch die zwischenzeitlichen Abgänge mit berücksichtigen. Deswegen musst du oben anfangen um es dann auf die Folgeabgänge und letztendlich auf den Endbestand zu beziehen.
ach okay!! super danke euch
Wie komme ich bei der mehrstufigen Divisionskalkulation auf die Einsatzmenge ohne Produktionskoeffiziemt?
View 3 more comments
Es gibt ja 2 mehrstufige... einmal mit Produktionskoeffiziemt und einmal ohne. Und bei der ohne verstehe ich nicht wie man auf die Einsatzmenge kommt :(
da muss der trotzdem gegeben sein
No area was marked for this question
Kann mir jemand bei Aufgabe 4 weiterhelfen? komme irgendwie überhaupt nicht weiter :// wie kommt man noch mal genau auf die Ergebnisse? Oder welche Seiten aus dem Skript helfen ?
Zuerst die Umsatzerlöse berechnen, dann mit der bestandsveränderung verrechnen. fixkosten und variable kosten abziehen. (4.1) bei 4.2 machst du quasi das selbe allerdings nur zu teilkosten, also variable kosten. also Umsatzerlöse - variable stückkosten*absatzmenge - fixkosten
Wie komme ich hier auf die 140? Also was muss ich hier rechnen?
45+22,5+30+36+(45+22,5+30+36)*0,05=140,175 ~ 140
Hat jemand die Rechenwege zu dieser Aufgabe?
View 3 more comments
Verrechnungspreise ( q1 und q2) * verbrauchte Einheiten der Endkostenstellen. dann diese Aufsummieren pro endkostenstelle + die primären Gemeinkosten. :-)
Oh, vielen vielen Dank!! :)
No area was marked for this question
Wieso ist bei 1.9 die antwort c richtig?
View 1 more comment
@Katharina Windisch: Aber wieso wird eine Verbindlichkeit getilgt, wenn ich etwas spende`?
Diese Verbindlichkeit hat das Unternehmen ja geplant. Ist ja eine interne Rechnung, keine buchhalterische. Natürlich bekommst du keine Rechnung. aber die Verbindlichkeit besteht kurz für dich.
No area was marked for this question
1.10: Richtig ist "Zweckaufwand/Kosten" Es liegt ein Verbrauch vor->Kosten. Ob die Abschr. planmäßig ist oder nicht, spielt hier keine Rolle. Edit: ist doch richtig, Erklärung in den Kommentaren.
View 3 more comments
In den Lösungen der Probeklausur gab es genau die gleiche Frage und dort waren es Aufwand und Kosten.
Ahh hab mir grad noch mal die Erklärung vom Leonhardt dazu angesehen...“neutraler Aufwand“ ist richtig. Bei der Probeklausur sind es auch Kosten, weil da kalkulatorisch miteinbezogen wird.
Hello. wie komme ich auf diese Werte? man multipliziert ja irgendwie 4968*3 usw. aber wie komme ich auf die 4968??
alle produktionskoeffizienten miteinander multiplizieren und schrittweise den obersten wert immer weglassen und man rechnet auch nicht 3*4,968 oder so.
ok danke !
Hey was kommt hier denn alles bei den Fixkosten zu ? Sind die 4000 fußbälle bei den Fixkosten nicht unrelevant und deshalb müsste C richtig sein ?
View 13 more comments
Es handelt sich hierbei ja augenscheinlich um ein Nicht-Beachten der produzierten Stückzahlen. Die fixen Kosten pro 100 Bälle bleiben fix und sind nicht variabel. 100 Bälle = 524 HK. Punkt! Warum diese Fixkosten heißen, spielt ja erstmal keine Rolle. Wenn aber von einer anderen Menge ausgegangen wird (4000), dann sind es logischerweise nicht 524 HK, sondern eben 40 mal so hohe HK. Es wird ja auch 40 mal so viel produziert. Anders wäre es, wenn die Aufgabe sagen würde: Es werden fixe Kosten von 524 berechnet. Dann wären diese nicht an eine Stückzahl gebunden.
Die sind schon allein deswegen nicht irrelevant, weil du dich auf das Jahr beziehen sollst. Und in diesem ist eine Produktion von 4000 vorgegeben.
Betrifft die Probeklausur: Aufgabe 3.2 Variator Berechnung Wie kommt man auf die Ergebnisse 7,7 und 1,2?
View 1 more comment
Zahlen eingesetzt: 0,5 * 61.000 ÷ (9.000 + 0,5 * 61.000) und das Ergebnis dann * 10 , dann kommen 7,7 raus :)
grob beschrieben= (variable Kosten * Bezugsmenge) / (fixe Kosten + variable Kosten * Bezugsmenge) :-) Willst ja das Verhältnis von variablen Kosten zu Gesamtkosten berechnen.
Load more
114 documents in this course
0
0
13
Description
Winter 2017/18
Hiebl
Assignments
0
0
43
Description
Winter 2017/18
Hiebl
Assignments
+ 1
0
34
Description
Winter 2017/18
-
Lectures
0
0
32
Description
Summer 2017
-
Summaries
Description
Summer 2017
-
Exams
0
0
36
Description
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
14
Description
Winter 2014/15
-
Exams
+ 1
0
95
Description
Winter 2015/16
-
Exams
Description
Winter 2017/18
-
Exams
- 2
12
290
Description
Summer 2017
-
Exams
- 2
13
302
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 4
9
319
Description
Winter 2016/17
-
Exams
- 2
14
318
Description
Winter 2017/18
-
Exams
0
1
61
Description
Summer 2017
-
Assignments
0
0
77
Description
Summer 2017
Fabian Leonhardt
Lectures
+ 5
27
463
Description
Summer 2017
Leonhardt
Assignments
Description
Summer 2017
Leonhardt
Lectures
Description
Summer 2017
-
Lectures
0
1
81
Description
Summer 2017
Leonhardt
Assignments
Description
Summer 2017
Leonhardt
Summaries
0
0
71
Description
Summer 2017
-
Assignments
Description
Summer 2017
Leonhardt
Assignments
Description
Summer 2017
Leonhardt
Lectures
0
1
128
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 2
0
97
Description
Summer 2017
-
Assignments
Description
Summer 2017
-
Lectures
+ 2
1
62
Description
Summer 2017
-
Lectures
+ 2
0
150
Description
Summer 2017
-
Assignments
Description
Summer 2017
-
Lectures
Winter 2016/17
Prof. Hiebl
Exams
+ 1
0
218
Winter 2016/17
Hiebl
Assignments
0
1
277
Winter 2016/17
Hiebl
Exams
+ 6
15
616
Description
Summer 2016
Hiebl
Exams
+ 3
5
310
Description
Winter 2015/16
Prof. Dr. Hiebl
Exams
0
2
260
Description
Winter 2016/17
Hiebl
Exams
0
0
125
Winter 2016/17
Prof. Dr. Hiebl
Assignments
0
0
164
Winter 2016/17
Prof. Dr. Hiebl
Assignments
Description
-
-
Other
+ 6
0
460
Winter 2016/17
Hiebl
Summaries
Winter 2016/17
Hiebl
Assignments
+ 3
1
111
Winter 2016/17
Hiebl
Assignments
Description
-
-
Other
+ 3
0
80
Winter 2016/17
Hiebl
Assignments
- 3
19
389
Description
Summer 2016
Hiebl
Exams
+ 1
0
78
Winter 2016/17
Hiebl
Assignments
+ 4
0
88
Winter 2016/17
Hiebl
Assignments
Description
Winter 2016/17
Hiebl
Summaries
Description
Winter 2016/17
Hiebl
Summaries
Description
-
-
Other
Description
Winter 2016/17
Hiebl
Summaries
Description
Winter 2016/17
Hiebl
Summaries
0
0
46
Description
Winter 2016/17
Prof. Dr. Hiebl
Lectures
0
0
35
Description
Winter 2016/17
Prof. Dr. Hiebl
Lectures
+ 4
0
101
Winter 2016/17
Hiebl
Assignments
+ 5
0
117
Winter 2016/17
Hiebl
Assignments
+ 3
1
121
Winter 2016/17
Hiebl
Assignments
+ 3
1
152
Winter 2016/17
Hiebl
Assignments
+ 2
5
372
Summer 2016
-
Exams
+ 3
10
443
-
-
Exams
+ 6
11
747
Summer 2015
Hiebl
Exams
Summer 2016
Gerding
Assignments
- 6
0
239
Description
Summer 2015
-
Assignments
+ 10
0
676
Summer 2015
Hiebl
Summaries
+ 3
0
604
-
-
Exams
+ 2
0
281
Description
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 3
0
384
Winter 2015/16
Hiebl
Assignments
+ 4
2
296
Summer 2014
Schweitzer
Exams
- 1
0
450
Description
-
-
Exams
- 2
0
501
Description
-
-
Exams
+ 1
0
524
-
-
Exams
+ 3
0
558
-
-
Exams
0
0
189
-
Schweizer
Exams
0
0
138
-
Schweizer
Exams
0
0
181
Summer 2014
-
Summaries
0
0
69
Summer 2014
-
Summaries
+ 2
0
221
Summer 2014
-
Summaries
0
0
34
Summer 2014
-
Summaries
0
0
80
Summer 2014
-
Summaries
0
0
173
Summer 2014
-
Summaries
0
0
23
Summer 2014
-
Summaries
0
0
81
Summer 2014
-
Summaries
0
0
43
Summer 2014
-
Summaries
0
0
141
Summer 2014
-
Summaries
0
0
23
Summer 2014
-
Summaries
0
0
48
Summer 2014
-
Summaries
0
0
63
Summer 2014
-
Summaries
0
0
17
Summer 2014
-
Summaries
0
0
69
Summer 2014
-
Summaries
0
0
105
-
-
Assignments
-
-
Assignments
-
-
Assignments
-
-
Assignments
-
-
Assignments
-
-
Assignments
-
-
Assignments
-
-
Assignments
0
0
52
-
-
Assignments
0
0
42
-
-
Assignments
0
0
46
-
-
Assignments
-
-
Assignments
Load 14 more documents
Welcome back
Register now and access all documents for free