Klausur SS17 - Lösungsvorschlag.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2019-03-13
Description:

Korrekturen/Ergänzungen sind gerne gesehen!

 0
103
8
Download
sicher das man hier nicht Wurzel 3 nehmen muss?
View 1 more comment
ja aber bei anderen altklausuren ist auch der 1 im index und dort wurde auch wurzel 3 genommen
Da war aber dann noch ein N im Nenner
No area was marked for this question
Ich denke bei 4.5 stimmt was mit der Aufgabenstellung nicht oder man soll noch das Verhältnis mit 2.9 auf das neue Kippmoment anwenden
jemand eine Lösung ?
Hier sollte der Schlupf 1,2 betragen, einfach einsetzten. Bei -300min^-1 befinden wir uns damit im Bremsbereich, siehe Skript Seite 32. n/nd ist 0,2.
*-0,2
No area was marked for this question
4.3.1 s=1.2 4.3.2 mit Kloss: M=228.69 Nm 4.3.3 p_d=35.923 kW 4.3.4 P_VL=43.1076 kW
No area was marked for this question
Muss beim Verlauf der Spannung U_A im zweiten Bereich der Wert nicht -39,88V sein? Da U_A= Ui+URA also -42,15V+2,28V? Man hat also einen leichten Knick.
Ja sehe ich auch so. Bei jedem neuen Berecih müsste ein Knick sein.
Das entspricht doch der Formel für die elektrische Energie. Die Angabe P_n beschreibt doch die mechanische Leistung oder ?
wir rechnen doch mit dem Ia von davor also 50A oder ?
jemand ne ahnung?
Ich war vorher auch der Ansicht das hier mit wurzel3 gerechnet werden muss. Da hier aber keine Angaben sind, ob Stern oder Dreieckschaltung vorliegt (und zudem der Index 1 ist), müsste das so korrekt sein mit der P1. Zu der anderen Aufgabe hab ich leider keine antwort