Investition & Finanzierung

at Universität Siegen

Join course
2258
Next exam
FEB 28
Discussion
Documents
Flashcards
Zinsfluss oder Zinsfuß?
View 4 more comments
@Jan Bicker und der Crashkurs kostet 66€ für die beiden Termine?
@Anonymes Pik: ganz genau!
Ist der Taschenrechner in der Klausur erlaubt?
Ja, aber ein nicht programmierbarer Taschenrechner
No area was marked for this question
Und ist das richtig dass die Formel für den kapitalwert die gleiche ist wie die für den internen zinsfluss?
Die beiden Formeln sind nur fast gleich, der Unterschied liegt im Laufindex der Summen. Der Kapitalwert beginnt bei t=0, der interne Zinsfluss bei t=1
Heißt das nicht Zinsfuß???
Hi, ich finde auf Moodle ganz unten die aufgezeichnete Vorlesung, nur die Übung finde ich nicht. Kann mir da jemand helfen?
View 1 more comment
Sachen gibts..^^ Jan kurze Frage an dich, gibts von dir noch mehr Tutoriumlösungen oder nur 1-4?
Leider wirds erstmal bei den Lösungen von den Tutorien 1-4 bleiben. Ich schreibe zurzeit meine BA und hab leider nebenher nicht so viel Zeit, um die anderen Tutorien auch noch zu lösen, tut mir leid.
Lernt ihr zuerst mit den Übungen oder direkt mit den Altklausuren?
View 5 more comments
Danke, dir dann auch bei InFi:)
Danke!
Kann mir jemand die Lösung von Tutorium 9, 2. Aufgabe (SoSe 2015, 1. PT, A5a) sagen?
View 5 more comments
Vielen vielen lieben Dank für deine Bemühungen :-) Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende!
Kein Problem! Danke, das wünsche ich dir auch!
In welchem Raum ist morgen die Vorlesung?
View 3 more comments
Aber wo aber wo aber woooo!!!
Grüner Hörsaal meine ich , da wo sonst Freitag Vorlesung war
Wo findet morgen die Übung statt?
Wird die Übung morgen ganz normal gestreamt? :)
Hallo, also die Frau Gerding hat die Punktezahl der Excel Aufgaben in der Klausur ja auf 15 Punkte erhöht. Meine Frage ist jetzt, wie genau muss ich denn da wissen, wie Excel funktioniert? Reicht es, wenn ich weiß, welche Zelle mit welcher Zelle oder Spalte gerechnet wird, oder muss ich auch den bums mit den $-Zeichen und dem Verknüpfen etc. wissen? Fand das bisher unnötig, da die Klausur ja trotzdem auf Papierform ist.
View 8 more comments
habe hier mal gelesen die Excel aufgabe wurde auf 25 punkte erhöht ?
Ja wurde auf 25 gehoben, hat sie während der Übung gesagt.
Hallo, mich würde mal interessieren wie ihr euch auf Infi vorbereitet. Ich habe das Gefühl, dass durch die Einführung von Excel der eigentliche Lehrinhalt der Übung komplett untergegangen ist. Dementsprechend weiß ich absolut nicht, wie ich mich auf die Klausur vorbereiten soll. Habt ihr irgendwelche Tipps?
View 14 more comments
@Kackhaufen, vom finanziellen Aspekt hat hier doch niemand gesprochen. Es kann auch private Gründe haben, die es verhindern aus der Heimat wegzuziehen. Vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt. Ich finde das schwere an Infi ist nachzuvollziehen, wie man am besten für die Klausur lernt. Ja es ist eigenes Verschulden nicht ins Tutorium zu gehen, aber sind wir mal ehrlich. Kaum jemand hat Lust 4,5h in Siegen zu warten um dann ins Tutorium zu gehen. Die Zeit nutze ich dann lieber zu Hause um mich für Klausuren vorzubereiten oder gehe arbeiten. Und zweimal am Tag nach Siegen zu fahren frisst ebenso viel Zeit, wie auch Geld. Habe mir eben mal die Agenda aus dem Skript abgeschrieben und werde jetzt Punkt für Punkt abarbeiten. Weiß jemand ob man noch an die Aufgaben der Tutorien des letzten Semesters dran kommt? Lerne lieber mit den Sachen, die nicht Excel beinhalten.
@Notenschlüssel Du kannst die meisten Aufgaben der Tutorien per Hand rechnen. Schau dir mal die Aufgaben an, die in Excel gerechnet werden sollen. Da ist meistens nur eine Teilaufgabe, bei der man z.B. die Zielwertsuche benutzen muss. Alles andere kannst du auch per Hand rechnen.
Ist eine Formelsammlung in der Klausur erlaubt?
Nein.
Wie jedes Semester nein
wie hoch schätzt ihr den Lernaufwand? wie viel zeit würdet ihr aufjeden fall einplanen?
Lernaufwand, wenn man ein bisschen mathe kann, sich mit gutem Gewissen dran setzt und effektiv arbeitet, zusätzlich nicht das gesamte Semester gepennt hat in dem fach: 1 woche, 2 wochen für eine 1.0
Gibt es die Möglichkeit sich irgendwo die Aufzeichnungen aus älteren Semestern anzuschauen?
View 1 more comment
Würde es mir gerne ohne den Excel-Mist anschauen
Die Aufzeichnungen werden jedes jahr gelöscht, müsstest jemand aus einem älteren semester finden, der sie nicht gelöscht hat. Zudem kannst du die Aufgaben auch ohne exceö rechnen, die Endergebnis sind ja gleich
wo kommt die 6800 her bitte?
Das ist der Gewinn pro Periode, den hast du ja in Aufgabenteil b) bereits bestimmt:
du bist der Beste , danke
Hat jemand eine Empfehlung für Literatur, die mir helfen kann dieses Fach zu verstehen?
View 2 more comments
Musst einfach auf "Volltext" klicken. Wenn du mit dem VPN verbunden bist, sieht es so aus:
Danke!!
Hey Leute, hätte man die Lösung von Tutorium 9 ? Bittte
Hallo Leute, will hier niemanden beim Lernen stören, nur zur Info: Lexeo hat seinen Investition & Finanzierung - Crashkurs vom 13. und 14. Februar auf den 12. und 14. Februar (jeweils 9-15 Uhr) verschoben, da sich ersterer bei einigen mit dem ersten MikroI- und MikroII-Prüfungstermin beißt. Wir konnten in/ab diesem Semester Jan für uns gewinnen, der sicher schon einigen von euch (mir natürlich auch, shout out, bless your heart!) mit 1A-Unterlagen und superhilfreichen Antworten aus der Patsche geholfen hat. Wenn ihr also Hilfe braucht, steht euch der Crashkurs zur Verfügung: https://www.lexeo.de/angebot/crashkurs-investition-und-finanzierung/ Ob mit oder ohne Crashkurs, ich wünsche allen gutes Gelingen und eine erfolgreiche Prüfungsphase!
View 3 more comments
ja genau..
Ohje, das tut mir sehr leid. Wieder verschieben können wir leider nicht. Allen Klausuren aus dem Weg zu gehen ist nicht möglich, weil es zu viele Klausuren und gleichzeitig zu viele Lexeokurse gibt. Ist für uns auch immer die Wahl zwischen Pest und Cholera. Wir machen es dann so, dass möglichst wenige Studenten einen "Nachteil" haben. Mikro I und II schreiben deutlich mehr Leute als Internationales Management, daher die Entscheidung. 😔 P.S.: Ich hoffe, ich kann dir wenigstens in Internationalem Management die Vorbereitung mit meinen Klausurlösungen erleichtern. Speziell zu Internationalem Personalmanagement der Tipp: Das sehr kurze Buch "Internationale Wettbewerbsstrategien" lesen, dann hat man schon fast alles Wichtige für die Prüfung drauf.
Hallo Leute, ich habe hier eine Aufgabe bei der ich nicht weiter komme, dass macht nicht total Irre. Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich weiss nicht was man hier machen muss und komme auch nicht drauf, ich wäre für jeden Ansatz dankbar! Und es wäre eine.gute Übung. Vielen Dank!
Normand der mir helfen kann?
Ist RoA Brutto jetzt EBIT/GK wie oben beschrieben oder UR*Kapitalumschlag wie in deiner Excel Tabelle eingetragen?
Das macht keinen Unterschied, beide Formeln führen zum selben Ergebnis. Es kommt immer darauf an welche Werte zu gegeben hast, die du also zur Berechnung nutzen kannst.
Wenn der Kapitalumschlag sich ändert, dann muss doch auch eine Änderung am UE vorliegen, an dem Beispiel müssen die UE doch bei 3.750.000 liegen, damit man auf einen Kapitalumschlag von 1,5 kommt oder nicht? Wieso ändert sich dann sonst die RoA brutto und netto ebenfalls genau so wie die RoA v.St.? Ich verstehe nicht ganz in welcher Verbindung der Kapitalumschlag zur RoA v. St. steht. Der Kapitalumschlag wird durch UE/GK errechnet, die RoA v.St. durch RoAnetto/EK Quote.
der letzte Livestream zur Übung ist vom 11.12., gab es seitdem keine Übung mehr?
doch diese Woche. sind nur noch nicht hochgeladen
Achso, danke!
Wie kommt man auf den Betrag?
Das ist die Rückzahlung deiner impl. DI aus der Periode t=1 inkl. der Zinsen. Sprich du rechnest 430.000 € * 1,06 = 455.800 €. Schau dir für eine genauere Erklärungen von Differenzinvestitionen vielleicht auch mal mein Dokument dazu an: https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-siegen/investition-finanzierung/zusammenfassungen/ueberblick-differenzinvestitionen/vorschau/690465
gibt es zwei prüfungstermine?
Nein.
Kann mir jemand bitte erklären, wie es berechnet werden muss?
View 2 more comments
Gerne. Implizite Differenzinvestitionen haben KEINEN Einfluss auf den Kapitalwert, solange der Zinssatz für impl. DI und Kalkulationszinssatz identisch sind. Dementsprechend würde sich die Kapitalwertkurve von Maschine III auch unter Berücksichtung von impl. DI NICHT verändern - sie bleibt gleich. Siehe hierzu vielleicht auch mein Dokument bezüglich Differenzinvestitionen: https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-siegen/investition-finanzierung/zusammenfassungen/ueberblick-differenzinvestitionen/vorschau/690465
Danke 😊
wieso noch die 1800 dazu ? ist es nicht ohne? Kann mir jemand bitte erklären?
Weil das die "sonstigen fixen Betriebskosten pro Periode" sind, diese müssen natürlich zu den "restlichen" Fixkosten hinzugerechnet werden, sonst hätte man ja nicht alle Fixkosten erfasst.
super danke sehr
Habt ihr Ton bei dem Livestream?
Nein es könnte mal jemand die Frau gerding darauf hinweisen
Findet die Uebung in Hr der Ar statt?
Weiß jemand ob das Tutorium bei Lisa heute von 16-18h stattfindet? ich habe etwas von einem Ausfalltermin im Kopf!
Gemäß dem offiziellen Zeitplan vom Lehrstuhl finden diese Woche gar keine Tutorien statt, siehe Bild und Link: https://moodle.uni-siegen.de/mod/resource/view.php?id=272965
hier ist ein fehler passiert. hier wurden die gesamtkosten die mit einer Fertigungsmenge von 6400 errechnet wurden einfach durch die max leistungsabgabe dividiert.
Jo, vollkommen richtig, mein Fehler. Danke für den Hinweis!
Müssten hier nicht noch die Abschreibungen mit in der Formel stehen? Also i* (Anschaffung+Restverkauf+ Abschreibung)/2
View 1 more comment
@Manu Kanu: nein, das ist falsch. Bei Maschine II handelt es sich um KONTINUIERLICHE AMORTISATION OHNE RESTWERT. In einem solchen Falle berechnen sich die Zinsen durch die Formel AK/2 * Zinssatz, genau so wie es im Dokument steht, siehe auch Skript Seite 46:
touche, danke für den hinweiß
Wurde gesagt wieviel die Excel- Aufgabe in der Klausur ausmacht ?
View 5 more comments
Wann hat sie gesagt, dass das so angehoben wurde ? :o
Am 11.12
Die Übung findet jetzt immer am Freitag von 10 bis 12 Uhr statt oder?
Keine Ahnung,aber komm lieber vorbei oder schau die von der Dame versendete In Dezember Email.
No area was marked for this question
die zweite Tabelle, wie werden bitte die Gesamtkosten berechnen? Könnte mir jemanden erklären? Verstehe ich nicht die Rechnung. Aufgabe 2 Teil B)
View 1 more comment
Danke sehr. Falls ich noch eine Frage, melde ich mich.
Gerne. Ja klar, mach das!
findet die Vorlesung am Freitag statt? Das stand noch nicht fest , da Frau Gerding nicht wusste wie weit sie kommt. leider ging der Stream gestern nicht.
Findet nicht statt :)
Sollte da nicht die Übung stattfinden?
Kann man die alten Tutorien auch zum lernen benutzen ? Hier werden ja leider nicht die aktuellen reingestellt ..
Ja das kann man. Nur sind da halt keine Excelaufgaben vorhanden. Dazu kann man dann die Übungen nehmen und die jetzigen Tutorien nacharbeiten
Gibt es 2 Prüfungtermine?
Nein, nur einen.
Funktioniert bei euch der Livestream von der Vorlesung gerade auch nicht?
View 2 more comments
Funktioniert bei mir auch nicht. Ist das Video dann wohl trotzdem nachher verfügbar?
hat mal jemand beim Zimt nachgefragt?
Kann mir jemand sagen ob das Tutorium bei Lisa am Donnerstag stattfindet oder nicht?
View 2 more comments
Da stand, dass die Tutorien in der ersten Januarwoche ausfallen können. Diese Woche findet Tutorium 8 aber ganz normal statt.
alles klar dann hab ich mich verlesen
der livestream funktioniert nicht oder ?
View 12 more comments
manche müssen sich neben dem studium selbst finanzieren und da ist es viel wert wenn die übungen gestreamt werden. echt schade, dass frau gerding die übung abgebrochen hat. hätte jemand die lösung zu der übung? wenn soetwas ähnliches in der klausur drankäme wäre es gut wenn man vorbereitet ist
@edik Das mag zwar wahr sein. Dennoch kann man darauf nicht Rücksicht nehmen. Ihr studiert in vollzeit
Morgen findet ja die Vorlesung im H-C statt. Wird es dazu wie gewohnt auch wieder einen Livestream geben? :)
Findet das heutige Tutorium in Ar-HB um 16Uhr statt?
Morgen fällt die Vorlesung aus. Wurde eine Email geschickt.
Hey an alle ! Ich wollt fragen wie es mit den anderen Tutorien Lösungen aussieht .. Mit Jan seinen Lösungen kann man so super lernen .. Würde mich freuen ob vielleicht die Lösungen der anderen Tutorien hochgeladen werden Vielen vielen dank! #ehrewemehregebührt
habe eigentlich alles verstanden nur die frage warum müssen wir gleich 100.000(Absatz ) setzen?
Das steht ja direkt dadrunter: weil wir davon ausgehen, dass es bei 100.00 Ausleihvorgängen bleibt.
No area was marked for this question
wie kommt man auf die 15714,29 bei der Zinsrechnung in Anlage 1?
View 2 more comments
Ah, alles klar. Diese 15.714,29 € sind der Restwert in der Periode n-1. Diesen Wert bestimmt man, indem man den Restwert am Ende der Nutzungsdauer (also 5.000 €) + EINEN Abschreibungsbetrag (also 10.714,29 €) rechnet.
Danke sehr
Einfach ausprobiert oder gezielt 1.500000? Wenn gezielt warum?
Diese Zahl ist doch bereits in der Aufgabenstellung gegeben:
warum wird nicht noch die Amortisation des Kapitals dazu addiert ?
Weil die Amortisation NIE zu den Kosten gerechnet wird! Man muss lediglich die Amortisation bestimmen, um damit die kalk. Zinsen ermitteln zu können, die dann in die Fixkosten einfließen. Die eigentliche Amortisation hat aber in der Berechnung der Fixkosten nichts zu suchen.
Warum hier 12500 und nicht 10000?
Ich kopiere mal meine vorherige Antwort auf eine ähnliche Frage hier rein. Das Prinzip ist dabei das gleiche, allerdings mit anderen Werten: Sprich hier in diesem Falle musst du den Restwert am Ende der Nutzungsdauer (also 10.000 €) + EINEN Abschreibungsbetrag (also 2.500 €) rechnen, somit erhälst du 10.000 € + 2.500 € = 12.500 €.
Load more