12. TUT HM III.pdf

Assignments
Uploaded by Püpp chen 3763 at 2019-01-10
Description:

.

 +1
55
2
Download
Geht das aus der Aufgabenstellung hervor oder aus der Definition?
warum nur bis pi? woran erkenne ich das
weil in der Aufgabenstellung von einer Viertelkugeloberfläche die Rede ist. bei den normalen kugelkoordinaten sind die Grenzen ja 0<=phi<=2pi und -pi/2<=delta<=pi/2. bei einem Viertel Kreis betrachtet man dann nur von 0<=phi<=pi und 0<=delta<=pi/2. ich hoffe ich konnte weiterhelfen ;)
Warum *cos rho ?
Weil: u= (y, x, y) Wenn du die Kugelkoordinaten einfach so einsetzt, bekommst du das gleiche Ergebnis.
ne u ist doch (Y,x,z)