Finanz- und Bankmanagement: Der Geschäftsbericht von Banken als Instrument der Unternehmenskommunikation

at Universität Siegen

Join course
83
Discussion
Documents
Flashcards
Mit welchen Modulen ist diese Spezialisierung bzw die einzelnen Veranstaltungen dieser Spezialisierung vergleichbar? Vielen Dank im voraus:)
Findet man irgendwo Lösungen zu den Altklausuren?
Wurde dieses Semester irgendwas ausgeschlossen ?
Dieses Semester gab es keine Vorlesung, es gab aber letztes Semster einige Folien die nicht Klausurrelevant waren. Ich gehe stark davon aus, dass das auch für dieses Semster gilt. Skript S. 98, 105-107, wobei auf S. 105 nur U1a und auf S. 107 U2b, Skript S. 109, 121-123, 126 aber nur Kontoform, S. 136, 138-149, 162 aber nur IAS 32 und IFRS 7, Das hier hat @Thomas Jürjens weiter unten gepostet.
Bei den Aufgaben zu den Formblättern steht ja, dass man die Aufgabe ins Klausurheft schreiben soll. Muss man die Werte dann trotzdem in die Bilanz eintragen oder dienen die Formblätter nur zur Unterstützung?
Stellt Prof Menk die Klausur für dieses Semester ?
View 1 more comment
Ja das weis ich ja. Nur ist die Frage wer die Klausur stellt. Der Menk oder jemand anderes ? Hat einer zufällig ne aktuelle E-Mail vom Menk um mal nach der Klausur zu fragen, falls er die denn stellt.
hat sich hier noch was ergeben?
man trägt das so wie du einfach ins Klausurheft ein und nicht auf das Formblatt selbst oder? Steht ja im Klausurheft, wollte aber nochmal sicher gehen ^^
View 6 more comments
ich nehme an, bei 1.b) aber rechts nicht links. quasi als summe/gesamtwert. bin auch nicht sicher, werds aber so machen
was ist denn mit den Steuerforderungen?
Wann findet die Vorlesung statt?
View 7 more comments
wie ist denn jetzt der Stand der Dinge? Ich konnte leider noch keine Vorlesung besuchen
Habe gehört, dass der Teil nicht mehr existiert. Also es gibt nur noch BaSt, BeFin und RisFin.
Unter welchem Posten werden die Erstellung offener Reserven in der GuV verbucht?
View 3 more comments
Steht doch im Skript S. 100. GuV unter dem Posten 24a)
Den Posten gibt es in der RechKredV aber garnicht
Sind die Unterlagen dieses Semester gleich ?
View 2 more comments
WO sind die Unterlagen?
Wie wird das Eigenkapital bei der Bildung der stillen Risikovorsorge beachtet. Wird das mit einbezogen oder nicht. Meistens steht da ja das sich das Eigenkapital zusammensetzt aus Grundkapital (10Mio€), Gewinnvortrag (15Mio€), gezeichnetes Eigenkapital (5Mio€). Was muss ich miteinbeziehen ?
View 2 more comments
Also Forderung an Kunden, Forderung an Kreditinstitute und Liqiuditätsreserven muss man ja beachten. Das Eigenkapital dann also auch oder wie soll ich das verstehen ?
Wenn du die Aktiva im Wert minderst musst du ja die Passiva auch herabsetzen damit die Bilanzsumme wieder gleich ist.
Zum abschlussstichtag zum Geld oder briefkurs umrechnen ?
Mittelwert aus Geld und Briefkurs, um es in Euro zu berechnen durch den Mittelkurs teilen.
Hat schon jemand die Klausur SS16 Aufgabe 2c gemacht ? Die GuV aufgestellt?
View 10 more comments
Also habe ich das jetzt richtig verstanden : wenn stille risikovorsorgen gegeben sind, und ich diese mit den rückstellungen verrechnen, und die risikovorsorge von den rückstellungen ausgeglichen wurden, muss ich Position 14 nehmen und wenn die bildung stillen RV größer als die Auflösung der Rückstellung sind, muss ich Position 13 nehmen?
Genau. Bei - Pos. 13 und bei + Pos. 14
Hier hast du die Eventualverbindlichkeiten und andere Verpflichtungen vergessen unter die Bilanz zu schreiben
stehen doch unter dem Strich auf der Passivseite
Hier hast die die Vorsorge in maximaler Höhe gebildet, in der Aufgabe steht man soll sie in der mittleren Höhe biilden. Hab daher mit 2% gerechnet
Ich würde eine kurze Erläuterung zu den Begriffen schreiben.
Was schreibt ihr bei Integrated Reporting für eine Erläuterung? SS16 gibt diese Aufgabe 4 Punkte und ich hab keine Ahnung was ich da schreiben soll..
Ich habe da mal folgendes zu geschrieben: "Integrated Reporting fasst die Verknüpfung von Finanz- und Nachhaltigkeitsberichterstattung zusammen. Das IR ist ein Prozess der Unternehmenskommunikation an dessen Ende ein integrierter Bericht steht, der Auskunft über die Wertschöpfung des Unternehmens gibt." Ob das ausreicht oder nicht weiß ich nicht, glaube aber das sollte hinhauen, insbesondere wenn in der Aufgabe steht "Erläutern Sie kurz".
Hat schon jemand die Klausur von SS 18 gemacht ? Bei der 2b) habe ich eine Frage: Wie ist das gemeint, dass die stillen Vorsorgereserven in der mittleren Höhe gebildet werden sollen? Hat jemand die Lösung dazu?
Mittlere Höhe sind denke 2%, also die Hälfte von den maximal zulässigen 4%.
also dann bei der 2b i) einfach die Hälfte nehmen und in ii) dann die 4% ansetzen?
Unter welchem Posten werden denn die stillen Risikovorsorgen verbucht? Denn so würde die Bilanz nicht aufgehen?
View 7 more comments
Bin mir da nicht sicher, aber scheint sinnvoll mit dem Bilanzgewinn
ja habs im prinzip auch so, wie ihr schon gesagt habt, vermutlich 12d) bilanzgewinn = 20mio
Hey, hat jemand eine Lösung zu dieser Aufgabe? :) Ist aus dem Wintersemester 2017/18, Aufgabe 2b
View 1 more comment
Vielen Dank!! :)
kein problem :)
Wie lernt ihr für dieses Fach?
schau dir die altklausuren der letzten jahre an, dann wirst du ein muster erkennen. würde ehrlich gesagt nicht alles auswendig lernen, nur die wichtigsten sachen, die immer wieder drankamen wie CI, Investor Relations vs Public Relations, Instrumente Investor Relations usw. dann musst du im prinzip beide vorsorgereserven verstanden haben und rechnen können. Als letztes HGB bankbilanz, welcher wert wohin kommt usw.
Hat jemand die alten Klausuraufgaben aus dem Moodlekurs bearbeitet? Da ist eine zufällige Auswahl hochgeladen.
Kann das jemand so bestätigen?:)
Hab das auch so
Hi, könnte mir jemand sagen welche Folien ausgeschlossen wurden? Wäre echt sehr hilfreich!
View 7 more comments
Habt ihr schon Klausuren zum vergleichen? :)
Sose 2015 vielleicht?
Wählt ihr dieses Fach? Ich finde das sieht gar nicht so schwer aus, allerdings habe ich die VL letztes Semester verpasst und müsste mir alles selbst beibringen..
Denke schon, dass man sich das anhand des Skriptes gut selbst aneignen kann.
Wie lernt ihr für Geschäftsbericht ? Verstehe ab Aufgabe 2 bei den Klausuren nichts mehr. Die Übungen helfen da auch nicht viel bei mir. Was könnt ihr mir für Tipps geben ?
lies das Skript dafür durch. Im wesentlichen kommt es auf darauf an, dass du eine Bankbilanz und eine Bank GuV sowie die Bewertungsansätze der einzelnen Bilanzpositionen verstehst. Besonders wichtig ist hier die stille und offene Risikovorsorge! Zudem solltest du die einzelnen Teile eines Konzernlageberichts (insbesondere den Risikobericht!) kennen. Die Übungen helfen hier wirklich kaum weiter und decken auf keinen Fall den kompletten prüfungsrelevanten Stoff ab!
Frage zur Ü1: Da wie Veräußerung erst 2018 stattfinden wird, hätte ich jetzt gedacht, dass die Aktien noch Anlagevermögen sind? Oder hat er gesagt, dass die Verschlechterung in 2017 bereits dazu führt dass die Haltefähigkeit verneint wird ?
"Es ist davon auszugehen, dass die Bank die Aktien in den ersten Monaten wieder verliert" --> daher Haltefähigkeit verletzt und somit ins UV (macht auch wenig Sinn dann als AV zu bilanzieren, da hierunter ja langfristige VG fallen) :)
Hat jemand gelöste Altklausuren zu Geba ?
Hat jmd den Einschreibeschlüssel?
Müsste Siegerland sein