übungen_bis_21_01.pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous User at 2019-01-22
Description:

Korrosion Übungen WS 18/19

 0
27
7
Download
Ist es richtig, dass hier die rechte Konstruktion aufgrund der gehärteten Unterlegscheibe und somit Spannungsrisskorosion eher versagt?
Ich meine Wasserstoffsprödbruch, aber ja rechts versagt
Was würdet ihr hier sagen? Das die Stahlschraube mit Überzug die 720 h nicht übersteht, da nun auch Kontaktkorriosion hinzukommt ist denke ich klar, aber wie sieht es bei der Edelstahlschraube aus ? Der Potenzialunterschied ist ja nicht so groß, allerdings wird ja die Passivierung untergraben ?
Hat jemand hierzu die Lösungen? Hab die leider nicht mitbekommen
Wie habt ihr hier gerechnet?
Frag heute am besten in der Vorlesung.
Auf der Folie stand als Ergebnis für das GGW-Potenzial -540 mV, sollte das aber nicht -640 mV sein bei ik von 1,1?
View 2 more comments
Ich komme dabei auf -655mV statt -640mV aber finde das auch sinniger als die -540 mV
E0 wird dort dann abgelesen. Und aus log ik von der anderen Achse kannst du dein ik berechnen. Was ich mich nur frage, wie komme ich auf io? Ist ik nicht gewissermaßen io?
No area was marked for this question
Hat jemand hier zu Lösungen?
Welche technischen Maßnahmen können denn die Korrosion verhindern?