Hat jemand schon eine mündliche Prüfung bei Prof. Manns gemacht?
View 4 more comments
Hey ich bin leider nicht durchgekommen... Kann sich bitte wer melden, der schonmal in der mündlichen war...
Viel Erfolg!
Was habt ihr für eine Note?
Noten sind raus
Hat jemand Erfahrung mit der mündlichen Prüfung? Bitte um Antwort 🙏 es ist wirklich sehr wichtig
Kann jemand mal rechnen wie viele Punkte man zum bestehen des Fügeteils braucht? Stehe auf dem Schlauch... Danke!!
Also wenn Füge 40 Pkt gab und ⅔ zählt dann brauchst du für 50% (der Gesamtklausur / 4.0) 30 Punkte in Füge. Mit 20Pkt in Füge hättest du ⅓ der Gesamtpunkte. Und 30 3/6=½
Sicher? Die letzten Jahre hat man doch soweit ich weiß mit 14 Punkten in füge bestanden? Kann das jemand bitte bestätigen?
wie habt ihr die laserschweißen aufgabe gelöst`? ein 11kW laser ist am sinnvollsten oder?
Kann jemand die Klausur rekonstruieren? Vielen Dank:)
Manns mal wieder top...
Fügen: - Schrauber: Momenten-Zeit-Diagramm, erkennen welcher Schrauber das ist. - beispiele für Fertigungsprozess welche keine Montageprozesse sind und von Montageprozesse welche keine Fertigungprozesse sind - Dann ne Art Auswahlrechnung für eine Laserschweißverbindung. Waren verschiedene Prozesszeiten gegeben und Stückzahl, Handhubung, Maschienenverfügbarkeit usw bisschen Theorie dazu. - Löten Arten von Lötverbindungen benennen, an einen Stuhl vier Beine fügen - Verbindung wurde gezeigt und man musste nach Norm sagen welche Untergruppe und welches Verfahren - Bisschen was zu Kleben Umformen: Tiefziehen Verschiedene MC-Theoriesachen Zugversuch Diagramm und paar Berechnungen dazu Mehr fällt mir im mom leider nicht ein.
ist vllt jemand so nett und schreibt auf, was so drankam?
Viel Erfolg gleich.
Moin Leute! Was habt ihr so für ein Gefühl für die Klausur morgen? Was wird auf jeden Fall drankommen etc.?
bestimmt schnappverbindung. Und irgendwas mit schweißen. beim Umformen bestimmt dieses Walzenbild
Weiß jemand wann und wo morgen die Klausur stattfindet?
= blauer Hörsaal um 12:00 Uhr
Woher weißt du, dass das wichige Stellen sind? Hat er das in der Vorlesung erwähnt? Zu dem Teil gibt es keine von ihm gestellten Fragen.
View 9 more comments
wo gibts kaptiel 5 bzw was ist da thema
nein gibt es nicht mehr
Hallo! Hat jemand vielleicht das Skript zu Füge- und Umformtechnik aus dem letzten Semester?
View 2 more comments
Ich finde es nicht im Unisono..
Kann die aktuellen bitte jemand mal hochladen... nur das man da wenigstens nochmal drüber schauen kann!
Hat niemand das Skript von Umformen, bzw. kein neueres als das hier von 2015? Könnte jemand mal eins hochladen oder sagen wo ich das neue finde?
Hey:) hast du schon das Skript gefunden? Es wurden schon V1,V2,V4 hochgeladen aber V3 und V5 fehlen... Wäre super lieb, wenn sich jemand melden würde
ne leider nicht, V5 gab es wohl gar nicht. Aber lerne mit dem Fragenkatalog, der ist noch aktuell, das weiß ich
Hey:) Es wurden schon V1,V2,V4 des Umformtechnik Skriptes hochgeladen aber V3 und V5 fehlen... Wäre super lieb, wenn sich jemand melden würde, da der Lehrstuhl bekanntermaßen zu faul für Rückmeldungen ist
Skizzieren und erläutern Sie zwei Möglichkeiten, Lagetoleranzen beim robotisch-automatisierten Verschrauben auszugleichen. Bahnhof Bahnhof Bahnhof
View 5 more comments
wurde vom Professor selber dem FSR zur Verfügung gestellt... darf man aber nur vor Ort einsehen fotografieren etc. ist nicht erlaubt
Okey, vielen Dank!
Warum gibt es unterschiedliche Anziehfaktoren? Frage aus der letzten Klausur
Würde sagen, da die Streuung der Reibwerte sehr hoch sein kann, zudem gibt es ja auch unterschiedliche Schrauben, Material oder Größe (M6,M8,M10.....) dadurch ist die Setzkraft unterschiedlich und daher gibt es eine größere Streuung der maximalen und minimalen Vorspannkraft. Anziehfaktor alpha = Fmax (Max, Vorspannung) / Fmin (Min. Vorspannung)
meint ihr wirklich wir müssen sowas zeichnen können?
Wo kann ich die Übungsaufgaben finden? Auf moodle sind sie leider nicht
View 4 more comments
Normalerweise muss die Klausur der aus letztem Semester ähnlich sein...
Also nicht relevant?
müsste das bild nicht genau andersrum sein? also bild 1 today mit SE und bild 2 past ohne SE?
Nein es geht darum dass die Fertigungsplanung und Entwicklung früher zwei getrennte Disziplinen waren. Indem man schon die Fertigungsplanung bzw Verfahrensentwicklung wie etwa heute miteinbezieht spart man beim "Start-Up" Zeit indem man nicht erst noch große Anpassungen in der Fertigung durchführen muss oder gar die komplette Verfahrenstechnik neu entwickeln muss.
Danke für die Antwort, das Diagramm war irgendwie ein wenig irreführend für mich,# https://www.der-wirtschaftsingenieur.de/index.php/simultaneous-engineering/
Servus, was muss man alles für die Klausur können? Würde Füge gerne dieses Semester zum unregelmäßigen Termin schreiben. Leider war ich letztes Semester nicht in der Vorlesung. Ist es trotzdem machbar?
View 5 more comments
Muss man bei umformen nur die Fragen zum Skript beantworten können oder das gesamte Skript auswendig lernen 😱
@Währungswechsel, hat der dazu was in der Vorlesung gesagt, dass man sich Bayer snap joint anschauen sollte?
Kann jemand die Aufgabe erklären?
Hat einer evtl noch Notizen von der letzten Vorlesung im SS19 die hilfreich sein könnten ? (z.B. wichtige Seiten, Anmerkungen, etc) ? Und reicht die Zusammenfassung hier von Studydrive um für die Klausur gut vorbereitet zu sein ? (vllt aus Erfahrung) Schonmal vielen Dank :)
View 5 more comments
Wo finde ich das Skript für den Umformenteil? Auf Moodle ist nur Fügetechnik
Maiskolben hast du schon deine Zusammenfassung finden können? Bin wirklich sehr verzweifelt und weisst nicht wie ich für dieses blöde Fach lernen soll... Wäre dir unendlich dankbar
Das Skript von füge bringt mir nichts was soll ich tun 😭😭😭 ich hasse Manns 😭😭😭
Ich weiss auch nicht wie man sich vorbereiten soll... sind die Übungen sind relevant oder nicht?! Man weiß ja nie bei dem Manns
Frage 42 bis 54 fallen weg, da Nieten nicht mehr teil der Vorlesung ist, dafür Thema 7 und 8 selber zusammenfassen
Kann man hiermit gut lernen ?
Ja, ist die komplette Vorlesung, nichts ausgelassen außer Kapitel 7/8 aber die sind recht kurz
Hat jemand die Vorlesungsunterlagen zu Umformen? Ich komme im Unisono nicht dran.
hab da das skript aus 15 hochgeladen, denke da hat sich nicht viel geändert
Von 2018 habe ich sie selbst... dachte nur falls sich da was geändert hat zu diesem Semester. Von 15 auf 18 hat sich jedenfalls ein bisschen was geändert. Aber danke dir!
Wie lernt ihr am effektivsten für die Klausur?
Weißt jemand wann und um wie viel Uhr die Vorlesung stattfindet bitte?(Wenn uberhaupt das Fach dieses Semester angeboten wird)
FUT findet immer im SoSe statt. Im WiSe gibt es UTT.
Findet dieses sem eine Vorlesung statt ?
View 2 more comments
Ah dann bin ich raus. Weil normalerweise wird bei Maschinenbau eine Vorlesung nur im SS oder nur im WS gehalten. Da im letzten SS die Vorlesung war, dachte ich dass im Winter keine Vorlesung stattfindet. Frag am besten mal beim Institut nach.
war jemand da?
weiß jemand wann die Einsicht ist?
die Einsicht zur Klausur Füge- und Umformtechnik findet am 26.09.2019, 10:00 - 11:00 Uhr im Raum PB-A 342/1 und am 10.10.2019, 15:00 - 16:00 Uhr im Raum PB-B 013 statt.
Allre reden hier von eingetragenen Noten nur bei mir gibts keine, WTF?
View 2 more comments
Note ist da, bestanden ^^
Sehr gut Glückwunsch:)
Ihr könnt bis einen Monat nach Bekanntgabe der Noten eine schriftliche Beschwerde bzw. einen Widerspruch beim Prüfungsausschuss einreichen. Dieser muss dann handeln.
View 5 more comments
2,7 und überglücklich.
Gibt's eine Einsicht?
Noten wurden eingetragen...
View 1 more comment
Same here, ich hätte definitiv mit N. B. gerechnet 😂
Ja die hat er echt sehr stark runtergesetzt, viel besser als erwartet.
Die Noten?
War denn mal jemand im persönlichen Gespräch?
Was für ein Gespräch?
Wann ist erfahrungsgemäß mit den Ergebnissen zu rechnen? :)
Denke mal nächste Woche ist realistisch
Klausuraufgabe 2, wann war in dem Fall der Prozess möglich? War ein Wert angegeben?
View 2 more comments
Wenn es größer als 1,3 gewesen wäre
Das war der Wert falls nichts anderes dort angegeben ist und da nichts anderes angegeben war, war dieser zu nehmen.
Noch jemand heute ne zweite E-Mail bekommen?
View 15 more comments
Als ob die die streichen werden
mMn einzig sinnvolle zu streichen.
"die Kommunikation während der Klausur Füge- und Umformtechnik ist offensichtlich unglücklich verlaufen. Das wird im Rahmen der Notengebung angemessen berücksichtigt." Das lässt einem ja zum Glück noch ein bisschen Hoffnung.
View 14 more comments
Meiner Meinung nach verschiebt die Stellung einer fehlerhaften/unlösbaren Aufgabe die ganzen Klausurverhältnisse. neben dem nicht erreichen der Punkte verschwendet man Zeit für die Aufgabe, die man evtl. woanders investieren könnte. Ich hoffe doch sehr, dass er das wirklich angemessen berücksichtigt.
Hab mir wegen dem ganzen Stress schon Anti-Harrausfall Mittel bestellt :P
ich hoffe es wurden zahlreiche E-Mails über den nicht rechtmäßigen Ablauf der Klausur (Fehlende Werte die zu spät bekannt gegeben werden) an das Prüfungsamt verfasst. Es entsteht niemandem ein Nachteil, in solchen Thematiken müssen wir zusammen an einem Strang ziehen. ganz egal ob erster Versuch oder dritter.
Hat ja anscheinend schon was gebracht
Mal sehen, was er für "angemesen" hält
Wie habt ihr Aufgabe 2 gerechnet?
View 9 more comments
Wo im Skript stand die Varianz Formel eigentlich?
Nirgends wo
Wenn ich ein Professor wäre würde ich mir auf jeden Fall ein Konto bei Studydrive anlegen. Die Ratlosigkeit ist zu amüsant :'D
View 10 more comments
Weißt du schon, was für eine Ausbildung machen willst? 🙈
Klausur für mich eig. gut gelaufen ;) aber wenn, dann "Technischer Produktdesigner" ist technischer zeichner nur in teuer ^^
Meine Email an das PA: --------------------------------------BITTE KEIN COPY PASTE!!!---------------------------------------------------------------- Sehr geehrte Damen und Herren, heute wurde die Klausur "Füge- und Umformtechnik" geschrieben, ich wollte Sie hiermit über den unfairen Ablauf in Kenntnis setzen. Meine Beschwerde bezieht sich nur auf den Fügetechnik-Teil dieser Klausur. Die Klausur begann mit der Ankündigung "es sind keine Hilfsmittel, insbesondere keine Taschenrechner, erlaubt" diese Angabe wurde vor der Klausur nirgends kommuniziert. Dadurch habe ich viel Zeit für die eigentlichen Rechnungen benötigt. Für die erste Aufgabe benötigte man einen Wert des E-Moduls des Werkstoffes, dieser wurde nicht angeben. So konnte ich die Aufgabe nicht bearbeiten und verschwendete 5min meiner Bearbeitungszeit. Durch den Zeitdruck musste ich also erst alle anderen Aufgaben bearbeiten. Der fehlende Wert wurde 10-15min vor Ende der Klausur ("als Hilfestellung", das ist keine Hilfestellung sondern eine essenzielle Information) stillschweigend an die Tafel geschrieben. Das bemerkte ich allerdings erst 5min vor Ende, keine Zeit mehr die Aufgabe zu lösen. Es kann nicht erwartet werden, dass man alle E-Module der wichtigsten Kunststoffe auswendig lernt. Das ist absolut praxisfern und sinnlos. Ich bitte Sie in diesem Anliegen aktiv zu werden. Mit freundlichen Grüßen
View 1 more comment
Beschwerde ans PA ist raus.
Ich hoffe, hier schreiben wirklich viele eine individuelle Beschwerde, ansonsten können wir einzelnen uns das auch sparen. Hier ist meine, ich bitte darum, diese stark abzuändern. Sie soll nur als Beispiel dienen. - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe heute die Klausur Füge- und Umformtechnik in PB-C-101 geschrieben und wollte Sie über den, in meinen Augen, nicht fairen Ablauf der Klausur in Kenntnis setzen. Ich schildere Ihnen hier meine Erlebnisse. Dabei betrifft der nicht gerechte Ablauf der Klausur hauptsächlich den Teil der Fügetechnik, wobei durch die Kombination zweier Themengebiete / Kurse auch der Teil der Umformtechnik beeinträchtigt wurde. Schon vor der Klausur wurden alle Studierenden des Raumes verwiesen, was ich so noch nicht miterlebt habe. Weshalb wir den Raum verlassen mussten, in dem schon dutzdende Studierende Ihr Material für die Klausur zurecht gelegt haben und in einem Stadium der Konzentration waren, wurde uns nicht mitgeteilt. Kurz darauf wurde uns der Zutritt zum Raum wieder genehmigt. Bei der Klausuransprache durch Professor Manns wurde uns dann mitgeteilt, dass keine Hilfsmittel erlaubt seien, dies wurde zuvor nicht mitgeteilt. Die Übungsaufgaben zu dem Fach Fügetechnik wurden selbst in der Übung (welche unstruckturiert und fehlerhaft war) mit einem Taschenrechner gelöst. Während der ersten 10 Minuten nach Klausurbeginn wurden plötzlich alle Lichter ausgeschaltet (auch Notbeleuchtung) und wir saßen, in einem Raum ohne Fenster, im Dunkeln. 10-15 Sekunden später wurde das Licht kommentarlos wieder eingeschaltet. Dass dies nicht positiv für die Konzentration und den Verlauf der gerade bearbeiteten Aufgabe ist, ist denke ich selbstverständlich. Bei der ersten Aufgabe in der Teilklausur Fügetechnik wurde mir schnell klar, dass ich diese nicht auf Anhieb lösen konnte, ich zweifelte ich an mir selbst, da laut Aussage der Mitarbeiter des Lehrstuhls alle notwendigen Werte gegeben sind und die Aufgabe lösbar ist. Ich verschwendete noch einige Minuten damit, mir einen Rechenweg im Kopf zurecht zu legen und die Rechnungen durchzugehen, da die Aufgabe nicht unerheblich wenig Punkte gab. Im Endeffekt ging ich dann zur nächsten Aufgabe weiter. Im Nachhinein erfahre ich jetzt, dass die fehlenden Werte ca. 5-10 Minuten vor Ende der Bearbeitungszeit kommentarlos an die Tafel geschrieben wurde. Dies wurde weder mir, noch anderen Studierenden mitgeteilt, obwohl wahrscheinlich mehrere andere Prüfungsteilnehmer und ich vorher explizit nach diesem Wert gefragt haben. Ebenso wurde sowohl in den Vorlesungen durch Professor Manns als auch in den angebotenen Übungen ausdrücklich erwähnt, dass es keine Abfrage einzelner Werte geben wird. In der Teilklausur Fügetechnik wurde jedoch nach dem genauen Anziehfaktor Alpha_A für Streckgrenzengesteuertes, sowie Drehwinkelgesteuertes Anziehen gefragt. Dieser Wert befindet sich in einer Tabelle mit insgesamt 24 Werten auf einer von ca. 600 Seiten (Füge- und Umformtechnik zusammengezählt). Eine Solche Frage ist praxisfern und unrealistisch. Insgesamt sind hier mehrere Punkte, die so in einer Klausur nicht passieren dürfen und daher bitte Ich Sie, dass Sie mir mitteilen, an wen ich mich diesbezüglich wenden muss. Bitte behandeln Sie diese E-Mail vertraulich, ich möchte nicht, dass mein Name oder meine E-Mail-Adresse weitergegeben oder von anderen Personen einsehbar sind. Vielen Dank. Mit freundlichem Gruß xxxxxxx
Wie viele Punkte haben Aufgabe 1 und 2 gegeben?
View 2 more comments
Habe auch PP aufgrund des niedrigeren Reibwert ne?
Als ob der dafur 5 Punkte gibt. Vielleicht 2.
Hi, könntet ihr die Klausur vllt mal rekonstruieren?
View 7 more comments
Bei mir war es auch nicht so gut
Bei PE-HD* und PVC Hochfrequenzschweißen.
Beschwerde einreichen? Gründe: - ohne Taschenrechner - ohne notwendige Info zum Lösen der Aufgabe bis 15 Min vor Schluss - Übungen falsch etc.
View 20 more comments
Ganz am Anfang. Keine Taschenrechner und keine Smartwatches.
Ich meine vor der Klausur! Das einer hier bei Studydrive schreibt, wir dürfen keinen benutzen und man nirgends ne offizielle Info dazu findet, zählt nicht.
Also wars jetzt tatsächlich so dass 43 /40 Punkte gleichermaßen gewertet oder rechnen die Vollmongos das nochmal runter auf 2/3 u. 1/3. Was für ein CLUSTERFUCK
View 3 more comments
Hast du also alles in umformen richtig brauchst du noch 6,75 Punkte bei Fügen. Oder du hast bei Fügen 20,25 und kannst die Beine hochlegen.
Mit anderen Worten: ich bin durchgefallen
Hi, hat jemand Erfahrung mit der mündlichen Ergänzungsprüfung?
View 5 more comments
als ob ich mich daran erinnern kann, was er alles in der vorlesung gesagt hat---.
Ich wollte nur helfen 🤷🏼‍♀️
Load more