Musterklausur_2.pdf

Exams
Uploaded by Ordulu Qral 2111 at 2018-08-02
Description:

Musterklausur_2 Lösung

 +2
126
13
Download
No area was marked for this question
Gibt's hier auch Lösungen zum Fragenteil?
Im Skript sind aber die technischen Arbeiten aufgetragen und hier ist nach den spezifischen gefragt. Die technischen sind für den stationären Fließprozess, hier liegt jedoch ein geschlossenes System vor?
Ganz genau und du musst deshalb die Fläche zur v-Achse betrachten.
wie kommt diese Formel zustande?
View 12 more comments
Ich habs grad mit der Formel für die Dichte ausgerechnet, man kommt auch auf 6,99 bar.
Stimmt auch
Die Einheiten passen hier Irgendwie nicht Oder?
du müsste (1+((-160*10^-6 / 0,028)/1/28)*((8,314/0,028)*100,15)/1/28
Hier mal meine ausführliche Lösung mit Erklärung der Einheiten
Hi:) ich kenne die billanzgleichung so und hätte es demnach so berechnet... ist die formel falsch, indem ich sage : Sm= Sein-Saus....? Weil ich dadurch andere vorzeichen habe.
Du hast es schon richtig geschrieben das dS=S2-S1 ist und dann ist S2=Saus und S1=Sein.
Denke ich auch... aber leider habe ich beim umstellen andere vorzeichen am ende raus...
wieso ist p_2=p_3 ? bitte um Antwort
Das ist einfach nur eine alternative Indizebezeichnung. Die drei verschiedenen Möglichkeiten können ja nicht alle gleich heißen, also 1-2, 1-3 und 1-4
Kann mir jemand vielleicht die Umformung erklären?
There you go
No area was marked for this question
Hat auch jemand die Lösung zu dem Theorieteil?
Muss hier nicht überall noch ein Punkt oben drauf außer bei P ?
müsste ich nicht dann die 50°C nehmen ?
View 1 more comment
klar muss die hier und und zusätlich muss die entropie aus zustand 1 addiert werden
aber man kann es auch so machen
ist das richtig??
ja
Thermo Skript S.68
pV=mRiT wo ist m
W12=m*cv*(T2-T1) daher kürzt sich das m raus
achso,genau... danke schön
ich habe die Aufgabe mit der Formel aus a) berechnet und dann V1 noch multipliziert und es kommt auch das richtige Ergebnis raus.