Aufgabe30.pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous User at 2019-06-04
Description:

Aufgabe inkl. Lösung als PDF

 0
28
2
Download
Könnte man diese Aufgabe nicht auch auf eine 3. Weise lösen? In Aufgabenteil a) ersetzt man ja die Widerstände 2-4 durch den Ersatzwiderstand R_2,34=1099Ohm. Wenn man damit die Widerstände 2-4 ersetzt hat man ja nur noch eine Parallelschaltung zweier Widerstände. Für die würde dann ja gelten, dass U_ab=U_1=U_ers. Nach der Regel für Parallelschaltungen. Damit hätte man U_1 ja direkt als U_1=U_ab=8V bestimmt. Für R2 und R3&R4 könnte man dann ja ähnlich vorgehen zunächst mit der Regel für Reihenschaltungen und die Spannung an R_2 und R_34ersatz bestimmen und dann nochmals zuletzt die Parallelschaltung von R_3 und R_4 betrachten.
Ich bin auf I1 auch durch Iab*R234/(R1+R234) gekommen..4te Methode oder meinen wir das gleiche?
Was soll das bedeuten?
View 1 more comment
Danke, ich dachte das hätte vielleicht irgendeine komische elektrotechnische Schreibweise sein können.
Ich habe es ehrlich gesagt auch erst beim schreiben der Antwort verstanden als ich es genauer mit meiner Vorgehensweise verglichen habe....