Wann gibts die Einsicht ?
Er gibt Bescheid sobald der Lehrstuhl wieder geöffnet hat.
Klausur ist raus, Was habt ihr?
Wie habt ihr gelernt also die , die bestanden haben😅 Bin nämlich durchgefallen
Die Tutoriumsaufgaben vom Schweitzer und ein paar Altklausuren durchgerechnet. Das Tutorium ist wirklich mehr als ausreichend um alles mal gesehen und gerechnet zu haben. Ich habe keine einzige Aufgabe vom Schulte gemacht und hab die Klausur ohne Probleme bearbeiten können. Hatte allerdings auch Vertiefung noch dabei.
Ich würde gerne im Sommersemester 2020 an Elektrotechnik Vertiefung teilnehmen wollen und auch die Klausur für Maschinenbauer ablegen (also Einführung und Vertiefung in einer 2 std. Klausur). Ich habe letztes Semester allerdings die Einführung nicht besucht aufgrund von einer Parallelvorlesung. Wenn ich die Übungen der Einführung anschaue/verstehe/durchrechne, sind die Übungen ausreichend für eine erfolgreiche Klausur im nächsten Semester? Jemand Erfahrung oder eine Einschätzung?
View 12 more comments
Hab’s hochgeladen. Am besten direkt runterladen weil theoretisch darf der Prof das ja wieder entfernen lassen bla bla.
Danke, hab's runtergeladen. Vielen vielen Dank nochmal für den Aufwand.!
Wurde bei jemandem die Note eingetragen ?
Warte mal noch 2 wochen
Könnte jmd eine Rückmeldung zur Klausur geben? :)
Kacke
woher kommt das minus ?
Da j ein komplex nummer ist, deswegen: j^2 = -1
Meint ihr die Klausur findet statt?
Safe
Wird If nicht berücksichtigt?
View 2 more comments
push
I0 und IF sind Reihe geschaltet oder nicht? Dann wären die ja beide gleich groß und deshalb könnte man IF weggelassen
Müsste hier nicht der Strom einfach um 0,135 nach unten verschoben sein? Kann das jemand erklären
wie kommt man auf die 240? ich würde da einfach 60 nehmen,,,
dachte man nimmt den schnittpunkt mit der x-Achse und dieser wär doch 60?
Hat einer eine Antwort darauf warum man nicht 60° nehmen kann?
Wie kommt man auf diese Zahlen ?
View 1 more comment
Das müsste bei 80 50 0 -50 -80 sein ca
Du guckst auf die falsche Achse, die rote Linie ist der Strom
wird es einen Theorieteil mit Fragen geben?
das U muss doch negativ sein oder?
Nein, die Spannung geht gegen die beiden Stomrichtung, und nach umstellen der Maschengleichung wird U1 positiv
Weiss jemand in welche Richtung die Linien hier laufen, Achtung es muss ja anders als im Tutorium sein ?
siehe S.35 Skript
Was hatte Herrn Schulte bezüglich der Formelsammlung gesagt? 2 DIN A4 Blätter beidseitig oder 4 DIN A4 Blätter einseitig beschrieben?
View 2 more comments
darf man denn noch Schaltpläne bzw die Diagramme mit drauf schreiben?
Wenn ihr bezüglich des Inhalts Fragen habt, dann schreibt ihm doch einfach ne Mail oder ruft am besten an, dann geht ihr auf Nummer sicher...
hat jemand ne Antwort dazu ?
Blindleistung verringert sich, Verhältnis von aufgenommerner Wirkleistung zu umgesetzter Scheinleitung steigt an, und hohe Spannung die anliegt Hätte ich jetzt aus den Formeln her gesagt
Müsste das nicht + sein anstatt * ?
Ja müsste es
Ich könnte hier doch auch die Formel Q=S*sin(phi) benutzen oder ?
Ja, kannst beide Wege nehmen. Kommt immer drauf an was gegeben ist bzw was du schon für Werte hast. Am Endergebnis ändert sich ja nicht viel.
kann das bitte nochmal jemand mit den Zählpfeilen bzw deren Richtungen erklären? Danke
Wie kommt man auf diese Zeichnung ?
Hat jemand die Probeklausur gelöst und möchte diese Hochladen?:)
push
Habe gleich alles bis auf Aufgabe 5 gelöst , lade es dann hoch . Versuche mal Aufgabe 5
Habe mich hauptsächlich mit den Tutorien vorbereitet. Sollte ich auf die Übungen noch genauer eingehen oder meint ihr das reicht?
Naja, das liegt nach deinem eigenen Ermessen. Wenn du sicher gehen willst, dass rechnest du alles was zur Verfügung steht oder? :D
No area was marked for this question
Kann jemand bei Aufgabe 28 warum Rmfe = 0 ist und wir nicht den Wiederstand und die mittlere Länge normal ausrechnen?
Das steht, dass der magn. Spannungsabfall am Eisen Null ist, daraus folgt, dass der magnetische Wiederstand im Eisen auch Null ist.
Muss ich hier nicht auch beide Flächen berücksichtigen, wie weiter unten bei der Berechnung der Kraft?
Ja entweder du multiplizierst bei FL die A mit 2 oder halt ganz oben mit 2 und dafür bei FL dann nicht
Erinnern sich hier ein paar welche Themen/Aufgaben letztes mal dran kamen ?
Kann jemand die Antworten zu den Fragen bei Aufgabe 29 hochladen ?
Wie kommt man auf 72,3 ° ?
Kannst das aus der anderen Form mit dem Taschenrechner bestimmen
Das kann man sich auch aus den Potenzgesetzen erklären. Wenn man zwei Potenzen dividiert, werden die Exponenten subtrahiert hier in dem Fall: 0-72,3=-72,3
wie kommt man hier drauf?
Das ist Wechselstrom, dann musst du komplex rechnen
meint ihr es werden auch Fragen in einem Theorieteil zu beantworten sein, wie es in den Tutoriumsaufgaben so ist ?
Woher weiß ich, dass ich auf 0 enden muss?
ergibt sich dadurch dass wir bei 8s 200v sind und über die letzten 2ms eine steigung vom -100V/ms haben ==> 0V
Wieso ?
Luft ist immer 1
könnte jmd bitte die Lösung von Aufgabe 5 in der Probeklausur reinstellen?
Kannst auch in die Lösungen von der Aufgabe 5 der Klausur vom 11.10.2005 nachschauen, ist die selbe Aufgabe
Hast du den Rest der Aufgaben schon gelöst ? Wäre lieb wenn dh die mal zum Vergleich hochladen könntest
Wie sieht das eigentlich mit Beschränkungen für die Formelsammlung aus?
4 Seiten und keine ganzen Aufgaben soweit ich weiß
Decken die Tutoriumsaufgaben alle Themenbereiche ab ? Reicht das zum bestehen wenn man nur mit den Tutoriumsaufgaben lernt ?
Hat jemand die Lösungen zu dem Tutorium ab Aufgabe 26?
Nach welchen Kriterien wählt man die Knoten aus?
View 1 more comment
Wie meinst du das ist egal ?
Ja es ist egal welche du auswählst, musst nur genug knotengleichungen bilden🤷🏽‍♂️
In der Probeklausur bei Aufgabe 2 soll ein Spannungsverlauf bei Induktivität eingezeichnet werden. Der Graph zeigt Spannung in Abhängigkeit von Zeit, der Wert der Induktivität ist auch gegeben. Müsste der Graph nicht gleich bleiben und nur die Achsen-Skalierung in Volt eingezeichnet werden?
hat jemand eine Ahnung, wie er die Klausur aufbauen will? Welche Aufgaben die meisten Punkte geben und was man sich besonders anschauen sollte? Danke schon vorab!!
ich vermute mal das die ähnlich zur Probeklausur sein wird die er uns auf unisono bereitgestellt hat
Warum wird Knoten 4 nicht beachtet?
Du wendest immer die Formel k-1 an (k= Anzahl der Knoten) daher werden nur 3 Knoten berücksichtigt
Kann man das auch mit I_O berechnen?
Nein, weil Id Bestandteil der Parallelschaltung aus Ic und Id,e,f ist und in diese Ib als "Gesamtstrom der Parallelschaltung" einfließt
Kaann mir das jemand mal bitte erklären
warum wird mit dem gesamt Strom gerechnet
Meinst du I_0 ? Weil das der Strom ist der reinfließt
Wurden die Zusatzaufgaben von 3-5 in der Übung gerechnet, welche die Herr Schulte auf unisono hochgeladen hat?
View 2 more comments
ja wurden sie
Kannst du die vielleicht hochladen ?
Gibt es hier irgendwo die Lösungen zu den Tutroiumsaufgaben 25+?? Finde die einfach nicht .. Falls jemand den Dokumenten Namen kennt oder weiß wo ich die Lösungen finde , bitte sagen.
Hey, tritt dem Kurs Vertiefung in die Elektrotechnik bei, dort findest du ein Dokument mit den kompletten Tutoriumsaufgaben :)
In der Aufgabe ist nach der Spannung gefragt. Auch die Achse ist in V angegeben!
View 1 more comment
geht man trotzdem gleich vor?
Ja
Warum ist das so?
Wurden die Aufgaben36 &37 nicht in der Übung gerechnet ?
wieso wird hier 0,5ms verwendet?
Ist das einfach immer die maximale Zeitangabe auf der x achse ? Also 5ms ?
nein. Die Zeit die eine komplette Schwingung benötigt. Also quasi bei mal die Zeit beim Durchkreuzen der x-Achse
Load more