Einführung in die Elektrotechnik

at Universität Siegen

Join course
443
Discussion
Documents
Flashcards
Noten sind raus.
mich würde interessieren wie sie allg ausgefallen ist?
recht positiv
Hallo, bei der Aufgabe mit dem periodischen Signal.. habt ihr da auch die stromstärke in ampere pro ms ausgerechnet und dann so ins Diagramm eingetragen und der Verlauf war ähnlich dem Verlauf der Spannung?
View 6 more comments
Ich meine - 1/jwc
Hatte 33,02 grad als phi raus
Klausur WS 19/20
woher wisst ihr wie die Klausur nächstes Jahr aussehen wird, und wie ihr die finden werdet?
lol
wie fandet ihr es ?
View 4 more comments
wurden die Formelsammlungen kontrolliert?
ne
wird die Formelsammlung kontrolliert ?
View 4 more comments
letztes Jahr durften nur die fünf Blätter genutzt werden. In einem Fall, mussten die restlichen fünf weg gelegt werden.
Dann muss ich die wohl noch zusammen kleben
wieso wird das ganze miteinander multipliziert?
weil wegen Mathe. um den imaginären teil aus dem nenner zu bekommen
Vorsichtige Frage: Für Maschinenbau müssen die Aufgaben aus dem Tutorium "Elektrotechnik für Maschinenbauer" (Nr. 1 bis 29) UND die Aufgaben aus dem Tutorium "Vertiefung Elektrotechnik" gekonnt werden? Ich will jetzt nicht zu viel oder zu wenig lernen. Danke schon mal :)
View 1 more comment
Immerhin bin ich mit meiner Ratlosigkeit nicht alleine
Als Maschinenbauer würde ich mir zur Sicherheit alles anschauen da könnt ihr nichts ,,zu wenig lernen“.
warum fällt hier auf einmal das - vor 60grad weg?
View 2 more comments
schau dir die Aufzeichnungen der Vorlesungen 13-18 an da siehst du das
Kann man das kurz sagen ?
Einführung in die Etechnik geht bis einschl. Aufg 57, richtig? Hat jemand eine Zusammenfassung der Themen/Aufgabenstellungen parat, an der man sich langhangeln kann? Danke :)
View 20 more comments
Einführung
Ich hoffe es ändert sich nicht viel und die "Schwierigkeit" besteht dahin, dass man nicht alles auf die FS schreiben darf :D
was soll das heißen "nach rechts => negativ" ? Die sind doch negativ, weil die nach oben durch die x-Achse gehen und nicht nach unten oder?
Wie kommt man auf dt?
Müsste hier nicht minus sein weil Qc zeigt nach unten
gibt es eine faustregel wie und welches zeigerbild bei welchem aufgabentyp skizziert werden muss ??
View 1 more comment
Welche Seiten ?
5.5 Zeigerdiagramme Seite 85ff.
Sind auch programmierbare Taschenrechner in der Klausur erlaubt?
Ne ich glaube nur nicht programmierbare
Außer zur Formelsammlung gab es bis jetzt keine Einschränkung. Also müssten alle Taschenrechner erlaubt sein.
hat jemand aufgabe 29 aus dem tutorium bearbeitet?
View 2 more comments
Am liebsten alle zum abgleichen
siehe foto
Hat jemand eine brauchbare Formelsammlung für Vertiefung, an der man sich orientieren kann?
Wie viele Seiten Formelsammlung darf man überhaupt haben?
View 2 more comments
muss die handgeschrieben sein?
ja
Laut Modulelementhandbuch gehört das Thema "Drehstrom" nicht zur Einführung sondern zur Vertiefung. Ist die Frage wie verbindlich das für den Prof. ist.... Hat da jemand eine Info zu?
Frag den prof
Hat jemand eine Zusammenfassung aller Theoriefragen welche in den Klausuren bisher abgefragt worden sind? Wäre mega nett!
In den Altklausuren kam oft die Aufgabe mit Sinus Netzwerk. Ich bin mir bei diesem Aufgabentyp schon ein wenig unsicher. Hat der Prof. oder der Übungsleiter irgendwas dazu gesagt?
View 4 more comments
Nein, die Aufgaben wurden NICHT ausgeschlossen. Alle sollten die können.
Wie kann man da am besten vorgehen? Ich stehe irgendwie am schlauch :/
Guten Tag, hat jemand einen Tipp wie ich den stromteiler am besten anwenden kann ? also welche Widerstände ich genau zusammen fassen muss, um den richtigen Strom zu erhalten
Vielleicht hilft es dir, den Stromkreis nach jedem zusammengefassten Widerstand neu zu skizzieren. Ich finde dadurch fällt einem schneller offensichtliches ins Auge.
Kann mir jmd vllt verraten wie der Einschreibeschlüssel lautet ?
wie kommt man auf die 240? ich würde da einfach 60 nehmen,,,
dachte man nimmt den schnittpunkt mit der x-Achse und dieser wär doch 60?
da muss meiner meinung nach ein minus hin
Muss da nicht ein Minus vor?
wie der das gemacht hat ist richtig, es kommt immer auf die Masche drauf an
Moin ✌🏻 Kann mir jmd sagen ob der Prof noch was zur Formelsammlung gesagt hat? In der E-Mail steht “keine durchgerechneten Aufgaben”. Heist ihr schreibt gar keine Aufgaben auf die FoSa?
ja genau dürfen nur formeln
dieser wert müsste doch noch durch 2 geteilt werden...
Zunächst einmal verstehe ich nicht vorher die "10" kommen.. anstatt den 10 würde ich 252 nehmen (Anfangswert) würde das auch einer so machen?
man muss ja die Fläche unter der Linie berechnen (ähnlich wie bei der Berechnung des Gleichanteils). Ich komme dann auf 72 statt 74.
komme da auf 74...
Das muss I_0 lauten
NEIN!
Wahrscheinlich eine dumme Frage, aber kann mir jemand sagen woher dieser Wert hier kommt?
176,78*21,21
Hat jemand eine Formelsammlung für den Vertiefungsteil und würde die hochladen? Oder zumindest Ideen/Ansätze was man zu den einzelnen Themen aufschreiben könnte wären hilfreich.
Müsste hier nicht -u1 stehen ?
Muss M4 hier nicht auch andersrum sein damit das passt?
Lies dir am besten Mal die anderen Fragen durch, da wurden deine beiden schon beantwortet :)
Was wird hier für epsilon 0 eingesetzt?
Ist die elektr. Feldkonstante mit 8,irgendwas
ja
Wo kommt die Formel her?
Hat man bei einem Motor immer einen Vorwiderstand und eine Vorspule? LG
bei der aufgabe ist doch nach dem effektivwert gefragt.. und das ist doch ohne e?
Sollte man für die Klausur die Übungen oder die Tutorien bearbeiten oder einfach beides ?
View 3 more comments
die müssten alle hochgeladen sein..
Wo gibt es die Tutoriumsaufgaben?
Die Rechnung ist doch 100mF* 8V = 800mC..?
View 2 more comments
ich behaupte mal da muss mF stehen wegen Millifarad
9sry, da steht natürlich nF für nanofarad. Die Umrechnung wird dann mit 10^-9 gemacht.
Kann mir bitte einer sagen warum wir bei Masche3 nicht -RD+RE+RF = U1 machen?
Kannst du auch machen… Kommt auch das selbe raus, wenn du die Zeilen mit Matrix-Rechnung addierst.
hat da jmd eine lösung zu komme auf unrealistisches ergebnis...
Ist es an dieser Stelle wirklich so einfach? Müsste man nicht Leistung des Motors auf irgendeine Weise einbeziehen? Schließlich soll dieser Aufgabenteil 12 Punkte geben...
View 4 more comments
ist die Aufgabe auch für Einführung relevant ?
habe I= 31,19A raus kann das jmd bestätigen?
kann mir einer bitte sagen wann ich einen strich unter ströme, spannungen etc mache und wann nicht?
wenn sie komplex sind
P= 775,31W Q=974,56VAr kann das jmd bestätigen?
Müsste das nicht Q_c = -Q sein ?
Will jetzt nichts falsches sagen, aber ich meine Qc zeigt immer nach unten und daher wäre es so richtig.
würde auch minus sagen
wo findet man altklausuren? nur auf studydrive? oder hat der prof welche hochgeladen?
Welcher Themenbereiche ist für die Einführung i d Etechnik relevant? das komplette Tutorium oder ist z.B. der Wechselstromverbraucher ausgeschlossen?
Komplette tutorium
es handelt sich hier um eine Kapazität oder?
da müsste 5,6*10^-5 A stehen und der Wert muss negativ sein, da der strom abnimmt.
View 5 more comments
In der Aufgabe steht doch, dass die Spannung nach der Entladung noch 30% der Anfangsspannung beträgt. Also wird der Kondensator um 70% entladen. Somit stimmt das Ergebnis sowieso nicht.
Und was nun ?
weiss einer warum man hier nicht Pel^2+Qc^2=S2^2 machen kann und einfach nach Qc auflösen?
Schlechte Nachricht ich habe mit Herr Li gesprochen. Er sagte diesmal dürften wir keine Lösungswege in die FS schreiben. Der Prof würde das diese Tage auf Moodle bestätigen. 😑
View 6 more comments
Stimmt ..
Also die Email hat er schon rumgeschickt
Load more