Buchführung & Abschluss

at Universität Siegen

Join course
1826
Next exam
MAR 01
Discussion
Documents
Document type
Semester
Howdy BWL-Erstis, hier könnt ihr euch rund um den Kurs Buchführung & Abschluss austauschen und euch gegenseitig unterstützen. Zusammen studiert sichs einfach entspannter! Es gibt auch auch noch andere Kurse mit Lernunterlagen und Diskussionen: Einführung in die Managementlehre https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-siegen/einfuehrung-in-die-managementlehre/61860?sd=cm-vf Einführung in die Wirtschaftsinformatik https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-siegen/wirtschaftsinformatik-a/178578?sd=cm-vf Alle Kurse der Uni Siegen im Überblick https://www.studydrive.net/unis/universitaet-siegen/1105?sd=cm-vf Zudem stehen euch große Gruppen zum Austausch zur Verfügung: Uni Gruppe: https://www.studydrive.net/gruppen/unigruppe-universitaet-siegen/26?sd=cm-vf Studiengangsgruppe: https://www.studydrive.net/gruppen/bwler-der-uni-siegen/322?sd=cm-vf Ersti Gruppe: https://www.studydrive.net/gruppen/bwl-erstis-der-uni-siegen/532?sd=cm-vf Euer Studydrive-Team
Super! Vielen Dank für die vielen Infos und Links! Gerne mehr davon
No area was marked for this question
ist bei 4c) bzw. d) nicht FiFo und LiFo vertauscht?
View 3 more comments
Ah ok, jetzt hab ichs gecheckt, es geht ja um den Endbestand, sry xD
ich verstehs immer noch nicht, wenn man das raus nimmt was als letztes reingekommen ist, dann muss man mit 9 und 10 euro rechnen und nicht mit 7 und 8, weil das ja das ist was als erstes reingekommen ist und nicht als letztes, der anfangsbestand war doch als erstes da... kann mir jemand erklären, wo mein denkfehler ist?
Wäre jmd so lieb und würde die Unterlagen vom crashkurs hier hochladen ?
Ne, das wäre doch dem Autor gegenüber nicht fair!
wäre die ''vorbereitende '' Abschlussbuchung nicht ''Ust-Verrechnung an Vorsteuer'' und ''Ust an Ust-Verrechnung'' ?
wie komme ich auf die 9000 euro ?
Haaaallo, ist hier jemand der morgen auch zum Crashkurs geht?
View 6 more comments
arbeitet ihr jetzt nur noch mit den Materialien vom Crashkurs oder auch noch mit anderen Sachen ?
Wir haben im Prinzip nur mit den altklausuren gelernt, mit denen hätte ich sonst auch nur gelernt
sollte hier nicht aktiva und passiva stehen?
No area was marked for this question
Nur paar koleine Details wo ich mir auch unssicher war. Aufgabe 1 habe ich die 1. Frage richtig beantwortet und die 8. auch Richtig. Aufgabe 2 Nr. 8 ist ein PT und bei der letzten Aufgabe b) müsste es ARAP an Versicherungen sein da es sich um Aufwendungen und keine Erträge handelt (wir zahlen). Kannst mal deine Meinung zu den Anmerkungen sagen. Der Rest ist alles richtig
Vielen Dank :D Bei den Grundlagen war ich mit teilweise unsicher, deine Korrekturen sind für mich aber ersichtlich. Bei IV. b) hatte ich auch ARAP im Kopf. Keine Ahnung warum ich PRAP geschrieben habe ^^
Übung 11 wurde aber nicht besprochen und ist auch irrelevant für die Klausur oder? Also latente Steuern, gewinnrücklagen, gez. Kapital und sowas
Meint ihr ist Buchführung machbar wenn man 3-4 Tage nur mit Altklausuren lernt ohne viel Vorwissen?
View 1 more comment
ohne viel vorwissen wird es schwierig! außer du willst nur besten
Wie fängst du denn an wenn du kein Vorwissen hast? Habe nämlich dasselbe Problem
No area was marked for this question
Wie kommt man bei dem Privatkonto auf 1795?
Hat sich im Skript zum letzten Jahr etwas verändert oder ist etwas dazugekommen?
hat einer die lösungen komplett von SoSe17 und könnte die hier hochladen ?
hallo. könnt ihr bitte sagen, was man für die klausur mitnehmen darf? (hilfsmittel)
Einen nicht programmierbaren Taschenrechner.
Hi habe gehört dass die Klausur dieses Jahr anders sein soll weiß denn jemand ob der prof was dazu gesagt hat ?
View 1 more comment
Im Crashkurs wurde heute auch gesagt, dass sie sich nicht großartig ändern soll, sondern einfach ‚nur‘ schwieriger wird.
Gute Chancen überhaupt zu bestehen hört sich ja jetzt nicht so gut an wenn man alle altklausuren rechnen kann :D
No area was marked for this question
Danke!
kann mir das bitte jemand erklären ? wie kommt man auf die beträge
Gibt es einen Prüfungstermin im Sommersemester? Kann mich nämlich bei Unisono für die Vorlesung im Sommer anmelden
View 1 more comment
Geil danke! Dachte wäre nur im WS
Dann müsste es auch einen zweiten PT im WS geben, da man die Chance bekommen muss alle Klausuren mindestens zweimal im Jahr schreiben zu können. Also sobald nur ein PT vorhanden ist, kann man immer davon ausgehen, dass die Klausur auch im anderen Semester angeboten wird.
Hey, könnte mir jemand grob sagen was man für die Klausur beherrschen sollte und was man vom lernen ausschließen kann :)
generell kannst du nichts ausschließen, sofern der Prof nicht gesagt hat: "das kommt nicht dran" ansonsten alles können! vorallem sonderfälle, da diese oft 12 punkte geben und wenn du diesen sonderfall nicht kannst. Dann hast nur bereits nurnoch 48 punkte der klausur und das ist schon so ca. eine 2.3 mit etwas pech 2.7 und da du vermutlich nicht alles richtig haben wirst bist du dann sehr sehr sehr schnell bei 3.3 und schlechter
Hallo, hat jemand die Lösung der Aufgabe 3a (S.11) der SS17 Klausur?
Fehlt hier nicht noch der Wert des Endbestandes? Also 17000€?
Kann mir einer sagen wie ich da auf die 113.770 komme?
Anfangsbestand des EK-Kontos beträgt 100.000 €. Dazu kommt ein Gewinn des GUV-Kontos in Höhe von 13.770 € (erträge sind Höher als Aufwendungen). Beides zusammengerechnet kann dann in unser SBK-Konto übertragen werden.
habs verstanden Danke!
wie kommt man bei der Aufgabe 2) Periodenabgrenzung bei 2. auf die 4000 mieterträge ? Danke im Voraus
View 2 more comments
Ja das wird auch getan. Am Anfang wird dem Bankkonto und dem Etragkonto der gesamt im Voraus erhaltene Betrag hinzugefügt. Danach wird dem Ertragskonto wieder der Anteil entnommen welcher erst in die Periode 2017 einfließen darf (periodengerechte Abgrenzung) Mieterträge2016 mit 6000€-4000€ für 2017 = Restbestand2016 von 2000€
Vielen dank
müsste da nicht: Kasse 178,50 an Warenverkauf 150 ber. Ust. 28,5
Ja da hast du recht, in den Lösungen sind noch mehr fehler. Weißt du woher der Wareneinsatz kommt, ist der aufgerundet? weil ich komme auf 57,.. €
Wareneinsatz: 71.40/1.19=60
wie kommt man hier drauf ?
könnte mir jemand den rechenweg davon erklären?
View 3 more comments
aber ich würde nochmal wen anderes fragen :D
2% skonto vom Anschaffungspreis der BGA entsprich 120euro ( 6000x0,02) was der erhaltenen Skonti ( Lieferantenskonto ) darstellt bzw. eine Anschaffungspreisminderung ist. Wichtig hier: 1. die Anschaffungsnebenkosten und nachträgliche Anschaffungsnebenkosten dürfen nicht mit ins Skonto einberechnet werden, wenn es zur Zahlung innerhalb der Skontofrist kommt (siehe dritten Buchungssatz) . Logischerweise muss man die Nebenkosten trotzdem noch verbuchen ( BGA 1000euro+ Vorsteuer190euro an Kasse 1190euro ). Der erste und zweite Buchungssatz entsprechen der Aktivierung der Anschaffungskosten, während der dritte Buchungssatz die Bezahlung/Abrechnung darstellt. Es gibt im weiteren Verlauf Aufgaben ( Tutorium 7) die sich mit Skonto beschäftigen, versucht zu verstehen! 2. Was ich vorher auch überhaupt nicht verstanden hatte, war, dass man die erhaltene Skonti direkt vom Anschaffungspreis abzieht und deshalb eben dann von der BGA abzieht => BGA muss sich also verringern heißt, skonto muss nicht extra als t-Konto eingerichtet werden. Ich bin seit einer Woche an Buchführung und so langsam ergibt alles Sinn ( tipp: schreibt nochmal die Tutoriumslösungen ganz in Ruhe ab und gleich zum Verständis mit einer Zusammenfassung den Kontext der Aufgabe ab =>nicht effizient, aber effektiv) korrigiert mich bitte, wenn ich irgendwo falsch liege. LG Student ersten Semesters
hallo, kann mir jemand erklären, warum da kein Aufwandskonto steht nach der dem Geschäftsvorfall
ahh habs verstanden, das sind schließlich Anschaffungskosten, die mit in die die BGA einfließen und deshalb auch versteuert werden müssen ! Ganz ehrlich, dass verwirrt, wenn man nicht zuvor die Entstehung der Anschaffungskosten verstanden hat und denkt, dass Bezugsaufwand ein Aufwandskonto ist... :D Bezugskosten klingt da irgendwie besser.
Was meint ihr, reicht es aus, wenn ich die Aufgaben aus dem Tutorium bearbeite und dazu noch paar Altklausuren angucke? Oder sollte ich mir auch auf jeden Fall die Übungen nochmal anschauen? ._.
Wenn du Zeit hast, dann guck dir auch die an. Schaden wird es dir nicht!
da gibt's nen Fehler oder? Zu den 11000 netto Verkaufspreis der auf die Bank eingeht zählt man noch die USt hinzu oder?
Teilamortisationsleasing, Operating‐Leasing, Herstellerleasing und Sale‐and‐lease‐back‐Verfahren wurde augeschlossen oder ?
View 1 more comment
Ok, danke :)
Wurde sonst noch was ausgeschlossen?
Wo finde ich die Übungen zur Vorlesung ? Also gemeint sind nicht die Tutorien. Danke im Voraus
Im Moodlekurs Buchführung und Abschluss.
No area was marked for this question
Wie kommt man bei III 3c) auf 1.662,50€ USt?
70 % der Forderun fällt aus ( 12500 € * 0,70 = 8750 €) Nun müssen wir den Umsatzsteuerbetrag des abzuschreibenden Wertes zurückbuchen (wir müssen keine Umsatztsteuer für Leistungen bezahlen, die wir nicht von unserem Kunden gutgeschrieben bekommen). Das bedeutet 8750 € * 0,19 % = 1662,50 €
No area was marked for this question
Muss in III 2a) die USt nicht berücksichtigt werden?
No area was marked for this question
Woher weiß ich bei II b) 4. dass die Miete für 6 Monate gezahlt wurde?
Es muss nicht unbedingt für 6 Monate sein. Du kannst auch sagen, dass du die Miete von Dezember und Januar bereits im Voraus bezahlst und dann die hälfte als ARAP bildest. 6 Monate wurden nur genommen da der Gesamtbetrag einfach durch 6 teilbar ist.
Ach so, vielen lieben Dank :)
No area was marked for this question
Was habt ihr bei der Aufgabenstellung 3.1 GUV ausgerechnet (sprich die Tabelle) Important!
View 2 more comments
Aber du hast ja eine Bestandsänderung fE im Wert von 30.000 die du über die GuV abschließt. Also sollte doch ein Gewinn von 20.000 rauskommen oder?
ich schließe doch die mieterträge und die Aufwendungen über die GuV ab. Also übersteigen die Aufwendungen die Erträge und dann habe ich eigentlich einen Verlust von 10.000?
Wie viele Tage müsste ich für Buchführung zum lernen einrechnen, wenn ich bei 0 starten müsste? Schreibe nämlich noch zwei Prüfungen dazwischen und würde mir das gerne aufteilen. Danke im Voraus
Schwierig zu sagen. Wenn du das Schema relativ schnell verstehst brauchst du nicht so lange. Aber wenn du damit Probleme hast muss du mehr Zeit investieren.
Hi, ich schreiben zum Ersten Mal Buchführung und Abschluss konnte nur wenige Vorlesungen besuchen und bin daher garnicht im Bilde wie ich mir die Klausur vorstellen darf.. Also was gefragt wird. Wird es Aufgaben geben wo wir Begriffe erläutern müssen? Oder eher nur Rechnen? Über Antworten würde ich mich sehr freuen ;)
Gucke dir einfach mal ein paar Altklausuren an
Kleine Tipp für die Klausur wenn ihr schwierigkeiten habt euch zu merken wo das konto zu oder abnehmt, schreibt euch oben aufs blatt einfach kurz 2 T Konten die so aussehen: +T- und -T+ Kurz: +- -+ Links Aktivkonten Rechts Passivkonten. So hab ich das in der Schule gemacht
Stimmt es, dass er die Klausur komplett anders macht, als in den vorherigen Semestern? Wo soll man sich denn dann orientieren ?
Nein.
reicht es aus, wenn man ab morgen anfangen wird zu lernen? Die Basics hab ich drauf ...
View 6 more comments
Geht mir genau so.. Zwischen Management und Buchführung liegen leider nur 5 Tage :/ Hoffe das klappt alles so wie ich mir das vorgestellt hab :D
management unbedingt auswendig können.. was nicht im skript steht ist leider falsch.. hat mich ne 4 gekostet.. buchführung ist mit bisschen reinhängen und system verstehen gut machbar i kurzer zeit
Möchte alle nochmal auf das Folgende Dokument aufmerksam machen. Wer dieses Schema nicht kann, braucht garnicht in die Klausur zu gehen! Kein Witz! https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-siegen/buchfuehrung-abschluss/zusammenfassungen/schema-fuer-buchungssaetze/vorschau/393548
View 1 more comment
Ich würde deinen Satz sogar umkehren und sagen, dass man, wenn man dieses Schema einmal verstanden (!) hat, schon die Klausur besteht. Danke für's Hochladen!
Danke für euer Feedback :)
son. forderungen betragen 3923,5
No area was marked for this question
Ist ja echt gut von dir, dass du die Lösungen hochlädst, aber du solltest vorher gucken,ob die auch wirklich richtig sind
Die letzte Klausur war im Verhältnis zu sonst schon schwer oder? Habe alle gut bestanden, aber die letzte lief schlecht.
View 1 more comment
Dachte ich mir, danke für deine Antwort!
na hoffentlich orientiert er sich jetzt nicht an der vom letzten Semester
wie komme ich auf diesen Betrag?
wie kommt man auf die 1500?
3 Monate liegen in 2016, 2 Monate liegen in 2017. Somit müssen wir sonstige Verbindlichkeiten für die 3 Monate in 2016 bilden. 3/5 * 2500 = 1500. Der Rest (2Monate) kann in 2017 direkt als Aufwand verbucht werden.
Wie lernt man am besten für Buchführung, wenn man noch nicht so wirklich viel kann ?
Altklausuren durchrechnen
No area was marked for this question
Hast du vielleicht auch noch die anderen Lösungen zu dieser Klausur ?
hi, gibts es irgendwo eine probeklausur? ich meine ein tutor hätte hin und wieder probeklausuren hochgeladen?! wäre echt mal gut zu wissen wie die klausur im vergleich zu den letzten jahren aussieht:)
Load more
307 documents in this course
Description
Summer 2017
-
Exams
0
1
31
Description
Winter 2016/17
Heurung
Exams
0
3
105
Description
Summer 2017
-
Exams
0
0
36
Description
Winter 2017/18
Heuerung
Summaries
0
0
27
Description
Winter 2017/18
Heuerung
Summaries
0
0
30
Description
Winter 2017/18
Heuerung
Summaries
0
0
19
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
0
4
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
0
34
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
0
36
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
0
8
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
1
39
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
0
48
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
0
53
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
0
36
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
0
56
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
4
68
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
1
56
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
3
58
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
2
100
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
1
78
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
4
93
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
0
42
Description
Winter 2016/17
Heurung
Lectures
0
0
25
Description
Winter 2017/18
Heurung
Assignments
0
0
23
Description
Winter 2016/17
Heurung
Assignments
0
0
28
Description
Winter 2016/17
Heurung
Assignments
0
0
28
Description
Winter 2016/17
Heurung
Assignments
0
0
27
Description
Winter 2016/17
Heurung
Assignments
0
0
26
Description
Winter 2016/17
Heurung
Assignments
0
0
23
Description
Winter 2016/17
Heurung
Assignments
0
0
25
Description
Winter 2016/17
Heurung
Assignments
0
0
29
Description
Winter 2016/17
Heurung
Assignments
0
0
26
Description
Winter 2016/17
Heurung
Assignments
0
0
31
Description
Winter 2016/17
Heurung
Assignments
0
1
76
Description
Winter 2017/18
Heurung
Exams
- 2
1
61
Description
Winter 2016/17
-
Exams
Description
Summer 2017
Prof. Heurung
Assignments
Description
Winter 2016/17
Prof. Dr. Rainer Heurung
Summaries
0
0
61
Description
Winter 2011/12
-
Assignments
0
0
32
Description
Winter 2011/12
-
Assignments
0
0
39
Description
Winter 2011/12
-
Assignments
0
0
84
Description
Winter 2011/12
-
Assignments
0
0
41
Description
Winter 2011/12
-
Assignments
0
0
39
Description
Winter 2011/12
-
Assignments
0
0
29
Description
Winter 2011/12
-
Assignments
0
0
21
Description
Winter 2011/12
-
Assignments
0
0
44
Description
Winter 2011/12
-
Assignments
0
0
17
Description
Summer 2014
-
Assignments
0
0
16
Description
Summer 2014
-
Assignments
- 1
0
34
Description
Summer 2014
-
Assignments
Winter 2016/17
Prof. Heurung
Exams
0
4
642
Winter 2016/17
Prof. Heurung
Exams
Winter 2016/17
-
Assignments
0
0
157
Winter 2016/17
-
Assignments
- 1
2
148
Description
Winter 2016/17
Heurung
Exams
+ 5
5
494
Description
Winter 2016/17
Heurung
Exams
Description
Winter 2016/17
Heurung
Exams
Description
Winter 2016/17
Heurung
Exams
+ 1
8
487
Description
Winter 2016/17
Heurung
Exams
- 1
1
102
Description
Winter 2016/17
Heurung
Exams
+ 1
8
196
Description
Winter 2016/17
Heurung
Exams
Description
Winter 2016/17
Heurung
Exams
- 1
11
517
Description
Winter 2016/17
Heurung
Exams
+ 1
15
515
Description
Winter 2016/17
Heurung
Exams
0
0
10
-
Heurung
Assignments
0
0
5
-
Heurung
Assignments
0
0
5
-
Heurung
Assignments
0
0
7
-
Heurung
Assignments
0
0
7
-
Heurung
Assignments
0
0
7
-
Heurung
Assignments
0
0
15
-
Heurung
Assignments
0
0
10
-
Heurung
Assignments
0
0
19
-
Heurung
Assignments
0
0
21
-
Heurung
Assignments
0
0
40
-
Heurung
Assignments
0
0
2
-
Heurung
Assignments
0
0
2
-
Heurung
Assignments
0
0
5
-
Heurung
Assignments
0
0
2
-
Heurung
Assignments
0
0
4
-
Heurung
Assignments
0
0
3
-
Heurung
Assignments
0
0
3
-
Heurung
Assignments
0
0
7
-
Heurung
Assignments
0
0
5
-
Heurung
Assignments
0
0
14
-
Heurung
Assignments
0
0
1
-
Heurung
Assignments
0
0
4
-
Heurung
Assignments
0
0
5
-
Heurung
Assignments
0
0
36
-
Heurung
Assignments
0
0
8
-
Heurung
Assignments
0
0
5
-
Heurung
Assignments
Winter 2016/17
Prof. Heurung
Exams
Winter 2016/17
Heurung
Summaries
+ 2
0
50
Winter 2016/17
Heurung
Summaries
Winter 2016/17
Heurung
Summaries
Winter 2016/17
Heurung
Summaries
Winter 2016/17
Heurung
Summaries
Winter 2016/17
Heurung
Summaries
Winter 2016/17
Heurung
Summaries
Winter 2016/17
Heurung
Summaries
Load 100 more documents
Welcome back
Register now and access all documents for free