Lösung Banksteuerung SS 2017 1. PT.pdf

Exams
Uploaded by Jan Bicker 101189 at 2018-02-19
Description:

Lösung zur Klausur aus dem SS 2017

 -1
22
3
Download
Wie komme ich auf den zb af?
Aus der Tabelle Wir sind ja jetzt in t=9M also musst du statt 33M 33-9=24M und den entsprechenden ZBAF nehmen
warum wird die 8,8 abgerundet ?hat das einen bestimmten Grund
View 2 more comments
Nein, weil dann ein anderer Wert genommen wird wegen der + 1. Außer man lässt die immer weg, dann ja^^
Meinte ich ja
wie berechnet man dies genau?
Der Ausfall in t=1 ist immer der gesamte Barwert des Kredits, sprich hier die 300.210,78 €. Der Ausfall in t=2 ist der Barwert des Kredits (eben die 300.210,78 €) abzüglich des Barwerts in t=1, hier also 300.210,78 € - 104.059,51 €. Der Ausfall in t=3 ist der Betrag "Ausfall in t=2" abzüglich des Barwerts in t=3, hier also 196.151,27 € - 100.360,04 €. Die Zahlen hier im Dokument sind etwas fehlerhaft, korrekterweise würden sie so aussehen wie auf dem Bild: