Klausur WS1314_1 Lösung.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2019-03-05
Description:

Klausur WS1314_1 Lösung Evtl. nicht ganz vollständig, kann gerne ergänzt werden. Ergänzung meinerseits folgen.

 0
51
4
Download
kann man doch so gar nicht sagen, weder H noch N kommen als einzelne vor sondern nur als N2 und H2 oder nicht?
View 2 more comments
ich hab mir überlegt N2 gegen 1 laufen zu lassen und NH3 gegen 2
Hier in dem Diagramm kann man das ganz gut nachvollziehen. Gegeben sind 6 Mol(eküle) H_2 und 2 mol(eküle) Stickstoff N_2. Das heißt um daraus NH3 zu bilden braucht es 3 Mal H_2 und 1 mal N_2 sonst geht die Zahl nicht auf und den Hinweis auf 3 verbrauchte H_2 bekommt man ja in der Aufgabe, da gesagt wird der Enwert für H_2 ist 3 mol. So damit steht aber auch fest das 2 mol(eküle) NH_3 gebildet werden (s. o.) . Damit Wissen wir alle Endmengen. Nämlich 3 mol H_2, 1 mol N_2 und 2 mol NH_3.
Du hast hier vergessen die 4OH- zu kürzen, deine Endgleichung geht so nicht auf. Es müsste sein: Mn^(2+) + MnO4^(2-) = 2MnO2
danke!
hier hast du rechts 7O und links 4. rechts müssen 2H2O hin und links 2H2SO4 damit es passt
No area was marked for this question
Aufgabe 8 hab ich so: