Howdy BWL-Erstis, hier könnt ihr euch rund um den Kurs Buchführung & Abschluss austauschen und euch gegenseitig unterstützen. Zusammen studiert sichs einfach entspannter! Es gibt auch auch noch andere Kurse mit Lernunterlagen und Diskussionen: Einführung in die Managementlehre https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-siegen/einfuehrung-in-die-managementlehre/61860?sd=cm-vf Einführung in die Wirtschaftsinformatik https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-siegen/wirtschaftsinformatik-a/178578?sd=cm-vf Alle Kurse der Uni Siegen im Überblick https://www.studydrive.net/unis/universitaet-siegen/1105?sd=cm-vf Zudem stehen euch große Gruppen zum Austausch zur Verfügung: Uni Gruppe: https://www.studydrive.net/gruppen/unigruppe-universitaet-siegen/26?sd=cm-vf Studiengangsgruppe: https://www.studydrive.net/gruppen/bwler-der-uni-siegen/322?sd=cm-vf Ersti Gruppe: https://www.studydrive.net/gruppen/bwl-erstis-der-uni-siegen/532?sd=cm-vf Euer Studydrive-Team
View 1 more comment
Findet heute die übung und vorlesung statt ?
sind die Ergebnisse von Klausur schon raus?
Kann mir vielleicht jemand erklären wie das mit den Konten funktioniert habe da irgendwie keinen Durchblick. 🤔
View 11 more comments
@Ellen fandest du die Klausur viel einfacher als die Altklausuren? War leicht geschockt als da so einfache Aufgaben dran kamen und in den Altklausuren hauptsächlich die schwierigsten Themen oder?
Ja fand es tatsächlich erstaunlich einfach, was mich auch erschrocken hat. Vorallem auch ohne Umsatzsteuer buchen. Wie oft kommt das schon vor? Also ich glaube wenn ich mir das mit den Warenkonten nicht nocheinmal angeschaut hätte, fände ich es auch blöd und schwierig. War halt eine Klausur die anders war. Aber der Prof. Schmidt hat ja einige male gesagt was man sich besonders anschauen soll. Und dabei hat er vorallem das Verbuchen von Warenkonten hervorgehoben und gesagt dass man sich umbedingt anschauen soll. Klar, andere Themen wurden auch als relevant eingestuft, aber ich finde er hat den Aufbau der Klausur schon ziemlich transparent dargestellt :) Ich war auch bei jeder Übung und hab mir das alles extra mit aufgeschrieben. Für mein gutes Gewissen sogar auf Studydrive veröffentlicht, was der Herr Schmidt als relevant eingestuft hat veröffentlicht :D Also ich verstehe wenn Leute sagen dass die Klausur anders war. Wenn man aber nicht nur mit Altklausuren gelernt hat und die "Tipps" vom Prof zum Herzen genommen hat, war die Klausur aber auch fast geschenkt. Aber ja ich war während der Klausur tatsächlich auch einbisschen schockiert dass sie doch so andere Aufgaben drinne hatte als die letzten paar Klausuren:D Und ich hatte tatsächlich auch Angst dass ich die Aufgaben falsch löse, da man sich ja mehr auf die schweren sachen vorbereitet hat wie zum Beispiel Leasing oder auf Aufgaben mit der Einzelwertberichtigung. Aber vom Niveau war die Klausur echt nicht schwer
@Anastasia welche BuA Tutorien unterrichtest du SoSe 2020 ?
View 2 more comments
Ich weiß noch nicht, wann meine (diesmal wieder zwei) Termine sind. Je nachdem, wie sich die nächsten Tage und Wochen entwickeln, hätte ich auch Bock, eine Onlinelösung fürs Tutorium aufzuziehen. Gebe hier Bescheid, sobald irgendetwas klarer ist.
Online wäre mega!
Ich wollte mich mal herzlich bei dir Anastasia bedanken. Nicht nur weil Du immer versuchst unsere Fragen zu klären, sondern auch dass du dir die Zeit nimmst alles genau zu erklären. Es hat mir sehr geholfen dass du bei vielen Altklausuren Kommentare gemacht hast und deutlich auf Fehler hingewiesen hast. Danke, danke, danke. Du weißt gar nicht wie vielen Studenten du hilfst und ich bin dir sehr sehr dankbar dafür. Ich wollte es einfach mal gesagt haben und bin sehr froh das ich Buchführung auch dank deiner Hilfe geschafft habe. Bleib so wie du bist und hilft weiter Studenten. Respekt das du immer dabei bleibst und deine Zeit so sehr dafür nutzt auch wenn du eigentlich nichts davon hast 😊😊😊
True❤️
Ein genau so herzliches Danke geht an dich/euch zurück! Dass der Einsatz wertgeschätzt wird, freut mich und noch viel mehr, dass es euch auch wirklich hilft, Buchführung zu verstehen und bestehen. 🤩👩🏻‍🎓
Hallo! Bin im Zweitversuch durchgefallen - obwohl ich ein gutes Gefühl hatte und die Altklausuren durchgegangen bin.. Weiß einer, ob das möglich ist meinen Studiengang für einen Semester zu wechseln - zu den wirtschaftsjuristen und da meine Prüfung noch einmal als erstversuch zu schreiben? Dann wieder zurück zu BWL und mir die cps anrechnen zu lassen? Könnt ihr mir folgen was ich meine? 🙈
View 1 more comment
Nein, ist nicht möglich. Du nimmst die Versuche mit.
Ich denke nicht, da die beiden Prüfungen so gut wie gleich sind. Aber du kannst ja trotzdem mal an der Uni nachfragen
Ist jemand schon im Drittversuch gewesen und hat’s bestanden? Würdet ihr es im vierten Semester schreiben oder aufs sechste Semester nach hinten verschieben? (Sprich neben der Bachelor Arbeit, die Prüfung dann ablegen..) Gibt es auch welche hier, die an einer Lerngruppe interessiert wären oder auch (natürlich bezahlt) Nachhilfe geben würden? :)
Hey, ja habe den Drittversuch dieses Semester hinter mich gebracht 😪 bin aber auch Wirtschaftsrechtlerin und habe deswegen die Klausur nach der neuen PO geschrieben. Das würde ich dir auf alle Fälle empfehlen, wenn du das kannst. Zudem finde ich du solltest dir zwar Zeit nehmen ,um sehr intensiv für die Prüfung zu lernen ,mir hat etwas mehr als 1 ganzes Semester gereicht, aber diese auch am besten relativ zeitnah zu schreiben. Im 6 Semester wäre halt kacke falls es aus irgendeinem Grund nicht klappen sollte & all deine Bemühungen plötzlich nichts mehr Wert sind und du das Studium wegen so einem behinderten Modul nicht schaffst. Hoffen wir es natürlich nicht und gehen nicht vom schlimmsten aus, aber man sollte immer alle Risiken vor Augen halten. ( 3 mal auf Holz geklopft!!😂)
Ist es prinzipiell möglich dass man bei Unisono eine falsche Note eingetragen bekommen hat ? Kann mir irgendwie nicht vorstellen die Prüfung nicht bestanden zu haben :/
View 4 more comments
Da würde ich an deiner stelle schauen wie viel du noch im Sommer schreiben möchtest. Grundsätzlich ist es gut wenn du mit deinem Wissen direkt wiederholst. aber ich hatte zwischen meinem 2. und 3. Versuch auch ein Semster zwischen, aber nur weil die Noten sehr spät kamen :D Falls Anastasia die Tutorien nächstes Semster noch macht, kann ich sie dir nur empfehlen. Sie macht es echt super. Und auch Herr Schmidt versucht in der Übung immer Tipps zu geben. Versuch einfach regelmäßig mitzuarbeiten. Das bringt wirklich viel. Und ja genau, du musst einen Antrag für den 3. Versuch ausfüllen und den dann beim Prüfungsamt abgeben. Die melden dich dann für die Prüfung an. :)
Okay, vielen lieben Dank für die ganzen Tipps ! ♥️
Weiß man schon wann die Einsicht ist?
Noten sind online!
View 2 more comments
bei mir ist noch nichts🤷‍♂️ normal?
top danke
Welche Note habt ihr?
Habt ihr bestanden?
Wie kommt man hier auf die 8/10, bei den anteiligen Anschaffungsnebenkosten Aufgabe d) ?
ich verstehe nicht ganz wie man auf die ganzen werte kommt.
View 4 more comments
Hi du musst einfach wenn man zb bga gekauft hat alle zusammenaddieren und wenn bga zurückgegeben wurde subtrahieren, dann kommst du auf den wert von bga und das auch bei den anderen ☺️
ok danke für die Antwort :)
Kann man sich die Klausur für die Wirtschaftsjuristen irgendwo angucken ? Finde die nicht auf moodle.
View 3 more comments
Für die Klausureinsicht muss man sich beim Prüfungsamt anmelden. Die verkünden dann die Termine 🙈 fand die Klausur recht fair und ziemlich ähnlich zur Heurung Klausur.
Was kamen denn ungefähr für Aufgabentypen dran?
Wenn ich die Prüfung nicht bestanden habe muss ich mich dann für den 2. Versuch nochmal anmelden oder werde ich automatisch angemeldet.
View 6 more comments
James rolex, nur die Noten für wirtschaftsjuristen sind online
danke, @anonymerKackehaufen.
Entnahmen sind doch im Soll, oder?
die Noten für Buchführung und Abschluss sind noch nicht draussen richtig ?
Doch, aber für uns Wirtschaftsjuristen Wir hatten ja eine andere Prüfung
Für alle Wirtschaftsjuristen: Die Noten sind draußen!!
wie kommt man auf die werte 150, 28,5 und 60,0??
178/1.19=150(netto Betrag ) 150x0.19= 28,5 ( Umsatzsteuer von 178€
Und meine Moves machen aus Fuffis Hunnis Hrrrrrrr
View 1 more comment
Hrrrr zu wild
ey hawar ey hawarrr mama warnte vor haram
Hat euch die Aufgabenstellung bei der 2.Aufgabe (mit dem skonto) auch verwirrt?
View 26 more comments
Das was Altus sagt. Die Leute die zweimal den gleichen BS hingeschrieben haben sind definitiv auf der sicheren Seite!
Buchführung und Abschluss WS 19/20 Prüfung Schmidt, Sebastian, Dr. Sa 07.03.2020 12:50 Liebe Studierende,   wir befinden uns derzeit in der Korrekturphase. Die Korrektur wird bei der hohen Anzahl an Klausuren neben weiterer Tätigkeiten auch noch einige Zeit in Anspruch nehmen.   Bei der von Ihnen angesprochenen Aufgabe gab es wohl in der Tat Probleme.   Folgende Buchungen sind korrekt:   Kauf der Waren aus Verkäufersicht:   (1 Punkt) Forderungen 71.400 an Warenverkauf 60.000 und Umsatzsteuer 11.400 €   Bezahlung der Waren aus Verkäufersicht:   (1 Punkt) Bank 71.400 € an Forderungen 71.400 €   Bei der ersten Buchung „Kauf der Waren aus Verkäufersicht:“ gab es teilweise Schwierigkeiten, weil die Buchung identisch mit der Buchung aus der vorherigen Aufgabe ist.   Wir korrigieren die Klausur insgesamt sehr studierendenfreundlich.   Im Endeffekt handelt es sich um einen Punkt (nämlich der Kauf der Waren aus Verkäufersicht), der zu Missverständnissen geführt hat. Ich muss jedoch sagen, dass bei derzeitigem Korrekturstand auch viele die Aufgabe richtig gelöst haben. Dennoch werde ich mit Herrn Professor Heurung reden und mich dafür einsetzen, dass es am Ende der Korrektur einen Sonderpunkt für alle geben wird, um Benachteiligungen durch Missverständnisse aus dem Weg zu räumen.   Gerne können Sie dies auch unter Ihren Kommilitonen kommunizieren.   Beste Grüße und ein schönes Wochenende! Sebastian Schmidt
Meint ihr die Noten könnten die Tage schon kommen?
"wir befinden uns derzeit in der Korrekturphase. Die Korrektur wird bei der hohen Anzahl an Klausuren neben weiterer Tätigkeiten auch noch einige Zeit in Anspruch nehmen."
Aus einer Mail vom Herrn Schmidt
Kann jemand bestätigen, dass das so richtig ist?:)
Ja die Aufgabe war schon mal in einer Altklausur. Das müsste so passen. So eine Aufgabe war auch mal in einer Übung oder in einem Tutorium 😊
ok dankeschön😊
Muss hier nicht an Privatkonto hin, weil wir ja für private Steuern das Geld wieder bekommen? Steuer war doch auch nicht im Kontenrahmen...
View 3 more comments
@Ellen Meier Danke 😊👍
Was meint ihr wann die Ergebnisse rauskommen
Was kommt hier hin? Ist hier die Grundsteuer oder die Grunderwerbssteuer gemeint? Grundsteuer gehört ja nicht zu den AK, dann wäre die Aussage richtig. Grunderwerbssteuer gehört aber zu den AK, dann wäre die Aussage falsch. Oder?
Ja, hier sind die Erwerbssteuern gemeint. Deshalb ist die Aussage wie du schon sagst falsch.
Okay danke 😊👍
Der Gewinn wird nicht beeinflusst oder? Weil doch eigentlich alles über Privatkonto zu buchen ist oder? Steuer ist doch falsch oder?
Genau der Gewinn wird nicht beeinflusst :) Und denke auch dass das Privatkonto angesprochen werden muss:) dementsprechend wird derWer beim Abschluss anders sein:)
Dankeschön 😊
Die Aussage ist richtig. Es sind nur 2 unterschiedliche Verfahren, die aber zum gleichen Ergebnis führen.
muss man sich für die zweitprüfung nochmal anmelden? und wenn ja wo?
View 8 more comments
Erst beim Drittversuch musst du dich gesondert beim Prüfungsamt anmelden :)
Ich meine sogar bei Buchführung für wirtschaftsjuristen gibts noch einen Termin Ende März
weiß jemand, ob man irgendwie früher an seine note kommen kann, wenn man im Drittversuch ist?
Theoretisch geht das glaube ich nicht. Wenn du aber mal beim Lehrstuhl vorbeigehst und lieb fragst dann könnte es schon sein, dass die Dir was dazu sagen. Hatte mal einen ähnlichen Fall (Fakultät 4) und da durften die mir keine Note sagen, aber "ich soll mir keine Sorgen machen", was dann bedeutete, dass ich bestanden habe. Kommt natürlich immer drauf an welche Person man da antrifft, aber fragen kostet nichts... Würde nur nicht anrufen, da sagen die sicherlich garnichts...
Weiß jemand noch was er bei der vorletzten aufgabe stehen hatte? Mit der tabelle, anfangsbestand und so Wie waren eure buchungssätze?
View 3 more comments
Genau :)
😂😂😂😂😂
warum ist Passiv auf der Sollseite und aktiv auf der Habenseite ? und wieso ist es nicht andersrum ?
View 1 more comment
SBK ist dann zum EBK wieder spiegelverkehrt oder ?
Ja SBK ist vom Aufbau wie die Eröffnungsbilanz
Ist es schlimm wenn man nur Forderungen anstatt Forderungen a. L. L. geschrieben hat?
Ich denke nicht das man deswegen Punktabzug bekommt ..
Hoffentlich 👍
Weiß jemand ab wievielen Punkten man welche Note bekommt? @Anastasia vielleicht?
ab 30 ne 4.0, danach im 3 punkte Takt, sprich 33 -> 3.7, 36 -> 3,3 usw
Wie war die Klausur?
View 22 more comments
Bei der Skonto Aufgabe, war einmal mit und einmal ohne Skonto gefragt. Das war kein Fehler in der Aufgabenstellung. Hat mich auch im ersten Moment verwirrt 🙄
@anonymes pik ja aber der buchungssatz wenn man nur verkauf der Ware verbuchen muss ist gleich, egal ob mit oder ohne skonto. erst bei bezahlung kommt das skonto zum einsatz.
Bei der ankreuzaufgabe von geschäftsvorfällen in der klausur.. das 2. mit den fertig erzeugnissen, habt ihr da das mit umsatzerlöse angekreuzt oder ganz normal das erste mit fertig erzeugnisse?
Das mit Umsatzerlöse
Hat jemand noch die Punkte und Aufgabenverteilung im Kopf?
View 2 more comments
Aufgabe 3 gab 21
Aufgabe 2 gab 18
Was ist Bestanderhöhung fertiger erzeugniss für ein konto?
Ertragskonto
Bei der Klausur , die die Wirtschaftsjuristen geschrieben haben musste man erstmal den Rechenweg aufschreiben und anschließend den Buchungssatz. Da waren auch extra zwei Felder dafür. Ich habe in der Eile diese extra Spalte nicht gesehen und habe einfach den Rechenweg und direkt drunter den Buchungssatz geschrieben. Die Spalte „Rechenweg“ war also „leer“. Im Endeffekt habe ich ja alles gemacht, nur halt bisschen versetzt. Meint ihr es gibt dafür Punktabzüge?
Ich denke nicht
Hmm...
Ist falsch. Warenentnahme ist steuerpflichtig. Eine Geldentnahme hingegen nicht, z.B vom Unternehmer.
View 1 more comment
korrekt
Aynen
Bekommt man auch Teil Punkte wenn der Betrag des Buchungsatzes falsch ist, doch die Konten richtig angesprochen wurden?
Normal ja
War ziemlich fair, oder? :)
Kann mir vielleicht jemand bei folgendem Geschäftsvorfall helfen. Wie lautet da der Buchungssatz. "In der Gewinn- und Verlustrechnung sind Versicherungsaufwendungen i. H. v 15.000€ enthalten. Hierbei handelt es sich um eine Prämie, die am 12.12.2019 für den Versicherungszeitraum vom 1.7.2019-30.6.2020 überwiesen wurde." Ich bedanke mich schon mal im Voraus.
View 4 more comments
Vielen Dank @anastasia
Aber wenn man davor „versicherungsaufwand 15.000 an bank 15.000“ schreibt und danach ARAP 7500 an Versicherungsaufwand, ist kein punktabzug oder
kann man gew./erh. Skonti schreiben oder müssen wir das als Kundenskonto und Lieferantenskonto formulieren?
wenn du aus deiner Sicht buchst dann mit Skonti, weil du ja keine Übersicht über das Konto deines Partners hast es geht ja um die Buchung für dein Unternehmen
In der Klausur darf man Abkürzungen verwenden oder ? (Also Forderungen a. L. u. L. Etc)
View 1 more comment
Ja locker
Wir haben damals den Tipp bekommen, es erst einmal komplett auszuschreiben und die Abkürzung in Klammern dahinter.
Ich wünsch euch allen schonmal ganz viel Erfolg später! 🍀
Danke dir auch 😊🍀 Hoffentlich können wir nach der klausur behaupten dass es machbar war 🙏🏻
Spielt es eine Rolle ob man quasi zu viele Buchungssätze aufschreibt? Also wenn z.b. nach der Abschlussbuchung gefragt ist und man schreibt aber die Buchung die vorher passiert auch auf.... führt das zu Punktabzug oder ist das egal so lange die Abschlussbuchung auch dabei steht?
nicht sicher aber ich könnte mir vorstellen, dass es egal ist solange das Ergebnis stimmt. Wenn dir die Buchungssätze vorher dabei helfen warum nicht
Dankeschön:)
Ist richtig. Vertriebskosten sind nie in die HK einzubeziehen.
Wie kommt man darauf?
View 2 more comments
Die stehen in der Aufgabenstellung. Da steht das eine Anzahlung in Höhe von 75.000 Brutto vereinbart wird. Und da muss man die ust. noch berücksichtigen, also also 75.000/1,19=63025,21 (erhaltene Anzahlungen) und 63025,21*0,19=11.974,79 (Umsatzsteuer)
dankeschön
Zählt im Krankheitsfall der Tag der Klausur mit oder erst der nächste Tag für die abgabe eines Attests?
Wenn du heute krank wirst und die Klausur nicht mitschreiben kannst, zählt heute mit
Danke :)
Load more