banksteuerung ws1415.pdf

Exams
Uploaded by Deleted user at 2019-02-27
Description:

(teils unvollständig und unsicher was Richtigkeit angeht,deshalb bitte um Ergänzung/korrektur)

 0
25
5
Download
woher kommt dieser Betrag? Die Ek sind doch 30.000?
die Bilanzsumme muss auf beiden Seiten gleich groß sein, deshalb addiert man die Differenz
woher kommt denn dieser BW? Summe aus t1 und t2 wären doch 420.412,9?
Muss hier nicht 2% hin weil wir ein Konfidenzniveau von 98% haben?
ja muss 2% hin, tut mir leid für die vielen Flüchtigkeitsfehler, aber hab die ganzen Klausuren heute morgen versucht einfach schnell runter zu rechnen
geht mir genauso aber so sieht man wenigstens wo man in der Klausur nochmal genauer hinschauen sollte
hier muss man -(-abs. VaR - E(VBW)) rechnen, so dass der rel. VaR dann größer ist als der absolute. Habe als abs. VaR 1485,88 und als rel. VaR 1639,38 raus.
auch hier gebe ich dir recht :)
Hier muss man doch wieder die7030 hinzurechnen, oder ? Habe einen BW von 378668,47 raus?
Der Barwert in t=1 berechnet sich hier lediglich aus der abgezinsten Zahlung t=2 auf t=1. Die 7030 sind in t=1 auszahlungswirksam und werden entweder als Aktivposten "Kasse" in der BWBilanz mit den Einzahlungen verrechnet oder von der BW-Änderung Zinsbuch abgezogen, so wie es hier gemacht wurde.